Anzeigen

An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden. Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Suchmuster:

Suchergebnisse:

IN NRW WOHNHAFTER JURIST & ÖKONOM, 52 JAHRE, 193 cm...

wie in der geschalteten Annonce vermerkt, noch einiges mehr über ihn. Seit kurzem ist er ein neu zugezogenes, promoviertes Vorstandsmitglied eines Mischkonzerns, lebte und arbeitete die letzten Jahre in Frankreich und daran zerbrach offensichtlich seine langjährige Beziehung. Seit Mai in NRW wohnend und abends und an den Wochenenden allein, würde er nicht nur gerne wieder eine Partnerin an seiner Seite haben, sondern vor allem begangene Fehler im Miteinander vermeiden. Gesellschaftlich würde er gut zu einer schicken, studierten, voll berufstätigen und etwas jüngeren Frau passen und diese dürfte sich darauf verlassen, dass sie absolute Priorität in seinem Leben hätte. Zu seinem Erscheinungsbild nur so viel, er wiegt 84 kg, achtet auf seine Gesundheit - ohne ein Gesundheitsapostel zu sein und mag fast jeden Sport - vor allem Ballsportarten. Schon während seiner Studentenzeit spielte er in einer Band am Klavier/Orgel und noch heute ist er mit dieser Musikszene verbunden und trat vor „Corona“ gelegentlich öffentlich in Clubs auf. Nach schwierigen Sitzungen, langen Flügen und sonstigem Stress geht er früh morgens auf den Markt, kauft frische Produkte der Saison und kocht zur Entspannung. Seine Freunde meinen sogar, dass an ihm ein Berufskoch verloren gegangen ist. Sein Traum ist ein Haus am Meer und diesen Wunsch wird er schon bald verwirklichen, am liebsten natürlich zu zweit. Ihr ernsthaftes und wohlüberlegtes Interesse richten Sie bitte - nachdem Sie eine Nacht darüber geschlafen haben - an seine Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller unter der gebührenfreien Zentralnummer 0800/5208501, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine aussagefähige Mail mit Ihrer Telefonnummer und Zeitpunktangabe der besten Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

OPERN – MALEREI - LITERATUR - REISEN...

WIRTSCHAFTSINGENIEUR, 68 JAHRE, 182 cm - meine Ehefrau habe ich 2018 verloren, den größten Verlustschmerz überwunden und emotional wieder festen Boden unter den Füßen. Mittlerweile kann ich sogar wieder unbefangen über sie sprechen und damit umgehen. Ganz „frisch“ auf Partnersuche stelle ich fest, dass es absolut nicht leicht ist, die RICHTIGE zufällig zu treffen und in „Partnersuchforen“ großer Internetagenturen möchte ich meine Zeit auch nicht weiter vergeuden und dort die berühmte „Stecknadel im Heuhaufen“ suchen. Beruflich habe ich zwar mit attraktiven Mitarbeiterinnen und netten Geschäftspartnerinnen zu tun, jedoch auf eine Beziehung in meinem direkten beruflichen Umfeld würde ich mich aus gutem Grund niemals einlassen. Auf meiner letzten Studienreise war ich mit der Jüngsten unter meist noch „reiferen“ Damen und da habe ich mir vorgenommen, mich einer professionellen und kompetenten Partnervermittlung zu bedienen. Vorstellen darf sich die geneigte Leserin mit mir einen sportlichen Zeitgenossen, der sich durch Waldläufe, Radfahren und Schwimmen seine schlanke Linie und Fitness bewahrt und auch nicht im „Gammellook“ auftritt. Das sehr große Gut meiner Familie habe ich zum größten Teil verpachtet und lediglich das alte Herrenhaus vollständig renoviert. Humanistisch von meinen Eltern und später auf einem englischen Internat erzogen, entdeckte ich mein Interesse für Literatur, die Malerei und Musik. Eine nette Frau mit intellektuellem und gesellschaftlichem Anspruch, die vielleicht musiziert, oft verreist, zum Ausgleich malt oder einfach nur gerne interessante und kultivierte Leute um sich hat, könnte gut zu mir passen. Falls mein Partnerwunschprofil in etwa auf Sie zutrifft, dann geben Sie uns doch bitte die Möglichkeit eines zwanglosen Treffens über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

NUR EINEN ANRUF ENTFERNT IN SÜDDEUTSCHLAND LEBT ALS SINGLE...

