Anzeigen

An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden. Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Suchmuster:

Suchergebnisse:

CHARMANTE IMMOBIELIENMAKLERIN, 54 JAHRE, 169 cm,

eine attraktive und kultivierte Dame mit österreichischer Staatsbürgerschaft, blauen Augen, angenehmer, etwas zurückhaltender und dabei äusserst liebenswerter Ausstrahlung. Sie hat länger überlegt, ob die Trennung von ihrem Mann, mit dem sie viele Jahre glücklich war, richtig ist und ob sie sich wieder vorstellen kann, einem neuen Partner interessiert und offen zu begegnen. Sie meint ganz sicher, ja, all dieses ist genau richtig. Sie hat- über eine lange Zeit – eine glückliche Partnerschaft mit viel Abwechslung und schöner privater Gemeinsamkeit kennen gelernt und fühlt sich einfach noch zu jung, um sich ausschliesslich für berufliche und soziale Pflichten zu leben. Sie ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau, kann exzellent organisieren, ist aber auch vielseitig kulturell interessiert und reist vor allem sehr gerne. Sie schätzt und bietet ein schönes Zuhause und würde gerne ihren beruflichen Alltag durch kulturelle Unternehmungen wie Oper, Konzert- oder Theaterbesuche bereichern und geht gerne gut und gepflegt essen. Sie interessiert sich ausserdem noch für ferne Kulturen und insbesondere Architektur. Sie zieht sogar in Erwägung, ein Architekturstudium zu beginnen, um ihre natürliche Leidenschaft auch noch wissenschaftlich auszubauen und zu vervollständigen. Sie ist eine stilvolle und modebewusste Frau, die dennoch ein gewisses Understatement pflegt, aber durchaus ihren selbst erarbeiteten, angenehmen Lebensstil geniesst. An einem zukünftigen Partner würde Sie Herzlichkeit, Verlässlichkeit, Ehrlichkeit sowie Initiative für vielseitige Gemeinsamkeiten ebenso schätzen wie Verständnis für ihre beruflichen Pflichten. Im Gegenzug gewinnt ein charaktervoller Herr mit feinfühliger Gesinnung eine natürliche und sanfte Gefährtin, die das Geben und Nehmen wieder erfahren möchte. Ein neuer Partner darf daher selbstsicher, vielseitig interessiert sein und wissen, wer er ist und was er kann. Er sollte geniessen können und bedingt durch seinen Erfolg im Leben auch einen gewissen Anspruch vertreten. Mit ihr begegnet Ihnen, verehrter Leser dieser Zeilen, eine lebendige, kultivierte und sehr sinnliche Frau mit Herz und Verstand. Bei ernstgemeintem und wohlüberlegtem Interesse bitten wir Sie jetzt um Ihren Besuch nach Terminabsprache in einem unserer Offices, um Ihnen das Vorstellungsprocedere zu erläutern und gleichzeitig etwas zu Ihrer Person erfahren zu dürfen. Tel. 043/5010397 tägl. von 10.00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

SALZBURG - TIROL- OBERÖSTERREICH...

UNTERNEHMER & MAG. INGENIEUR, 53 JAHRE, 178 cm, ein maskuliner und überaus charmanter Fahrzeugkarosseriebauer, der offen und zugetan auf seine Mitmenschen und Mitarbeiter zugeht, außerdem noch durch Intelligenz, echtes Können und einen wunderbaren Humor überzeugt. In seinem Metier bestens etabliert, hat er nicht einfach nur eine Firma, sondern auch eine höchst soziale gesellschaftliche Aufgabe, die immer wieder neue Herausforderungen mit sich bringt. Er ist ein liebenswerter Mensch, dessen vielschichtige und ausgeglichene Persönlichkeit sich in einer durchweg positiven Lebenseinstellung, einem feinfühligen, toleranten, humorvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit sich selbst und anderen auszeichnet. Er ist kein Typus des lauten Wortes sondern eher den leisen Tönen zugetan – ein Mann mit Understatement. Seine Wunschpartnerin ist etwas jünger als er, mit normaler fraulicher Figur und attraktiver Ausstrahlung. Sie sollte ehrlich, aufrichtig und treu sein und ihm das Gefühl vermitteln, dass er ihr alles sagen kann und darf. Wichtig ist ihm außerdem bei seiner Partnerin - und das gilt natürlich auch für ihn - dass sie Körperkontakt mag, ein dezentes Verhalten zeigt, nicht zu laut ist, die richtigen Töne trifft und dass er sich einfach bei ihr wohl fühlt. Er möchte begangene Fehler nicht wiederholen und hat sich vorgenommen, es bei der nächsten Partnerin „besser“ zu machen. Seine Freizeit verbringt er gerne mit Tennisspielen, Joggen, Bergwandern, Schwimmen, Radfahren, Museumsbesuchen, schön Essen gehen im Kreis ausgesucht lieber und guter Freunde. Sein größter Traum ist - im „zweiten Anlauf“ (seit letztem Jahr ist er seriös geschieden) - eine passende Partnerin zu finden und sich mit dieser eine Beziehung aufzubauen, in der beide eigenständig bleiben, sich wohl fühlen, keiner der Stärkere oder Schwächere ist, sondern sich mit Wertschätzung, Respekt und Leidenschaft wirklich berühren und gemeinsam eine Zukunft aufbauen. Ihr liebes Echo erreicht ihn über die Zentralnummern Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302, Ansprechpartner Frau Dipl.- Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

