Anzeigen

An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden. Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Suchmuster:

Suchergebnisse:

MANN MIT KLASSE & CHARME, 61 JAHRE, 180,

CHEFARZT u. Mitinhaber einer Privatklinik, außerdem Betreiber einer Praxis für Radiologie/ Nuklearmedizin -  er ist erheblich jünger aussehend und verfügt über einen fast schon umwerfenden Charme, der so natürlich und selbstverständlich rüberkommt, dass ihn fast jeder Mensch auf Anhieb sympathisch findet. Nach Jahren der persönlichen Weiterentwicklung ist er heute „on top“ mit seinen mediz.-technischen Geräten. Als typischer „Wasser“- Mann der angenehmsten Art lernt man einen strahlend offenen, sympathischen und dem Leben gegenüber positiv eingestellten Zeitgenossen kennen, der mit seinem edlen Outfit ein wohltuender Blickfang für weibliche Augen ist. Er hat einen Charakterkopf, aus dem wache und verschmitzte Augen blitzen, trägt edle Kleidung, elegante Schuhe, liebt schöne Details und Accessoires, wie z.B. schöne Uhren und ist ein Gentleman vom Scheitel bis zur Sohle. Vorstellen darf sich die geneigte Leserin dieser Zeilen einen Männertyp, dem sie nicht jeden Tag irgendwo begegnet. Man sieht ihm an, dass er ein privilegiertes Leben führt, dass er es sozusagen „geschafft“ hat und sich ein angenehmes Dasein mit allen Vorzügen erlauben kann – am liebsten bald zu zweit. Versichern möchten wir jedoch, dass er absolut kein Snob ist und seinen hart erarbeiteten Erfolg zu schätzen weiß. Er mag ein schönes Zuhause, gutes Essen, edlen Wein, komfortable Reisen und verbringt seine Urlaube an schönen und spannenden Orten in aller Welt. Im Beruflichen ist er derjenige, der die Kontakte und die Verbindungen knüpft und pflegt. Rundherum dürfen Sie sich einen modernen Mann und beliebten Chef vorstellen, der souverän einem perfekt funktionierenden Ärzteteam vorsteht. Im privaten Bereich sucht und gönnt er sich das Besondere und Außergewöhnliche und genießt das Leben – auch am liebsten bald in harmonischer Zweisamkeit. Er hat keine Lust auf die heutzutage so verbreitete negative Wirtschaftsstimmung in Europa und sieht die Gesamtsituation nicht so schlecht, wie sie von vielen Bürgern unseres Landes propagiert wird. Er wünscht sich eine natürliche Partnerin. Sie sollte die Natur lieben, erfolgreich, sportlich und normal ehrgeizig sein, sich selber mögen und dem Leben gegenüber aufgeschlossen zeigen. Selbstverständlich verfügt seine Herzensdame über einen guten Geschmack, eigenen Stil und Klasse. Sind Sie eventuell die Frau, die er sich vorstellt? Falls Sie sich trotz vorerst getrenntem Wohnen irgendwann doch ein gemeinsames Zuhause wünschen, dann würde er ein Zusammenleben keinesfalls ausschließen. Ihren Anruf bitte über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer Rufnummer und besten Erreichbarkeit: Kontakt@Akademker-KREIS.com

LIEBEN SIE AUCH KUNST, OPER & FESTSPIELE?

Prof., Dr. rer. nat., 54 JAHRE, 183 cm, ein sportlich schlanker und eloquenter Gentleman mit geschliffenen Umgangsformen. Menschen, die ihn mögen und gut kennen, schildern ihn als einen kompromissbereiten, toleranten und höchst interessanten und unterhaltsamen Zeitgenossen, der sich mit seinem Charme und lieben Wesen größter Beliebtheit erfreut. Er möchte sich für seine zukünftige Partnerin mehr Zeit nehmen und viele schöne Dinge tun, die zu zweit doppelten Spaß bereiten. Zum Beispiel gemeinsam über Flohmärkte bummeln, auf dem Wochenmarkt frische Produkte zum gemeinsamen Kochen kaufen, Freunde zum Essen und Plaudern einladen, Festspiele & Opern & Kunstausstellungen besuchen, Skilaufen, viel gemeinsam lachen und in seinem od. Ihrem schönen Zuhause relaxen. Falls Sie auch großen Wert auf Geborgenheit in einer Beziehung legen, kommen Sie seiner Partnerwunschvorstellung schon recht nahe. Sollten Sie auch noch ehrlich, offen, selbstbewusst, lieber lebhaft als zu ruhig, einfühlsam und mit natürlichem Wesen ausgestattet sein, dann könnten Sie vielleicht seine Traumfrau werden. Ob Sie ledig, getrennt lebend, schon geschieden oder verwitwet sind, ist ihm nicht wichtig. Sie sollten auf jeden Fall ihre eigene Berufskarriere weiter verfolgen und fänden mit ihm einen Partner, der dafür viel Verständnis hat und Sie in all Ihren Belangen voll unterstützen würde. Kontaktaufnahme bitte über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So. oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

