Anzeigen

DeutschlandÖsterreichSchweiz




An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden.
Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Wählen Sie in den drei Kategorien Land-Geschlecht-Altersgruppe Ihr gewünschtes Suchmuster.

300
Headline
LEITENDER KLINIKDIREKTOR, 58 JAHRE, 185 cm,
Beschreibung

PD, DR. MED., DR. RER. NAT., Chef  einer der renommiertesten Kliniken im Land, eine sehr ansprechende Erscheinung Er hat volles Haar, grüne Augen und trägt eine Brille, die ihn ausgesprochen attraktiv macht. Überhaupt hat seine Erscheinung schon auf den ersten Blick etwas Angenehmes. Er hat eine charismatische Ausstrahlung und eine sympathische, betont zurückhaltende Wesensart, die ihn ausgesprochen anziehend macht – rundherum ein gebildeter, feinsinniger und ausgesprochen niveauvoller Mensch. Seine sehr angenehme Stimme, geschmeidige Körperbewegung und top-gepflegte Erscheinung lassen den Mann von Welt schnell erkennen. Er versteht seine Arbeit und freut sich darüber, dass ihm Talent, Einsatz und Erfahrung heute die Möglichkeit geben, viele hundert hochqualifizierte Mitarbeiter zu motivieren und deren Arbeitsplätze zu sichern. Seine Kollegen, Mitarbeiter, Freunde und Bekannten bezeichnen ihn beruflich als ernsthaft und zielstrebig. Aus seiner verarbeiteten fairen Scheidung (Einzelkind erwachsen und längst ausser Haus)  hat er viel gelernt und denkt absolut nicht an einen Ersatz für sein verlorenes Liebesglück. Er wünscht sich eine Liebesverbindung zu einer autonomen Frau bis gleichaltrig, die weiß, was sie will, die ihr eigenes Leben auf solide Beine gestellt hat und die sich ein genussreiches, sinnliches Leben aus eigenen Mitteln erlauben kann. Als Privatmensch ist er eine vielseitige Persönlichkeit und mag u.a. Spiritualität und Mystik, ohne ein Esoteriker zu sein. Er mag auch moderne Kunst, geht in Ausstellungen und ist häufig in Museen im In- und Ausland anzutreffen. In der Musik mag er von Klassik über Jazz alles Melodische. Als Jugendlicher hat er mal relativ gut Gitarre gespielt. Sportlich liebt er das Regattasegeln, Skilaufen, Joggen und beginnt gerade mit den ersten Golfschwüngen. Eine begeisterte „Wasserratte“ käme bei ihm auch auf ihre Kosten, denn er mag alles rund um das Wasser. Seine Stärken sieht er darin, dass er gut zuhören kann, geduldig und neugierig auf das Leben ist. Sein sozialer Status, der ihm viel Anerkennung und einen gewissen Wohlstand einbringt, hat ihn weder eitel noch arrogant gemacht. Er ist leger, natürlich und besitzt Stil, Klasse und eine jungenhafte Art, die ihm fast überall auf Anhieb Sympathien einbringt. Er wünscht sich eine Partnerschaft mit Perspektive (Ehe) und möchte sich bei der Beziehungsentwicklung alle Zeit nehmen, die dafür notwendig ist. Wir könnten noch Seiten über ihn vorab berichten, jedoch soll das erste Treffen auch noch Spannung beinhalten. Bei ernsthaftem Interesse und intellektueller Parität bitten wir um Ihre wohl überlegte Kontaktaufnahme über unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
PROMINENTER ARCHITEKT, 57 JAHRE, 180 cm,
Beschreibung

