Anzeigen

An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden. Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Suchmuster:

Suchergebnisse:

FESCHE WIENERIN, 43 JAHRE, 170 cm,

eine wunderschöne, feingliedrige und faszinierende Persönlichkeit mit einer christlichen Lebensgrundeinstellung. Sie hat in Deutschland Modedesign studiert und vor Jahren den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt. Ein Schritt, der ihr Erfolg und schon einen gewissen Wohlstand einbrachte. Rundherum also eine kluge, jedoch nicht verwöhnte Frau, kultiviert, gebildet, einfühlsam, hochintelligent und mit einem großen Herzen auf dem rechten Fleck. Äußerlich eine bewundernswert attraktive Frau mit schönen blauen Augen und fast hüftlanger, hellblonder und üppiger Löwenmähne. Nach harten Aufbaujahren möchte sie endlich mehr an sich und das Vergnügen denken und damit dem Leben mehr Qualität abgewinnen – am liebsten natürlich zu zweit. Keinesfalls jedoch möchte sie ein lockeres Techtelmechtel ohne Perspektive eingehen und sich auch nur einem lieben, monogamen und einfühlsamen Mann anvertrauen, der die Sexualität nicht als Sport, sondern mehr als schönste Nebensache der Welt ansieht und damit ganz natürlich und ohne Leistungsdruck umgeht. Sie träumt von einer Beziehung, in der zwei eigenständige Persönlichkeiten, die sich selbst mögen, im Miteinander gemeinsame Träume, Gefühle und Gedanken leben und erfüllen. In ihrer Freizeit kocht sie zur Entspannung, lädt Freunde zum Essen und Plaudern ein, geht aber auch gerne in ein schönes Restaurant. Ansonsten geht sie als kerngesunde Nichtraucherin in die Sauna, zum Schwimmen und meist in die neuesten guten Kinofilme. Da sie kein verschlossener Mensch ist, dürfte sie ihr Liebster auch zu seinen Hobbys überreden. Ein Mann (egal, wo aus Österreich), der ihr Herz erobert, könnte sich in guten und in schlechten Zeiten auf diese sozial kompetente Frau verlassen und sollte jetzt nicht länger zögern, sich über die nachstehenden Zentralnummern unter Angabe seiner besten Erreichbarkeit und Handynummer zu melden: Wien 0043/1/3101302, Salzburg 0043/662/643352, Frau Dipl. Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

SCHÖN WIE EIN MODEL...

MAG. BETRIEBSWIRTIN, 40 JAHRE, 174 cm, ich arbeite als Gruppenleiterin engagiert in einer Versicherung, möchte privat gern zarte Bande knüpfen und denke dabei an einen Mann irgendwo aus Österreich oder Süddeutschland, der eher die leisen als die lauten Töne bevorzugt, auch lieber „WIR“ statt „ICH“ sagt und sich nicht über Statussymbole, tolles Aussehen/Outfit oder Bankkonto definiert. Verlieben könnte ich mich auf der Stelle in einen Mann, der über eine große Portion Humor verfügt, reich an Gefühlen ist und ein abwechslungsreiches, erfülltes Liebesleben für wichtiger und erfüllender hält, als übertrieben ehrgeizig viel Geld zu machen oder hinter gesellschaftlicher Anerkennung herzulaufen und sich von Schulterklopfern feiern zu lassen. Interessant fände ich zum Beispiel einen ganz normal aussehenden, gepflegten Mann, dessen Schönheit von innen kommt und der ebenfalls die Natur und ein glückliches Zusammenleben schätzt. Als politisch interessierte, sozial eingestellte und sportlich ambitionierte Erdenbürgerin gefällt mir natürlich ein feinfühliger, sensibler und sportlich interessierter Mann eher als ein lascher Stubenhocker ohne Ehrgeiz und Unternehmungsgeist. Mein Idealpartner ist u.a. kritisch, familiär, kinderlieb, romantisch, diszipliniert, treu, unkonventionell und natürlich. Falls Sie denken, dass Sie über einige dieser wunderbaren Eigenschaften verfügen, dann geben Sie uns doch einfach die Gelegenheit eines zwanglosen Treffens in angenehmer Atmosphäre. Was hätten wir dabei schon zu verlieren? Im Gegenteil, wir könnten uns gewinnen! Sie bekunden einfach Ihr Interesse zunächst über die Zentralnummern Salzburg 0043/662/643352 oder Wien 0043/1/3101302, Ansprechpartnerin Diplom-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