HAUPTGESELLSCHAFTERIN einer Firmengroup, 58 JAHRE, 163 cm,
guten Tag, lieber Leser dieser nachstehenden „Partnersuchofferte“. Ihre Personenbeschreibung (zauberhaftes und jüngeres Aussehen etc.) sind Aussagen derer, die sie persönlich kennenlernen durften. Selbst findet sie sich ganznormal aussehend und viel lieber mag sie ein Kompliment ihre Persönlichkeit betreffend, denn Schönheit ist vergänglich und von einem schönen Teller allein wird man nicht satt – sagte schon ihre Großmutter. Viele Jahre war sie glücklich verheiratet, hat ihrem Ex-Ehemann viel administrative Arbeit abgenommen und neben ihrem Engagement in der Firma die notwendigen Familienangelegenheiten geregelt. Das Ende ihrer Ehe hat sie gut verarbeitet und denkt, dass sie jetzt nach vorne schauen und nicht allein bleiben sollte. An ihrer Haustür wird kein netter Mann im besten Alter bis ca. Mitte 60 Jahre klingeln und so kam ihr die Idee, sich auf diesem Weg an einen seriösen Single und Zufallsleser zu wenden. Ihr Wunschpartner ist kein Schönling, jedoch vom Scheitel bis zur Sohle gepflegt, ist kein Modemuffel und fühlt sich jung genug und bereit für eine neue Liebe. Es erwartet ihn eine Frau, die lieber leise als laute Töne bevorzugt und anpassungsfähig, liebevoll, sanft und sehr feminin ist. Etwas konservativ erzogen - muss ihr Liebster sich nicht an der Hausarbeit beteiligen oder sich in seiner Freizeit bei mir abmelden. Ihr Partner soll und kann so bleiben wie er ist, jedoch möchte sie sich auf ihn verlassen und sich seiner Treue sicher sein können. In ihre Freizeit werkle ich gern im Garten, genießt Urlaube in den Bergen und an der See, liebt ausgedehnte Spaziergänge oder Fahrradtouren, möchte wieder mehr kochen und zu zweit ein Theaterstück, neue Kinofilme oder einen Restaurantbesuch genießen, zusammen am Sonntag ausschlafen, ausgiebig frühstücken, mit Freunden etwas unternehmen, auch nur mal zu zweit allein einen Kuschelabend zelebrieren und vieles mehr. Ihr liebes Interesse an mir bekunden Sie jetzt bitte über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

CHEFÄRZTIN einer Privatklinik in NRW, 52 JAHRE, 169 cm,

Stil, Eleganz, ja Extravaganz und modisches Erscheinungsbild lassen bei dieser jünger wirkenden Gynäkologin erkennen, dass sie erfolgreich ist und mit einem gewissen Anspruch und dennoch einer souveränen Selbstverständlichkeit ihr aktives Leben gestaltet. Ihre Jugend hat sie zu einem größeren Teil im Ausland verbracht, daher sind ihre englischen Sprachkenntnisse auch heute noch exzellent. Ihre etwas ungewöhnliche berufliche Entwicklung beinhaltet mehrere Ausbildungszweige - bis sie heute als Miteigentümerin in einer Privatklinik mit für ihr Fach sehr fortschrittlichen Methoden den engen und heilenden Kontakt zu den Patientinnen praktiziert. Privat ist sie eine gefühlvolle, sinnliche und leidenschaftliche Person, die großen Wert auf ein stilvolles Ambiente in ihrem persönlichen Umfeld legt. Sie liebt es, in ihrem mediterran möblierten Zuhause Gäste zu bewirten, geht gerne in gute Restaurants und schätzt guten Wein. Mit dem Thema Wein befasst sie sich seit längerem. Ihr Faible für Musik, Operninszenierungen, Musik-Spektakel mit ausgefallener Bühnenausstattung und das an schönen Plätzen im In- und Ausland begeistern sie genauso wie spontane Reisen, sportliche Aktivitäten in der freien Natur wie zum Beispiel das Wandern. Trotz vieler privater Reisen würde sie es sehr begrüßen, auch mit einem zukünftigen Partner neue schöne Fleckchen dieser Welt zu entdecken. Sie liebt die Mentalität der Kulturen, die mit Gelassenheit, viel Lebensfreude, Musik und großer Kontaktfreude miteinander umgehen. Auch die Köstlichkeiten dieser Länder- wie beispielsweise die asiatische und die italienische Küche - mag sie sehr. Als Gastgeberin ist sie phantasievoll, großzügig und - da sie nicht auf ihre Figur achten muss - auch sinnlich im Genuss von umfangreich zelebrierten Dinner mit Freunden oder dem Partner, der ebenfalls gutes Essen schätzen sollte. Mit ihr als Partnerin kann sich ein stilvoller Mann mit Niveau, Bildung und einem etablierten Lebensstandard auf jedem Parkett präsentieren. Ihr Temperament, ihre Spontaneität und ihre Vielseitigkeit garantieren, dass ein Zusammensein mit ihr nie langweilig wird. Trotz ihrer erotischen und attraktiven Erscheinung, ihrer Wirkung auf Männer und Mitmenschen, ist sie eine gefühlvolle und sehr familiär eingestellte Person. Sie bedauert es sehr, dass ihr Lebensweg sie mehr auf der beruflichen Ebene gefesselt hat und die eigene Familiengründung irgendwann zu spät war. Ein passender Mann an ihrer Seite sollte eher mehr als zu wenig Selbstbewusstsein, Persönlichkeit und Souveränität besitzen. Ein oberflächlicher Snob ist ihr ebenso ein Greul wie ein phlegmatischer „Geizkragen“. Falls Sie ihr vorgestellt werden möchten, dann kontaktieren Sie uns bitte über unsere gebührenfreie Servicenummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych Swart , tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

