Anzeigen

An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden. Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Suchmuster:

Suchergebnisse:

NORDDEUTSCHE FABRIKANTIN, 65 JAHRE, 168 cm,

ihre Söhne beschreiben sie als eine zauberhaft anmutende, überaus natürliche und hübsche Frau, bei deren Anblick fast alle Betrachter denken, dass sie erheblich jünger aussieht. Gerne würden sie ihre Mutter glücklich und verliebt an der Seite eines seriösen und gebildeten Mannes sehen. Ihre Arbeit im Familienunternehmen als beliebte Chefin von einigen hundert Mitarbeitern bereitet ihr große Freude und trotzdem möchte sie sich langsam aus dem Unternehmen zurückziehen. Falls sie über diesen Weg den Mann ihrer Vorstellung findet, würde sie bei akzeptabler räumlicher Entfernung zueinander – wenn es gefunkt hat und passt – zu vielen Kompromissen bereit sein. Umgehen können müsste ihr Partner mit einer starken, jedoch auch sensiblen und romantischen Frau. Ein empfindsamer Typ Mann und Freund leiser Töne ist ihr lieber als ein allzu extrovertierter und hemdsärmeliger Typ. Der Mann, welcher das Herz dieser liebenswerten, verwitweten Frau erobert, darf sich sicher sein, dass er eine loyale, gescheite, gefühlsbetonte und attraktive Frau gefunden hat, um die man ihn garantiert auf jedem „Parkett“ beneiden wird. Zu ihren Lieblingsbeschäftigungen gehören u.a. Musik hören, Theaterbesuche, Museen, Gartenarbeit, Blumen arrangieren und pflanzen, mit interessanten Menschen spannend konversieren, viel Lachen im Kreis von Freunden, lange schlafen, gut Essen gehen, Reisen planen und erleben. Zärtlichkeit und Körperlichkeit sind ihr wichtig, jedoch ohne Leistungsdruck. Ihrem Partner gesteht sie seinen notwendigen Freiraum zu und setzt dabei voraus, dass sie sich bedingungslos auf ihn verlassen darf. Falls Sie ein gebildeter Freiberufler oder Unternehmer bis ca. 70 Jahre jung sind, sich eine nicht alltägliche und  bestens situierte Frau mit Familiensinn und viel Gefühl wünschen, dann sollten Sie unbedingt diese herzliche Dame kennen lernen über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie ein paar Zeilen unter Angabe Ihrer Telefonnummer und bester Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

AN EINEN HERRN +/- 60 J.

ZAUBERHAFTE ANÄSTHESISTIN MIT HERZ UND HUMOR, 53 JAHRE, 168 cm,
eine engagierte freiberufliche Medizinerin mit sehr schönem Gesicht und ansprechend femininer Figur, sucht einen Partner, der sich auch für ihre inneren Werte und Wünsche interessiert. Ich kleide mich gerne modisch, schaue aus großen braunen Augen zuversichtlich und fröhlich in die Welt und bin privat absolut nicht „einschläfernd“. Gut zu mir passen würde ein gepflegter Mann, der sich auch gerne etwas modebewusst kleidet, nicht viel älter als Anf. 60 Jahre ist und als Fernziel auch eine Beziehung mit gemeinsamem Haushalt hat. Ein Blender, Wichtigtuer, hohler Schwätzer oder eitler Schönling hat keine Chance bei mir, jedoch ein zärtlicher, monogamer und beruflich ehrgeiziger Mann, auf den ich mich in allen Lebenslagen verlassen könnte. Ernähren muss mich mein Partner nicht, denn ich habe zwei Facharztausbildungen und mein Job als zurzeit freiberufliche Narkoseärztin ist lukrativ. Meine Zukunft stelle ich mir als gleichberechtigte Partnerin an der Seite meines Liebsten vor und ich denke, dass wir mit zwei guten Einkommen einen höheren Lebensstandard erreichen und genießen können. Gerne würde ich meinen Partner in seinem Beruf unterstützen, wo ich nur kann, ihm meine ganze Aufmerksamkeit schenken, seine Sorgen anhören, seine leidenschaftliche und sinnliche Geliebte werden und verstehende Freundin seines und meines erwachsenen Kindes sein. Im Moment – ohne Partner – treibe ich viel Sport im Fitness-Studio, höre Musik von Pop – Klassik, gehe mit Freunden aus und mache es mir in meiner Wohnung gemütlich. Falls mir der Mann meines Lebens auf diesem Weg begegnet, würde ich ihm überall hin folgen und deshalb ist es für mich sekundär, wo er in Deutschland wohnt. Als Narkoseärztin kann ich fast überall im Land eine neue Beschäftigung finden. Den Anfang habe ich gemacht, keine Zeit, Mühe und Honorar gescheut und jetzt ist ein „Macher“ gefragt, der nicht lange zaudert, sondern mir beweist, dass er sich auch im „fortgeschrittenen“ Alter ernsthaft verlieben möchte und eine Perspektive sucht. Bei Treffen mit Männern über eine der größten Internetpartnerbörsen habe ich zwei sehr frustrierende Erlebnisse und hoffe, dass dieser für mich „gefilterte“ Weg eines Treffens angenehmer und sicherer ist. Ihr wohlüberlegtes „Echo“ erreicht mich über die Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