GEMEINSAMES ERLEBEN – GETRENNTES WOHNEN…

POLIZEIOBERRAT a.D., 68 JAHRE, 182 cm; er wollte sich eigentlich gemeinsam eine schöne Zeit im „Unruhestand“ mit seiner leider 2018 verstorbenen Ehefrau (Ärztin) machen. Mittlerweile hat er sein Haus verkauft und sich stattdessen eine Ferienwohnung auf Sylt, ein Apartment am Tegernsee u. eine Stadtwohnung im Düsseldorfer Hafenviertel (seiner Geburtsstadt) zugelegt. Seine grosse Leidenschaft gehörte seit der Kindheit dem Segelsport und jetzt mehr dem gemütlichen Segeln ohne Regatten. Finden und animieren möchte er mit diesen Zeilen eine Gefährtin, die keine Angst vorm Wasser hat, die Musik querbeet wie die Luft zum Atmen benötigt, die gerne kocht und noch lieber gut speist, die Menschen mag, ihre Freundschaften pflegt, familiär keine  nennenswerten Verpflichtungen mehr hat und sich Zeit für Bücher, Geselligkeit u.a. nimmt. Gerne wäre er bereit – mit der RICHTIGEN – sich deren Hobbys zuzuwenden, später ggf. auch um- oder zuzuziehen. Sein auffallend gepflegtes Erscheinungsbild lässt ihn nicht älter als Anfang 60 Jahre wirken, seine Garderobe trägt er mit der Lässigkeit eines noblen Italieners und seine sonore Stimme und seine geschliffene Rhetorik verfehlen selten ihre Wirkung auf das Gegenüber. Falls Sie, verehrte Leserin, ihm zeitnah vorgestellt werden möchten, dann bitten wir zunächst um Ihren couragierten Anruf über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr, auch Sa./So.,  hier unterrichten wir Sie diskret u. unverbindlich über das weitere Procedere, oder senden Sie uns unter Angabe Ihrer Telefonnummer und Rückruferreichbarkeit ein  paar aussagefähige Details über sich. Unsere Mailadresse lautet: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

VEREHRTE DAME, FEHLT AUCH IHNEN DAS „WIR-GEFÜHL“?

Ich, 61 JAHRE, 185/85, Maschinenbauingenieur u. Inhaber eines mittelständischen Betriebes mit zahlreichen Mitarbeitern darf mich als einen extrovertierten, fast typischen Wassermann beschreiben, der in den meisten Bereichen lieber etwas unternimmt als unterlässt und denke, ohne Überheblichkeit, auch über ein ansprechendes Aussehen zu verfügen. Ende 2017 wurde ich ohne Streit geschieden, unsere verheiratete Tochter arbeitet als Diplompädagogin und hat für zwei zauberhafte Enkel gesorgt. Beruflich ist zurzeit alles stimmig, jedoch fehlt mir im Privatleben vor allem die ernsthafte Zuhörerin, zärtliche Geliebte, wichtige Vertraute, ggf. auch mal Trösterin – kurzum, eine Lebensgefährtin, die ich zum Mittelpunkt meines weiteren Lebens machen möchte. Mit ihr möchte ich uns eine gemeinsame Zukunft ohne materielle Sorgen, Ängste, räumliche Enge etc. aufbauen u. die Früchte meines jahrzehntelangen Schaffens geniessen. Nicht mehr alleine rund um den Erdball zu schönen Reisezielen aufbrechen, endlich in Südafrika eine Safari erleben, Theater- und Konzertsaal auch wieder und regelmässig von innen sehen. Weingüter besuchen und edle Tropfen verkosten, in Modemetropolen gemeinsam shoppen und einfach aufeinander aufpassen und abends zufrieden aneinander gekuschelt einschlafen. Falls Sie, liebe Leserin dieser Zeilen, eigentlich mit sich und Ihrem Leben ganz zufrieden sind, jedoch ebenfalls nicht mehr länger ohne Partner an der Seite sein möchten, dann könnten wir uns doch einfach kurz entschlossen verabreden und schauen, ob das vielleicht der Beginn für mehr werden könnte. Unter dem Motto: wer nichts unternimmt, der niemals gewinnt. Bitte rufen Sie jetzt spontan an über Freecall 0800/5208501 und man wird Ihnen hier alle notwendigen weiteren Schritte gerne und vertraulich erläutern. Ansprech-partnerin ist Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So.oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer besten telefonischen Erreichbarkeit und Telefonnummer etwas Wissenswertes über sich an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

