Anzeigen

DeutschlandÖsterreichSchweiz




An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden.
Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Wählen Sie in den drei Kategorien Land-Geschlecht-Altersgruppe Ihr gewünschtes Suchmuster.

289
Headline
Eine NEUE LIEBE ist wie ein NEUES LEBEN...
Beschreibung

DEUTSCH-SCHWEIZER, 60 JAHRE, 182 cm,
(die nachstehenden Zeilen schrieb mein bester Freund)
ein ohne Übertreibung für sein Alter außergewöhnlich vitaler, gut aussehender und sympathischer Zeit- und Eidgenosse/Maschinenbauingenieur, der im Geschäftsleben bisher sehr erfolgreich war und viel geschafft hat. Kurzum, einer der seltenen „Exemplare“ seines Geschlechts, der über die Ausstrahlung eines wirklich Erfolgreichen verfügt und sich mit Stil und gutem Geschmack in allen Lebenslagen souverän zu behaupten weiß. Er kann, wenn er Vertrauen zu einer Person gefasst hat, sehr lustig und auch unkonventionell sein, jedoch ist ihm platte Konversation oder gar Kumpanei zuwider. Er wohnt in einem repräsentativen Haus in Süddeutschland und seinem Zweitwohnsitz im schönen Berner Oberland (Gstaad) und in diesen - für einen Single (geschieden) viel zu großen Refugien - fällt ihm die sprichwörtliche Decke immer öfter auf den Kopf. Seine zukünftige Partnerin lernt einen sehr lebensfrohen Mann kennen, der kein klassisches „Beraterdasein“ lebt, sondern mitten im Leben steht als Segler, Skilangläufer und Genießer schöner mediterraner Lebenskultur, der sehr gerne mit Freunden und Bekannten zusammensitzt und speist. Seit seiner Scheidung und Auszug der Tochter ist es um ihn herum jedoch viel zu still geworden und er meint, dass er nun endlich etwas verändern müsse. Vorstellen darf sich die Leserin dieser Zeilen einen Mann, der sich gern mitteilt, mit dem sie sich angeregt über Gott und die Welt unterhalten kann, der eine Menge Wissen mitbringt, lustig und interessant zu erzählen versteht, die guten Seiten des Lebens kennen und schätzen gelernt hat wie z.B. weltweite Reisen, Kunst, Kultur und Malerei (selbst Hobbymaler!). Er wünscht sich eine etwas jüngere Frau, gepflegt, attraktiv, kein Hausmütterchen, kultiviert, reisefreudig, aufgeschlossen, unabhängig, gern mit Charme, Esprit, Temperament, die auch humorvoll, flexibel und spontan ist. Es wartet auf Sie ein offener, wahrheitsliebender, ehrlicher, spontaner, kommunikativer, unternehmungslustiger, humorvoller und fürsorglicher Mensch, der sich ein Zusammenleben wünscht und sich bestens eine Wiederheirat vorstellen kann. Falls Sie, verehrte Interessentin, Kinder haben, sollten diese (fast) erwachsen sein. Die RICHTIGE dürfte überall in Deutschland/Schweiz wohnen, denn wenn es funkt, ist die Entfernung zueinander bestimmt für beide Partner überbrückbar. Ihr liebes Echo richten Sie bitte über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
EINE FRAU MIT „HERZ und HIRN“ SUCHT...
Beschreibung