ATTRAKTIVER BAYER, 49 JAHRE, 188 cm,

DIPLOM INGENIEUR, PROJEKTGRUPPENLEITER,
grüss Gott, liebe partnersuchende, nette Dame und Leserin meines Internetauftrittes. Versichern darf ich Ihnen, ein großer, gut anzusehender, lebendiger und auch charmanter Mann zu sein, der keine Schwierigkeiten hat, eine Frau kennen zu lernen. Da ich nicht auf der Suche nach irgendeiner Frau bin und klare Vorstellungen habe, bediene ich mich dieses Mediums in der Hoffnung, möglichst bald und abseits der heutzutage zahlreichen Internetpartnersuchforen mein Pendant zu finden. Ich gehe davon aus, dass Sie, verehrte Dame, keinen Mangel an Komplimenten und Einladungen etc. haben, jedoch den RICHTIGEN - nach Ihrer letzten Beziehung - noch nicht wieder auf dem Zufallsweg trafen. Für den Seniorentanz fühlen Sie sich verständlich noch viel zu jung und für die Disco schon zu „reif“, in Szenelokale mö-gen Sie allein oder mit Freundin auch nicht gehen, am Arbeitsplatz sind die Männer für Sie tabu und an Ihrer Haustür klingelt auch kein netter Kandidat. Vielleicht könnte ich zu Ihnen passen, denn diejenigen Mitmenschen, die mich kennen, beurteilen mich als einen echten Kosmopoliten, der sich durch Verlässlichkeit, Toleranz, Ehrlichkeit, Intelligenz, Bildung, Einfühlungsvermögen, viel Phantasie, Humor und eine ansteckende Lebensfreude sowie durch ein positives Weltbild auszeichnet. Durch meine bisherige internationale Berufstätigkeit (zuletzt in unserem Werk den USA) gehöre ich zu den sogenannten Besserverdienern und muss nicht jeden Euro zweimal umdrehen. Doch allein macht mir das Leben und vor allem die schönen Dinge nicht so viel Spaß und - nunmehr schon einige Zeit geschieden - möchte ich wieder in feste und zärtliche Hände. Ich suche kein „schlampertes“ Verhältnis, auch keine Vorzeigefrau, sondern sehne mich nach einer innigen und partnerschaftlichen Liebesbeziehung, die ich in den Mittelpunkt meines zukünftigen Lebens stellen möchte. Als Genussmensch mag ich Luxus, schönes Ambiente, edle Dinge und eine spannende Beziehung, in der viel gelacht und unternommen wird. Falls Sie einen stillen „Jasager“ suchen, dann bin ich nicht der passende Gefährte; falls Sie jedoch einen Mann an Ihrer Seite wünschen, mit dem Sie Sport treiben, Reisen, Ausgehen und wirklich am Leben teilhaben können, dann sollten wir uns kennen lernen. Seit letztem Monat liegt mir ein erheblich verbessertes Arbeitsvertragsangebot vor und meine Eigenheimbaupläne könnten jetzt umgesetzt werden – am liebsten natürlich mit einer Partnerin, die mit mir das Grundstück aussucht und bei der Bauplanung mitwirkt. Ihre erste Kontaktaufnahme wird mir sofort mitgeteilt über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer und besten Erreichbarkeit eine Mail unter
Kontakt@Akademiker-KREIS.com

