Anzeigen

An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden. Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Suchmuster:

Suchergebnisse:

WIEDER WIR SAGEN MÖCHTE…

Dr. oec., UNTERNEHMENSBERATER / (WASSER-)MANN, 63 JAHRE, 190 cm, einer der leider viel zu seltenen Männer, welcher über eine charismatische Ausstrahlung und absolute Souveränität verfügt. Er spricht gut Englisch und Spanisch, denn diese Sprachen braucht er für seine internationalen Mandanten, Konsortien und Konzerne, welche er berät und vertritt. Sein Outfit, Auftreten und seine Umgangsformen zeigen auf Anhieb, dass er zu den Erfolgreichen gehört. Eine Frau, die einen erfolgreichen und klugen Mann anziehend und attraktiv findet, hat jetzt die Gelegenheit, ihm über den Akademiker-KREIS vorgestellt werden zu können. Zugänglich wäre er jedoch nur einer gescheiten, aus Paritätsgründen wirtschaftlich bestens situierten Dame mit Lebensart, für die Lebensqualität auf hohem Niveau Normalität ist - ohne jedoch davon abhängig zu sein. Wie die meisten wohlhabenden und erfolgreichen Menschen, die es aus eigener Kraft und mit viel Fleiß zu Ansehen und Erfolg gebracht haben, ist auch er vollkommen natürlich, umgänglich und zuvorkommend geblieben und mag lieber das Understatement als Wichtigtuerei, Protzerei oder gar ordinäre laute Töne. Zurzeit sucht er eine Immobilie am Mittelmeer, um ab und an unserem Klima entfliehen zu können. Neben seinem Hauptdomizil besitzt er noch ein ländliches Refugium in Bayern, jedoch braucht er auch die Metropole (wohnt zurzeit abwechselnd in MUC, FFM, HH ), um sich hier nach „Corona“ wieder den kulturellen Ereignissen (Oper, Konzert, Sportevents etc.) zu widmen. Wenn es seine Zeit erlaubt, kocht er mit Hingabe, bevorzugt die mediterrane Küche und lädt sich dazu gute Freunde ein. Ab 2022 kann er sich seine Zeit frei einteilen und sich öfter aufs Fahrrad setzen, mehr Tennis spielen und die Seele baumeln lassen. Er träumt von einer gepflegten, etwas jüngeren Partnerin, die er rundherum verwöhnen darf. Man vermutet bei ihm nicht, dass er - trotz seines kopfgesteuerten Berufes - voller Sinnlichkeit und mit viel Gefühl ausgestattet ist – ein sogenannter „Kümmerer“. Ihr liebes und wirklich wohlüberlegtes Interesse bekunden Sie bitte über unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.- Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail, jedoch unbedingt mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

CHARMANTES BAYERISCHES MANNSBILD....

UNTERNEHMER, 55 JAHRE, 187 cm, ein auf Anhieb sympathischer, sehr sozial eingestellter, aktiver Mehrheitsgesellschafter eines bekannten Unternehmens und Arbeitgeber von einigen hundert Mitarbeitern. Privat ist er ein fast noch jungenhafter, blendend aussehender Mann, der es beim Sport noch mit seinen jüngeren Sportkameraden aufnehmen kann und der überaus beliebt ist. Er lebt seit seiner Scheidung 2018 allein in seinem schönen Eigenheim im Raum Oberbyern und wird von einer Haushälterin versorgt. Seine langjährige Ehe wurde friedvoll beendet und man ist sich heute noch freundschaftlich verbunden. In seinem sozialen Umfeld oder über ein Internetpartnersuchportal möchte er keine unverbindlichen „Blinddates“ ins Auge fassen, und so kam er bei einer Motorradtour auf die Idee, sich dem Akademiker-KREIS anzuvertrauen, in der Hoffnung, hier diskret einer ernsthaft partnersuchenden Frau nach in etwa seiner Vorstellung vorgestellt zu werden. Optimal fände er eine Dame, die Wert auf ihr Aussehen legt, die sich modisch orientiert, die einen Sinn für die schönen Dinge des Lebens hat und die auch davon überzeugt ist, dass eine Lebensgemeinschaft, egal ob mit oder ohne Trauschein, die optimalste Verbindungsmöglichkeit zweier sich liebender Menschen ist. Toll fände er eine kulinarisch anspruchsvolle Frau, die ihn am Wochenende auf den Wochenmarkt begleitet, um dort die frischesten Produkte der Saison zu kaufen, öfter gemeinsame Freunde einzuladen, diese gemeinsam zu bekochen und mit ihnen bis in die späten Stunden zu diskutieren und verschiedene Unternehmungen zu starten. Es soll wieder Fröhlichkeit bei ihm einziehen und hoffentlich auch die Frau seiner Träume, welche durchaus noch den Wunsch einer Ehe haben darf. Falls Sie sich angesprochen fühlen, dann treten Sie jetzt bitte über unsere Zentrale mit uns in Kontakt: Gebührenfrei 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie, jedoch nicht ohne Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer, eine Mail an: Kontakt@Akadmiker-KREIS.com