 

MUSISCHER GESICHTS- U. KIEFERCHIRURG, 44/183,

Dr. med., Dr. med. dent., neben seiner anspruchsvollen Tätigkeit organisiert und hält er Weiterbildungsvorträge und hat nach seiner letzten langjährigen Beziehung sein Privatleben sträflich vernachlässigt. Vor allem Frauen, die ihn beschreiben, sagen ihm eine große Portion Attraktivität nach. Mit seinem dunkelblonden vollen Haarschopf und den lachenden braunen Augen im gut geschnittenen Profil ist er ein Mann, der meist auf Anhieb gefällt. Geprägt durch ein gutes Elternhaus hat er viel Familiensinn und stellt sich für sein weiteres Leben eine glückliche Ehe mit vielleicht noch lebhaftem Nachwuchs vor. Seine begonnene Suche über ein großes Internetpartnervermittlungsportal hat er nach ein paar negativen Erfahrungen eingestellt und hofft jetzt, dass sich a.d. Weg eine interessante Dame meldet, die sich nicht falsch oder übertrieben positioniert und beschreibt. In seiner Freizeit setzt er sich zur Entspannung gerne ans Klavier, geht in die Natur, joggt, läuft Schi, spielt ab und an mit Freunden Fußball und schätzt einen gemütlichen Abend im Kreis guter Freunde. Als fast typischer (Stier-)Mann liebt er die gute Küche, edlen Wein, Nah- und Fernreisen u.a.. Seine Traumfrau ist gebildet und autark. Ihr wohlüberlegtes Echo erreicht ihn über die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

AN EINEN HERRN +/- 45 JAHRE IM RAUM SALZBURG

ZU IHREM GEBURTSTAG am 5. März 2022 wünscht sich ZAHNTECHNIKERIN, 35/181, mit eigenem kleinen Labor und fünf Mitarbeitern, einen festen Freund und zukünftigen Ehemann bis 45 Jahre, der gesellig, beruflich fest im Sattel, tierlieb, humorvoll, umgänglich, gescheit und frei von materiellen Sorgen und familiären Altlasten ist und möglichst – nicht Bedingung - im Großraum Salzburg +/- 60 km zueinander lebt. Mein Umfeld sagt mir nach, dass ich eine außergewöhnlich offene, unbestechliche und mutige junge Frau mit ausgeprägter Persönlichkeit bin. Selbst denke ich darüber nicht nach, denn ich bin, wie ich bin. Niemals verstelle oder verbiege ich mich und überlasse meinen Mitmenschen gerne die Beurteilung meiner Person. Sicherlich möchte der neugierige Leser jetzt wissen, wie ich ungefähr aussehe: Von mir nur so viel - er wird garantiert nicht enttäuscht werden - denn hinter dieser Partnersuchaktion steckt eine von Kopf bis Fuß attraktive Frau mit Esprit, femininen Rundungen (Konfektionsgröße 38), langer dunkelblonder Haarpracht, strahlend blauen Augen und modischem Outfit. Soziales Engagement und eine tiefe Liebe zu dieser Welt und den vielen Möglichkeiten - vom Hotel mit fünf Sternen bis hin zum Campingurlaub. Ich kann Luxus genießen, ohne oberflächlich zu sein oder all dieses als selbstverständlich zu erachten, setze mich für weniger glückliche Menschen in einer Sozialeinrichtung aktiv ein und liebe es, mich mit schönen Dingen, gutem Essen und lieben Freunden zu umgeben. Glücklich würde ich bestimmt mit einem ebenso tatkräftigen, neugierigen und weltgewandten Mann, der mehr durch seine Persönlichkeit und Hirn überzeugt als durch irgendwelche Statussymbole und viel Geld. Der Weg zu mir führt jetzt zunächst über die Zentralnummern Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302 Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 - 20:00 Uhr, von 10:00 – 20:00 Uhr, oder per Mail unter Angabe der besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