CHARMANTER SCHWEIZER BANKER, 55 JAHRE, 182 cm,

Dr. oec., WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTLER & FINANZANALYST stellt sich eine selbstbewusste Partnerin (gerne aus dem Raum Frankfurt, Köln) vor, der ein guter Geschmack zu eigen ist, die Werte noch für wichtig erachtet, sinnliches Erleben zu genießen weiß und die einer interessanten beruflichen Aufgabe nachgeht, die ihr Spaß macht und sie ausfüllt und geistig fordert. Von ihm darf man behaupten, dass er vorzeigbar ist mit seiner sportlichen Figur, dem noch vollen Haar und seinen braunen Augen. Gerne und mit Freude kleidet er sich unauffällig edel und achtet aus Überzeugung – dem Anlass entsprechend – auf die Auswahl seiner Garderobe. Seit seinem Studium hat er viele erfolgreiche Jahre für intern. Banken gearbeitet und sich schon früh in feinsten, stilvollen und kultivierten Kreisen bewegt. Diese anstrengende und schöne Zeit seiner Karriere war mit permanenten Reisepflichten verbunden und das trug wohl auch dazu bei, dass sich in seiner langjährigen Ehe Gemeinsamkeiten nicht mehr dauerhaft erhalten ließen. Die Scheidung ist vollzogen und die Regelung der finanziellen Ansprüche bringen keine Probleme mehr. Seine jetzige, auf Jahre geplante Führungstätigkeit für eine hiesige Großbank erlaubt ihm erheblich mehr persönliche Freiräume, denn zeitaufwendige Reisetätigkeiten sowie Wochenendverpflichtungen sind eher selten notwendig. Endlich kann er sich wieder seiner Leseleidenschaft hingeben – Biographien von großen Persönlichkeiten, Krimis und guten Magazinen. Klassische Musik und Opern haben in seinem Leben einen hohen Stellenwert und für ein gutes Pop-Konzert ist er jederzeit zu begeistern. Musicals, Kino und Kunstgenuss auf hohem Niveau, Malerei, Architektur, schöne Städtebilder sind für ihn - einen visuellen Menschen - auch von großer Bedeutung. Beruflich war er in allen Kontinenten unterwegs und besonders Mittel- und Nordeuropa kennt er gut. Seine große Liebe zu Land und Menschen gehört einem zauberhaften Teil Südostasiens, denn er mag diese Gelassenheit, Schönheit, den Liebreiz und die wunderbare Küche – vor allem jedoch die Sanftheit vieler asiatischer Völker. Menschen, die er beruflich erlebt, beschreiben ihn als überzeugend, gewinnend, fachlich kompetent und Bekannte - Freunde, die ihn mehr privat kennen und sich dazu äußern, beschreiben ihn als einen äußerlich und innerlich anziehenden Eidgenossen mit Stil, Geschmack und guten Manieren. Da er – zugibt – etwas eitel zu sein, freut er sich über diese Komplimente der Menschen, die für ihn wichtig sind, am meisten. Seine Herzensdame darf davon ausgehen, dass er sich auf jedem Parkett zu bewegen weiß, gut englisch und spanisch spricht und den dortigen Lebensstil nicht nur versteht, sondern auch lebt. Er kennt etwas von gutem Essen, etwas mehr noch von edlem Wein und umgibt sich überhaupt gerne mit schönen Dingen, ohne jedoch davon abhängig zu sein. Auch für ihn gilt, weniger ist oft mehr! Sein bester Freund bezeichnet ihn als einen liebenswerten und angenehmen Snob, der großzügig, galant und sprühend vor Eifer motiviert und initiativ ist. Selbst bezeichne er sich als offen, neugierig, positiv, energisch, loyal, verzeihend, durchweg optimistisch, manchmal auch ungeduldig. Daran arbeitet er jedoch und denkt, dass Sie, liebe geduldige Leserin dieser „Werbebotschaft“, sich jetzt ein eigenes Bild von ihm machen werden. Gerne ist er zu einem baldigen Kennenlernen bereit und damit es Realität wird und nicht beim Wunschdenken bleibt, sollten Sie jetzt die nachstehende gebührenfreie Zentralnummer wählen: Tel. 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

ARCHITEKT MIT VISIONEN

UNTERNEHMER & PROJEKTENTWICKLER, 61 JAHRE, 182 cm,
ich habe mich schon vor über 30 Jahren selbstständig gemacht und leite heute als geschäftsführender Gesellschafter die Geschicke eines namhaften Unternehmens, welches bundesweit Großbaupro-jekte entwickelt und begleitet. Vom Typ her möchte ich mich als schlank und durch meine vollen hellblonden Haare etwas jünger und nicht gerade unscheinbar aussehend beschreiben, und ich blicke mit braunen Augen optimistisch in die Zukunft. Leider bin ich schon verwitwet und stelle seit geraumer Zeit und von Tag zu Tag mehr fest, dass ich auf keinen Fall alleine alt werden möchte. Meine Trauerarbeit habe ich geleistet, die einzige Tochter habe ich schon vor Jahren ins Leben entlassen, und somit wäre ich für eine liebenswerte und ebenfalls partnersuchende Frau (unter 60 Jahre) vielleicht ein potentieller „Kandidat“. Ich lebe in einem großzügigen, wunderschönen Zuhause an einem See mit reichlich Platz für eine Gefährtin. In meiner Freizeit sammle ich Wein, koche leidenschaftlich gern zur Entspannung und habe oft Gäste (bewusst kaum Leute aus meiner Branche) bei mir. Es gibt für mich nichts Schöneres als mit interessanten Menschen bei leckerem Essen und edlem Wein zu plaudern. So, den Anfang habe ich gemacht und nun sind Sie, liebe Leserin dieser Zeilen, gefordert, den zweiten Schritt zu machen über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