(STIER-) FRAU, * 11. Mai 1977,

hinter dieser Headline verbirgt sich eine kinderlose, ledige, temperamentvolle und charmante Kauffrau (Abitur/Lehre), die durch ihre offene, fröhliche und zugewandte Art auf Anhieb begeistert. Sie ist außerdem ein Frauentyp mit Chic und Stil, braunen Haaren, zierlicher Figur (164 cm) und leuchtenden Augen, die ihre Unabhängigkeit - verbunden mit einem angenehmen Lebensstil - zu schätzen weiß und ihre Freizeit u.a. mit Tennis, Golf, Schwimmen, Joggen, Skilaufen, Urlauben, Städtereisen, Freundeskreis und Gästeeinladungen sinnvoll verbringt. Sie strahlt nicht nur vor Zufriedenheit, sondern vermittelt diese geradezu. Geboren in Ostwestfalen, ist sie nach einigen Ausbildungsstationen jetzt erfolgreich freiberuflich tätig und außerdem noch Geschäftsführerin eines größeren Handwerkbetriebes ihrer Familie. Sie fühlt sich als leidenschaftliche Geschäftsfrau, die alle wirtschaftlichen Privilegien zu nutzen und zu schätzen weiß. Sie zeichnet sich durch Intelligenz, gute Ausbildung, Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Humor, Phantasie, Toleranz und eine durchweg positive Lebenseinstellung aus. Von ganzem Herzen möchte sie eine Beziehung in den Mittelpunkt ihres weiteren Lebens stellen, die sich durch Wertschätzung, Ehrlichkeit, Offenheit, Treue, gleiche Überzeugung und viele gemeinsame Erlebnisse entwickelt, und in der sich zwei eigenständige Persönlichkeiten mit Liebe und Leidenschaft wirklich berühren. Falls Sie, verehrter Leser dieser Zeilen, ein „Genießertyp“ so zw. 44 – 59 J. sind, berufliches Engagement für Sie auch Normalität ist und man Ihnen Unkompliziertheit und Menschlichkeit nachsagt, dann sollten Sie ihr unbedingt bald in ihre schönen Augen blicken und sie kennen lernen. Erreichbar über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 –20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail mit Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