GLÜCKLICH MIT 2. BIONTECH-IMPFUNG...

CHEF-PHARMAKOLOGE, 63 Jahre, 181cm, ein immer noch gut aussehender, gebildeter, kultivierter, vielseitiger, beruflich vom Erfolg verwöhnter und charmanter, geschiedener Rotarier mit vollem Haarschopf, ausdruckstarken braunen Augen und zwei markanten Grübchen im gut geschnittenen Profil, möchte nach einiger Zeit des Singledaseins wieder WIR sagen und wissen, zu wem er gehört. Keinesfalls möchte er sein Anliegen über eine anonyme Chiffreanzeige oder Internetpartnersuchportal kundtun - und darüber Rückmeldungen von für ihn zu einfach strukturierten oder einen Versorger suchenden Frauen erhalten, sondern auf diesem Weg eine studierte, autarke, unbestechliche und wirklich beziehungswillige Dame auf Augenhöhe erreichen. Er denkt an eine gepflegte, stilsichere Dame, die nicht irgendeinen, sondern den besonderen Menschen an ihrer Seite sucht. Seine Partnerin dürfte gerne kritisch, anspruchsvoll, temperamentvoll, sinnlich, familienorientiert, voll berufstätig und fröhlich sein und könnte sich auf seine Loyalität, Treue und Fürsorglichkeit verlassen. In England aufgewachsen und drei Sprachen beherrschend, außerdem von seiner ganzen Einstellung her ein echter Kosmopolit mit einer durchweg positiven Lebenseinstellung, würde er gut zu einer Frau mit Schönheitssinn, Stil und intellektuellem Anspruch passen. Obwohl er ein Spitzenverdiener ist und natürlich so einige Statussymbole sein Eigen nennt, so definiert er sich keinesfalls darüber. Seine Freunde beschreiben ihn als einen kreativen, verantwortungsbewussten, phantasievollen und integren Zeitgenossen, der eine Partnerin ausschließlich über seine Persönlichkeit für sich gewinnen möchte. Seine Wunschpartnerin weiß, wer sie ist und was sie will und sie möchte eine Partnerschaft wirklich aktiv leben und legt auch starken Wert auf Gleichberechtigung, Liebe, Leidenschaft, Erotik, Geben und Nehmen, Wertschätzung und Achtung, Toleranz und ganz viel gemeinsames Lachen. In seiner Freizeit mag er – jedoch ohne Übertreibung – u.a. Joggen, Fitnessstudio, Reisen rund um den Globus, Tanzen, Musik, Theater, gutes Kino, gute Restaurants, englische Roadster, edles Ambiente u.a.. Falls SIE, verehrte Partnersuchende, sich anderen schönen Dingen in ihrer Freizeit widmen, würde er sich gern dazu animieren lassen. Damit es schnell zu einem Date kommt, sollten SIE uns couragiert und unverbindlich über die gebührenfreie Servicenummer 0800/5208501 anrufen, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 Uhr – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an Kontakt@Akademiker-KREIS.com