GEBURTSTAGSWUNSCH ZUM 1. AUGUST 2021

PROMOV. PHYSIKER, 53 JAHRE, 185 cm, * 1.AUGUST 1968
nach Jahren erfolgreicher Auslandstätigkeit trat er seine Vorstandstätigkeit (Entwicklung) bei einem Nutzfahrzeughersteller im Großraum Ruhrgebiet an und diesen Schritt hat er noch nicht bereut. Seine letzte Beziehung zerbrach und man hat sich in aller Freundschaft getrennt. In seiner exponierten Stellung mag er nicht im beruflichen Umfeld auf Partnersuche gehen, in einschlägigen hiesigen Sze-netreffs vermutet er die RICHTIGE auch nicht und im Internet hatte er frustrierende Erlebnisse. So kam <ihm> die Idee, sich doch unserer professionellen Hilfe zu bedienen und eine „handverlesene“ Möglichkeit außerhalb des Zufalls zu nutzen, um darüber eventuell >Sie< kennen lernen zu können. Er denkt an eine gebildete, beruflich engagierte, junge Frau, die auch keine Lust auf das Abenteuer der heutzutage fast schon üblichen und wenig aussagefähigen, anonymen Mailkontakte übers Internet hat. Seine Wunschpartnerin ist unbestechlich, vertritt stets ihre eigene Meinung, mag Mode, verfügt über einen guten Geschmack und lebt gerne in einem anspruchsvollen Ambiente. In seiner Freizeit geht er gern auf Flohmärkte, mag Jazzfrühschoppen in urigen Kneipen, kann mit interessan-ten Menschen Nächte hindurch diskutieren und feiern. Samstags geht er liebend gern zum besten Feinkosthändler der Stadt und kauft ein paar Leckereien fürs Wochenende, besucht auch oft Wo-chenmärkte und kauft dort frische Produkte der Saison zum Kochen. Seine Esseneinladungen sind begehrt und deshalb sollte seine Herzensdame nicht lustlos nur im Salat stochern. Als überaus beliebter und blendender Erzähler kann er sich über mangelnde private Einladungen nicht beklagen, jedoch leben die meisten seiner Gastgeber in Zweisamkeit, und da kommt es schon mal vor, dass er sich als Single im Kreis von Paaren nicht ganz so wohl fühlt. Seine zukünftige Partnerin sollte auf jeden Fall Geselligkeit mögen, der englischen Sprache mächtig sein und keine Scheu vor fremden Menschen haben. Sein Wohlfühlgewicht hält er im Fitnesscenter und beim Joggen, kleidet sich gern modisch und sportiv, hat einen blonden Haarschopf und auffallend blaue Augen. Man kann ihn wirklich als gut aussehendes „Mannsbild“ bezeichnen! Falls Sie, eine attraktive Frau mit Anspruch, diesen netten Zeitgenossen kennen lernen möchten, dann melden Sie sich bitte über unsere gebührenfreie Zentraltelefonnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

TRAUMGESCHÖPF KLUG u. FEMININ - nur einen Telefonanruf von Ihnen entfernt…

MANAGERIN in München, 49 JAHRE, 175 cm,
eine wunderbare und äußerst attraktive <Sie< mit wohlproportionierter Figur und Gesamterscheinung. Eine derjenigen gutaussehenden, studierten Frauen, die sich selbst eigentlich ganz normal aussehend finden und frei von Eitelkeit und Arroganz sind. Sie sieht garantiert nicht älter als Anfang 40 Jahre aus und das Schöne daran ist, dass sie vollkommen natürlich und kein Quäntchen eingebildet ist. Seit Jahren lebt sie geschieden in der bester Wohnlage Münchens und kümmert sich zweimal die Woche um ältere Mitbürger. Sie liest bettlägerigen Senioren vor, hilft ihnen beim Essen und geht mit den vitalen Senioren ins Kino, Restaurant oder Theater. Schon seit einiger Zeit spürt sie wieder ein großes Verlangen nach Nähe, Anteilhaben, Vertrauen und körperlicher Zuwendung. Dabei denkt sie an einen verlässlichen, treuen und gefestigten Herrn (gern Alleinerziehender) bis maximal 59 Jahre, der sich nichts mehr beweisen muss und auf dessen Loyalität sie sich verlassen dürfte. Ihr Wunschpartner muss kein „blendend“ aussehender, jedoch ein gepflegter und gebildeter Mann sein, der es im Leben zu etwas gebracht hat. Falls Sie, verehrter Leser dieser Zeilen, denken, ihrem Anforderungsprofil in etwa zu entsprechen, dann „fassen Sie diese Gelegenheit beim Schopf“ und melden sich unverbindlich bei uns über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