SCHICKE HESSIN, 51 JAHRE, 165 cm,

MAKLERIN für Schiffs- u. Luftfracht. Sie hat einen großen Teil ihrer bisherigen Lebenserfahrung im Ausland gemacht und sucht einen gerne studierten, feinsinnigen und anspruchsvollen Lebensgefährten mit beruflichem Erfolgswillen, ohne ein Workaholic zu sein. In ihrer Freizeit geht sie Walken, ins Fitnessstudio, mag fast alle Sportarten rund um den Ball und wäre offen für jegliche sportliche Animation. Besonders liebt sie die mediterrane Lebensart und Küche, geht gern gut Essen, mag gemütliche Abende in einem stilvollen Ambiente und ist sich auch nicht zu fein, einfach nur in einem bürgerlichen Gasthaus einen deftigen Eintopf zu essen. Ansonsten lebt sie mit Kunst, kauft sich hier und da auch mal einen Kunstgegenstand und schaut in fremden Städten stets nach erschwinglichen Einrichtungsgegenständen für ihr schönes Heim bei Frankfurt/Main. Ein verständnisvoller, gerne etwas reiferer Herr fände mit ihr eine absolut begeisterungsfähige, in jede Richtung fantasiebegabte, tierliebe, faire, sinnliche und ausdrucksstarke Partnerin, die daran gewöhnt ist, ihre täglichen Dinge selbst zu regeln und dieses nicht dem Partner zumutet. Eine Selbstverständlichkeit ist für sie, ihren Partner niemals einzuengen, sein „Vorleben“ zu respektieren, ihn um seiner selbst willen und nicht wegen materieller Vorteile zu lieben und zu achten. Sie ist sehr wahrheitsliebend und erwartet das auch von ihrem Gegenüber. Ihr Lebensziel ist, gute Arbeit zu leisten und sich Erfolgserlebnisse zu verschaffen, so lange es ihr physisch und psychisch möglich ist. Sie möchte alles dafür tun, möglichst lange gesund zu bleiben, auf ihren Partner zu achten und mit ihm noch lange schöne Dinge tun. Nachdem sie ihre letzte Beziehung und Ehe emotional aufgearbeitet und reflektiert hat, kam sie für sich zu der Erkenntnis, dass ein etwas reiferer Partner, so bis ca. 60 Jahre, wohl am besten zu ihr passen könnte – ein reifer jüngerer Mann würde natürlich nicht abgelehnt. Übrigens, sie ist nicht an den Wohnort Frankfurt gebunden und wäre durchaus um-/zuzugsbereit. Falls Sie sich angesprochen fühlen und ihr begegnen möchten, dann wählen Sie zuerst unsere gebührenfreie Servicenummer an unter 0800/5208501, Ansprechpartnerin Dr. phil. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

SPORTLICHER MEDIZINER,

PROF., DR. MED., RADIOLOGE, 58 JAHRE, 181 cm,
vorstellen darf sich die geneigte Leserin dieser Zeilen mit mir einen maskulinen Typ mit kurzen, vollen und mittelblonden Haaren. Selbstverständlich achte ich auf mein Outfit und meine Figur lässt bisher (noch) nichts zu wünschen übrig. Einen Teil meines Studiums habe ich in den Staaten absolviert und bin die ersten Berufsjahre dort geblieben. Anschließend bildete ich mich an zwei deutschen Universitätskliniken praktisch weiter und kaufte mich dann letztes Jahr in eine größere Gemeinschaftspraxis ein. Meine letzte langjährige Beziehung zerbrach vor einiger Zeit und so langsam bin ich mein Singleleben leid. Ich könnte mir mittlerweile gut eine Ehe oder auch ein Zusammenleben vorstellen und gegen (fast) erwachsene Kids meiner Partnerin hätte ich absolut nichts einzuwenden. Meine Lebensgefährtin sollte studiert, voll berufstätig und dadurch in jeder Beziehung autark sein. Nur so kann meiner Meinung nach in unserer/einer Beziehung keine gegenseitige wirtschaftliche Abhängigkeit entstehen. Sollte es erwünscht sein, würde ich selbstverständlich gerne eine Haushaltsangestellte anheuern. In meiner Partnerschaft ist mir gegenseitiges Vertrauen und Offenheit wichtig u. es sollten ein paar ähnliche Interessen vorhanden sein. Ich z.B. bin sehr sportlich, spiele Tennis und mag alles, was mit Bewegung und Ball zu tun hat. Musik von Jazz über Klassik bis Pop kann ich fast Tag und Nacht hören, denn die verschiedenartige Musik, je nach Stimmung, heilt, stimuliert, tröstet, beruhigt und beseelt mich. Für einen spannenden Kinofilm, neue Theaterinszenierungen, gemütliche Treffen mit Freunden, Reisen u.a.m. bin ich immer zu haben. Die Frau meiner Träume ist nicht oberflächlich, Nichtraucherin u. treibt auch gerne Sport. Jetzt freue ich mich auf Ihr erstes Echo über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder per Mail unter Angabe Ihrer/Deiner Telefonnummer und besten Erreichbarkeit unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

LIEBE TIER- und NATURFREUNDIN!