LIEBE LESERIN MIT FAMILIENSINN…

DR. JUR., RECHTSANWALT & MEDIATOR, 55/184 - mit Sohn 16/181
Lebensfreude, eine durchweg positive Einstellung, feste Wertvorstellungen, ein ziemlich gutes Aussehen, männlicher Charme, einen feinen Sinn für Lebensstil und Lebensart, beruflichen Erfolg – mit all diesem ist natürliche Offenheit und Selbstverständlichkeit verbunden, die diesen vor Gesundheit strotzenden, nikotinfreien, attraktiven Zeitgenossen auf Anhieb die Sympathien sichert. Falls SIE, verehrte Leserin dieser Zeilen, eine hübsche, humorvolle, sinnliche und gerne studierte Frau und Mutter eines Einzelkindes sind, die sich auf keinen Fall über einen Mann definiert und trotz ihres Fulltimejobs davon überzeugt ist, genügend Zeit für einen Lebenspartner und eine Familie zu finden, dann würde er SIE gerne kennen lernen. Beruflich hat er sich als Mitinhaber in einer deutschlandweit aufgestellten Wirtschafts- und Unternehmensberatungsgesellschaft etabliert und träumt nach seiner verarbeiteten Scheidung 2019 jetzt wieder von einem glücklichen Familienleben und – wenn´s passt - auch von Wiederheirat. Seine Partnerschaft/Ehe möchte er uneingeschränkt in den Mittelpunkt seines Lebens stellen, in dem er ein Miteinander mit seiner Liebsten verwirklichen möchte und beide ihre Träume, Gefühle und Gedanken teilen, sich mit Achtung, Wertschätzung und Liebe berühren und er möchte das alles in ein turbulentes Familienleben betten.
In seiner Freizeit mag er u.a. Fahrrad fahren, Schwimmen, Segeln, Lesen, möglichst viele Reisen, Ausstellungen, ein schönes Zuhause, gesunde Ernährung, Bewegung in jeder Form, Musik von E - U. Ihr momentaner Wohnort innerhalb von Westdeutschland ist für ihn nebensächlich, denn er vermutet die RICHTIGE für ihn nicht gleich in Nachbars Garten. Fall SIE ihn kennen lernen möchten, dann rufen Sie uns bitte an über unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Dr. phil. Müller, tägl. von 10:00 Uhr – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-Kreis.com

ATTRAKTIVE HANSEATIN & FABRIKANTIN, ANF. 60/169...

geschäftsführende Hauptgesellschafterin eines renommierten Maschinenbaubetriebes mit derzeit über 500 Mitarbeitern. In meiner Freizeit mache ich Skitouren, kann surfen, gut schwimmen, außerdem tanze und wandere ich gern am Sylter Strand. Für eine schöne Haut gehe ich regelmäßig in die Dampfsauna, treibe etwas Gymnastik, mag Kino, Theater und höre Musik. Ansonsten bin ich absolut keine Intellektuelle, sondern mehr die praktische Frau, die mit Realitätssinn und beiden Beinen im Leben steht. Natürlich lese ich die nationalen Tageszeitungen und Magazine, mag Lifestyle, Mode und mediterrane Ernährung. Menschen, die mich mögen und kennen, beschreiben mich als einen unkomplizierten Familienmenschen, die gut mit Menschen aller Gesellschaftsschichten umgehen kann. Meine besonderen Stärken sind: Organisationstalent und man sagt mir nach, dass ich flexibel, herzlich, einfach lieb, treu, einfühlsam und diskret bin. Ich denke - auch über ein fröhliches Wesen, Herzenswärme, Leidenschaft, Hilfsbereitschaft, Geduld und Kompromissfähigkeit zu verfügen. Meine Schwächen: oft zu gutmütig, manchmal etwas launig, sehr gefühlsbetont, kann mich erst bei Vertrauen öffnen, ziehe mich schnell bei Verletzungen und Kränkungen zurück. Mein Lebenstraum für die restliche Zeit ist eine glückliche Beziehung und gegen ein späteres Zusammenleben hätte ich absolut nichts einzuwenden. Ich möchte meinen Partner glücklich machen und kann viel Liebe, Zuwendung und Nähe geben. Absolute Diskretion bei der Anbahnung wird gewährleistet und erbeten. Ich freue mich auf Ihr liebes Echo über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, Mo.- Fr. 10.00 Uhr – 20.00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-Kreis.com