KREBS-FRAU, 43 JAHRE, 169 cm,

hinter dieser Headline verbirgt sich eine wunderschöne, im Unternehmensberatungsbereich erfolgreich tätige, außergewöhnlich talentierte Frau Mag. aus dem Großraum Wien, die einen adäquaten, gestandenen und loyalen Mann mit Persönlichkeit und gutem Leumund als Partner verdient hat. Schon in jungen Jahren entdeckte sie das Interesse für die Stoff- und Modewelt, studierte zunächst BWL und dann in München Modedesign. Schon bald danach hat sie in diesem Metier den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt und hat Mandanten in Gesamt-Österreich, der Schweiz und Süddeutschland. Ihre leider kinderlos gebliebene Ehe scheiterte schon vor Jahren und als unerschütterliche Optimistin glaubt sie fest daran, dass ihr auf diesem Weg der RICHTIGE vorgestellt wird. Sämtliche bisherigen und sehr zeitraubenden und frustrierenden Versuche im Internet über einschlägige Partnersuchforen scheiterten an den leider meist ungenauen oder unwahren Selbstdarstellungen der Herren. Ihr Wunschpartner sollte etwas größer als sie sein, darf gerne eine kräftige Statur und Bauchansatz haben (muss er aber nicht!), und wenn er alleinerziehender oder treusorgender Vater ist, wären ihr seine Kinder herzlich willkommen. Ein wenig Selbstbewusstsein sollte er schon mitbringen, denn sie zieht sich liebend gerne extravagant an und vertritt ihren eigenen Stil. In ihrer Freizeit würde sie sich u.a. zu fast allen Bewegungssportarten überreden lassen und große Entspannung findet sie beim Kochen und der Gartenarbeit. Die für Sie kostenlose Vermittlungsmöglichkeit ist eine Ausnahme, denn ich habe das Honorar für den Herrn schon bezahlt und das Geld von meiner Oma zu Weihnachten für diesen Zweck erhalten. Ich brachte es nicht fertig, ihr diesen Wunsch abzuschlagen! Ihr ernstgemeinstes Interesse bekunden Sie jetzt bitte über die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dipl.- Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

LEITENDER POLIZEIDIREKTOR, 63/181...