Dr. med.vet., 65 JAHRE, 190 cm,
ich bin ein körperlich noch gut erhaltener „Zeitgenosse“, der bewusst außerhalb des Zufalls und seines Wirkungskreises eine zu ihm passende Gefährtin finden möchte. Als ein seit Jahrzehnten niedergelassener prakt. Tierarzt geniesse ich in meiner Gemeinde einiges Ansehen und bin bei den meisten Bürgern und deren Tieren geachtet und beliebt. Meine geschiedene Frau lebt bereits in neuer Ehe und man respektiert und mag sich noch heute. Die Frau (gerne zukünftige Ehefrau) für mein möglichst restliches Leben ist romantisch, gebildet, situiert, voll berufstätig und wirklich von Herzen tierlieb und naturverbunden. Optimal fände ich eine gefühlsstarke und hinwendungsfähig veranlagte Partnerin, die ihre letzte Beziehung/Ehe einigermaßen verarbeitet hat und – wie ich – es beim nächsten Partner besser machen möchte. Zu meinem letzten Geburtstag habe ich mir einige schöne Dinge vorgenommen, die jedoch zu zweit doppelt Freude machen. Gerne würde ich Ihnen meine Träume und Vorstellungen unter vier Augen, z.B. in angenehmer Atmosphäre erzählen und bitte jetzt um Ihre couragierte Rückmeldung. Ihr Anruf wird absolut vertraulich behandelt! Ihren Erstkontakt bitte über die gebührenfreie Zentraltelefonnummer 0800/5208501, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

NORDDEUTSCHE FABRIKANTIN, ANF. 60/170,

man sagt mir nach, dass ich eine Optimismus ausstrahlende Frau mit Charme u. ansprechender Optik bin. Großen Wert lege ich auf meine Gepflegtheit, kleide mich dem Anlass entsprechend und man(n) kann mich auf jedes Parkett „führen“. Mein für mich allein viel zu großes Zuhause liegt in reizvoller, schöner ländlicher Umgebung in der Nähe unseres mittelständischen Fabrikationsbetriebes mit einigen hundert Mitarbeitern. Im Moment leite ich noch die „Geschicke“ der Firma und möchte mich bald aus dem operativen Geschäft herausnehmen und die Leitung vollständig an meine Töchter übergeben. Meine Geschäfts- und Ferienbesuche in fernen Ländern haben mich sehr tolerant und weltoffen werden lassen und seither habe ich wenig Hemmschwellen gegenüber anderen Kulturen, Sitten und Gebräuchen. Vor einigen Jahren verlor ich meinen Mann und mit einem ebenfalls erfolgreich selbstständig tätigen neuen Lebenspartner würde ich vieles anders im zwischenmenschlichen Bereich machen. Ich habe klare Vorstellungen davon, wie es in meinem Leben weitergehen soll und möchte auf keinen Fall mehr allzu lange in diesem großen und zeitintensiven Umfang arbeiten. Bis dahin könnte man sich in Ruhe kennen und lieben lernen und gemeinsame Planungen für die Zukunft anstellen. Angesprochen fühlen darf sich von meinen Zeilen ein liebenswerter Mann in den „besten Jahren“ bis ca. 70 J. und es wäre für mich unerheblich, wo er zurzeit in Deutschland wohnt. Wo ein Wille ist und - wenn der berühmte Funke übergesprungen ist - da gibt es immer einen Weg zueinander. In meiner Freizeit trimme ich mich mit regelmäßigem Powerwalking, Ski alpin, Tennis, (früher Reiten) und Schwimmen und für eine Theater-/Konzertveranstaltung bin ich stets zu haben. Gerne lade ich Freunde ein, bekoche sie und pflege meinen Freundeskreis, so gut ich kann. Falls Sie, ein gestandener und (ehemals) beruflich erfolgreicher Mann mit Charme, Humor und ernsthaften Absichten sind, dann sollten wir uns unbedingt zwanglos kennen lernen und feststellen, ob sich daraus mehr entwickeln könnte. Melden Sie sich jetzt bitte ohne Argwohn, Scheu oder Vorurteile. Ihr Anruf wird absolut streng vertraulich für mich entgegen genommen und mir unverzüglich mitgeteilt. Gebührenfrei 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl. Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Rufnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