GROSSRAUM HH + BERLIN

MODEREDAKTEURIN, 39 JAHRE, 171 cm,
eine aparte, lebendige und offene junge Frau mit braunen schulterlangen Locken, strahlend grünen Augen und zwei reizenden Grübchen im hübschen Gesicht, sucht Zweisamkeit ohne „wenn und aber“. Sie ist eine moderne Powerfrau, die mit viel Elan und Lebensfreude nicht nur ihre beruflichen Ziele verfolgt und verwirklicht, sondern sie ist auch ein Mensch mit Unternehmungslust. Gut passen würde zu ihr unserer Meinung nach ein gerne etwas älterer Manager, Journalist, Moderator, Volkswirt, Mediziner, Jurist oder Geschäftsmann, der kein Problem mit einer erfolgreichen Frau der schreibenden Zunft hat. Als neues Mitglied des Redakteurstabes einer grossen Modezeitschrift tätig, nimmt sie die täglichen Herausforderungen locker an und erfreut sich einer Gehaltsklasse, welche nur wenige Frauen ihres Alters jemals erreichen und leistet sich damit einen angenehmen Lebensstandard. In ihrer Freizeit fliegt sie mit Leidenschaft Motor- und Segelflugzeuge, trimmt ihre gute Figur im Fitnessstudio, liebt ausgedehnte Spaziergänge bei jedem Wetter und fährt im Winter zum Skilaufen. Vom Naturell her ist sie im Privatleben etwas zu introvertiert, taut bei Sympathie, Vertrauen und Gefallen jedoch schnell auf. Beruflich hat sie mehr erreicht, als sie sich jemals vorstellen konnte, jedoch zahlte sie - wie die meisten Erfolgreichen - diesen Erfolg mit enormem Freizeitverlust und schon mehreren Umzügen in den letzten 15 Jahren. Das soll sich jetzt gründlich ändern, denn sie möchte gerne eine Beziehung in den Mittelpunkt ihres Lebens stellen, die sich durch Gemeinsamkeiten und Gegensätze, eine vielschichtige und offene Kommunikation, Wertschätzung, Liebe und Leidenschaft, Vertrauen und jede Menge Humor entwickelt. Der Mann, welcher sie erobert, findet mit ihr eine kultivierte, stilvolle und durchaus temperamentvolle Frau mit feinen und ausgeprägten Sinnen, um die man ihn in jeder Gesellschaft beneiden wird. Ihr Interesse nehmen wir gerne vertraulich entgegen über unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.- Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So, oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