UNTERNEHMER, 56 JAHRE, 179 cm,

ein engagierter Fabrikant in der Umweltbranche, sucht liebenswerte Partnerin für jetzt und möglichst für immer. Er ist zweifellos einer der wenigen Männer heutzutage, denen es mehr auf die Herzensbildung als auf das vergänglich gute Aussehen seiner Partnerin ankommt. Die Unabhängigkeit seiner Lebensgefährtin, vor allem ihr eigener Stil und ihre Unbestechlichkeit sind ihm wichtiger als ihre Figur oder das hochmodische Outfit. Vorstellen darf sich die geneigte Leserin dieser Zeilen einen erheblich jünger aussehenden, geistig und körperlich bemerkenswert vitalen Typ, der sein „Herz auf der Zunge“ trägt und sich durch nichts im Leben und schon gar nicht wegen irgendwelcher materiellen Vorteile korrumpieren lässt. Er ist privat ein romantischer Mensch, der – trotz seiner Ehescheidung - immer noch voll an die Liebe und Zweisamkeit glaubt und keine Frau für die Hausarbeit, sondern ausschließlich zum Lachen, Leben und Lieben sucht. Selbstverständlich darf seine Partnerin ein Kind haben, denn sein erwachsenes Kind besucht ihn auch regelmäßig. Seine Freizeit verbringt er bevorzugt im Fitnesscenter, beim Tennis, Lesen, sich mit Freunden treffen und wäre auch für die Hobbys seiner zukünftigen Partnerin uneingeschränkt zugänglich. Eine gestandene und gescheite Frau ohne wirtschaftliche Sorgen fände mit ihm einen absolut emanzipierten, äußerst sympathischen Lebenspartner, der sie auf Händen tragen würde und auf dessen Treue und Loyalität sie „bauen“ dürfte. Ihr ernsthaftes Interesse bekunden Sie jetzt bitte über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder schreiben Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer und besten Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

SCHWEIZER KOSMOPOLIT, 49 JAHRE, 184 cm,

hallo, liebe Leserin meiner abgekündigten Personenbeschreibung - ich bin promovierter Diplom Ökonom, wurde Anfang des Jahres 2024 zum HAUPTGESCHÄFTSFÜHRER eines intern. Konzerns bestellt und nach Deutschland „befördert“. Über Ihr Interesse an meiner Person freue ich mich sehr. Falls Ihnen meine nachstehenden Zeilen sympathisch sind und Sie denken, dass wir uns mal zwanglos verabreden sollten, dann wählen Sie einfach die unten angegebene Telefonnummer und verlangen dort meine und damit auch Ihre Ansprechpartnerin oder senden eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer. Menschen, welche mich ganz gut kennen, beschreiben mich als einen offenen, den Mitmenschen zugewandten, fröhlichen, sympathischen Eidgenossen, der durch Humor, Toleranz, Einfühlungsvermögen, Stil, Kultiviertheit und auch mit einer Portion Charme überzeugt. Meine Berufskarriere konnte ich mir als Student nicht mal im Traum vorstellen, denn ich darf behaupten, mir mittlerweile im gehobenen Management meiner speziellen Branche einen Namen gemacht zu haben. So wie es aussieht, werde ich jetzt „sesshaft“ und denke, dass Deutschland meine letzte berufliche Station ist. Ich bin gebürtiger Zürcher und habe dort noch viele Verwandte und wenig alte Freunde. Privat blieb auch mir das Scheitern meiner Ehe nicht erspart und trotzdem glaube ich immer noch fest an die Liebe und blicke keineswegs zurück im Zorn. Als kultivierter Genussmensch, der den kleinen und auch den großen Luxus genießen kann, ohne sich darüber zu definieren, mag ich Sport von Ski alpin – Langlauf, gehe leidenschaftlich gern in Konzerte und ins Theater, führe bei einem guten Tropfen Wein gerne anregende Gespräche mit Freunden oder auch fremden, interessanten Menschen und kann im Bedarfsfall auch in Englisch, Spanisch verhandlungssicher und auch etwas Französisch konversieren. Für meine Fitness jogge, schwimme und radle ich und das alles am liebsten bald wieder zu zweit. Trotz meiner ausgeprägt merkantilen Seite denke ich, ein Humanist zu sein, dem bei allem Gewinnstreben zuerst das Wohl seiner Mitmenschen und Mitarbeiter am Herzen liegt. An materiellen Dingen habe ich nicht mehr den großen Reiz, denn viel wichtiger ist es mir, eine Partnerin für mich zu finden, die weiß, wer sie ist und was sie will, die ihre Träume, Gefühle und Gedanken mit mir teilen möchte und sich Liebe, Leidenschaft, Romantik und vieles mehr in einer echten, gleichberechtigten Partnerschaft mit Perspektive wünscht. Erster Anruf bitte über Freecall 0800/5208501, Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., Mailkontakt unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

AN EINEN MANN BIS ANFANG 50 JAHRE...