HÜBSCHE „LÖWIN“, 49 JAHRE, 168 cm,

ich habe eine grazile Figur, ein klassisches Profil und bin eine moderne Frau, die sich ihr Studium teilweise als Fotomodell für Gesichtsschönheitsprodukte verdient hat. Nach meinem Studium der Wirtschaftsinformatik und einem Auslandsaufenthalt in den Staaten habe ich seit einigen Jahren schon eine Führungsposition mit beratender Funktion in einem international agierenden Unternehmen inne. Auf die Idee, mich über diesen Weg einem netten und beziehungswilligen Mann zu „nähern“, kam ich, weil ich durch starkes berufliches Engagement in letzter Zeit viele schöne Dinge im Privatleben verpasst oder vernachlässigt habe - und dieses jetzt ändern möchte. Mein Beruf ist mir nach wie vor wichtig, ebenso wie der berufliche Erfolg meines zukünftigen Partners, wobei ich inzwischen gleichzeitig meiner Gesundheit, der inneren Zufriedenheit und allen Sachen, die Spaß machen, hohe Priorität einräume. Beschreiben möchte ich mich außerdem als eine fröhliche, aufgeschlossene Frau, die gern auf andere zugeht, klare Ziele hat und sehr loyal und verlässlich ist. In meiner Freizeit habe ich Freude an fast jeder Art von Bewegung, fahre gerne Rad und besuche zur Entspannung Malkurse und koche. Ich wünsche mir von ganzem Herzen eine gleichberechtigte und spannende Partnerschaft, in der die Erotik ihren Platz genauso haben soll wie Akzeptanz und Freiraum, wo jeder auch weiter seine persönlichen beruflichen Ziele realisieren kann, in der man mit Witz und Ironie auch mal streiten kann, in der beide Partner sich gern öffnen und wohl fühlen. Jetzt bin ich gespannt, welcher charmante und neugierige Herr im besten Mannesalter sich von meiner Kurzbeschreibung angesprochen fühlt und sich spontan meldet über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa.So., Kontaktaufnahme per Mail bitte unter Angabe der besten Erreichbarkeit und Telefonnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

ZURÜCK IN ZÜRICH…

Prof. Dr., NATURWISSENSCHAFTLER, 53 JAHRE, 185 cm,
Mitglied des Vorstandes einer internationalen Holding mit Sitz in Zug und engagiertes Aufsichtsratsmitglied in einigen Schweizer- und internationalen Aktiengesellschaften. Am 10. Mai wurde ich in Paris geboren, wuchs dort auf und lebte dort bis zum 25. Lebensjahr. Man sagt mir nach, dass ich die lässige und genussfreudige Lebensart eines Franzosen übernommen habe. Ich denke von mir, dass ich durchaus noch eine attraktive, maskulin wirkende Erscheinung bin, denn mich schmückt noch eine volle Haarpracht und einen Bauch würde die Betrachterin vergeblich bei mir suchen. Meine Arbeit bereitet mir viel Freude und ich habe immer noch ein "Bein" in Paris. Dort besitze ich eine wunderschöne Wohnung in zauberhafter Lage und hier am Zürichsee und im Kanton Zug ist mein Lebensmittelpunkt. Ich bin ein extrovertierter, humorvoller und unkomplizierter Zeitgenosse, der meist auch im Pech noch etwas Positives findet. Diesem Naturell verdanke ich, dass meine Grundstimmung meist gut ist und mein Gegenüber/Lebens- und Geschäftspartner partizipiert. In der Liebe hatte ich weniger Erfolg, denn ich wurde geschieden. Nicht zurück im Zorn blickend wünsche ich mir einen behutsamen Neuanfang mit einer femininen, warmherzigen Frau. Sie sollte über Schönheitssinn verfügen, sich nicht über andere Menschen od. ihren Partner definieren, eine eigene Meinung vertreten, unbestechlich und friedfertig sein. Optimal fände ich eine wirtschaftlich und familiär unabhängige Partnerin mit abgeschlossenen Erziehungspflichten, denn nur dann könnten wir zusammen schöne Reisen unternehmen und uns uneingeschränkt den schönen Künsten und den leiblichen Genüssen hingeben. Wichtig finde ich in einer Beziehung ausserdem, dass man über alle Probleme spricht, sich ggf. tröstet, aufbaut, gerne anfasst und streichelt. Sicherlich haben Sie sich bisher nur mal kurz bei irgendeinem Internetpartnersuchforum „umgeschaut“ und ansonsten noch nicht einmal im Traum daran gedacht, sich einer Institution wie dem Akademiker-KREIS anzuvertrauen - ich bisher auch nicht - jedoch, wo sollen wir sonst ein im Herzen freies- und bindungsfähiges Pendant auf Augenhöhe treffen? Sie dürfen mir glauben, auch ich habe mich sehr überwinden müssen, diesen Schritt hier zu wagen und appelliere jetzt an Ihre Courage, es mir nachzumachen. Nur so können wir uns kennen- und vielleicht auch lieben lernen. Ihr Interesse bekunden Sie jetzt einfach über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartner Frau Dr. phil. Müller, tägl.von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So.,oder senden Sie eine Mail mit Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