FRAU MIT HERZ, VERSTAND & SEXAPPEAL

PRIVATIERE, 58 JAHRE, 168 cm, vorstellen darf sich der Leser dieser Zeilen mit mir eine Frau, die sich ihr Betriebswirtschaftsstudium als Hostess auf Textilmessen verdiente und noch heute, zwar nicht mehr eine 34er, sondern immerhin noch 36er-Konfektionsgröße trägt. Nach meinem Studium war ich bis zur Geburt meiner Tochter im Beruf und danach für die Büroorganisation im Betrieb meines verstorbenen Mannes verantwortlich. Mein Ehemann übernahm damals das eingeführte Unternehmen von seinen Eltern und wir haben dann gemeinsam die Firma geleitet und erfolgreich vergrößert. 2021 wurde ich Witwe und leitete von da an die Firma mit ständig 25 Festangestellten und über 100 Freiberuflern alleine mit einem Prokuristen. Im Sommer 2023 bekam ich ein Kaufangebot und erkannte sofort die Chance, mir durch den optimalen Verkauf danach ein neues Leben aufbauen zu können. Vom Naturell her bin ich eine offene, durch und durch positiv denkende, sehr feminine und familienorientierte Frau und glaube fest daran, dass mir noch einmal die große Liebe begegnet und ich dieser entgegengehen sollte, um sie zu finden. Meine Zukunftsplanung geht in die Richtung, das Leben und die Gesundheit zu nutzen und mit einem Partner einen völligen Neubeginn zu wagen. Dabei könnte ich mir auch eine selbstständige Tätigkeit zusammen mit meinem neuen Partner vorstellen. Mein Wunschpartner ist ein gefühlvoller, verantwortungsbewusster und gescheiter Mann im besten Alter und was sein Aussehen betrifft, habe ich keinen bestimmten Männertyp vor Augen. Ich möchte mich schlicht und einfach zu ihm hingezogen und geborgen fühlen. In meiner Freizeit gehe ich gerne spazieren, treffe mich mit Freunden, werkle viel im Garten und gestalte mein Heim gemütlich. Mit einem Partner würde ich gerne Reisepläne schmieden, ihn bekochen, mal wieder ins Konzert gehen u.a.m.. Ihr ernsthaftes Interesse an mir bekunden Sie bitte über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

MODEREDAKTEURIN, 41 JAHRE, 175 cm,

hinter obiger Headline stecke ich, eine ledige Frau mit schlankem Körper, langen blonden Haaren und grünen Augen. Meine Freunde und Kollegen schildern mich als gepflegte, loyale und ehrliche Zeitgenossin, auf die man(n) sich absolut verlassen kann und ich gebe zu, dass mich das ein wenig stolz macht. Wahrscheinlich liegt es an meiner ostdeutschen Herkunft, dass ich nicht um jeden Preis hinter dem Geld herlaufe und Lebensqualität für mich nicht so sehr Vermögensvermehrung bedeutet, sondern mehr tiefe Freundschaften zu haben, ein schönes und gemütliches Zuhause, etwas für Mitmenschen tun und neben den Hobbys mich vor allem mit meinem Partner gut zu verstehen. Ich bin nach der Wende nach Westdeutschland gezogen und habe hier Textilien.- u. Modedesign studiert und mich in meinem Beruf weiter qualifiziert. Heute bin ich Mitinhaberin einer Modeproduktionsfirma und dort in der Sparte Modeberichterstattung verantwortlich, verdiene gut und es fehlt mir zum vollkommenen Glück nur noch der Mann zum Leben. Mein Partner sollte wissen, wer er ist und was er will und vor allem sollte er sich und mir treu sein. Mit meinen erst 41 „Lenzen“ könnte ich mir noch sehr gut eine Ehe vorstellen. Ein geistig beweglicher, sportlich aktiver Typ im „besten Mannesalter“ könnte mit mir über alles diskutieren, seine Erlebnisse, Sorgen und Gedanken reflektieren, Radfahren, Schwimmen, Schnorcheln, Kochen, Badminton spielen, Reisen, Wandern, Joggen, Ski laufen und Konzerte von Rock – Klassik besuchen. Falls Sie ein offener, natürlicher, aktiver und allgemein interessierter, studierter Mensch sind, dessen berufliches Engagement die Lebensqualität und Freizeit nicht allzu sehr zu kurz kommen lässt, dann würde ich mich gerne einmal mit Ihnen verabreden und austauschen. Ihr liebes Interesse richten Sie bitte spontan über Freecall 0800/5208501 an die Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder Kontakt per Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

EIN CHARMANTER GRANDSEIGNEUR...