DR., DIPL.- PHYSIKER, 53/183,
ich arbeite als Projektleiter in der Forschung und Entwicklung eines Luftfahrtindustrieunternehmens und suche von ganzem Herzen und wohlüberlegt eine Lebensgefährtin. Ein Mann in meiner Führungsposition kann aus verständlichen Gründen nicht in seinem betrieblichen Umfeld oder Szenelokalitäten auf Partnersuche gehen und möchte sich auch nicht über eine anonyme Chiffreannonce oder in unüberschaubaren, anonymen Internetpartnersuchforen anbieten und das „Opfer“ einer ganz und gar nicht zu ihm passenden Partnersuchenden werden. Hinter o.a. Headline steckt - ohne Übertreibung und wie ich glaube - ein empathischer Mann mit Klasse, Stil und unglaublich viel Charme, außerdem sagt man, dass ich liebenswert und sympathisch aussehend bin mit meinem sportlichen Erscheinungsbild, dem dunkelblonden vollen Haarschopf und den blauen Augen. Ich  bewohne seit meiner Scheidung 2018  allein ein viel zu großes Haus, denn die beiden Kinder sind längst flügge und meine Ex-Ehefrau wohnt mit einem anderen Partner zusammen. Ich träume als typischer Krebs-Mann von einer Frau mit Familiensinn und Freude an schönem Ambiente, die normal schlank, sportlich, natürlich, sinnlich und mit Schönheitssinn ausgestattet sein sollte. Es erwartet diese Frau ein Mann mit Lebensenergie für zwei, der aufgeschlossen, humorvoll, fürsorglich, unternehmungslustig, träumerisch, romantisch und im Privatleben keinesfalls der durchgeistigte Forscher und Leader, eher der besinnliche und verlässliche Kavalier ist, der große Achtung und Respekt vor Frauen hat, die neben ihrem Fulltimejob auch noch die Kinderziehung und ihren Haushalt mit Bravour allein meistern. Eine gescheite Frau, die weder vermögend noch makellos auussehend sein muss, jedoch gerne lacht, phantasievoll, positiv eingestellt, zukunftsorientiert und in ihrem Job pflichtbewusst ist, wäre genau die RICHTIGE für mich. Übrigens, ich gehöre nicht zu denjenigen erfolgreichen Männern, bei denen die Partnerin 20 Jahre jünger sein muss! Falls Sie mir vorgestellt werden möchten, wenden Sie sich bitte gebührenfrei ü. 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
AN EINEN MANN „OHNE ALTER“…
Beschreibung

APARTE „SIE“, 57 JAHRE, 169 cm,
eine um Jahre jünger aussehende akademisch diplomierte Freiberuflerin, wünscht sich einen zärtlichen, seriösen und  verlässlichen Partner, der aus Überzeugung treu ist. Mein Partner bekommt bei mir alles, was ihm und mir gefällt und hat es nicht nötig, nach Abwechslung mit anderen Frauen zu suchen. Mein Wunschpartner kann ruhig ein wenig Bauch, lichtes Haar und (Lach-)Falten haben, denn ich mag keine Schönlinge, die oft egozentrisch, eingebildet und in sich selbst verliebt sind. Vermögend muss er nicht sein, jedoch kein armer „Schlucker“. Ich habe von meinen verstorbenen Eltern ein Mehrfamilienhaus und Aktien geerbt und könnte allein davon leben. Ein verheirateter Mann mit ungeklärten Familienverhältnissen hat bei mir keine Chance! Finden möchte ich einen ganz normalen und liebenswerten Lebenspartner mit abgeschlossener „Beziehungsvergangenheit“, mit dem ich über alles reden kann, der sich in Gesellschaft sicher fühlt und auch Erfolg in seinem Beruf hat. Ich träume davon, mir mit (m)einem Lebensgefährten ein schönes und abwechslungsreiches Leben zu gestalten und falls mal Wolken in der Beziehung aufziehen, dass man nicht gleich aufgibt und sich trennt. In meiner Freizeit liebe ich es, italienisch zu kochen, oft Freunde zu empfangen, mich an der frischen Luft zu bewegen und öfter ins Kino, Musical oder Theater zu gehen. Um meine immer noch (fast) optimale Figur in Form zu halten, gehe ich Powerwalken, zum Schwimmen und achte ein wenig auf die richtige Ernährung. Seit 2012 bin ich nach fast fünfzehnjähriger Ehe geschieden und meine erwachsene Tochter lebt in einer anderen Stadt. Falls Sie denken, dass ich Ihnen gefallen könnte, dann rufen Sie doch bitte an unter der gebührenfreien Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
MODERATORIN & MODEREDAKTEURIN, 49 JAHRE, 174 cm,
Beschreibung