hinter meiner Berufs-, Alters- und Größenangabe darf sich die auf mich aufmerksam gewordene Leserin außerdem noch einen durchaus vorzeigbaren, blauäugigen, sportlichen und modebewussten (Waage-)Mann mit Stärken und Schwächen vorstellen, der ganz ernsthaft auf Partnersuche ist. Nach meinem Studium bin ich in den Polizeidienst gegangen und bekleide heute die Position eines stellv. Polizeipräsidenten. Privat hatte ich weniger Glück, denn 2019 wurde meine Ehe friedlich und ohne Streit um Hab und Gut geschieden. Kurz darauf ereilte uns bekanntlich Corona und seitdem habe ich eigentlich wegen unzähliger Überstunden fast nur noch für den Polizeidienst gelebt und viele private Dinge vernachlässigt. Mein Dienstherr hat für meine bevorstehende Pensionierung schon einen Nachfolger befohlen und das erlaubt mir jetzt schon (fast) geregelte Dienstzeiten. Oft stelle ich mir in letzter Zeit vor, wie schön es sein könnte, wieder glücklich und zufrieden verheiratet zu sein mit dem Wissen, wofür man da ist. Ich sehne mich nach einer Liebesbeziehung mit dem Ziel einer Lebensgemeinschaft und stelle mir in meinen Träumen eine nette, etwas jüngere Frau vor, der Treue, Toleranz sowie Ehrlichkeit wichtig sind - und mit der ich über alles reden kann. Verändern möchte ich meine zukünftige Lebensgefährtin keinesfalls, denn ich gehe davon aus, dass ihre Persönlichkeit gefestigt ist. Eine feminin anmutende, anschmiegsame und natürliche Frau, die nicht raucht, fände ich optimal für mich. Mein großer Freundeskreis, der zum Teil noch aus netten alten Studienkollegen besteht, würde eine neue Partnerin an meiner Seite sehr begrüßen und sie mit offenen Armen empfangen. Abends stelle ich mir vor, wie es wäre, mit meiner Partnerin in südlichen Gefilden zu relaxen. Vielleicht ist es noch von Interesse, dass ich ein prinzipientreuer Mensch bin, dem die Menschenrechte sehr am Herzen liegen und der schon von früher Kindheit an liberal erzogen wurde. Eine Frau mit gutem Geschmack und Kenntnis vom Essen würde ich oft mit meinen Kochkünsten (viel vegetarische Kost) erfreuen, mit ihr ins Konzert gehen, Skifahren, Tauchen, Freunde einladen oder besuchen und es mir mit ihr in unserem Haus mit riesigem Grundstück so richtig gemütlich machen und gut gehen lassen. So, jetzt bitte Sie, liebe Leserin um den 2. Schritt über die gebührenfreie Zentraltelefonnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

MANN FÜR HERZ U.SEELE...

PD, Dr., KARDIOLOGE - (WASSER-)MANN, 57 JAHRE, 191 cm, Chef einer renommierten Gemeinschaftspraxis, möchte privat zarte Bande knüpfen. Vorstellen darf sich die interessierte Leserin dieser Zeilen jetzt einen erheblich jünger und maskulin wirkenden Zeitgenossen ohne Bauch und Glatze, der laut Aussagen seiner Freunde als ordentlich, verlässlich, pünktlich, loyal, höflich, einfühlsam, kompetent und blitzgescheit einzuordnen ist. Rundherum handelt es sich bei ihm um einen Mann, der nicht nur eine imposante Erscheinung abgibt, sondern auch über die gewisse Ausstrahlung einer Führungspersönlichkeit verfügt. Er lebt seit seiner verarbeiteten Scheidung mit seiner Tochter (19 J.) zusammen und könnte sich als Familienmensch auch noch eine spätere Wiederheirat vorstellen. Ein Kind der Partnerin ist ihm uneingeschränkt willkommen. Als ausgeprägt sportlicher Familienmensch unternimmt er gerne etwas mit Jugendlichen, mag Wasser- und Automobilsport, Geselligkeit im Kreis interessanter Leute und Freunde, diskutiert leidenschaftlich, möchte wieder öfter ins Theater und Konzert (Pop-Klassik), schätzt und kennt etwas von gutem Essen und stilvollem Ambiente. Da er außerdem auch noch gerne schwimmt, tanzt und wandert, ließe er sich auch hierzu jederzeit „aktivieren“. Falls Sie eine herzliche, feminine und beziehungswillige Dame sind, dann freut er sich auf ein baldiges zwangloses Treffen mit Ihnen. Eine auf Sicht wohnortsflexible Gefährtin wäre für ihn zwar optimal, jedoch sei an dieser Stelle auch noch versichert, dass nur das Gefallen und Verstehen und keinesfalls nur der Beruf der Frau oder die momentane Entfernung zueinander den Ausschlag für ihn geben wird. Auch wenn es Ihnen schwerfallen sollte, jetzt an den Akademiker-KREIS heranzutreten, versichern wir Ihnen, dass Ihr Anruf strengstens vertraulich behandelt wird. Wählen Sie bitte ü. Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, oder senden Sie uns unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