FRÜHLINGSWUNSCH…

UNTERNEHMERWITWE, 45 JAHRE, 167 cm,
eine feingliedrige, schöne und gut gewachsene Dame mit hochmodischer, naturblonder Haarpracht, sucht keinen Aufschneider, sondern mehr einen verlässlichen und sensiblen Partner mit Standing und Erfolg im Berufsleben. Er muss nicht toll aussehen, jedoch ein gepflegtes und etwas modebewusstes Aussehen erwarte ich schon vom Mann meiner Vorstellung. Sein momentaner Wohnsitz ist für mich als momentane Privatiere sekundär, denn für den RICHTIGEN wäre ich auf Sicht um- oder zuzugsbereit. Auf meine schlanke Figur achte ich und verpacke sie geschmackvoll und modebewusst. Neben regelmässigen Besuchen im Fitnessstudio absolviere ich demnächst ein Fahrertraining, um mein Sportcabriolet sicher „im Griff“ zu haben, höre Musik von Pop - Klassik und würde mit meinem Partner auch einem Opern- oder Konzertbesuch nicht abgeneigt gegenüberstehen. Ansonsten liebe ich ein gemütliches Zuhause, kuschle mich gerne in eine flauschige Decke und entspanne abends beim Fernsehen, Lesen und Kochen. Falls ich den richtigen Mann für mich finde, könnte ich mir durchaus eine Wiederheirat vorstellen. Mein Herz erobern könnte also ein situierter, einfühlsamer Mann, der weiss, was er möchte, der mich akzeptiert und mich nicht verbiegen, bestechen oder unterbuttern möchte. Für mich wäre es eine Selbstverständlichkeit, dass ich seine Freunde akzeptiere, nichts gegen seine Hobbys hätte und ihm seine Freiräume lasse. In meinem Freundeskreis kriselt es bei vielen Paaren, die sich gegenseitig nicht genügend respektieren, vertrauen und tolerieren. Mit ein wenig gutem Willen, Einfühlungsvermögen und den richtigen Worten kann man viel besser miteinander auskommen und glücklich zusammen werden. Leider ist unsere Gesellschaft so oberflächlich und abgestumpft, dass man viel zu wenig miteinander kommuniziert, sich für den Anderen interessiert und schon überhaupt nicht aufeinander zugeht und sich nett anspricht. Meine Erfahrung über zwei Internetpartnersuchforen waren auch haarsträubend. Jetzt bin ich gespannt, welchen ernsthaft partnersuchenden Mann meine „Suchmeldung“ angesprochen hat. Falls Sie glauben, meinem Partnerwunschbild nahe zu kommen, dann geben Sie sich jetzt einen Ruck und uns damit eine reelle Chance. Wir haben nichts zu verlieren und sollten ein zwangloses Date "investieren". Ich freue mich auf eine nette Begegnung über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart,, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So.,oder sende eine Mail mit Angabe Deiner besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

NIEDERLÄNDISCHER INDUSTRIEINVESTOR, 63 JAHRE, 186 cm...

hat den Traum von einem neuen harmonischen Liebesleben nicht aufgegeben. Er ist ein unverbesserlicher Optimist und Genießer, kocht in einem Kochclub, ist als aktiver Segler Mitglied in einem Bodensee- und Nordseeyachtclub, betrieb früher Autorennsport und hat sich von wichtigen Kunden zum Golf überreden lassen. Hier steht er allerdings seit Jahren ganz am Anfang und fände es toll, wenn er seine Freizeitaktivitäten bald wieder zusammen mit einer netten Partnerin betreiben könnte. Gut passen würde zu ihm eine Frau mit Herz und Hirn, die sich nicht über den Erfolg ihres Partners definiert, sondern selber beruflich fest im Sattel sitzt und einem einträglichen und anspruchsvollen „Broterwerb“ nachgeht. Er wurde Anfang 2019 Witwer, die einzige Tochter lebt längst verheiratet mit zwei seiner Enkel und ihrem lieben Ehemann in Kanada. Schon einige Jahre hat er in der Nähe von Florenz und am Genfer See schöne Häuser und immer, wenn er dort ein paar Tage ausspannt, merkt er besonders stark sein Defizit nach geistigem Austausch mit einer Gefährtin und deren Nähe und Zärtlichkeit. Er ist überaus gespannt, welche zauberhafte Dame sich traut, anzurufen über die gebührenfreie Servicenummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So.. Falls Sie mailen möchten, bitte nicht Ihre Telefonnummer und beste Erreichbarkeit vergessen! Kontakt@Akademiker-KREIS.com

LIEBE VEREHRTE LESERIN MIT HERZ UND HUMOR...