DEUTSCH - SCHWEIZER UNTERNEHMENSBERATER

DR. JUR. & DIPLOMKAUFMANN, 59 JAHRE, 184 cm,
nach Jahren erfolgreicher Auslandstätigkeit ist er seit vielen Jahren geschäftsführender Hauptge-sellschafter einer renommierten Wirtschaftsberatungsgesellschaft und sein Wirkungskreis ist hauptsächlich in den bereits in der „DIE ZEIT“ Annonce genannten Städten, jedoch ist er auch häufig in Gesamtdeutschland für seine Industrie- und Handelsmandanten tätig. Seine letzte Beziehung zerbrach vor über drei Jahren und man hat sich in aller Freundschaft getrennt. In seiner exponierten Stellung mag er nicht im beruflichen Umfeld auf Partnersuche gehen, in einschlägigen hiesigen Szenetreffs vermutet er die RICHTIGE auch nicht und im Internet und einer dortigen Partnervermittlungsplattform hatte er frustrierende Erlebnisse. So kam <ihm> die Idee, sich doch unserer professionellen Hilfe zu bedienen und eine „handverlesene“ Möglichkeit außerhalb des Zufalls zu nutzen, und darüber eventuell >Sie< kennen lernen zu können. Er denkt an eine gebildete, beruflich engagierte Dame (sehr gern Unternehmerin), die auch keine Lust auf das Abenteuer der heutzutage fast schon üblichen und wenig aussagefähigen, anonymen Mailkontakte übers Internet hat. Seine Wunschpartnerin ist unbestechlich, vertritt stets ihre eigene Meinung, mag Mode, verfügt über einen guten Geschmack und lebt gerne in einem anspruchsvollen Ambiente. In seiner Freizeit geht er gern auf Flohmärkte, mag Jazzfrühschoppen in urigen Kneipen, kann mit interessanten Menschen Nächte hindurch diskutieren und feiern. Samstags geht er liebend gern zum besten Feinkosthändler der Stadt und kauft ein paar Leckereien fürs Wochenende, besucht auch oft Wochenmärkte und kauft dort frische Produkte der Saison zum Kochen. Seine Esseneinladungen sind begehrt und deshalb sollte seine Herzensdame; nicht lustlos nur im Salat stochern. Als überaus beliebter und blendender Erzähler kann er sich über mangelnde private Einladungen nicht beklagen, jedoch leben die meisten seiner Gastgeber in Zweisamkeit und da kommt es schon mal vor, dass er sich als Single im Kreis von Paaren nicht ganz so wohl fühlt. Seine zukünftige Partnerin sollte auf jeden Fall Geselligkeit mögen, der englischen Sprache mächtig sein und keine Scheu vor fremden Menschen haben. Sein Wohlfühlgewicht hält er im Fitnesscenter und beim Joggen, kleidet sich gern modisch und sportiv, hat einen blonden Haarschopf und auffallend blaue Augen. Man kann ihn wirklich als gutaussehendes Mannsbild bezeichnen! Falls Sie, eine attraktive Frau mit wirtschaftlich gehobenem Background und gerne hohem Anspruch, diesen netten Zeitgenossen kennen lernen möchten, dann melden Sie sich bitte über unsere gebührenfreie Zentraltelefonnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

FASHION IS MY PROFESSION

DIPLOM TEXTILINGENIEUR & STOFFDESIGNER, 52 JAHRE, 181 cm,
ich habe mich schon vor über 20 Jahren selbstständig gemacht und leite heute als geschäftsführen-der Gesellschafter die Geschicke einer namhaften Textilhandelsagentur, welche internationale Damenmodeprodukte der Spitzenklasse vertritt. Vom Typ her möchte ich mich als schlank und durch meine vollen (fast noch) blonden Haare etwas jünger und nicht gerade unscheinbar aussehend beschreiben, und ich blicke mit braunen Augen optimistisch in die Zukunft. Leider bin ich schon verwit-wet und stelle seit geraumer Zeit und von Tag zu Tag mehr fest, dass ich auf keinen Fall alleine alt werden möchte. Meine Trauerarbeit habe ich geleistet, die einzige Tochter habe ich schon vor Jah-ren ins Leben entlassen und somit wäre ich für eine liebenswerte und ebenfalls partnersuchende Frau (unter 50 Jahre) vielleicht ein potentieller „Kandidat“. Ich lebe in einem großzügigen, wunder-schönen Zuhause am Rande von Düsseldorf mit reichlich Platz für eine Gefährtin, habe auf den Inseln Sylt und Teneriffa Ferienrefugien und reise auch in andere Länder - so oft es mir die Zeit er-laubt. In meiner Freizeit sammle ich Wein, koche leidenschaftlich gern zur Entspannung und habe oft Gäste (bewusst kaum Leute aus meiner Branche) bei mir. Es gibt für mich nichts Schöneres als mit interessanten Menschen bei leckerem Essen und edlem Wein zu plaudern. So, den Anfang habe ich gemacht und nun sind Sie, liebe Leserin dieser Zeilen, gefordert, den zweiten Schritt zu machen über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

KLUG u. FEMININ . . .

PRODUKTIONSLEITERIN, 53 JAHRE, 169 cm,
eine wunderbare, feminine und äußerst attraktive Produktionsleiterin eines öffentlich-rechtlichen Rundfunk- und Fernsehsenders mit wohlproportionierter Figur und Gesamterscheinung. Eine derjenigen gut aussehenden Frauen, die sich selbst eigentlich ganz normal aussehend finden und frei von Eitelkeit und Arroganz sind. Sie sieht garantiert nicht älter als Anfang 40 Jahre aus und das Schöne daran ist, dass sie vollkommen natürlich und kein Quäntchen eingebildet ist. Seit zwei Jahren lebt sie von einem Unternehmer geschieden in einem großen Eigenheim mit Garten und kümmert sich zweimal die Woche um ältere Mitbürger in ihrer Gemeinde. Sie liest bettlägerigen Senioren vor, hilft ihnen beim Essen und geht mit den vitalen Senioren ins Kino, Restaurant oder Theater. Schon seit einiger Zeit spürt sie wieder ein großes Verlangen nach Nähe, Anteilhaben, Vertrauen und körperlicher Zuwendung. Dabei denkt sie an einen verlässlichen, treuen und gefestigten Herrn bis ca. 60 Jahre, der sich nichts mehr beweisen muss und auf dessen Loyalität sie sich verlassen dürfte. Ihr Wunschpartner muss kein „blendend“ aussehender, jedoch ein gepflegter und gebildeter Mann sein, der es im Leben zu etwas gebracht hat. Falls Sie, verehrter Leser dieser Zeilen, denken, ihrem Anforderungsprofil in etwa zu entsprechen, dann „fassen Sie diese Gelegenheit beim Schopf“ und melden sich unverbindlich bei uns über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