hallo, lieber interessierter Leser meiner nachstehenden Kurzbiographie - ich bin eine garantiert gut anzuschauende moderne junggebliebene Frau, die aus gutbürgerlichem Elternhaus stammt und eine optimale Ausbildung genießen durfte. Nach meinem Abi war ich zwei Jahre bei einem Fernseh- und Rundfunksender in New York, danach habe ich noch eine Anschlussausbildung in London angehängt und schon seit geraumer Zeit arbeite ich engagiert bei einem bekannten Sender als Moderedakteurin. Viel Spaß machte mir mein Studentenjob als Fotomodel & hübsche Komparsin einer Fernsehproduktionsfirma und noch heute könnte ich damit gut verdienen, doch meine Eltern rieten mir stets zu einer „seriösen“ Ausbildung und Berufstätigkeit, und da auch ich älter werde und wirtschaftlich autonom bleiben möchte, musste ich ihnen einfach Recht geben. Im Januar zog es meinen langjährigen Freund in die Arme einer anderen Frau und diesen Schock musste ich erst einmal verarbeiten. Jetzt bin ich emotional wieder im Gleichgewicht und sehne mich nach einer festen Beziehung mit Perspektive. Gerne würde ich in den nächsten Jahren mit meinem neuen Partner zusammen bauen oder ein fertiges Haus kaufen. Dazu muss ich jedoch noch den RICHTIGEN finden. Mein Wunschpartner muss zwar nicht schön und reich sein, jedoch charmant, tipptopp gepflegt und mit Sinn für geschmackvolle Garderobe. Schlabberlook und einfallslose Typen sind mir ein „Greuel“. Meinen Liebsten möchte ich im Sportdress, Jeans, Smoking und Boxershorts sehen und viel mit ihm lachen, reden und blödeln können. Er sollte einen adäquaten Beruf ausüben, möglichst studiert und ehrgeizig sein und seine Zukunft nie dem Zufall überlassen. In meiner Freizeit gehe ich gerne ins Kino, zum Italiener, treffe mich mit interessanten Leuten auf ein Glas Wein, verreise nach Corona wieder so oft es geht, mag mein schönes Zuhause und träume schon lange von einem eigenen Haus mit Garten. Mit einem ebenfalls gut verdienenden Partner sollte sich dieser Wunsch doch realisieren lassen. Kurzum, ich bin eine ganz normale Frau, die sich durch Leistung einen angenehmen Lebensstandard leisten kann und ich bin auch davon überzeugt, dass ich mit einem lieben Partner ein noch schöneres gemeinsames Leben haben werde. Jetzt bin ich gespannt, wem ich demnächst mit klopfendem Herz gegenübersitzen werde. Telefonkontakt erbitte ich über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
PRIV. DOZ., DR. MED.,
Beschreibung

KINDERARZT, 43 JAHRE, 192 cm,
über meine „Anpreisung“ in der NZZ hinaus möchte ich hinzufügen, dass mein Lebensmotto lautet: „Was ich wirklich will, das kann ich erreichen.“ Ausdrücken möchte ich damit, dass ich bei Widerständen im Alltag oder schwierigen Krankheitsbildern meiner kleinen Patienten nicht aufgebe und resigniere. Meine Freunde bezeichnen mich als einen dynamischen, leicht dominanten und bis zur Schmerzgrenze ehrlichen Zeitgenossen. Selbst beschreibe ich mich eher als einen willensstarken, gutmütigen, zuverlässigen, humorvollen, geselligen, mitteilsamen, total verschmusten, harmoniesüchtigen Humanisten mit viel Spass und Bedürfnis an und nach Erotik und  Zärtlichkeit. Versprechen darf ich ausserdem, dass sich eine Frau mit mir nicht langweilen wird. Von ganzem Herzen suche ich die Gefährtin für den Rest meines Lebens. >SIE< sollte nikotinfrei, etwas jünger als ich und falls erforderlich, auch mal zum Wohnortswechsel bereit sein. Optimal wäre eine Partnerin, die Motorsport und Motorradfahren mag, mit mir auch mal zu einem Rockkonzert braust, Urlaube in den Staaten und schöne Restaurants mag, mich in Lederjacke, Jeans und Smoking sehen möchte und einfach dem Leben zuversichtlich begegnet. So, jetzt bin ich gespannt und freue mich auf ein Echo über die Zentralnummer Zürich 043/5010397, Original Akademiker-KREIS seit 40 J., Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail mit Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer und bester Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
WAHRE LIEBE SUCHT...
Beschreibung