RAUM DÜSSELDORF – ESSEN - KÖLN

FREIBERUFLERIN, 52 JAHRE, 169 cm, ich bin kinderlos verwitwet, habe die letzten Jahre fast nur gearbeitet und würde gerne wieder Gefühle zu einem Mann entwickeln und wissen, zu wem und wohin ich gehöre. Vorstellen darf sich der geneigte Leser dieser Zeilen mit mir eine treue, die leisen Töne bevorzugende, intellektuell nicht ganz anspruchslose, absolut autonome, mittelblonde, gut proportionierte und schlanke, diplomierte Betriebswirtin, die meist nur auf Mitte 40 Jahre alt geschätzt wird. Ich vertreibe in HH, Berlin, Hessen, Niedersachsen, BW und Bayern erfolgreich Produkte für Kinder. Da ich höchst ungern in Internetforen, Szenekneipen oder überhaupt alleine in ein Restaurant gehe, in meinem Bekanntenkreis die Herren für mich tabu sind und an meiner Haustür kein potentieller Kandidat klingelt, versuche ich jetzt einfach mal auf diesem Weg mein Glück. Im Dienstleistungsland Amerika ist es eine normale Angelegenheit, sich bei gehobenem Partneranspruch nicht unbedingt über ein Internetforum, sondern über eine gute Agentur an einen Partner vermitteln zu lassen und die dortigen „Matchmaker“ werden in der Regel in aller Offenheit konsultiert. Kennen lernen möchte ich gerne einen gestandenen Mann bis Anfang 60 Jahre, der weiß, was er will und der keine wirtschaftlichen Sorgen oder ungeklärte Familienverhältnisse haben sollte. Mein Wunschpartner muss weder ein Beau oder Krösus, jedoch ein gepflegter, liebenswerter, souveräner und gescheiter Mann mit etwas Erfolg in seinem Beruf sein. Mit dem RICHTIGEN würde ich gerne ausgedehnte Spaziergänge, Lese - und Fernsehabende, Ausflüge, Theater- und Konzertbesuche und nach näherem Kennenlernen ein Wellnessweekend in einem urgemütlichen Romantikhotel genießen und mich mit Kribbeln im Bauch den dortigen Annehmlichkeiten und der Liebe hingeben. Viele Ideen mehr habe ich noch im Hinterkopf, jedoch diese prickelnden Einfälle möchte ich vorerst für mich behalten und sie erst beim näheren Kennenlernen ausplaudern. Ich freue mich jetzt auf Ihr Echo über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail, jedoch bitte nicht ohne Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

DIPLOM MUSIKLEHRERIN, 36 JAHRE, 168 cm,

hinter obiger Headline steckt eine liebenswerte, höchst interessante, fast schon unverschämt gut aussehende junge Frau, die mit ihrer Natürlichkeit und Höflichkeit meist auf Anhieb Sympathie bei ihren Schülern und den anderen Mitmenschen erweckt. Ihr weit über die Schultern fallendes hellblondes Haar, die großen blauen Augen im bildschönen Gesicht und die ansprechende Figur lassen des Betrachters Pupillen meist weiter werden. Sie selbst möchte jedoch lieber wegen ihrer Persönlichkeit geachtet und wahrgenommen werden und würde ihr Aussehen selbst nicht so hervorheben. Mit ihrer angenehm zurückhaltenden Art und ihrem mädchenhaft anmutenden Charme wirkt sie verletzlich - jedoch dieser Eindruck täuscht. Als qualifizierte, junge Akademikerin mit zwei Diplomen hat sie ihren bisherigen Weg beeindruckend gradlinig und mit enormer Power gemacht und musste sich ihre Studien zum größten Teil selbst finanzieren, obwohl sie aus einem wohlhabenden und angesehenen Akademikerhaushalt stammt. Mit fünf Jahren hat sie ihre erste Geige bekommen und sofort aus Spaß mit dem Spielen angefangen und aus diesem Spaß wurde dann Berufung. Neben ihrer pädagogischen Aufgabe spielt sie mittlerweile auch noch in einem renommierten städtischen Orchester und gibt noch privaten Musikunterricht. In ihrer Freizeit probiert sie immer öfter raffinierte Kochrezepte aus, interessiert sich als Weinliebhaberin für die Weinkultur, sammelt und restauriert Antiquitäten, besucht gerne fast jede Art von Kulturstätten und träumt davon, dieses und mehr mit einem ehrlichen, offenen und studierten Partner zwischen 38 – ca. 48 Jahren zu tun – egal wo in Deutschland. Weniger wichtig ist ihr bei der Wahl des Partners sein Hab und Gut, absolute Voraussetzung, sich verlieben zu können, wäre jedoch seine Loyalität, Zuverlässigkeit, Natürlichkeit, Sinnlichkeit, Liebe zur Musik, Festigkeit, Gelassenheit und Stärke. Ihr liebes Interesse bekunden Sie bitte spontan über unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail, jedoch bitte nicht ohne Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