DIPLOM SPORTWISSENSCHAFTLERIN, 43 JAHRE, 172 cm, ich darf mich als eine sehr attraktive, sympathische und natürliche, junge, sportliche Frau mit schulterlangen Haaren, blauen Augen und knackiger Figur beschreiben, die kein dickes Make-up und auffallende Kleidung benötigt, um zu wirken. Mir steht am besten ein sportliches Outfit und ich bin nur bei bestimmten Gelegenheiten im Kostüm, Rock oder Kleid anzutreffen. Nach meiner Schulzeit begann ich sofort mit meinem Studium und arbeite heute im Marketingbereich für ein weltbekanntes österreichisches Energiedrinkunternehmen. Seit einiger Zeit bin ich nach einer Beziehung solo und würde gerne wieder „WIR“ anstatt „ICH“ sagen. Falls ich den RICHTIGEN finde, wäre eine spätere Ehe mit Nachwuchs mein absoluter Wunschtraum. Selbstverständlich wäre für mich, dass ich nicht aufhöre zu arbeiten und voll zum gehobenen Lebensstandard beitrage. Mein Idealpartner ist kein Träumer, sondern mehr der Mann, der weiß, was er will. Gerne darf er etwas älter (bis 45 Jahre) sein und sollte nicht rauchen. Einen Schönling mit Waschbrettbauch erwarte ich sicher nicht, jedoch einen gepflegten, umgänglichen und humorvollen Zeitgenossen mit Standing. Beruflich sollte er seine Vorstellungen verwirklicht haben und frei von Zahlungs- und Erziehungspflichten sein. Mein Partner darf bei mir absolute Loyalität, Vertrauen, Treue und Toleranz voraussetzen und umgekehrt erwarte ich Gleiches von ihm. Als naturverbundener und häuslicher Mensch, der die Gemütlichkeit vor regelmäßiger Hektik bevorzugt, liebe ich es, meine Freunde zu bewirten und sie mit meinen respektablen Kochkünsten zu verwöhnen, oder ich relaxe mit interessanter Lektüre auf der Couch. Im Urlaub mag ich ausgedehnte Wanderungen an der See und in den Bergen, Wellenreiten, Klettern, Snowboard, Joggen u.a.. Ein kulturell ambitionierter Partner fände mit mir ein williges „Opfer“, das ihn begleitet. Jetzt bin ich gespannt, wer sich angesprochen fühlt. Dein Echo erreicht mich ü. Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder Kontaktaufnahme unter Angabe der besten Erreichbarkeit und Telefonnummer per Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

FRÜHLINGSWUNSCH ......APARTE >SIE<, 53 JAHRE, 175 cm,

guten Tag, verehrter Leser meiner näheren Personenbeschreibung! Um Ihre Phantasie schon einmal anzuregen, möchte ich mich – ohne dabei zu übertreiben – als eine absolut überdurchschnittlich gut aussehende, kinderlose Frau beschreiben, die meist von viel zu jungen Männern Avancen erhält. In die Welt blicke ich mit großen blauen Augen und mein fast noch faltenloses Gesicht wird allgemein als schön und anziehend beurteilt. Mein blondes halblanges Haar trage ich mal lang oder hoch gesteckt und meine Figur (Konfektionsgröße 36/38) verpacke ich gern modisch und den Anlässen entsprechend. Das zu den Äußerlichkeiten, die dem an mir interessierten Herrn durchaus wichtig sein dürfen. Ich habe dafür Verständnis und bezichtige keinen Mann der Oberflächlichkeit, wenn er eine schicke, begehrenswerte und attraktive Partnerin sucht und bevorzugt. Viel wichtiger als die vergängliche Optik sollte jedoch der gegenseitige Respekt sein und ebenfalls wichtig Zuverlässigkeit, Offenheit, Ehrlichkeit und zu sagen, was einem nicht passt. Meine Priorität liegt darin, dass man miteinander kommuniziert und dass es keine Heimlichkeiten voreinander gibt. Verlieben könnte ich mich nur in einen zärtlichen, auch mal sensiblen und sinnlichen Mann, der ebenfalls erfolgreich mit beiden Beinen im Leben steht und nicht zu den „Maulhelden“ und heutzutage so zahlreich anzutreffenden „Losern“ gehört. Wo mein zukünftiger Partner in Deutschland lebt, ist für mich unwichtig, denn für den RICHTIGEN würde ich auf Sicht überall hinziehen. Als recht erfolgreiche alleinige Gesellschafterin & Geschäftsführerin einer Personalvermittlung (durchschnittlich 600 MA) suche ich selbstverständlich keine wirtschaftlichen Vorteile bei der Auswahl meines Partners. In meiner Freizeit gehe ich am liebsten zum Skilaufen, denn diese Sportart beherrsche ich sehr gut und wenn kein Schnee liegt, dann wandere ich zum Ausgleich. Letztes Jahr habe ich ein Golf HCP 22 geschafft, finde am Golfspiel viel Freude und zur Konditionserhaltung gehe ich ins Fitnessstudio, jogge und wäre auch an anderen Sportarten interessiert. Etwas Bewegungsfreude– gleichgültig welche Sportart – ist mir bei meinem Partner wichtig! Ansonsten wünsche ich mir mit einem Lebensgefährten die schönen Seiten des Lebens zu genießen und auch in schlechten Zeiten nicht gleich aufzugeben. Weitere „Details“ zu meiner Person gibt es gerne bei einem persönlichen Kennenlernen unter vier Augen. Ihr liebes Interesse bekunden Sie jetzt bitte über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart,  täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