UNTERNEHMER, 67 JAHRE, 186 cm, ich stehe (noch bis 2025) als geschäftsführender Hauptgesellschafter zwei mittelständischen Betrieben mit einigen hundert Mitarbeitern vor und mache mich noch ehrenamtlich bei gemeinnützigen Einrichtungen aktiv und finanziell unterstützend nützlich. Geboren bin ich im Ruhrgebiet und wuchs behütet als einziger Sohn eines Ingenieurs mit einem kleinen Industriezulieferbetrieb auf. Bedingt durch Patente meines Vaters konnte ich in den letzten fast dreißig Jahren unser Unternehmen zur heutigen Größe führen. Privat ist meine ganze Freude ein vor Jahren erworbenes, ehemaliges Gut. Im ehemaligen Herrenhaus habe ich meine „Privatgemächer“ und ich kann mir keinen schöneren Wohnort, zumal nur unweit von der nächsten Stadt entfernt gelegen, vorstellen. Eine Lebensgefährtin könnte sich hier in jeder Hinsicht räumlich verwirklichen, Tiere halten oder was sie sonst möchte. Irgendwie ist immer Leben auf dem Gehöft, denn einige freundliche Reitersleute halten bei uns Pferde und sitzen abends schon mal gemütlich zusammen im Garten oder Reiterstübchen. In letzter Zeit habe ich kaum an der fröhlichen Geselligkeit teilgenommen, denn meine Frau verstarb Ende 2022. Versorgt werde ich von sehr verlässlichem Personal. Es fehlt mir eine liebevolle, humanistisch eingestellte Gefährtin zum Reden, Zuhören, Verstehen, Anfassen, Lieben und für die schönen Dinge des Lebens. Gerne würde ich wieder Theaterkarten besorgen, beim Italiener einen Tisch vorbestellen, einen Urlaub zu zweit planen und wieder wissen, zu wem ich gehöre. Ich denke an eine unabhängige, gescheite Frau mit Freude an Mode, schönen Dingen und Wohngestaltung, die frei im Herzen ist und sich noch jung genug für ein Leben in Zweisamkeit fühlt. Auch wenn es Ihnen jetzt sicherlich etwas schwerfallen wird, sich zu melden, sollten Sie Ihre eventuellen Vorurteile, Ängste oder Bedenken vergessen und einen Schritt auf mich zu machen per Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail, jedoch bitte nicht ohne Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

SEIT MÄRZ IN DEUTSCHLAND WOHNEND...

CHARMANTER SCHWEIZER, 57 JAHRE, 182 cm, Dr., Dipl.-Volkswirt, sucht eine gut anzuschauende, liebenswerte, nicht unselbstständige Frau zum gemeinsamen Wohlfühlen, Spaß geben und haben - und gerne auch zum Zusammenleben. Ich habe einen schlanken und trainierten Körper mit 80 kg, blicke mit graublauen Augen optimistisch und meist gut gelaunt in die Welt und meinen Kopf schmücken volle, ehemals dunkle und jetzt schon leicht ergraute Haare. Damit sich die geneigte Leserin ungefähr vorstellen kann, wer sich hinter diesen Zeilen verbirgt, „verrate“ ich nachstehend Einiges von mir und über mich. Nach dem Abitur studierte ich BWL und Volkswirtschaft, arbeitete nach dem Diplom und Promotion bei drei größeren Unternehmen und habe mich berufsbegleitend mit unzähligen Weiterbildungsmaßnahmen in meiner heutigen Position als CEO des Standortes Deutschlands innerhalb eines Schweizer Konzerns etabliert. Meine Karriere startete in Wien über New York, Zürich, Shanghai und Hongkong und wieder zurück nach Bern. Privat lief es nicht so gut, denn meine zwischenzeitlich fair geschiedene Ehe scheiterte. Optimal fände ich eine Partnerin, die modebewusst ist und über Stil und einen guten Geschmack verfügt. In einer Partnerschaft ist mir wichtig, dass man sich körperlich mag und anspricht und vor allem liebevoll miteinander umgeht. Vom Naturell her fände ich eine impulsive, aktive und anspruchsvolle Partnerin besser als eine zu ruhige, wenig agile Frau ohne Pep. Meine Hauptwesenszüge möchte ich als liebevoll, gefühlvoll, humorvoll, entspannt und mit viel „Drive“ beschreiben, außerdem verfüge ich über die Begabung, gut zuhören-, delegierten und mit Menschen umgehen zu können. Mein großer Bekannten- und kleinerer Freundeskreis schätzt mich und das ist mir sehr wichtig und erfüllt mich mit Freude. Meine Kraftreserven für den Alltagsstress hole ich mir beim Joggen, Radeln, Schwimmen, Skilaufen, Motorradfahren und Segeln und würde mich den Freizeitwünschen meiner Freundin/Frau selbstverständlich und gerne zuwenden. Ansonsten mag ich guten Wein, gesunde mediterrane Küche, selbst Kochen, Sonne, Strand, Meer, Berge, Architektur und Landschaften, gute Filme, Kunst-Ausstellungen, ausgedehnte Stadt- und Shoppingbummel und verliebt Arm in Arm durch die Gegend schlendern. Mehr kann ich jetzt beim besten Willen nicht vorab ausplaudern und werde alle weiteren Fragen gerne unter „vier Augen“ beantworten. Erstkontakt bitte per Freecall 0800/5208501, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder Kontaktaufnahme unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