DIPLOMINGENIEURIN & MANAGERIN, 46 JAHRE, 173 cm,

eine aparte, lebendige und offene junge Frau mit braunen schulterlangen Locken, strahlend grünen Augen und zwei reizenden Grübchen im hübschen Gesicht, sucht Zweisamkeit ohne „wenn und aber“. Sie ist eine moderne Powerfrau, die mit viel Elan und Lebensfreude nicht nur ihre beruflichen Ziele verfolgt und verwirklicht, sondern sie ist auch ein Mensch mit Unternehmungslust. Gut passen würde zu ihr unserer Meinung nach ein gerne etwas älterer Manager, Ingenieur, Volkswirt, Mediziner, Jurist oder Geschäftsmann, der kein Problem mit einer erfolgreichen Frau hat. Als neues Mitglied des Vorstandes und verantwortliche Elektronikspezialistin in einem internationalen Medizintechnikunternehmen tätig, nimmt sie die täglichen Herausforderungen locker an und erfreut sich einer Gehaltsklasse, welche nur wenige Frauen ihres Alters jemals schaffen und leistet sich damit einen angenehmen Lebensstandard. In ihrer Freizeit fliegt sie mit Leidenschaft Motor- und Segelflugzeuge, trimmt ihre gute Figur im Fitnessstudio, liebt ausgedehnte Spaziergänge bei jedem Wetter und fährt im Winter zum Skilaufen. Vom Naturell her ist sie im Privatleben etwas zu introvertiert, taut bei Sympathie, Vertrauen und Gefallen jedoch schnell auf. Beruflich hat sie mehr erreicht, als sie sich jemals vorstellen konnte, jedoch zahlte sie - wie die meisten Erfolgreichen - diesen Erfolg mit enormem Freizeitverlust und schon mehreren Umzügen in den letzten 15 Jahren. Das soll sich jetzt gründlich ändern, denn sie möchte gerne eine Beziehung in den Mittelpunkt ihres Lebens stellen, die sich durch Gemeinsamkeiten und Gegensätze, eine vielschichtige und offene Kommunikation, Wertschätzung, Liebe und Leidenschaft, Vertrauen und jede Menge Humor entwickelt. Der Mann, welcher sie erobert, findet mit ihr eine kultivierte, stilvolle und durchaus temperamentvolle Frau mit feinen und ausgeprägten Sinnen, um die man ihn in jeder Gesellschaft beneiden wird. Ihr Interesse nehmen wir gerne vertraulich entgegen über unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

SPORTLICHER FABRIKANT, DR. ING., 54 JAHRE, 183 cm,

in Bayern bezeichnet man Männer mit seiner durchtrainierten Figur und dem gut geschnittenen Profil als ein richtiges „Mannsbild“ - besonders wegen seiner breiten Schultern, der maskulinen Ausstrahlung und dem rundherum sympathischen Aussehen. Sein offenes, vertrauenswürdiges und freundliches Wesen halfen ihm dabei, sich auch als „Tüftler & Entwickler“ mit eigenen Patentrechten innerhalb der Maschinenzulieferbranche bestens zu positionieren. Privat ist er absolut kein Stubenhocker, sondern liebt die Bewegung an der frischen Luft beim Tennis, Radeln, Bergwandern und ausgedehnten Spaziergängen. Seine Ferien verbringt er gerne in den Bergen, mag aber auch einige mediterrane Reiseziele. Im Winter steht bei ihm wenigstens ein Skiurlaub an und eine kulturell ambitionierte Gefährtin käme bei ihm auch zu ihrem Recht. Jederzeit wäre er offen für Kunst, Theater, gutes Kino, Architektur u.a.m.. Vom Grundwesenszug her ist er ehrgeizig, ordentlich, pünktlich, verträglich, versöhnlich, meist gut gelaunt und er blickt zuversichtlich ins weitere Leben und glaubt noch unerschütterlich an die große Liebe. Eine liebenswerte Singledame, die einen verlässlichen, gut anzuschauenden, absolut integren Mann an ihrer Seite sucht, der hält, was er verspricht, die sollte jetzt nicht mehr zögern und zum Telefon greifen. Erstkontaktaufnahme bitte über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täg. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder schreiben Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Dr., phil., GERMANIST / UNTERNEHMENSPRECHER, 63 JAHRE, 180 cm,