SCHICKE SIE, 49 JAHRE, 168 cm,

die sich beruflich nicht über mangelnden Erfolg im höheren Staatsdienst beklagen kann. Vorstellen darf sich der Leser mit ihr eine natürliche, apart wirkende Naturschönheit (wenig Make-up) mit leuchtend blauen Augen und mädchenhaft schlanker Figur. Ein Mann, der eine quirlige Partnerin mit liebevoller Art und packendem Charme mag, der käme hier auf seinen Geschmack. Ohne Übertreibung wirkt sie auch noch wesentlich jünger. Nach Beendigung einer langen Beziehung ohne Trauschein hat sie sich mit noch mehr Elan in die Arbeit gestürzt und hat dann auch noch den Tod der Eltern verkraften müssen. Mittlerweile sind so nach und nach alle emotionalen Wunden verheilt, die privaten Dinge geordnet und da bemerkte sie endlich, dass sie ihr Leben verändern möchte und dazu gehört für sie eine harmonische und gefestigte Partnerschaft. Im Internet bei einer der zahlreichen Partnerbörsen möchte sie keinesfalls ihre Zeit mit anonymen Mails hin und her vertrödeln und legt Wert darauf, dass ihre Personaldaten und Herzensangelegenheiten nicht zum Spielball irgendwelcher Selbstdarsteller ohne Background werden. Sie denkt nicht an einen fehlerlosen Überflieger, Schönling, Jachtbesitzer oder Jetsetter, sondern an einen ganz normalen bürgerlichen Mann mit Gefühl, Verstand, Anstand und Niveau zum Liebhaben und Glücklichsein. Über die Rückmeldung eines Beamten, Kaufmanns, Mediziner, Freiberufler, Leitenden etc. bis ca. 58 Jahre, Familienstand/Konfession egal, gerne mit erwachsenen Kindern, schlank bis mittelschlank und Nichtraucher würde sie sich jetzt riesig freuen. Anruf erbeten über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, Samstag von 10.00 Uhr – 19.30 Uhr, Sonntag von 12.00 Uhr - 19.30 Uhr, Mo.- Fr. 10.00 Uhr – 20.00 Uhr, oder senden Sie uns eine Mail mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-Kreis.com

PROF., DR. MED., NEUROLOGE & PSYCHIATER, 49 JAHRE, 178 cm,

ein beliebter Mediziner, der nicht nur gut zuhören kann, sondern mehr noch seine Mitmenschen mit mitfühlenden und kompetenten Ratschlägen beeindruckt, möchte sein Alleinleben beenden und denkt dabei an eine im Herzen wirklich uneingeschränkt freie Frau, die Liebe empfangen und geben möchte. Er wuchs als Sohn eines Landarztes auf und seine Mutter hat auch mit viel Liebe und Engagement in der Landpraxis seines verstorbenen Vaters mitgearbeitet. Durch die christliche Erziehung und das elterliche Vorbild beeinflusst, zog es ihn zur Medizin und mittlerweile ist er schon viele Jahre praktizierend und lehrend tätig. Er war in ganz jungen Jahren schon mal verheiratet und hat nach seiner Scheidung den Wunsch nach einer zweiten romantischen Hochzeit und glücklichen Ehe noch nicht ganz aufgegeben. Seine Wunschpartnerin ist Nichtraucherin, darf selbstverständlich geschieden, getrennt lebend, verwitwet sein und arbeitet vielleicht auch in einem sozialen oder medizinischen Beruf – ist jedoch keinesfalls Bedingung! Jedoch sollte >SIE< eine christliche Grundeinstellung mitbringen. Seine Freizeit verbringt er mit Joggen, Radfahren, Skilanglauf, Musik hören (Klassik, Barock, Jazz), Lesen (Belletristik, Gegenwartsliteratur, Lyrik, psychologische Themen), Freunde einladen und besuchen, Spaziergängen, Theaterbesuchen und sollte seine Partnerin anderen Interessen nachgehen, würde er sich auch dafür interessieren und sich bei „Eignung“ zum Mitmachen animieren lassen. Seine Reisen gehen bevorzugt nach Italien oder in europäische Städte - für einen Kurztrip ist er stets zu haben. Wichtig ist ihm bei seinen Fernreisen - u.a. USA und Brasilien - dort nicht nur am Strand zu liegen, sondern auch Land und Leute kennen zu lernen. Mit einer Partnerin, die sich für Meditation, Entspannungsthemen etc. interessiert, würde er diese Möglichkeiten gerne zusammen näher kennen lernen und ggf. praktizieren wollen. Ihr liebes Interesse an ihm bekunden Sie jetzt bitte über unsere Zentralnummer: 043/5010397, Ansprechpartnerin Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten telefonischen Erreichbarkeit eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