hinter dieser Headline steckt ein attraktiver, freiberuflich tätiger, sportlicher Professor, lebendig, charmant, offen und mit diesem gewissen ETWAS einer eigenständigen und ausgeglichenen Persönlichkeit. Beruflich ist er bestens etabliert und genießt immer noch die stetig neuen, beruflichen Herausforderungen. Privat findet er Ruhe und Entspannung in seinem idyllisch gelegenen Landhaus, welches nicht bäuerlich, sondern im bürgerlichen Stil restauriert ist und um dessen Grundstück er noch weitere Anwesen sein eigen nennt, und diese unter ökologischen Gesichtspunkten renoviert  und anschließend vermietet hat. Seine Partnerin fände hier ein riesengroßes Refugium, in dem sie sich frei entfalten könnte. Der Beruf seiner Partnerin ist für ihn sekundär, jedoch sollte sie durch ihre möglichst akademisch qualifizierte Tätigkeit eigenständig sein. In seiner Freizeit mag er u.a.: Schwimmen, Langlaufski, aktiv Fußball, leichte Gartenarbeit, Tischtennis, Fitnessclub und ist gerade dabei, sich im Golfsport zu entwickeln. Sehr gerne macht er Städtereisen und besucht neben seinen weltweiten Kongressen auch die dortigen Sehenswürdigkeiten und hängt ein paar Urlaubstage dran. Seine größte Leidenschaft ist gutes Essen und erlesene Weine zu genießen und zur Entspannung klassische Musik zu hören. Sein Lebensziel ist, sich mit einer Partnerin ein schönes Leben zu machen und für immer zusammen zu bleiben. Gesundheitlich hält er sich schlank und fit und erwartet das auch von seiner etwas jüngeren Partnerin. Politisch steht er den bürgerlich-liberalen Parteien nahe, ist nicht religiös, jedoch den christlichen Grundsätzen verbunden. Sein Beziehungsrückblick ist recht positiv, denn er denkt, viel durch seine Beziehungen und Ehe gelernt zu haben. Zu allen wichtigen Frauen in seinem Leben hat er noch ein gutes Verhältnis. Seine Traumpartnerin ist wohnortsflexibel, braucht keine große Oberweite oder  Modellmaße haben, jedoch sollte sie über einen gewissen Chic und Stil verfügen. Falls Sie ihm begegnen möchten, dann melden Sie sich bitte über unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
WOCHENENDBEZIEHUNG…!?
Beschreibung

Für den Anfang eigentlich nicht schlecht, oder !?
FINANZFACHWIRTIN, 48 JAHRE, 170 cm, mit mir an der Seite kann ein adäquater Mann bis Ende 50 Jahre, in den ich mich uneingeschränkt verliebe und dem ich bedingungslos vertraue, die angenehmen Seiten des Lebens in harmonischer Zweisamkeit genießen: Kunst, Kultur, Reisen, Essen mit Freunden, ein stilvolles Heim, Zärtlichkeiten und natürlich auch ein abwechslungsreiches Liebesleben ohne Leistungsdruck. Verlieben könnte ich mich allerdings nur in einen Mann mit höflichen Umgangsformen, der ehrlich und offen ist und beruflich etwas darstellt. Gerne würde ich aus der Sicht von wohlgeformten 170 cm Körpergröße zu <IHM> „aufblicken“ und von seinem Erfahrungsschatz profitieren. Meine eloquente Art, Organisationstalent und guter Geschmack werden oft gelobt und deshalb denke ich, besonders gut zu einem studierten, beruflich erfolgreichen und gesellschaftlich geachteten Mann zu passen. Gerne würde ich meinem Liebsten eine gesellschaftlich ebenbürtige Partnerin sein, die ihn in seinen beruflichen Bestrebungen unterstützt, bei Niederlagen tröstet und emotional und körperlich verwöhnt. Neben meinem Beruf käme immer an erster Stelle der P A R T N E R, der mir jedoch Freiräume zugestehen müsste. Vorhandene Kinder meines neuen Partners sollten schon eigenständig sein. Eigentlich ist es gar nicht so schwer, miteinander gut auszukommen und sich eine gemeinsame Zukunft aufzubauen, wenn beide nicht nur den festen Willen, sondern auch positive Voraussetzungen mitbringen, außerdem kompromissbereit und noch lernfähig sind. Ich für meinen Teil werde mich bemühen und alles dafür tun, dass mein zukünftiger Liebster mich nie mehr hergeben möchte. Jetzt bin ich schon etwas aufgeregt und total gespannt, wer sich von meiner Personenbeschreibung angesprochen fühlt und meldet über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder eine Mail - unter Angabe seiner besten Erreichbarkeit und Telefonnummer sendet - an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
EVENTMANAGERIN, 44 JAHRE, 171 cm,
Beschreibung