DIPL.-CHEMIKER, 58 JAHRE, 179 cm,
wie versprochen, nachstehend meine Kurzbeschreibung und Näheres zu Hobbys, Gedanken und Wünschen. Ich bin ein maskuliner Typ Mann mit breiten Schultern zum Anlehnen und zupackenden Händen, vollem Haarschopf, braunen Augen und denke, dass ich mich nicht verstecken muss. In meiner Freizeit mag ich z.B. Lesen, Theater, gutes Kino, Sauna, kulturelle Veranstaltungen, schönes Wohnambiente, Reisen, Diskussionen mit interessanten Menschen und wäre offen für die Freizeitinteressen meiner Partnerin. Erst kürzlich feierte ich meinen 58. Geburtstag (Sternzeichen Jungfrau) und da kommt man(n) schon ins Grübeln. Vorstellen dürfen Sie sich jetzt einen habil. Institutsleiter mit Selbstvertrauen, der offen und zugewandt auf seine Mitmenschen und Mitarbeiter zugeht, meist auf Anhieb Sympathien gewinnt und durch Eloquenz, Charme und Understatement „überzeugt“. Seit zwei Jahren ohne nennenswerte wirtschaftliche Einbussen geschieden, geniesse ich einen angenehmen Lebensstil, in dem es vielseitige Interessen, einen lieben Freundeskreis, aber leider noch keine liebe Partnerin gibt. Ich suche eine Frau, die ich begeistern, umsorgen, achten, verwöhnen und lieben möchte und mit der ich noch Vieles auf die Beine stellen kann. Suchen Sie, liebe Leserin meines Partnergesuches, eine Partnerschaft, in der Vertrauen, Treue, Achtung und Respekt die Basis bilden, auf der sich das Herz, die Liebe, die Zärtlichkeit und all das Wunderbare einer Zweisamkeit entwickelt und zum Mittelpunkt des Lebens wird? Dann lassen Sie uns doch begegnen und feststellen, ob das vielleicht schon der Beginn für mehr werden könnte. Wählen Sie bitte vertrauensvoll die Zentralnummer Zürich 043/5010397, Original Akademiker-KREIS seit 40 J., Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden eine Mail mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
APARTE >SIE
Beschreibung

bei mir vergessen die Menschen, welche mich zum ersten Mal sprechen, fast immer Raum und Zeit und das muss offensichtlich an meiner Ausstrahlung liegen – wird mir jedenfalls meist attestiert. Nach der Matura habe ich innerhalb und mit den Möglichkeiten eines Arzneimittelkonzerns erfolgreich ein Studium zur Chemikerin abgeschlossen und fing dann schnell an, die Karriereleiter hochzusteigen und längst arbeite ich erfolgreich und engagiert als Gruppenleiterin von zwei Dutzend hochkarätigen Mitarbeitern im Projektmanagement. Leider verkraftete mein kürzlich von mir geschiedener Ex-Mann diesen Erfolg nicht und so kam es leider zu der unvermeidlichen Scheidung. Mittlerweile habe ich mich emotional wieder fest im Griff und denke, dass es an der Zeit ist, mich wieder zu verlieben. In Szenelokalen, anonymen Internetpartnersuchpools oder über eine Zeitungschiffreanzeige denke ich nicht, meinen Traummann zu finden und so vertraute ich mich dem Akademiker-KREIS an. Die finanziellen Dinge (Hausverkauf etc.) und der Unterhalt meines Einzelkindes (19 Jahre) sind geregelt und auch in dieser Hinsicht gehe ich nicht mit Altlasten in eine neue Beziehung. Ich suche keinen Ersatzpapi und Partner, der klammert und einschränkt, sondern einen einfühlsamen, verständnisvollen Gefährten, der eine erfolgreiche und autonome Frau an seiner Seite bevorzugt und keinesfalls ein Hausmütterchen benötigt. Mein Partner fände mit mir eine Gefährtin, die ihn in seinem Beruf bestärken und voll unterstützen würde und keinesfalls von ihm ständige Präsenz verlangt. Mein Aussehen wird allgemein als sehr attraktiv beschrieben und die meisten Menschen schätzen mich höchstens auf Anfang 40 Jahre. Selbstverständlich mache ich mich auch im Haushalt nützlich, kann passabel kochen und verstehe es, ein gemütliches Zuhause zu schaffen. In meiner Freizeit mag ich u.a. Musik, Bücher, Tanzen, Kino, Autos, Motorsport, Geselligkeit, gutes Essen, Diskussionen, Reisen, zärtliche und erotische Momente. Wichtig ist mir Treue, Liebe, Offenheit, Sex ohne Leistungsdruck, Abwechslung, Geborgenheit u.a.. Mehr wird jetzt nur noch unter vier Augen preis- gegeben. Erstkontakt bitte über die Züricher Zentralnummer 043/5010397, Original Akademiker-KREIS seit 40 J., Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, Samstag von 10:00 – 19:30 Uhr, Sonntag von 12:00 – 19:30 Uhr, Mo.- Fr. von 10:00 – 20:00 Uhr, oder schreiben Sie eine Kurzmail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
HÜBSCHE ADVOKATIN, 36 JAHRE, 174 cm,
Beschreibung