Könnten Sie sich eine spannende und in jeder Hinsicht gleichberechtigte Liebesbeziehung mit einem empathischen NIEDERLASSUNGSLEITER, 54 JAHRE, 183cm, vorstellen? Es handelt sich mit ihm um einen auffallend gepflegten, durchtrainierten Sportstyp (Fahrrad/Joggen/Schwimmen) mit noch jungenhaftem Charme, der neben seiner körperlichen Attraktivität ein Mensch mit Tiefgang ist. Er hat 2018 die Liebe seiner Frau verloren, ist mittlerweile geschieden und man ist sich trotzdem noch wohl gesonnen. Als sensibler Zeitgenosse denkt er seit dem Scheitern seiner Ehe über Karrierestreben und viele unwichtige Dinge des Lebens kritischer nach. Von seinem Lebensglück und Wohlstand gibt er innerhalb einer kirchlichen Sozialeinrichtung etwas an bedürftige Mitbürger seiner Gemeinde zurück und fühlt sich dabei unbeschreiblich glücklich und zufrieden - wobei er sich mit aktiver Altenbetreuung einbringt. Seine Tochter ist junge Medizinstudentin und lebt in einer anderen Stadt. Sein Hauptwohnsitz ist zurzeit der Raum Frankfurt, jedoch könnte er sich auf Sicht auch einen Wohnsitz in München, Stuttgart, Hamburg, Düsseldorf oder Berlin vorstellen, denn hier hat sein Arbeitgeber ebenfalls Niederlassungen. Falls Sie ihn kennenlernen möchten, dann melden Sie sich bitte über die gebührenfreie Servicenummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So.. Falls Sie lieber eine Mail senden, bitte nicht Ihre Rufnummer und beste Erreichbarkeit vergessen! Kontakt@Akademiker-KREIS.com

BACK FROM LONDON...

DR., DIPLOM MATHEMATIKER & ÖKONOM, 55 JAHRE, 192 cm,
eine attraktive, maskuline Erscheinung und in jeder Beziehung frei für die RICHTIGE! Nicht wegen seines beachtlichen beruflichen Status` in einer international aufgestellten Bank, sondern nur um seiner selbst willen - mit allen Ecken und Kanten - möchte er von seiner zukünftigen Partnerin akzeptiert und geliebt werden. Leben bedeutet für ihn, offen und neugierig durch die Welt zu gehen, Bekanntes und auch Luxus zu genießen, Neues zu entdecken, sich nicht auf ein Klischee oder Rollenmuster festzulegen und jeden Tag zu genießen - egal ob bei Regen oder Sonnenschein. Bereits auf Vorstandsebene etabliert, gibt ihm das die Möglichkeit, seinen vielseitigen Hobbys wie z.B. Golf, Segeln, Reisen, Restaurants, Skifahren, schönem Wohnen und kulturellen Interessen nachgehen zu können. Viel lieber jedoch möchte er diese und noch viele andere schöne Dinge mit einer Partnerin teilen, die Intensität mehr als Quantität schätzt, die ihre Träume noch nicht vergessen hat und das Leben nicht nur aus der zweiten Hand (Fernsehen) konsumiert, sondern mit ihm ein kleines Stück der Welt erobern möchte. Eine Ehe könnte er sich durchaus vorstellen. Kontaktaufnahme bitte über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., Falls Sie lieber eine Mail senden möchten, bitte nicht Ihre Rufnummer und beste Erreichbarkeit vergessen! Kontakt@Akademiker-KREIS.com