hallo, lieber Leser meiner Kurzbiographie, ich freue mich, dass Sie meine Zeilen erreicht und  angesprochen haben und ich werde jetzt nachstehend versuchen - trotz aller Subjektivität - mich so gut ich kann zu beschreiben. Ich gehöre zu den Frauen, die durch ihre Attraktivität auffallen, jedoch viel lieber ist mir, wenn man(n) mich wegen meiner Ausstrahlung und Wesenszüge annimmt, akzeptiert und sympathisch findet. Leider ist auch meine lange Jahre glücklich verlaufene Ehe gescheitert und so langsam bin ich emotional wieder so gut im Lot, dass ich immer öfter den Wunsch nach einer neuen Beziehung, Streicheleinheiten und einem prickelnden Liebesleben verspüre. Flüchtige und wenig wahrheitsgemäße Kontakte über ein gr. Internetpartnerportal und dortige plumpe Anmache brachten mir nur Frust. Als absolut treue (Wassermann-)Frau kann ich mich nur in einer festen Beziehung richtig wohl fühlen, ausleben, hingeben und fallen lassen. Ich lebe in einem eigenen Haus mit separatem Büro und kann mir meine Arbeit frei einteilen. In meiner Freizeit laufe ich gerne Ski, möchte das Golfspiel erlernen und werkle mit Vergnügen in meinem Garten. Einem gestressten Lebensgefährten, den ich uneingeschränkt liebe, könnte ich einen Hort der Muße und Erholung bieten und würde ihn nach Strich und Faden verwöhnen. Gut zu mir passen würde ein Geschäftsmann, Banker, Vorstand, Geschäftsführer, erfolgreicher Freiberufler bis Ende 50 Jahre und keinesfalls ein kleinkarierter Typ oder Loser. Falls Sie ein seriöser, monogamer und liebenswerter  Mann mit guten Umgangsformen sind, dann freue ich mich auf ein ungezwungenes Kennenlernen bei einem Glas Wein. Bitte nehmen Sie Kontakt über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501 Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
DR. MED., DR. MED. DENT., 60/1,82,
Beschreibung

möchte sich in eine naturverbundene, kreative, eigenständige und vor allem gelassene Frau verlieben und ihr ein gleichberechtigter Partner sein. Seine zukünftige Lebensgefährtin findet mit ihm einen tiefsinnigen, romantischen, lebensfreudigen und ungewöhnlich nächstenliebenden Menschen, dessen vielschichtige und gereifte Persönlichkeit wohl einen großen Anteil an seinem enormen Beliebtheitsgrad und Erfolg in eigener Praxis hat. Falls Sie, verehrte Partnersuchende und Internetsurferin, einen ausgeglichenen Partner an Ihrer Seite schätzen würden, der seine Träume konsequent und meistens auch erfolgreich umsetzt, der mit Phantasie, Intelligenz, Humor und Offenheit das Leben in all seinen Schattierungen genießt, und dieses positive Gefühl und einen gehobenen Lebensstandard gerne mit Ihnen teilen möchte, dann sollten Sie aus Ihrer Anonymität heraustreten und sich unverbindlich mit dem Akademiker-KREIS in Verbindung setzen. Bei diesem Mann könnten Sie gerne Ihre Unabhängigkeit behalten, sollten jedoch auf jeden Fall auch nur an einer emotional verbindlichen Beziehung  interessiert sein. Obwohl er Arzt ist, frönt er in Maßen allen leiblichen Genüssen und lässt jeden Geniesser von Tabak, Wein, Essen u. Leckereien seine Schwächen. Er lebt prinzipiell nach dem Motto: leben und leben lassen und möchte keinesfalls andere Mitmenschen, seine Patienten oder gar den eigenen Partner missionieren. Seine Interessen gehen von Astrologie über gutes Kino, edle Restaurants, Fahrten ins Blaue, stille Stunden in der Natur bei einem langen Spaziergang, Gäste bewirten bis zu einem feinen Gespür für stilvolles Ambiente. Er  bewohnt eine ungeheuer schöne Gartenwohnung in der besten Lage und schätzt viel Abwechslung und gute Unterhaltung, auch mal einen gemütlichen Fernsehabend und wenn die Sonne lacht, auch wieder mit dem Motorrad oder Fahrrad in die Umgebung. Seine Reisen führen ihn am liebsten in Naturparadiese wie z.B. die Malediven, Seychellen, Karibik oder auch an viele schöne Plätze in Europa - am liebsten jedoch bald zu zweit. Bei wohlüberlegtem Interesse melden Sie sich jetzt bitte couragiert über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
DIPLOM (KRIMINAL-) PSYCHOLOGE, 54 JAHRE, 183 cm,
Beschreibung