MÜNCHNER SCHÖNHEIT MIT HERZ, 45 JAHRE, 168 cm.

möchte mit dieser Aktion einen wirklich ernsthaften und wohlüberlegt partnersuchenden Herrn bis 55J. ansprechen. Leider scheiterte ihre verarbeitete Ehe und sie wäre wieder mit vollem Herzen bereit für eine schöne, gleichberechtigte, neue Liebe. Sie denkt nicht an einen Partner, der noch seiner „EX“ nachtrauert oder in „angespannten“ Verhältnissen lebt. Ihre ganze Liebe und Aufmerksamkeit wird ein Mann bekommen, der sie als Mensch voll akzeptiert und nicht nur mit einer „Vorzeigefrau“ glänzen möchte. Gut passen würde sie zu einem gebildeten, sensiblen u. humorvollen Mann mit anspruchsvollem Beruf - kurzum, zu einem Partner auf Augenhöhe. Als begüterte Frau kann sie sich die schönen Dinge und Annehmlichkeiten des Lebens gönnen - jedoch am liebsten bald zu zweit. Sie stellt sich vor, ihren neuen Gefährten in den Kreis ihrer Freunde einzuführen und wäre auch uneingeschränkt offen für die Kinder, Freunde und Verwandten ihres Partners. Entfernungen zueinander stellen für sie bei ihren Möglichkeiten und Freiräumen keine nennenswerte Problematik dar. In ihrer Freizeit mag sie z.B. Yoga, Golf, Reisen, Kochrezepte ausprobieren, Gäste einladen, Radeln, ins Konzert gehen, fremde Kulturen, Kunst, Literatur, Kochen, Ski laufen und Musik hören. Jetzt ist sie gespannt auf „IHR“ herzliches und ernstgemeintes Echo per Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder Erstkontakt unter Angabe der besten Erreichbarkeit und Telefonnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

HAMBURG – BERLIN…oder anderswo in Westdeutschland

FOOD-FOTOGRAFIN, 49 JAHRE, 170 cm, eine einfühlsame, sensible, ehrliche, kreative, verantwortungsvolle und flexible Frau, die man allgemein um Jahre jünger einschätzt, sucht liebenswürdigen, gescheiten und vor allem monogamen Partner zum Glücklichmachen und Glücklichsein. Ihre sehr erfolgreiche und kreative Arbeit für intern. Journale und namhafte Lebensmittelhersteller verschafft ihr einen angenehmen Lebensstandard. Sie erwartet deshalb von ihrem Partner, dass auch er einen adäquaten Beruf ausübt und seinen Job gerne und gut macht. Darüber hinaus möchte sie davon ausgehen dürfen, dass er auch etwas Sport treibt, mit ihr ausgeht und etwas unternimmt, sich mit ihr zurückzieht und gemeinsam ausruht vom Alltagsstress und ein abwechslungsreiches Liebesleben schätzt. Eine Selbstverständlichkeit ist für sie, für ihren Gefährten da zu sein und ihn in seinen beruflichen Belangen nicht einzuengen, sondern - so gut es ihr möglich ist - zu unterstützen.  Politisch ist sie interessiert, ohne aktive Parteipolitik zu betreiben. Ihre Freizeitinteressen nachstehend nur auszugsweise – Ausgehen: Restaurants – gerne gute – Kino: keine Actionfilme, Fernsehen: Dokumentationen, gute Talkshows, Tagesgeschehen, Konzert: von Klassik – Rock, Theater: Oper und Schauspiel, Kammerspiele, Lesen: schöngeistige- historische- oder Kriminalliteratur. Ihr Traum von einer optimalen Beziehung ginge fast in Erfüllung, wenn sie sich bei ihm fallen lassen dürfte und eine Vertrauensbasis entsteht, die keine Intrige oder andere „Macht“ der Welt zerstören könnte. Ein Mann bis 60 Jahre und bitte kein Modemuffel könnte ihr optisch gefallen und wir betonen an dieser Stelle nochmals, dass es sich hier um eine äußerst attraktive Frau handelt, die man(n) nicht jeden Tag als Gefährtin für sich gewinnen kann. Der Mann an ihrer Seite muss nicht kreativ sein, jedoch sensibel im Umgang mit Kreativität und im Zwischenmenschlichen. Unsterblich verlieben könnte sie sich auch nur in einen nikotinfreien Mann, der über Standing verfügt, auf den sie sich uneingeschränkt verlassen kann, der fair ist und mit dem sie sich gut austauschen kann. Sind Sie, lieber Leser, ein solches „Prachtexemplar“? Ihr liebes Echo richten Sie bitte zunächst an unsere Zentrale per Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., gerne können Sie auch Ihr Interesse via Mail bekunden und sollten dann bitte Ihre beste Erreichbarkeit und Telefonnummer mit angeben unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