DIPLOM GARTENBAUARCHITEKTIN, 41 JAHRE, 171 cm,

zunächst einmal vielen Dank für Dein Interesse an meiner Person, lieber Leser dieser Zeilen. Sicherlich sagt mein kreativer und handwerklicher Beruf schon etwas über mich aus und meine weiteren, nachstehend geschilderten Facetten sollen Deine Fantasie anregen und Dich dazu animieren, mich zwanglos kennen lernen zu wollen. Meine Freunde und Bekannten beschreiben mich als eine jünger und gut aussehende, moderne Frau, die mit ihren langen, brünetten Haaren, den bernsteinfarbenen Augen und der gertenschlanken Figur durchaus wahrgenommen und als echter „Hingucker“ beschrieben wird. Für mich ist mein Aussehen nicht immer von Vorteil gewesen und wenn ich es so recht betrachte, dann brachte es mir mehr Nachteile. Meine früheren Verehrer und Freunde „flogen“ meist nur auf meine Optik und haben dabei versäumt, sich mehr für mich insgesamt, meine Gedanken, Sorgen, Interessen etc. zu interessieren. Selbst für meinen langjährigen Freund war ich mehr die Vorzeigefrau als die gleichberechtigte und akzeptierte Lebensgefährtin. Wahrscheinlich haben wir uns viel zu jung gebunden und so könnte ich mir bei meinem nächsten Partner durchaus ein paar Lebensjahre mehr - bis ca. 50 Jahre - vorstellen. Selbstverständlich kann auch ein gleichaltriger oder sogar etwas jüngerer Mann mehr Persönlichkeit und Reife mitbringen als ein an Jahren „reiferer“. Wichtig ist mir bei (m)einem Mann keinesfalls ein Waschbrettbauch, Adonisaussehen oder übliche Statussymbole, sondern einzig und allein seine Gesamterscheinung und Persönlichkeit. Damit meine ich seinen Intellekt, das Auftreten, die Manieren, berufliche Ausbildung, Karriere, Gepflegtheit, Sinnlichkeit, Verlässlichkeit, Treue u.a.. Ich bin eine Frau, die Lebensqualität zu schätzen weiß, sich jedoch nicht vom Luxus abhängig macht oder gar über Labels definiert. Falls Du ein Mann bist, der eine bundesweit flexible, unabhängige und ausgesprochen feminine Frau an seiner Seite sucht, dann erwartet Dich mit mir eine Gefährtin, die, wenn sie sich in Dich verlieben würde, Dir emotional und körperlich den Himmel auf Erden bereiten könnte. Übrigens, die Sinne würden Dir bei meinen Kochkünsten schwinden! Spaß beiseite, ich koche wirklich gut und gerne, interessiere mich für fast alle schönen Dinge des Lebens und denke, dass ich mich gut anpassen kann. Deine überlegte Rückmeldung erbitte ich über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder sende eine Mail unter Angabe Deiner besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

DIPLOM INGENIEUR, 56 JAHRE, 180cm,

GESCHÄFTSFÜHRER, ein Mann mit internationaler Erfahrung, der Jahre in verschiedenen Ländern und auch in China seinen Businesshorizont erweitern konnte. Längst zurück - leitet er mit Umsicht und grossem Erfolg die Geschicke eines renommierten hiesigen Unternehmens (Filialen bei Zürich, Basel u. Schaffhausen) mit und pflegt einen dieser Position angemessenen, gehobenen Lebensstandard. Seine Ehe blieb kinderlos und er hat seine 2019 ausgesprochene Scheidung rundherum verarbeitet. Ein Mann in seiner Position hat weder die Zeit noch die Lust, sich in einschlägigen Szenetreffs, Internetforen oder Chiffreannoncen nach einer neuen adäquaten Lebensgefährtin umzusehen, und so vertraute er sich dem Akademiker-KREIS an, in der Hoffnung, hier einer netten und zu ihm passenden Dame vorgestellt zu werden. Seine Wunschpartnerin ist weder zu schlank noch zu üppig, gescheit, hübsch, aufgeschlossen und mag Geselligkeit. Optimal wäre eine Frau mit Schönheitssinn, die sich in Gesellschaft wohl und sicher fühlt und auch in der englischen Sprache parliert. Seine internationalen Kunden muss er schon mal betreuend begleiten. Er liebt u.a. Sprachen, Natur, weltweite Reisen, schönes Wohnen, Skilaufen, Tennis, Theater, Konzerte, einen harmonischen Abend mit engen Freunden und zum Tanzen liesse er sich überreden. Falls Sie, eine autarke Frau ohne wirtschaftliche Sorgen und aus seinem Gesellschaftskreis kommend, sich wieder verlieben möchten und eine wirkliche Perspektive an der Seite eines verlässlichen und wirklich attraktiven Partners suchen, dann könnte „ER“ zu Ihnen passen. Ihr Interesse bekunden Sie jetzt bitte couragiert über die Zürcher Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartner Diplom- Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So, oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