DOZENT an einer Polizeiakademie, ich lebe seit meiner Partnertrennung und anschliessender Scheidung  viel zu zurückgezogen und das soll sich baldmöglichst ändern! Ich habe erst einmal die vergangene Zeit gebraucht, den Partnerverlust zu verarbeiten und lebe seither wie im Zölibat. Mein aktives Leben findet seit der unfreiwilligen Trennung eigentlich nur noch beruflich statt und mein Privatleben habe ich sträflich vernachlässigt. Langsam beginne ich darunter zu leiden und habe erkannt, dass nur ich etwas verändern kann und sollte. Der nahende Frühling und das vermehrte Vogelgezwitscher motivierten mich letzte Woche beim Joggen dazu, mich wieder ernsthaft auf die Suche nach einer lieben Partnerin zu machen. Da ich keine Lust auf Lokalbekanntschaften, anonyme und kommerzielle Internetforen oder Zeitungschiffreannoncen habe, entschloss ich mich, über den Akakademiker-KREIS mein Anliegen zielgerichtet und selektiert zu forcieren. (Schön, dass Sie diese Zeilen lesen und sich vielleicht im Anschluss couragiert melden!). Meine Wunschpartnerin muss weder eine Katalogschönheit noch 20 Jahre jünger sein, jedoch eine autarke, unbestechliche und optimistische Persönlichkeit mit Herz und Verstand. Schrecklich gerne würde ich wieder eine Städtereise nach London, Paris, Hamburg oder Rom machen, dort schicke Restaurants testen, eine Opern/Theater/Musicalaufführung geniessen, mit meiner Liebsten über die Autobahn einem Urlaubsziel entgegen flitzen, barfuss an Flussufern bummeln, edle Weine verköstigen, endlich meinen Traumurlaub in Südafrika mit einer Safari und Weingüterbesichtigung realisieren u.v.a.m.. Sicherlich fragen Sie sich jetzt, was mag <ER> wohl für ein Mensch sein. Ich kann Ihnen vorab nur das Urteil meines Umfeldes mitteilen und zwar meint dieses fast übereinstimmend, dass ich sensibel, unkompliziert und ein hoffnungsloser Romantiker bin. Geben Sie uns die Chance eines ausgedehnten Dinners und wir werden sehen, ob das vielleicht schon der Beginn einer tollen Romanze wird. Anruf bald? Erreichbar ü. die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail- jedoch nicht ohne Ihre beste Erreichbarkeit und Telefonnummer mit anzugeben an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
BEZAUBERNDE SIE, 48 JAHRE, 173 cm,
Beschreibung

nach Abitur und abgebrochenem Jurastudium brachten mich weitere Bildungsmaßnahmen in meine heutige berufliche Position als Vorstandsassistentin. Während meiner seit einem Jahr geschiedenen Ehe arbeitete ich die ersten Ehejahre neben meinem Studium verantwortlich in dem nicht gerade kleinen  Betrieb meiner Ex-Schwiegereltern und erwarb dort ein wertvolles praktisches Wissen. Ich erwähne dieses an dieser Stelle nur deshalb, weil ich absolut keine wirtschaftlichen Vorteile durch eine Partnerschaft nötig habe oder anstrebe. Ich möchte mich schlicht und einfach nur unsterblich verlieben und alles dafür tun, dass die Beziehung zum nächsten Mann möglichst besser, intensiver, aufregender und vor allem von Bestand bleibt. Vorstellen darf sich der geneigte Leser mit mir eine gut anzuschauende und feminine Frau mit wohlproportionierter Figur, die seine Augen mit geschmackvollem Outfit verwöhnen möchte. Eine Selbstverständlichkeit ist für mich, dass mein Liebster seine Freiräume behält und ich ihn akzeptiere, wie er ist. Dazu gehört für mich außerdem - und gleiches sollte auch für ihn gelten - die Akzeptanz seiner Kinder, Verwandten, Freunde, Kollegen, Geschäftspartner und das Bemühen, diesen für meinen Partner so wichtigen Menschen freundlich, offen und unvoreingenommen zu begegnen. Absolut willkommen wäre mir ein alleinerziehender Vati, denn ich denke, dass ein Vater mit Kind in seinem Haushalt sehr verantwortungsvoll und wenig egoistisch ist. Mein Traummann wünscht sich eine abwechslungsreiche, prickelnde und spannende Beziehung und ist von seiner Veranlagung her mehr der verschmuste und fröhliche Typ als ein Miesepeter, der z.B. wegen mangelndem  Berufserfolg wenig  Selbstbewusstsein ausstrahlt und daher auch meist kein Selbstwertgefühl hat. Kurzum- ich suche einen Erfolgreichen und keinen Loser. In unserer Freizeit wäre ich u.a. offen für Golf, Skilaufen, Reiten, Spaziergänge, Wanderungen, Konzertbesuche, (Jazz-)Kneipenbesuche, Diskussionen alleine oder im Kreis lieber Freunde, Reisen, Kochen u.v.a.m.. Nun bin ich neugierig, wem ich in den nächsten Tagen bei einem schönen Essen in die Augen schaue! Wenn Sie sich  angesprochen fühlen, dann kommen Sie mir bitte spontan entgegen über die gebührenfreie Zentralnummer: 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
AN EINEN HERRN BIS 70 JAHRE...
Beschreibung