KANTON ZÜRICH

Dr. rer. nat., DIPLOM BIOCHEMIKER, 42/185,
aufgewachsen in einem Unternehmerhaushalt wurde ich nach meinem Studium in mehrere Niederlassungen unseres Unternehmens geschickt und musste mir dort - unter Anleitung vorgesetzter und kompetenterer Mitarbeiter - erst einmal Berufspraxis aneignen. Vor einigen Jahren erhielt ich dann im Zuge der vorgenommen Erbschaft Gesellschaftsanteile und mir wurde die Leitung unserer amerikanischen Niederlassung anvertraut. Nach meiner Rückkehr in die Schweiz stelle ich fest, dass sich in den letzten Jahren mein Freundeskreis in alle Winde verstreut hat, und sich in der heutzutage so schnelllebigen Zeit auch das Freizeitverhalten in der Heimat stark verändert hat. Eine beendete und verarbeitete Liebesbeziehung habe ich in den Staaten zurückgelassen und wäre jetzt zu allen „Schandtaten“ in Richtung Zweisamkeit uneingeschränkt fähig und auch bereit. Mein Wunschtraum wäre, eine Frau zu finden, die sich nicht über ihren Partner definiert, ausserdem über ausreichend Persönlichkeit und ein entsprechendes Aus- und Bildungsniveau verfügt, so dass sie keine materiellen Vorteile benötigt. Optimal angesprochen fühlen würde ich mich von einer Power-Frau mit Familiensinn, die sich auch bald ein turbulentes Familienleben wünscht und dazu einen Mann, der sie bei der Kindererziehung voll unterstützt. Vor einiger Zeit wurde mir ein ländliches Wohnanwesen mit Teichen, Weiden und Nebengebäuden angeboten und falls sich meine zukünftige Herzensdame in einem solchen Zuhause wohl fühlen kann, werde ich mit ihr zusammen dieses Refugium nach ihren Wünschen aus- oder umbauen. Zusammen stundenlang diskutieren, kochen und speisen, mit dem Fahrrad die Gegend erkunden, schöne Urlaube am Meer und lauschige Abende auf der Terrasse bringen mich gut drauf. Sollte mich meine Partnerin zu ihren Hobbys „überreden“ wollen, dann habe ich mir vorgenommen, meine Aufgeschlossenheit unter Beweis zu stellen. Genug der Worte, jetzt müssen Taten sprechen und zwar in Form eines Anrufes unter der Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart,, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten telefonischen Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

 

APARTE WITWE, 48 JAHRE, 169 cm,

eine erheblich jünger aussehende Kaderfrau im kantonalen Gesundheitswesen mit gertenschlanker Figur, wohlgeformten langen Beinen und kessem hellblonden Haarschopf, möchte gerne einen adäquaten Herrn bis 60 Jahre kennen lernen. Sie blickt mit ihren strahlend blauen Augen aus einem schönen Gesicht positiv in die Zukunft und hat keinerlei Sorgen oder familiäre „Altlasten“, die eine neue Beziehung belasten würden. Selten trifft man(n) auf eine Frau in diesem Alter, die wirklich frei im Herzen und damit uneingeschränkt liebes- und beziehungsfähig ist. Über mangelndes Erbvermögen kann sie sich nicht beschweren und somit darf ein gehobener Lebensstandard bei ihr angenommen werden. Um ihre Figur und den Kreislauf in Schwung zu halten, joggt sie, würde mit einem Partner gerne Wanderungen starten, im Winter Skilaufen (auch Langlauf), zum Schwimmen gehen und wäre auch offen für die Freizeitinteressen ihres Gefährten. Ansonsten mag sie Musik von Pop bis Klassik, geht leidenschaftlich gerne ins Theater und ihre Urlaubsreisen führen sie meist an die Strände von südlichen Ländern. Ihre guten Englisch- und Französischkenntnisse erhöhen natürlich ihre Reisefreude. Ein Mann mit gesellschaftlichen Verpflichtungen, der auch privat ein geselliges Leben bevorzugt, findet in ihr eine parkettsichere und gescheite Partnerin. Sie hat gerne liebe Freunde um sich und ist eine hervorragende Gastgeberin. Nur ein beruflich erfolgreicher, engagierter und sie geistig fordernder Mann käme in Betracht, keinesfalls ein Rentner ohne Aufgaben, der nur auf sie wartet. Falls Sie, verehrter Leser dieser Zeilen, in ihrem Altersspektrum liegen, Ihre Kinder nicht mehr erziehen müssen, eine schlanke bis mittelschlanke Figur haben, ein gepflegtes und modisches Outfit haben und wenigstens etwas Sport treiben, dann würde sie sich gerne auf eine Begegnung mit Ihnen einlassen. Ihr ernsthaftes Interesse - oder vielleicht kennen Sie einen guten Freund, der zu ihr passen könnte - wird strengstens vertraulich entgegen genommen über die Zentralnummer 043/5010397, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, oder senden Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten telefonischen Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