 

HÜBSCH, KLUG & BUSY...

PHYSIO-THERAPEUTIN & GESCHÄFTSFRAU, 45 JAHRE, 166 cm, guten Tag, lieber unbekannter Leser meiner Zeilen, ich bin eine jünger anmutende, zierliche und naturblonde Frau, der man einen typischen Schweizer Charme und ein herzliches Wesen nachsagt. Ich stamme aus einer bürgerlichen Familie und sollte ursprünglich mal die elterliche Firma übernehmen. Durch meine Eheschliessung kam alles anders, denn ich stieg bei meinem verstorbenen und älteren Mann in dessen Unternehmen (renommierte Health/Reha Studios) ein und betreibe diese lizensierten Einrichtungen heute mit zahlreichen Mitarbeitern als alleinige Inhaberin u. Franchaisgeberin. Wir bedienen mit Kompetenz höchste medizinische Ansprüche. Ich erwarte von meinem zukünftigen Partner keinen ständigen Präsenz und kann mir zunächst ganz gut auch nur eine Wochenendbeziehung vorstellen. Der Grad der Zuneigung wird dann schon entscheiden, ob sich daraus mehr entwickelt. Mir fehlt so sehr die Anwesenheit eines mir vertrauten Mannes, dem ich mich in allen Bereichen anvertrauen darf und an den ich mich ankuscheln und anlehnen kann. Nachdem ich aus gutem Grund unverbindliche Internetkontakte ablehne, alleine nicht in Lokale gehe und Patienten absolut tabu sind, wage ich jetzt einfach mal auf diesem Weg, einen seriösen NZZ- Leser anzusprechen, der mit mir Formel -1- Rennen, Restaurants, Theater und Konzerte besucht, Reisen unternimmt, vielleicht das Golfspielen anfängt u.a.m.. Vorstellen darf sich der interessierte Gentleman mit mir eine sozial eingestellte Arbeitgeberin, der das Wohl und damit auch der Arbeitsplatz ihrer Mitarbeiter sehr am Herzen liegen. Rundherum denke ich, eine patente, clevere, sinnliche und verschmuste Frau zu sein, die sehr viel Zärtlichkeit, Liebe und Power in sich hat und auch vom Partner Einfühlungsvermögen erwartet. Mehr über mich erzähle ich Ihnen gerne bei einem Glas Wein. Ihr liebes Echo erreicht mich zunächst über die Zürcher Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So, oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

VERLIEBEN MÖCHTE SICH....