PROF. DR. JUR., RECHTSANWALT, 64 JAHRE, 178 cm,

ein erheblich jünger aussehender, keinesfalls „trockener“ Jurist, sondern ein in Europa sehr anerkannter Fachmann des europäischen Medienrechts und Vertreter verschiedener öffentlicher und privater Fernseh- und Rundfunkanstalten, der sich eine gewisse Jungenhaftigkeit bewahrt hat, die ihn äußerst sympathisch und charmant erscheinen lässt. Er möchte zu Beginn des Frühjahrs und nach fast zweijährigem Singleleben behutsam neue Weichen in Richtung Zweisamkeit stellen. Sein Tätigkeitsfeld, welches er mit Begeisterung u.a. auch viel in Brüssel ausübt, beschert ihm europaweite Prominenz. Kennen lernen möchte er eine etwas jüngere Frau, die sich nicht über ihren Partner zu definieren braucht, da sie selbst in exponierter gesellschaftlicher und beruflicher Position lebt und arbeitet. Seine Wunschpartnerin legt Wert auf einen modischen Kleidungsstil, treibt Sport, verfügt über Familiensinn und traut sich locker repräsentative, öffentliche Auftritte mit ihm zu. Optimal passen würde zu ihm eine studierte, feinsinnige, rhetorisch begabte und feminine Partnerin, der ein stilvolles Heim wichtig ist. In seiner Freizeit geht er gern ins Theater, ist oft in seinem Ferienrefugium am Wörthersee, joggt und radelt für die Figur und ist bei seinen Freunden überaus beliebt, denn seine Ratschläge und Einladungen sind überaus gefragt. Bei einem ausgedehnten Spaziergang und anschließendem Essen in einem ihm bekannten und sehr romantischen Restaurant möchte er sich Ihnen gerne persönlich und natürlich ausführlicher vorstellen. Eine Frau in Unterhaltsabhängigkeit oder aus eingeschränkt wirtschaftlichen Lebensverhältnissen würde paritätisch absolut nicht zu ihm passen. Ihr liebes Interesse an ihn richten Sie bitte über die Zentralnummern Salzburg 0043/662/643352 oder Wien 0043/1/3101302, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns gerne eine Mail mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

DR. INGENIEUR + ÖKONOM, 57 JAHRE, 183 cm,

mit diesem TECHN. DIREKTOR eines Konzerns (Sternzeichen Stier) begegnet Ihnen ein sportlicher und gepflegter Leader mit jungenhaftem Charme und offener, fröhlicher Ausstrahlung. Beruflich hat er eine Spitzenkarriere vorzuweisen und genießt seine Führungsposition und den gesicherten angenehmen Lebensstandard - ohne den Blick für die vielen kleinen Wunder im Alltäglichen verloren zu haben. Kunst und Kultur, fremde Sprachen (spricht englisch und spanisch verhandlungssicher) und vielerlei verschiedene Ansichten von interessanten Persönlichkeiten sind für ihn Genuss und Entspannung. Jetzt möchte er ganz seinem Herz folgen und sein Glück finden in einer Beziehung, die auf Wertschätzung, Treue, Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Liebe und Leidenschaft basiert und in der sich die Gedanken, Träume und Gefühle beider eigenständiger Persönlichkeiten entwickeln. Er möchte geben und nehmen, lieben und leben, in einer anregenden, harmonischen Zweisamkeit und hätte auch nichts gegen eine zweite Ehe einzuwenden. In seiner Freizeit mag er u.a. Schi alpin, Schwimmen, Joggen, Tanzen, Reisen, Musik von Pop – Klassik, Kino, Musicals, Theater und vor allem Geselligkeit im Kreis gescheiter, fröhlicher und angenehmer Menschen. Falls Sie diesem liebenswerten Mann vorgestellt werden möchten, sollten Sie jetzt zum Hörer greifen und sich melden unter den Zentralnummern Wien 0043/1/3101302 oder Salzburg 0043/662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