ZAUBERHAFTE <EVA>, 49 JAHRE, 173 cm,

sie ist eine ohne Übertreibung attraktive, jünger aussehende „Krebs-Frau“ und darf zu Recht stolz auf ihren enormen Verkaufserfolg und ihre positive Präsenz im Teleshoppingbereich sein. Sie hat sich nach ihrem Realschulabschluss beeindruckend autodidaktisch entwickelt und „von der Pike auf“ in der Modeindustrie verschiedene Tätigkeiten erlernt und später, zunächst nur als Moderatorin, dann ihren eigenen „Teleshopp“ eröffnet. Sie sieht mit ihren schulterlangen, dunkelbraunen Haaren und der stets schick verpackten, schlank-femininen Figur einfach hinreißend aus und möchte sich in einen interessanten Mann verlieben, der sie voll annimmt und achtet. Sie lebt - ohne Neigung zur Übertreibung - körper- u. gesundheitsbewusst und man(n) kann sich auf sie verlassen und gut mit ihr auskommen. Gerne verreist sie für ein paar Tage, liebt das Meer, lange Spaziergänge und gute Gespräche. Sie schätzt und bietet ein gemütliches und stilvolles Zuhause und zu einem Tänzer würde sie nicht „nein“ sagen. Zur Vermeidung peinlicher Begegnungen über irgendein oberflächliches Internetpartnersuchportal sucht sie ganz bewusst über den Akademiker-KREIS nach einem passenden Lebenspartner – gern mitsamt seinem Freundeskreis und seinen Verwandten, denn gerne lernt sie neue interessante und nette Menschen außerhalb ihres Freundeskreises kennen. Ihr Traumpartner ist bis 60 Jahre jung, muss kein Schönling zu sein, jedoch unbedingt jung im Denken und Fühlen, beruflich etabliert, kein Beamtentyp, gerne etwas unkonventionell. Ihr Interesse bekunden Sie bitte ü. die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., Falls Sie lieber eine Mail senden, bitte nicht Ihre Rufnummer und beste Erreichbarkeit vergessen! Kontakt@Akademiker-KREIS.com

MANN ZUM „FESTHALTEN“…

DR. JUR., KONZERN-SYNDIKUS, 57 JAHRE, 191 cm,
man kann schwer beschreiben, was dieser Mann an sich hat. Er begeistert in der Regel diejenigen Menschen, die ihn persönlich kennen und wirkt auf Fremde schon beim ersten Kennenlernen auf Anhieb sympathisch. Dieser liebenswerte und hoch intelligente Zeitgenosse ist eine Mischung aus Charme, Lebendigkeit, Feinfühligkeit, Kultiviertheit und Intelligenz, außerdem verfügt er über eine gute Allgemein- und vor allem Herzensbildung. Rundherum ist er eine integre, analytische Persönlichkeit, die sehr überlegt auf diesem Weg den ersten Schritt wieder in Richtung Zweisamkeit versuchen möchte. Ein kurzer Versuch über ein vielversprechendes Internetpartnerportal für Akademiker brachte keinen Erfolg. Die Selbstdarstellungen waren in der Regel völlig überzogen und ohne Substanz. Die meisten Damen positionierten sich seiner Meinung nach nicht entsprechend, verschwiegen Kinder, schönten ihre wirtschaftlichen Verhältnisse und waren kaum kompromissbreit. Falls Sie eine Dame sind, die sich einen gut anzusehenden, maskulinen und in jeder Beziehung kompromissbereiten und alltagstauglichen Partner wünscht, dann sollten Sie sich einfach ungezwungen melden. Er denkt an eine Partnerin, die es liebt, Frau zu sein – aber nicht schwach und klein – sondern mit viel Gefühl, Selbstbewußtsein und Freude an den schönen Dingen des Lebens. Ein gleichberechtigtes Miteinander wäre für ihn eine Selbstverständlichkeit- wie auch seiner Lebensgefährtin beim Haushaltsmanagement und der Erziehung ihres eventuell vorhandenen Kindes voll beizustehen. Neben seinem Faible fürs Joggen (Halbmarathonniveau), Schwimmen, Radeln, Wandern und der Liebe zur Natur würde er sich nach dem Lockdown auch zum Tanzen und Besuchen von Konzerten etc. „überreden“ lassen. Falls Sie, liebe Leserin dieser Zeilen, schlank, nikotinfrei und modebewusst sind und ihrem Singleleben adieu sagen wollen, dann greifen Sie jetzt spontan zum Hörer und melden sich über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com