„EIN VERSUCH IST DIE LIEBE WERT“

DIPL.-WIRTSCHAFTSINGENIEUR, 64 JAHRE, 182 cm, sucht eine autarke, selbstbewusste und gutaussehende Partnerin, die Geschmack hat, Werte noch für wichtig erachtet, sinnliches Erleben zu genießen weiß - und die einer interessanten beruflichen Aufgabe nachgeht, die ihr Spaß macht, sie ausfüllt und geistig fordert. Von mir darf ich behaupten, dass ich durchaus noch gut anzusehen und anzufassen bin mit meiner sportlichen Figur. Gerne und mit Freude kleide ich mich unauffällig edel und achte aus Überzeugung – dem Anlass entsprechend – auf die Auswahl meiner Garderobe. Nach meinem Studium habe ich mich schnell erfolgreich selbstständig gemacht und stetig weiterentwickelt. Diese anstrengende und schöne Zeit meiner Karriere war mit permanenten Reisepflichten verbunden und das trug wohl auch dazu bei, dass sich in meiner Ehe Gemeinsamkeiten nicht mehr dauerhaft erhalten ließen. Die Scheidung ist vor drei Jahren vollzogen worden. Die Tätigkeit in meinem Unternehmen mit landesweiten Verbindungen „kostete“ persönliche Freiräume, denn zeitaufwendige Reisetätigkeiten (auch ins Ausland) und Wochenendverpflichtungen waren fast schon üblich. Die häusliche Stille gab jetzt den Ausschlag, dass ich mich fortan ohne schlechtes Gewissen den Freizeitvergnügungen hingeben und beruflich kürzertreten werde - am liebsten natürlich zu zweit. Biographien von großen Persönlichkeiten, Krimis und guten Magazinen. Klassische Musik und Opern haben in meinem Leben einen hohen Stellenwert und für ein gutes Pop-Konzert bin ich jederzeit zu begeistern. Musicals, Kino und Kunstgenuss auf hohem Niveau, Malerei, Architektur, schöne Städtebilder sind für mich, einen visuellen Menschen, auch von großer Bedeutung. Beruflich war ich in allen Kontinenten unterwegs und besonders Mittel- und Nordeuropa kenne ich gut. Meine große Liebe zu Land und Menschen gehört einem zauberhaften Teil Südostasiens, denn ich liebe diese Gelassenheit, Schönheit, den Liebreiz und die wunderbare Küche – vor allem jedoch die Sanftheit vieler asiatischer Völker. Menschen, die mich beruflich erleben, beschreiben mich als überzeugend, gewinnend, fachlich kompetent und Bekannte/Freunde, die mich mehr privat kennen und sich dazu äußern, beschreiben mich als einen äußerlich und innerlich anziehenden Zeitgenossen mit Stil, Geschmack und guten Manieren. Da ich – zugegeben – etwas eitel bin, freue ich mich über diese Komplimente der Menschen, die für mich wichtig sind, am meisten. Meine Herzensdame darf davon ausgehen, dass ich mich auf jedem Parkett zu bewegen weiß. Ich kenne viel von gutem Essen, noch mehr von edlem Wein und umgebe mich überhaupt gerne mit schönen Dingen, ohne jedoch davon abhängig zu sein. Auch für mich gilt - weniger ist oft mehr! Mein bester Freund bezeichnet mich als einen liebenswerten und angenehmen Snob, der großzügig, galant und sprühend vor Eifer, motiviert und initiativ ist. Selbst bezeichne ich mich als offen, neugierig, positiv, energisch, loyal, verzeihend, durchweg optimistisch, manchmal auch ungeduldig. Daran arbeite ich aber und denke, dass Sie, liebe Leserin dieser „Werbebotschaft“, sich jetzt ein eigenes Bild von mir machen sollten. Gerne bin ich zu einem baldigen Kennenlernen bereit - und damit es Realität wird und nicht beim Wunschdenken bleibt, sollten Sie jetzt per Freecall 0800/5208501 wählen, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Petra Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