mein „soziales Umfeld“ beschreibt mich als aussergewöhnlich attraktiv mit hellbrauner Löwenmähne, stets stilvoll verpacktem Körper, intelligent, kultiviert, mit viel Charme und Esprit. Ich freue mich zwar über diese Komplimente, jedoch sehen diese lieben Mitmenschen meine Vorzüge sicherlich zu subjektiv. Neben meinen beruflichen Aufgaben als promovierte RECHTSANWÄLTIN mit Schwerpunkt „Internationales Vertragsrecht“ finde ich auch noch die Zeit, meinen vielseitigen sportlichen und kulturellen Interessen sowie meinem lieben Freundeskreis gerecht zu werden, ohne diese Unternehmungen als Stress zu empfinden. Am glücklichsten bin ich auf dem Rücken eines Pferdes, wäre aber auch für die Hobbys meines Liebsten offen. Falls wir uns treffen, lieber noch unbekannter und hoffentlich schon etwas neugierig gewordener Leser, begegnet Ihnen eine ausgeglichene, vielschichtige, lebendige, moderne und autarke Frau, die sich darüber hinaus auch noch durch ein grosses Herz auf dem rechten Fleck auszeichnet. Ich suche den Partner, der weiss, wer er ist und was er will, der in einer Frau nicht nur das Vorzeigeobjekt sieht, sondern wirklich eine gleichberechtigte Lebensgefährtin, der sich ganz auf die Höhen und Tiefen einer turbulenten, erotischen und wunderbaren Liebesbeziehung und eine sich entwickelnde Dynamik einlassen will und dabei eine starke, ihm gefallende, verständnisvolle und zärtliche Frau zu schätzen weiss. Einem solchen Prachtexemplar von Mann - bis ca. Ende 40 Jahre jung - möchte ich mich anvertrauen und die Seinige werden. In meiner Freizeit mag ich über die Reiterei hinaus auch noch Segeln und körperliche Bewegung aller Art an der frischen Luft. Gespannt warte ich jetzt auf ein Echo über die Zentralnummer 043/5010397, Original Akademiker-KREIS seit 40 J., Ansprechpartnerin Dr. phil Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder sende eine Mail unter Angabe Deiner Telefonnummer und besten Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
EIN LEBEN OHNE LIEBE IST SINNLOS´…
Beschreibung