EX- UNTERNEHMERIN, 61 JAHRE, 170 cm,
ich bin eine Frau, die ziemlich gut in ihrem Business war und meine Geschäftserfolge bereiteten mir nicht nur große Freude, sondern ermöglichen mir auch ein entsprechend gutes Einkommen, einen gehobenen Lebensstandard, gesellschaftliches Ansehen und nicht zuletzt auch eine gewisse Unabhängigkeit. Durch die gelungene Firmenveräußerung brauche ich mir wohl bis ans Lebensende keine wirtschaftlichen Sorgen mehr zu machen. In meinem Privatleben lief es leider nicht so gut, denn vor fast drei Jahren verliebe sich mein Ex-Mann in eine fast 20 Jahre jüngere Sekretärin.  Als fast typische (Widder-)Frau bin ich ein emotional sehr verletzlicher Typ und brauchte erst einmal eine gewisse Zeit, um Abstand vom Trennungsschmerz etc. zu bekommen. Seit einiger Zeit fühle ich mich wieder uneingeschränkt offen für eine neue Liebesbeziehung und musste feststellen, dass es keinen geeigneten Liebeskandidaten im passenden Alter und in meinem Umfeld gibt. In Lokalen fühle ich mich allein oder mit einer Freundin unwohl, und auf irgendeinen Zufall mag ich auch nicht mehr länger warten. So bleibt bei analytischem Nachdenken nur noch der Weg, dass man auch als Frau aktiv wird und die Initiative ergreift. Der Zweck heiligte bekanntlich schon immer die Mittel und so kam mir die Idee, mich dem Akademiker- KREIS anzuvertrauen, denn ich denke, dass es auch einen gescheiten Mann geben muss, der auch gerade überlegt, einen neuen Weg zum Ziel auszuprobieren. Vom Naturell her bin ich eine Frau, die privat erst bei näherem Kennen aus sich heraus geht und die überzeugt davon ist, dass sie trotz ihrer 48 Lebensjahre noch nichts von ihrer Fraulichkeit und Attraktivität verloren hat. Ich bin in manchen Bereichen durchaus noch mädchenhaft, total verschmust und würde meinem Partner - wenn ich ihm vertraue - gerne die Führung in unserer Beziehung zugestehen. Mit Worten kann ich es schlecht beschreiben, wie stark ich mich danach sehne, uneingeschränkt einem lieben Partner vertrauen zu können. Der Mann, welcher mein Herz erobert, findet eine sensible, liebesfähige, erotische und lustvolle Frau an seiner Seite, bei der er sich fallen lassen, ausruhen und geborgen fühlen kann. Da ich zurzeit unbemannt bin, gehe ich mehrmals in der Woche ins Fitnessstudio und wenige Frauen in meinem Alter haben eine straffere Figur. Wie immer, werde ich jetzt wieder mein Oldimercabriolet zulassen und in die Umgebung brausen und ansonsten hätte ich noch viele Freizeitideen, jedoch alleine sind sie alle halb so spannend. Ihr liebes Echo richten Sie jetzt bitte ohne langes Zögern an nachstehende gebührenfreie  Zentralnummer und hören sich dort an, was Sie tun dürfen, damit wir uns recht bald in die Augen sehen können. Wir hätten nichts zu verlieren, könnten uns aber gewinnen! Tel. 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych.Swart, täglich von 10:00 - 20:00 Uhr, auch Sa./So,  oder senden Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
DR. MED. VET., SPORTLICHER TIERMEDIZINER, 59 JAHRE, 178 cm,
Beschreibung