GROSSRAUM SALZBURG +/- 100 km zueinander

MAG., PROJEKTLEITERIN (Marketing- u. Sportwissenschaftlerin), 47 JAHRE, 171 cm, ledig, keine Kinder, blondes halblanges Haar, blaue Augen, Nichtraucherin, Konfession: kath., Sternzeichen: Waage – Interessen: Schi alpin, Tanzen, Bergwandern, Lesen, kulturelle Unternehmungen, Aerobic, Radeln, schön Aus- und Essengehen, Kochen, Mode, ein nicht zu enges und lichtdurchflutetes, modern eingerichtetes Zuhause, Freundeskreis und Feste feiern. Sie ist eine ohne Übertreibung wunderschöne Frau mit super Figur und modischem Kleidungsstil. Verantwortlich in gehobener Position bei einem österr. Weltunternehmen, unternimmt sie öfter weltweite Geschäftsreisen und erledigt ihren Job mit Bravour. Sie betreibt nicht übertrieben ihre oben genannten Interessen und Vorlieben. Große Freude bereitet es ihr, Freunde einzuladen und eine gute Gastgeberin und Köchin zu sein. Ihr Zuhause ist eine modern eingerichtete Wohnung mit viel Licht, welche das schöne Zuhause behaglich und freundlich machen. Hier zieht sie sich zurück, liest von Fachliteratur über Belletristik und kann besonders gut bei von ihrem Arbeitgeber gesponserten Sportveranstaltungsübertragungen im Fernsehen relaxen. Von der Wesensart her ist sie eine Gerechtigkeits- und Wahrheitsliebende Frau. Neid und Missgunst sind ihr zuwider und auf den Zusammenhalt innerhalb ihrer Familie legt sie größten Wert. Ein fescher Mann bis Mitte 50 J., der sie erobern möchte, sollte vor allem zu seinem Tun und Handeln stehen, Erfolg in seinem schönen Beruf vorweisen, kein Angeber sein, sondern schlicht und einfach ein natürlicher, nächstenliebender Mensch mit starkem Willen und Charakter, der sich auch mit „Haut und Haaren“ verlieben möchte. Ihr Partner erobert eine liebenswerte Frau, die trotz ihrer beachtlichen Berufskarriere ganz Frau bleiben und an seiner Schulter auch mal schwach sein darf. Ihr liebes Echo wird gerne erwartet über die Zentralnummern Salzburg 0043/662/643352 oder Wien 0043/1/3101302 Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

FRAU ZUM LIEBHABEN...für einen Mann bis 65 J. aus dem Großraum Wien

PHYSIOTHERAPEUTIN, 55/169, nach einigen Jahren als praktizierende CHIROPRAKTIKERIN habe ich noch weitere Spezialausbildungen gemacht u. diesen Schritt bis heute nicht bereut. Längst stehe ich zahlreichen Vollzeitmitarbeitern und einige Aushilfen in einer Rehaklinik vor, welche u.a. auch nach meiner Methode praktizieren. Keiner meiner Kollegen denkt jedoch daran, dass ich, die oft bewunderte Powerfrau, nach Feierabend und an den langen Wochenenden alleine Zuhause sitze, denn privat bin ich eher die Schüchterne. Seit der Trennung im letzten Jahr von meinem langjährigen Lebensgefährten benötigte ich erst einmal eine Beziehungsauszeit und denke, dass ich emotional wieder uneingeschränkt eine neue Partnerschaft eingehen kann. Meine Ausbildung habe ich mir vor Jahren als Mannequin verdient und man sagt mir heute noch oft nach, dass ich nicht viel von meiner damaligen Attraktivität eingebüßt habe. Im Gegenteil, fast alle meine Freunde, Patienten und Verwandten finden meine etwas fraulicher gewordene Figur viel weiblicher und attraktiver. Für meine Figur treibe ich ein wenig Ausdauer- und Krafttraining und bin nicht der Typ, der mit langem Gesicht vor ein paar Salatblättern sitzt. Ich liebe gutes Essen und mag gemütliches Beisammensein in einem schönen Restaurant oder in angenehmer Atmosphäre. Kürzlich kam mir die Idee, mich über den Akademiker-KREIS einem seriösen, gescheiten und vor allem verlässlichen Mann in den besten Jahren vorstellen zu lassen. Mein Wunschpartner muss sich und niemandem mehr etwas beweisen, denn er ist längst am Ziel seiner Karriere angelangt. Er braucht auch kein großes Vermögen zu besitzen oder ein eitler Schönling sein, jedoch ein gepflegter Mensch mit guten Umgangsformen. Falls Sie, lieber Leser, sich angesprochen fühlen, dann kommen Sie mir einen Schritt entgegen und melden sich über die Zentralnummern Wien 0043/1/3101302 oder Salzburg 0043/662/643352, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So.,  oder senden eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