UNTERNEHMER im IT-Bereich, 56 JAHRE, 186 cm,
hinter meiner Berufs-, Alters- und Größenangabe darf sich die auf mich aufmerksam gewordene Leserin außerdem noch einen durchaus vorzeigbaren, hellblonden, blauäugigen, sportlichen und modebewussten (Waage-)Mann mit Stärken und Schwächen vorstellen, der ohne familiäre „Altlasten“ ernsthaft auf Partnersuche ist. Nach meinem Studium habe ich zunächst praktische Erfahrungen bei anderen Firmen im In- u. Ausland gesammelt und habe danach die Leitung des Familienbetriebes mit zur Zeit ca. hundertfünfzig hochqualifizierten Mitarbeitern  übernommen. Dieser Fulltimejob bekam meinem Privat- und Liebesleben überhaupt nicht und so kam, was kommen musste - ich wurde von meiner Ehefrau verlassen. Kürzlich habe ich es endlich geschafft, dass ich viele Führungsaufgaben an zwei neue Geschäftsführer delegieren kann und endlich die notwendige Freizeit für eine Partnerin habe. Oft stelle ich mir in letzter Zeit vor, wie schön es sein könnte, glücklich und zufrieden wieder fest liiert zu sein mit dem Wissen, wofür man so strebt und für wen man da ist. Ich sehne mich nach einer Liebesbeziehung mit dem Ziel einer Ehe/Zusammenleben und stelle mir in meinen Träumen eine nette Frau vor, der Treue, Toleranz, Ehrlichkeit wichtig sind und mit der ich über alles reden kann. Verändern möchte ich meine zukünftige Lebensgefährtin keinesfalls, denn ich gehe davon aus, dass ihre Persönlichkeit gefestigt ist. Eine feminin anmutende, anschmiegsame und natürliche Frau, die nicht raucht, fände ich optimal für mich. Mein großer Freundeskreis, der zum Teil noch aus netten alten Studienkollegen besteht, würde eine neue Partnerin an meiner Seite sehr begrüßen und sie mit offenen Armen empfangen. Abends auf dem Sofa blättere ich schon die neuesten Reisekataloge Sommer/Herbst 2021 durch und stelle mir - trotz der momentanen Coronareiseinschränkungen vor, wie es wäre, mit meiner Partnerin in südlichen Gefilden zu relaxen. Vielleicht ist es noch von Interesse, dass ich ein prinzipientreuer Mensch bin, dem die Menschenrechte sehr am Herzen liegen und der schon von früher Kindheit an liberal erzogen wurde. Eine Frau mit gutem Geschmack und Kenntnis vom Essen würde ich oft mit meinen Kochkünsten (viel vegetarische Kost) erfreuen, mit ihr ins Konzert gehen, Skifahren, Tauchen, Freunde einladen oder besuchen und es mir mit ihr in unserem Haus mit riesigem Grundstück so richtig gemütlich machen und gut gehen lassen. So, jetzt bitte ich „SIE“ um den 2. Schritt über die gebührenfreie Zentraltelefonnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie  unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
BEREIT FÜR EINE LIEBESBEZIEHUNG
Beschreibung

PROF. DR., RADIOLOGE, 62/187
und verantwortlicher Chefarzt eines renommierten Röntgeninstiutes, möchte wieder zarte Bande knüpfen. Vorstellen darf sich die interessierte Leserin dieser Zeilen einen jünger und maskulin wirkenden Zeitgenossen ohne Bauch und Glatze, der als ordentlich, verlässlich, pünktlich, loyal, höflich, einfühlsam und blitzgescheit einzuordnen ist. Rundherum handelt es sich bei ihm um einen Mann, der nicht nur eine imposante Erscheinung abgibt, sondern auch über die gewisse Ausstrahlung einer Führungspersönlichkeit verfügt. Er lebt seit seiner verarbeiteten Scheidung 2019 noch bis Ende 2020 mit seiner  erwachsenen Tochter (24, Studentin) zusammen in einem für beide viel zu großen Villenheim.. Ein erwachsenes Kind der Partnerin ist ihm uneingeschränkt willkommen. Als ausgeprägt musischer Familienmensch unternimmt er gerne etwas mit Jugendlichen, mag Hausmusik und Geselligkeit im Kreis interessanter Leute und Freunde, diskutiert leidenschaftlich, möchte ( nach Corona)  wieder öfter ins Theater und Konzert, schätzt gutes Essen und stilvolles Ambiente. Da er außerdem auch noch gerne schwimmt, tanzt und wandert, ließe er sich auch hierzu jederzeit „aktivieren“. Falls Sie eine herzliche, feminine und beziehungswillige Frau sind, dann freut er sich auf ein baldiges zwangloses Treffen mit Ihnen. Eine auf Sicht flexible Akademikerin wäre für ihn zwar optimal, jedoch sei an dieser Stelle versichert, dass nur das Gefallen und Verstehen und keinesfalls nur der Beruf und momentaner Wohnort der Frau den Ausschlag für ihn geben wird. Auch wenn es Ihnen schwer fallen sollte, jetzt an den Akademiker-KREIS heranzutreten, versichern wir Ihnen, dass Ihr Anruf strengstens vertraulich behandelt wird und durch Ihre Anfrage noch keine Verpflichtung für Sie entsteht. Wählen Sie bitte unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an:Kontakt@Akademiker-KREIS.com