mit ihm würde Ihnen ein schlanker, jünger aussehender, auffallend gepflegter Chef der Presse und Öffentlichkeitsarbeit eines intern. Konzerns vorgestellt, der durch seinen Charme, aber vor allem durch seine ausgeglichene und lebendige Persönlichkeit begeistert. Er entspricht in vielen Bereichen nicht dem, was man allgemein von einem Geisteswissenschaftler denkt. So hat er nichts von dem Klischee einer Führungspersönlichkeit in der freien Wirtschaft an sich, sondern begeistert meist durch eine beneidenswerte Allgemeinbildung neben seiner täglichen Arbeit, Einfühlungsvermögen und Ansichten, die wie selbstverständlich und ganz unaufdringlich zu ihm gehören. Ein Mann, der neben vielen Interessen wie z.B. Radeln, Reisen, gesunde Ernährung, gutes Essen, Kochen, Architektur, Naturverbundenheit, Werken, Musik und Gymnastik vor allem das aktive Theaterleben liebt. Besonderen Spaß bereiten ihm seine beruflich oft notwendigen öffentlichen Auftritte im Fernsehen oder Rundfunk, die er als Möglichkeit ansieht, immer wieder Neuestes aus unternehmerischer Sichtweise zu erläutern. Er mag nach längst bewältigter Scheidung nicht länger „unbeweibt“ durchs Leben gehen und möchte eine Gefährtin glücklich machen, die weiß, wer sie ist und was sie will, die offen und lebendig ihre Träume nicht vergessen hat und sich in einem echten Miteinander wohl fühlen möchte. Seine Idealfrau hat studiert und verfügt über Familiensinn, kommt mit Menschen gut aus, ist körper- und gesundheitsbewusst ohne fanatisch zu sein, hat das Alter von ca. Mitte 50 Jahren noch nicht überschritten und ihre Erziehungspflichten (fast) abgeschlossen, möchte endlich mehr an sich denken und alles tun, wofür vielleicht nie oder zu wenig Zeit war in den letzten Jahren. Ihr liebes und wohlüberlegtes Interesse an ihm können Sie offen bekunden über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie, jedoch bitte nicht ohne Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefon-nummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

MIT GANZEM HERZEN SUCHT…

SCHICKE UNTERNEHMERIN, 58 JAHRE, 167 cm,
sie ist eine Fröhlichkeit ausstrahlende, vielseitige Mittelständlerin und interessiert an allem, was so in der (Geschäfts-)Welt passiert. Man merkt ihr an, dass sie mit Begeisterung ihre Firma mit Geschäftsführern leitet und außerdem mit viel Engagement bei Kunden und Mitarbeitern ankommt. Menschen, die sie gut kennen, attestieren ihr Klugheit, Beharrlichkeit und Feingefühl im Umgang mit anderen. Sie verfügt außerdem über eine große Portion Stehvermögen und würde bei Bedarf auch viel Kraft an ihren Partner „abgeben“. Eine glückliche und erfüllte Partnerschaft sieht sie vor allem auf der Grundlage gegenseitigen Respekts, ausgeprägter Kommunikation und voller kleiner, liebevoller gegenseitiger Überraschungen. In ihrer Freizeit versucht sie regelmäßig zu reisen, mag politische und interessante Diskussionen, geht schon mal ins Konzert, liest, mag Theater und Literatur und liebt Bergwanderungen. Ihr größter Traum fürs restliche Leben wäre die Freundschaft und Liebe zu einem Partner, der Mallorca liebt, denn sie besitzt dort ein traumhaftes Refugium. Ihre Träume und Wünsche sind u.a. ein glückliches, erfülltes Leben, gesund sein und etwas dafür tun. Sie möchte in ihrer Beziehung nicht die Stärkere sein, keinesfalls ihren Partner verändern oder gar „unterbuttern“. Falls Sie dieser interessanten Frau diskret vorgestellt werden möchten, die weder einen Krösus noch Adonis, sondern schlicht und einfach einen gescheiten und ebenfalls beruflich erfolgreichen Mann mit Standing sucht, dann wählen Sie unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie bitte - nicht ohne Angabe Ihrer Telefonnummer und bester Erreichbarkeit - eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com