privat ein gradliniger, genussfreudiger und höchst unterhaltsamer Mann, der sich zärtlichen Händen anvertrauen möchte. Seine beachtliche Karriere hat ihn zu einer charismatischen Führungspersönlichkeit reifen lassen und ermöglicht ihm einen entsprechend gehobenen Lebensstandard. Emotional hat er den Verlust seiner lieben Ehefrau gut verarbeitet und möchte jetzt bei seiner nächsten Partnerschaft vieles anders machen. Zu ihm und in sein Leben passt nur eine autonome, unbestechliche, gebildete und lebensbejahende Gefährtin mit ein wenig sportlichem Ehrgeiz. Optimal fände er eine Partnerin, die auch beruflichen Ehrgeiz und entsprechenden Erfolg hat. Sie muss absolut keine viel jüngere Schönheit sein, jedoch stilsicher, gepflegt, frei im Herzen und wohlüberlegt bindungswillig. In seiner Freizeit werkelt er zur Entspannung am Haus oder in seinem Garten, radelt, joggt, wandert und besucht gerne gute Freunde. Sollte seine Partnerin ein Faible für Theater und Konzerte haben, fände sie in ihm einen begeisterten Begleiter. Falls Sie diesem netten Zeitgenossen vorgestellt werden möchten, bitten wir um Ihren couragierten Anruf über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder kontakten Sie uns per Mail - jedoch bitte nicht ohne Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
DR., DIPL.- CHEMIKER, 52 JAHRE, 186 cm,
Beschreibung

LABORCHEF eines marktführenden Genussmittelherstellungsbetriebes für weltweit vertriebene Spitzenprodukte, sucht Herzensdame, die auch noch – trotz Partnerverlust, kürzlich vollzogener Trennung oder Scheidung - den Traum von einer glücklichen und gleichberechtigten Liebesbeziehung hat. Nachdem ich die letzten zehn Jahre nur meine Karriere im Auge haben konnte, war ich für meine verstorbene Frau verständlicherweise eine Zumutung und das soll sich jetzt, im reiferen Alter, nicht mehr wiederholen. Mittlerweile habe ich zwei Stellvertreter und möchte mir zukünftig Zeit für meine Partnerin und Hobbys nehmen. Es ist jedoch wie verhext, jetzt begegnet mir auf dem Zufallsweg keine Frau, die ich zum Mittelpunkt meines Lebens machen könnte. Ich denke nicht an eine Katalogschönheit oder viel jüngere Partnerin, jedoch an eine gescheite Frau mit Herz, Köpfchen und Stil. Meine Freunde und Verwandten schildern mich als einen ausgeglichenen, humorvollen und natürlichen, fast typischen (Waage-)Mann, dem das Wohl seiner Mitarbeiter und Mitmenschen am Herzen liegt und der trotz seiner Erfolge auf dem Teppich geblieben ist. Aufgewachsen bin ich in einem behüteten und sehr liberalen Elternhaus und wurde schon in jungen Jahren dazu angehalten, dass man von seinem Glück nebst Hab und Gut stets etwas für benachteiligte, hilfsbedürftige und schwache Mitmenschen abgeben sollte. Deshalb engagiere ich mich seit geraumer Zeit mit Rat und Tat in einem Altersheim in meiner Wohnortsnähe und fühle mich geradezu glücklich, wenn ich etwas von meinem Wohlstand und Glück zurückgeben darf und kann. In meiner Freizeit gehe ich gerne in die Natur zum Wandern, möchte das Golfspielen lernen, lade oft Freunde zum gemeinsamen Kochen und anschließender gemütlicher Runde ein, bin ein Autoliebhaber und habe gerade einen Fahrerlehrgang am Nürburgring erfolgreich abgeschlossen. Beruflich bin ich schon fast auf der ganzen Welt gewesen, ohne jedoch Zeit gehabt zu haben, Land und Leute kennen zu lernen. Dieses Versäumnis möchte ich mit meiner zukünftigen Partnerin nachholen und mit ihr in aller Ruhe die Schönheiten dieser Erde entdecken. Jetzt bin ich schon ein wenig aufgeregt und gespannt, welche couragierte Dame zum Hörer greift und sich spontan auf meinen "Lockruf" meldet über die gebührenfreie Zentraltelefonnummer 0800/5208501, Ansprechpartner Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder eine Mail sendet, jedoch bitte nicht ohne Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com