Dr. med., FRAUENÄRZTIN, 38 JAHRE, 165 cm, gebürtige Iranerin und durch Heirat Schweizer Staatsbürgerin, kinderlos geschieden. Sie ist eine zierliche Schönheit mit rassigem Aussehen, einer beneidenswerten Figur und dem Gesicht eines Engels, vor allem aber mit einer wunderbar charmanten und offenen Ausstrahlung. Menschen, die sie gut kennen, beschreiben sie ausserdem noch als eine weiche und feinfühlige Powerfrau, echte multilinguale Kosmopolitin im Denken und Handeln, kultivierte Humanistin und vor allem als eine warmherzige Zeitgenossin mit viel Mitgefühl für die Armen, Schwachen und Kranken in der Welt. Sie kennt die deutsche Sprache fast besser als viele Schweizer Landsleute und sie schwärmt neben persischer Literatur für Stefan Zweig und Hermann Hesse. Sie geniesst Sonne und Meer, schätzt Philosophie, trockenen Humor, deutsche Sportwagen, französischen Rotwein, italienische Mode, intensives Leben mit verrücktem und temperamentvollem Sex ohne gegenseitigen Leistungsdruck. Ansonsten mag sie Schwimmen, Tauchen, Fitness, Yoga und würde gerne zu zweit Fallschirmgleiten, Skifahren, die Welt bereisen, regelmässig in die Oper und Symphoniekonzerte, Ballett, Vernissagen und ab und zu in Clubs und gute Bars gehen. Sie möchte ihre Zukunft zusammen mit einem Partner aktiv gestalten und treu, ehrlich und offen mit dieser Beziehung umgehen und mit Wertschätzung, Liebe und Leidenschaft sowie viel Verständnis und Vertrauen die Harmonie zwischen beiden Partnern wachsen lassen. Ein Mann bis ca. 50 J., egal, wo er zurzeit lebt und wohnt in der Schweiz, mit Anspruch und gewissem Intellekt, Erfolg in seinem Beruf und mit aufrichtigem Bindungswunsch fände mit ihr vielleicht sein Pendant. Finden Sie es doch einfach zusammen mit ihr bei einer zwanglosen Begegnung heraus! Kontaktaufnahme erbeten über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Dipl.-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

DR., VOLKSWIRT, 54 JAHRE, 185 cm,

er wirkt und sieht aus, wie man sich eine distinguierte und stilvolle Führungspersönlichkeit vorstellt. Dabei ist er offen, zugewandt, fröhlich und geht interessiert und einfühlsam auf seine Mitmenschen zu. Er weiß Lebensqualität zu schätzen und in seiner Freizeit trifft man ihn beim Jagen, Joggen, im Theater, beim Konzert, an schönen Orten und er mag eigentlich alles, was Spaß macht und zu zweit doppelt schön ist. Er lebt in einem sehr schönen und großen Anwesen und genießt seinen gehobenen Lebensstandard, ohne sich darüber zu definieren. Beruflich steht er der eigenen Unternehmensberatungsgesellschaft vor und nimmt sich die Zeit für seine sportlichen und kulturellen Interessen. Wichtig in seinem Leben ist seine fast erwachsene Tochter, die regelmäßig zu ihm kommt und ansonsten bei ihrer Mutter lebt. Er möchte eine Partnerin für sich begeistern, die seine Situation als Vater versteht und sich einen Gefährten wünscht, der mit viel Wertschätzung, Liebe, Verständnis und Verantwortungsbewusstsein die Beziehung in den Mittelpunkt des Lebens stellen will. Ein Mann mit Klasse, Herz und Verstand, auf den Verlass ist!  Falls Sie ihm vorgestellt werden möchten, wählen Sie jetzt bitte die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352 Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

 

DR. MED., DR. RER. NAT., ARZT & GUTACHTER, 53/181,

ein auffallend gepflegter, absolut charismatischer und charmanter MEDIZINER & PHARMAZEUT, der offen, neugierig, eloquent und stilvoll auf seine Mitmenschen zugeht und sich am Stadtrand ein wunderschönes privates Refugium geschaffen hat. Seine Arbeit als Institutsinhaber und Gutachter für nicht nur für Behörden u. Versicherungen stellen ihn immer wieder vor neue Herausforderungen. Er ist ein aktiver Mensch, der gerne Tennis spielt, tanzt, Schi läuft, gute Musik hört und sich darüber hinaus auch noch ehrenamtlich bei einer staatlichen Sozialeinrichtung im Präsidium betätigt. Er möchte nach seiner verarbeiteten Scheidung bald wieder eine Liebesbeziehung in den Mittelpunkt seines Lebens stellen, in der sich beide Partner wirklich berühren und gemeinsam aktiv die Zukunft gestalten. Wertschätzung, Verständnis, Liebe, Leidenschaft, die Faszination an der Andersartigkeit der Persönlichkeit sind für ihn z.B. etwas Substanzielles, was er auch lebt. Menschen, die ihn gut kennen, beschreiben ihn als einen bemerkenswert gutaussehenden und unterhaltsamen Zeitgenossen. Falls Sie ihm bald vorgestellt werden möchten, wählen Sie einfach vertrauensvoll unsere Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So, oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at