DR. RER. NAT., PHARMAZEUT, 52 JAHRE, 188 cm,

seit Jahren führe ich als Geschäftsführer ein Pharmaunternehmen und lebte bis 2011 glücklich in einer harmonischen, leider kinderlos gebliebenen Ehe, welche durch eine faire Scheidung endete. Mittlerweile bin ich durch geleistete Vergangenheitsbewältigung und Reflektion emotional wieder gefestigt und sehne mich nach einer Partnerin. Es erwartet >sie< ein sportbegeisterter Zeitgenosse, der sich durch Wandern, Schwimmen, Walken u. Schilaufen fit hält. Ich habe noch alle Haare auf dem Kopf, kleide mich modebewusst, bin weit von dritten Zähnen entfernt und denke, daß ich nicht ganz unattraktiv und humorlos bin. In Tirol habe ich ein schönes Ferienhaus u. würde mich riesig freuen, wenn mich meine zukünftige Partnerin dorthin begleitet. Keinesfalls jedoch gehöre ich zu denjenigen Menschen, die stets nur an einem Ort Urlaub machen. Gerne lasse ich mich überreden, weltweit zu verreisen. Am Wochenende kaufe ich auf dem Wochenmarkt frische Produkte der Saison und relaxe beim Kochen. Meine Esseneinladungen sind begehrt und ich wünsche mir, dass bald wieder eine Herzensdame neben mir im Kreis lieber Freunde am runden und schön gedeckten Tisch sitzt. Falls wir uns bald begegnen und sympathisch werden, dann dürfen Sie sich - falls Sie mögen - Ihr Lieblingsgericht wünschen, den Wein dazu aussuchen und meine lieben Freunde kennenlernen. So, jetzt sind Sie dran, den zweiten Schritt zu machen über die Zentralnummer Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So.,oder schreiben Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

SALZBURG +/- 50 km zueinander...

MAG., GESCHÄFTSFÜHRER, 52 JAHRE, 180 cm,
ein fast schon unverschämt gut und männlich aussehender, sehr charmanter und eloquenter Wirtschaftswissenschaftler, der offen und zugetan auf seine Mitmenschen zugeht und durch Intelligenz, Kompetenz und einen ansteckenden Humor überzeugt. Beruflich bestens etabliert erfüllt er nicht nur einen Job, sondern eine höchst anspruchsvolle Aufgabe, die ihn immer wieder vor neue Herausforderungen stellt. Er ist kein lauter Typ, sondern eher den leisen Tönen und dem Understatement zugetan. Seine leitende Position erreichte er durch unzählige Fortbildungsmaßnahmen und man darf ihn als Koryphäe seines Fachgebietes im Betrieb bezeichnen. Seit einem Jahr ist er nach langer Beziehung getrennt und wieder entschlossen, sich an eine Partnerin zu binden. Er sucht eine Frau mit normal femininer Figur, fescher Ausstrahlung und einem anspruchsvollen Beruf, die Treue nicht für altmodisch hält. Ehrlichkeit in der Beziehung ist für ihn das Maß aller Dinge und dass man sich alles sagen kann. Seine Partnerin darf gerne mit dezentem Verhalten selbstbewusst auftreten und ehrgeizig ihren Berufsinteressen nachgehen. Sie fände seine volle Unterstützung bei der Organisation des eventuell zukünftig gemeinsamen Haushaltes.
Er möchte sich mit seiner Partnerin rundherum wohlfühlen können und mag es, wenn <SIE> Gefühle verbalisiert und ihre Wünsche dar legt. Er sucht und braucht Körperkontakt und schätzt es, wenn seine Partnerin ihm ihre sexuellen Wünsche anvertraut. Gut könnte er sich noch eine Ehe vorstellen und ein vorhandenes Einzelkind seiner zukünftigen Partnerin ist ihm willkommen. In seiner Freizeit pflegt und bekocht er seinen Freundeskreis, geht ins Theater, mag gute Filme, reist am liebsten nach Italien und Spanien, joggt, spielt Tennis, läuft Schi alpin, radelt, schwimmt und ist offen für jegliche Animation in Richtung sportliche Aktivität. Bei einem Glaserl Wein möchte er sich Ihnen vorstellen und all Ihre Fragen gerne beantworten. Ihr Erstkontakt bitte über die Zentralnummer Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