„LIEBEN HEISST VERÄNDERUNG“

PROF. DR., PHYSIKER, 56/187, guten Tag, liebe partnersuchende, nette Dame und Leserin dieses Internetauftritts. Versichern dürfen wir Ihnen, dass „ER“ ein gut anzusehender, lebendiger und auch charmanter Mann ist, der keine Schwierigkeiten hat, eine Frau kennen zu lernen. „ER“ geht davon aus, dass Sie, verehrte Dame, keinen Mangel an Komplimenten und Einladungen etc. haben, jedoch den RICHTIGEN - nach Ihrer letzten Beziehung - noch nicht wieder auf dem Zufallsweg trafen. In Szenelokale mögen Sie allein oder mit Freundin nicht gehen, am Arbeitsplatz sind die Männer für Sie tabu und an Ihrer Haustür klingelt auch kein netter Kandidat. Versuche übers Internet haben Sie, wie auch ihn, frustriert und viel Zeit gekostet. Vielleicht könnte „ER“ zu Ihnen passen, denn diejenigen Mitmenschen, die ihn kennen, beurteilen ihn als einen echten Kosmopoliten, der sich durch Verlässlichkeit, Toleranz, Ehrlichkeit, Intelligenz, Bildung, Einfühlungsvermögen, viel Phantasie, Humor und eine ansteckende Lebensfreude sowie durch ein positives Weltbild auszeichnet. Doch allein macht ihm das Leben und vor allem die schönen Dinge nicht so viel Spaß - und nunmehr schon fast ein Jahr geschieden - möchte er wieder in feste und zärtliche Hände. „ER“ sucht keinen Flirt oder eine unverbindliche Wochenendbeziehung, auch keine Vorzeigefrau, sondern sehnt sich nach einer innigen und partnerschaftlichen Liebesbeziehung, die „ER“ in den Mittelpunkt seines zukünftigen Lebens stellen möchte. Als fast schon typischer Widder mag „ER“ Luxus, schönes Ambiente, edle Dinge und eine spannende Beziehung, in der viel gelacht und unternommen wird. Falls Sie einen Mann an Ihrer Seite wünschen, mit dem Sie Sport treiben, Reisen, Ausgehen und wirklich am Leben teilhaben können, dann sollten Sie ihn kennen lernen. Ihre erste Kontaktaufnahme wird ihm sofort mitgeteilt. Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Petra Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer und besten Erreichbarkeit eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

 

 

„FRAU FÜRS HERZ UND EINE GEMEINSAME ZUKUNFT“

eine zauberhaft anmutende, überaus natürliche und erheblich jünger aussehende, sehr, sehr hübsche >SIE<, 44/168, möchte sich verlieben. Falls sie über diesen Weg den Mann ihrer Vorstellung findet, würde sie bei größerer räumlicher Entfernung zueinander – wenn es gefunkt hat und passt – zu ihm in jede Stadt Deutschlands ziehen (oder auch umgekehrt für sie vorstellbar!). Sie lebt in einem geschmackvollen und anheimelnden Zuhause und Platz für einen Partner wäre gerne vorhanden. Umgehen können müsste ihr Partner mit einer starken, jedoch auch sensiblen und romantischen Frau. Ein empfindsamer Freund leiser Töne ist ihr lieber als ein allzu extrovertierter und hemdsärmeliger Typ. Der Mann, welcher das Herz dieser tollen Frau erobert, darf sich sicher sein, dass er eine loyale, blitzgescheite, gefühlsbetonte und überdurchschnittlich attraktive Frau gefunden hat, um die man ihn garantiert auf jedem „Parkett“ beneiden wird. Zu ihren Lieblingsbeschäftigungen gehören u.a. Musik hören, Theaterbesuche, Museen, Gartenarbeit, Blumen arrangieren und pflanzen, mit interessanten Menschen spannend konversieren, viel Lachen im Kreis von Freunden, lange schlafen, gut Essen gehen, Reisen planen und erleben. Zärtlichkeit und Körperlichkeit sind ihr wichtig, ein harmonisches Sexualleben ebenso - jedoch ohne Leistungsdruck. Ihrem Partner gesteht sie seinen notwendigen Freiraum zu und setzt dabei voraus, dass sie sich bedingungslos auf ihn verlassen darf. Falls Sie, ein Arzt, Jurist, akademisch gebildeter Freiberufler, Leitender oder Unternehmer, so zwischen 44 – ca. 55 Jahre jung sind, sich eine nicht alltägliche und autarke Frau mit ausgeprägtem Familiensinn, Kinderliebe und viel Gefühl wünschen, dann sollten Sie unbedingt anrufen über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Petra Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie ein paar Zeilen unter Angabe Ihrer Telefonnummer und besten Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