SPORTLICHER DR. MED., DR. MED. DENT., 66 JAHRE, 1.82 cm

ein attraktiver u. sehr engagierter Vollblutmediziner; seiner zukünftigen Partnerin begegnet mit ihm ein weltoffener, charismatischer, beruflich erfolgreicher Facharz der seine Bodenständigkeit nie verloren hat. ER kann großzügig sein, sich aber auch an kleinen Dingen erfreuen. ER ist frei von jeglichem Statusdenken. Als gebildeter Mensch denkt er analytisch und klar und ist trotz mancher Widrigkeiten in seinem bisherigen Leben stark geblieben und mit sich und der Welt im Reinen. ER ist ein Gentleman vom Scheitel bis zur Sohle, ohne deshalb „steif“ zu wirken. ER versprüht Souveränität, Herzlichkeit, Humor und Ernsthaftigkeit gleichermaßen. Sein bisweilen rheinischer aber auch englisch gefärbter Humor und seine manchmal unkonventionelle Lebenseinstellung machen ihn für die meisten seiner Freunde, Patienten und Bekannten unwiderstehlich sympathisch. ER ist ein ungewöhnlicher Zeitgenosse, der sich bereits seit seiner Jugend in mehreren Bereichen erfahren hat, sei es schon in der Schule, wo ER seinerzeit den ersten Biochemie-Kurs seines Gymnasiums mit seinen damaligen Lehrern gründete, sei es im Rahmen seines aufwendigen Doppelstudiums in Zahnmedizin und Medizin sowie seiner Promotionen oder sei es im Berufsleben, wo ER als selbstständiger Facharzt mit großer Praxis durch Stetigkeit und Hartnäckigkeit zum Erfolg und manchen innovativen Erstleistungen gekommen ist. Sein Blick ist klar und ER begegnet den  Unwägbarkeiten des Alltags mit viel Humor. ER ist ein sehr sportlicher Mensch, ohne jedoch diesbezüglich zwanghaft zu wirken. Mit klarem Blick auf das Leben, nüchtern im Biologischen, romantisch in der Wahrnehmung der Überbordenden erlebt ER den frühen Morgen mit dem Erwachen der Vögel, z.B. am Beginn einer Bergtour genauso wie die sich senkenden Nebel vor dem Einbruch der Nacht. Ganz besonders sind ihm seit vielen Jahren das Skifahren und die Bergwelt aber auch das Meer und überhaupt die unverfälschte Natur ans Herz gewachsen; denn solche Erlebnisse sprechen sein tiefstes Inneres an, am liebsten natürlich mit einer etwas jüngeren Partnerin, die ähnlich empfinden und sportlich sein sollte. Andererseits hat ER auch noch die Energie, sich körperlich und mental durch Yoga zu trainieren. Er ist ein geselliger Mensch, jedoch kein Partylöwe. ER hat einen umfangreichen Freundes- und Bekanntenkreis, den ER pflegt. Allerdings genießt ER auch bisweilen die Stille bei einer Wanderung - fernab nervender Gespräche oder Mitmenschen. Er hat auch ein besonderes Verhältnis zu Tieren, überhaupt zu unseren Mitgeschöpfen, die ER durch Zugehörigkeit in namhaften internationalen Natur- und Tierschutzorganisationen mithilft zu erhalten - getreu dem Motto: „die Erde gehört uns nicht allein“. Trotzdem ist ER politisch kein zeitgeistiger Eiferer, sondern ein auch traditionellen Werten verpflichteter Zeitgenosse, der sinnvolle (Kommunal-)politik auch schon unter Beweis gestellt hat. Allen „Ismen“ hat er den Kampf angesagt und mag vordergründig „Alternativ“ auch politisch nicht. Darüber hinaus ist ER offen gegenüber dem aktuellen Zeitgeschehen, das ER aufmerksam verfolgt, sei es nun die Politik, Innovation in Technik und Forschung oder Kunst, Kultur, Musik und Architektur. ER verfügt über ein breites Wissensspektrum, das er versucht, durch Aufmerksamkeit und Neugierde ständig zu erweitern. Technische Abläufe sind für ihn nicht nur beruflich als Hightech-Mediziner interessant, sondern auch z.B. in der Autotechnik. ER ist geschieden und seine erwachsenen Kinder haben erfolgreich ihren Weg ins Leben und den Beruf gefunden. Seine Verhältnisse – auch bezüglich seiner früheren Ehe – sind geregelt! Sein großzügiges Haus mit Garten lädt ein zum Träumen, Verweilen aber auch zum Schmieden neuer Pläne und Visionen. Da ER immer noch beruflich sehr aktiv ist, dies aber im Rahmen einer neuen, zukünftigen Partnerschaft adaptieren kann, wäre es von Vorteil, wenn idealerweise seine zukünftige Lebensgefährtin ihn auch auf Vortrags- und Forschungsreisen begleitet. Als Äquivalent ist zu erwarten, dass ER Frau und ggf. ein vorhandenes Kind auf Händen tragen wird. Da ER auch  anspruchsvolle Interessen für die Zeit nach seiner aktiven Facharzttätigkeit hat, u.a. Fotografie, prof. Videofilmen und Schreiben, kann er auf die Ansprüche der zukünftigen Partnerin gut eingehen. ER ist offen für Anregungen und freut sich, wenn ihm eine Frau kompetente Begleiterin durch Felder ist, die sich ihm bisher noch nicht geöffnet haben bzw. auf denen man sich ergänzen kann. Für die zukünftige Partnerschaft soll am Ende eine feste, dauerhafte Verbindung stehen. Eine schrittweise Annäherung, die auch in der ersten Phase bestehende Wohnverhältnisse aufrechterhält, wäre wünschenswert, genauso wie das spätere Zusammenleben im gemeinsamen Anwesen nach ein oder zwei Jahren.Trotz dem Wissen um vorhandene Strukturen beider Partner aus dem vorangegangenen Leben sollte immer auch das gemeinsame räumliche Zusammenleben und Erleben im Focus stehen.