MAG. (MODE-) REDAKTEURIN, 38 JAHRE, 171 cm,

bei allem, was sie macht, bringt sie sich voll ein und halbe Sachen mag sie nicht - diese wirklich ohne Übertreibung schöne, charmante und temperamentvolle Frau. Nach einigen Jahren in London hat sie sich über Umwege und Fortbildungen mittlerweile einen Namen in ihrem Metier bei verschiedenen Print- und Fernsehmagazinen gemacht, genießt ihre Unabhängigkeit und den damit verbundenen, angenehmen Lebensstandard. Menschen, die sie gut kennen, schildern sie als sehr verbindlich, herzlich, ausdauernd, beharrlich und leidenschaftlich, obwohl sie als naturblonde und schicke Frau auf Fremde meistens etwas cool und distanziert wirkt. Glück empfindet sie, wenn sie mit ihren Mitmenschen gut auskommt und von denen, die ihr wichtig sind, uneingeschränkt angenommen und akzeptiert wird. In der Partnerschaft sucht sie nach gegenseitigem Vertrauen, Toleranz, Offenheit, Herzlichkeit und Kuscheleinheiten. Weiter ist ihr wichtig: Freizeitgestaltung zu zweit ohne einzuengen; Kommunikationsraum; Zärtlichkeit und ein erfülltes Liebesleben. Ihren Partner benötigt sie nicht für die Erledigung alltäglicher Dinge oder wirtschaftlicher Vorteile, denn mit ihrer Kontoführung sowie der Absicherung für die Rente kommt sie ganz gut alleine zurecht. Ausschließlich die Gefühle füreinander, geistiger Austausch, das gegenseitige Fragen nach Erlebnissen, Sorgen, Nöten und innere Nähe sind ihr wichtig in der Partnerschaft. Für den RICHTIGEN ist sie bereit, den jetzigen Wohnort bei Salzburg aufzugeben, denn mit ihrem Laptop kann sie überall arbeiten. Falls ihr Partner sorgender Vater ist, wäre ihr sein Kind uneingeschränkt willkommen. Falls Sie, lieber Leser dieser Kurzbiographie, ein großzügiger Mann sind, der Sinn für Wohnambiente, Ästhetik und die schönen Künste hat, dann würde sie sich riesig über Ihre Bekanntschaft freuen. Erstkontaktaufnahme bitte über die Zentralnummer Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10 – 20 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

 

ZIERLICHE WEIBLICHKEIT...

Mag. Betriebswirtin, UNTERMEHMENSBERATERIN, 46 JAHRE, 166 cm - wie versprochen, nachstehend ein wenig mehr über diese zauberhafte Dame. Sie ist eine aparte, sensible, mädchenhaft anmutende in Wien geborene Frau mit feingliedriger Figur, strahlend blauen Augen, mittelblonden Haaren und einer offenen Wesensart. Als Beraterin ist sie schon lange erfolgreich in der Personalwirtschaft tätig. Ein Umstand, den ihre damalige Partnerschaft nicht verkraftete, so dass sie ihr Kind allein großgezogen hat. Schon seit einiger Zeit möchte sie wieder auf ihr Herz hören und mit einem Partner einen neuen aufregenden und zärtlichen Lebensabschnitt erobern mit dem Ziel, es nie enden zu lassen. Menschen, die sie besonders gut kennen, schildern sie als eine feinfühlige, charakterstarke und sehr ausgeglichene Persönlichkeit. Mit viel Gespür und Einfühlungsvermögen für ihre Mitmenschen vermittelt sie große Kraft und viel Herzenswärme. Sie ist an Philosophie und geistigem Tiefgang interessiert, nimmt rege am aktuellen Zeitgeschehen teil, ist durchaus als politisch interessiert zu bezeichnen, reist sehr gern, mag die Natur, auch mal eine schöne Bergwanderung und wünscht sich intensiven Austausch und gute Gespräche mit Menschen, die sie zu ihren Freunden zählt. Als Familienmensch ist ihr die Familie natürlich wichtig. Eine kraftvolle Frau, die durch ihre Aufrichtigkeit und natürliche Offenheit einem charaktervollen Partner viel geben kann. Sie bittet Sie jetzt herzlich darum, den zweiten Schritt zu tun und anzurufen über die Zentralnummer Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352 Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at