SCHICKE PRIVATIERE, 61 JAHRE, 169 cm,

eine leider schon verwitwete, nicht alltägliche >SIE<, die gefällt und die meist schon beim ersten Anblick positive Beachtung und Resonanz findet, sucht Partner, der sich vor allem für ihre inneren Werte und Wünsche interessiert. Sie kleidet sich gerne modisch, blickt aus freundlichen Augen zuversichtlich und fröhlich in die Welt und möchte hiermit ihre Partnersuche gezielt und handverlesen forcieren. Gut zu ihr passen würde ein gepflegter Typ Mann, der sich auch gerne etwas modebewusst kleidet, nicht älter als ca. 70 Jahre ist und als Fernziel auch ein eheähnliches Zusammenleben vor Augen hat. Ein Blender, Wichtigtuer, hohler Schwätzer oder eitler Schönling hat keine Chance bei ihr, jedoch ein zärtlicher Typ, auf den sie sich in allen Lebenslagen verlassen könnte. Ernähren oder sponsern muss sie ihr Partner nicht, denn sie lebt in sehr begüterten Verhältnissen. Ihre Zukunft stellt sie sich als gleichberechtigte und sehr kompromissbereite Partnerin an der Seite eines Lebensgefährten vor. Selbstverständlich würde sie ihren Liebsten unterstützen, wo sie nur kann, ihm ihre ganze Aufmerksamkeit schenken, seine Sorgen anhören, seine leidenschaftliche und sinnliche Gefährtin werden und auch seine Kinder und Familie willkommen heißen. Zurzeit – ohne Partner – treibt sie Sport (u.a. Fahrradfahren), hört Musik von Pop – Klassik, geht mit Freunden aus und macht es sich in ihrem großen und auch stilvoll eingerichteten Zuhause mit reichlich Platz – sogar für eine Großfamilie - gemütlich. Den Anfang hat sie hiermit gemacht, keine Zeit, Mühe und Honorar gescheut und jetzt ist ein „Macher“ gefragt, der nicht lange zaudert, sondern ihr beweist, dass er sich auch ernsthaft verlieben möchte und eine Perspektive sucht. Ihr wohlüberlegtes „Echo“ – gern aus dem ganzen Bundesgebiet- erreicht sie über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Petra Müller od. Herr Weber, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder per Mail unter Angabe der besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

BEHUTSAM WIEDER NÄHE UND EINE FESTE BEZIEHUNG SUCHT...

FLUGLOTSE 61 JAHRE, 184 cm, einer der leider viel zu seltenen Männer, welcher über eine charismatische Ausstrahlung und absolute Souveränität verfügt. Er ist multilingual und kann seine fast perfekten Sprachkenntnisse in seinem hoch verantwortungsvollen Beruf hoch oben im Tower eines deutschen Airports umfänglich beweisen. Sein Auftreten und seine Umgangsformen zeigen auf Anhieb, dass er eine Führungspersönlichkeit darstelltt. Eine Frau, die einen erfolgreichen und intelligenten Mann anziehend und attraktiv findet, sollte sich dazu ermutigen, ihm über den Akademiker-KREIS vorgestellt zu werden. Zugänglich wäre er jedoch nur einer gescheiten, aus Paritätsgründen situierten Dame mit Lebensart, für die Lebensqualität eine Selbstverständlichkeit ist. Wie die meisten beruflich erfolgreichen Menschen, die es aus eigener Kraft und mit viel Fleiß zu Ansehen und Erfolg gebracht haben, ist auch er vollkommen natürlich, umgänglich und zuvorkommend geblieben und mag lieber das Understatement als Wichtigtuerei, Protzerei oder gar ordinäre laute Töne. Neben seinem schönen Zuhause  braucht er auch die Metropolen, um sich hier den kulturellen Ereignissen (Oper, Konzert, Sportveranstaltungen etc.) zu widmen. Wenn es seine Zeit erlaubt, fährt er Rad, spielt Tennis, schwimmt, wandert, joggt und liest viel Krimis und historische Romane. Er träumt von einer gepflegten und schicken Partnerin, die er mit viel Gefühl verwöhnen und sie zu seiner „Prinzessin“ machen möchte und man vermutet bei ihm nicht, dass er trotz seines technisierten Berufs voller Sinnlichkeit und mit viel Gefühl ausgestattet ist – ein sogenannter „Kümmerer“. Ihr liebes Interesse bekunden Sie bitte über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail- jedoch unbedingt mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

LIEBE DAME MIT FAMILIENSINN...

MITTELSTÄNDISCHER UNTERNEHMER, 54/185, Alleiniger Inhaber eines renommierten, breit aufgestellten Unternehmens in der Maschinenbaubranche mit Filialen in M/S/HH/F/DO -  ein auf Anhieb sympathischer und keinesfalls abgehobener Snob, privat eher ein fast noch jungenhafter, blendend aussehender Mann, der es beim Sport oft noch mit Jüngeren aufnehmen kann und der überaus beliebt ist. Er lebt  mit seinem Sohn (17 J.) in einem schönen Eigenheim und die beiden Männer werden rührend von einer Haushälterin versorgt. Leider ist seine Frau vor drei Jahren verstorben und er brauchte die vergangene Zeit um seine Trauerarbeit zu leisten. In seinem beruflichen Umfeld, anonymen Internetforen oder direkt in seiner Firma empfiehlt es sich nicht, eine Partnersuche zu starten und so kam er auf die Idee, sich dem Akademiker-KREIS anzuvertrauen - in der Hoffnung, hier diskret einer ernsthaft partnersuchenden Singledame vorgestellt zu werden. Sie sollte über eine gute Allgemein- und Ausbildung verfügen und sich damit - ohne einen „Versorger“ - ihren situierten Lebensstandard leisten können. Optimal fände er eine Akademikerin (nicht Bedingung!), die Wert auf ihr Aussehen legt, die sich modisch orientiert, die einen Sinn für die schönen Dinge des Lebens hat und die auch davon überzeugt ist, dass eine Lebensgemeinschaft oder besser noch ein Familienleben, egal ob mit oder ohne Trauschein, die optimalste Verbindungsmöglichkeit zweier sich liebender Menschen ist. Toll fände er eine kulinarisch anspruchsvolle Frau, die ihn am Wochenende auf den Wochenmarkt begleitet, um dort die frischesten Produkte der Saison zu kaufen, um gemeinsame Freunde einzuladen, diese zu bekochen und mit ihnen zu diskutieren. Mindestens zweimal im Monat kamen früher gute Freunde und Geschäftspartner und seine Einladungen waren immer sehr begehrt. Jetzt soll bals wieder Fröhlichkeit bei ihm einziehen und hoffentlich auch die Frau (gern mit Kids) seiner Träume. Falls Sie sich angesprochen fühlen, dann treten Sie jetzt bitte über unsere Zentrale mit uns in Kontakt: Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie - jedoch nicht ohne Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer - eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

FASHION IS MY PROFESSION…

ZENTRALEINKÄUFERIN EINER INT. MODEKETTE, 45 JAHRE, 168 cm, eine zauberhafte und gescheite Frau mit langen blonden Haaren, leuchtend blauen Augen und attraktiver Firgur, sucht gebildeten, feinsinnigen und gerne anspruchsvollen Lebensgefährten, der seine beruflichen Ziele längst erreicht hat - ohne ein Workaholic geworden zu sein. In ihrer Freizeit läuft sie gerne Ski, mag fast alle Sportarten rund um den Ball und wäre offen für jegliche sportliche Animation. Besonders liebt sie die mediterrane und karibische Lebensart und Küche, geht gern gut zum Essen, mag gemütliche Abende in einem stilvollen Ambiente und ist sich auch nicht zu fein, einfach nur in einem bürgerlichen Gasthaus einen deftigen Eintopf zu essen. Ansonsten lebt sie mit schönen Einrichtungsgegenständen und schaut in fremden Städten gerne nach Dingen für ihr schönes Heim. Ein verständnisvoller Mann mit etwas Geschäftsinn fände mit ihr eine absolut begeisterungsfähige, in jeder Richtung fantasiebegabte, tierliebe, faire, sinnliche und ausdrucksstarke Partnerin, die daran gewöhnt ist, ihre täglichen Dinge selbst zu regeln und dieses nicht dem Partner zumutet. Eine Selbstverständlichkeit ist für sie, ihren Partner niemals einzuengen, sein „Vorleben“ zu respektieren, ihn um seiner Selbst Willen und nicht wegen materieller Vorteile zu lieben und zu achten. Sie ist sehr wahrheitsliebend und erwartet das auch von ihrem Gegenüber. Ihr Lebensziel ist, gute Arbeit zu leisten und sich Erfolgserlebnisse zu verschaffen, so lange es ihr physisch und psychisch möglich ist. Sie möchte alles dafür tun, möglichst lange gesund zu bleiben, auf ihren Partner zu achten, um mit ihm noch lange schöne Dinge tun zu können. Nachdem sie ihre letzte Beziehung und Ehe emotional aufgearbeitet und reflektiert hat, kam sie für sich zu der Erkenntnis, dass ein etwas reiferer Partner zw. 50 - 55 Jahre wohl am besten zu ihr passen könnte. Falls Sie sich angesprochen fühlen und ihr begegnen möchten, dann wählen Sie unsere Zentrale an: Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com