Da ER auch ein spontaner Mann ist, würde ER sich freuen, wenn seine zukünftige Freundin den „Ball seiner Eingebungen“ auch bisweilen aufnimmt und mit Freuden unterstützt. Außer der naturwissenschaftlichen und philosophisch-mentalen Seite hat sein Wesen aber auch eine dionysische. Ein schmackhaftes Essen, ein gutes Glas Wein dazu und ein heiteres Gespräch sind für ihn wichtige Bestandteile zur Auflockerung des Alltags. Manchmal albern und Lausbub sein, Lachen und den Tagesballast dabei vergessen können zeichnen ihn aus und machen ihn sehr menschlich und warmherzig. Dabei verliert er nicht den Sinn für Qualität und Stil. Er versteht darunter den Drei-Sterne- Koch und das Nobelhotel genauso wie eine bodenständige Lokalität oder eine Berghütte mit Karobetten und Zimmerblick in die unverfälschte Natur. Hierzu gehört auch für ihn der Wunsch nach gelebter, intensiver Sexualität und Leidenschaft; denn für den sexuellen „Vorruhestand“ fühlt ER sich viel zu jung und wird ihn hoffentlich auch nicht so bald erreichen. ER lebt in sehr guten finanziellen Verhältnissen, möchte aber auch viel arbeiten. Aus Gründen der Selbstachtung und des gegenseitigen Respekts wünscht ER sich eine Partnerin, die finanziell eigenständig ist. Andererseits hat er immer geholfen, „wenn Not am Mann oder Frau war“. Er ist treu und stets fürsorglich. Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und großes Verantwortungsbewusstsein sind für ihn selbstverständlich und werden von der Partnerin ebenfalls erwartet. Falls Sie, verehrte Leserin, sich bis hier durchgelesen und wahrhaft überlegtes Interesse an einem zwanglosen Treffen mit ihm haben, dann melden Sie sich bitte über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10.00 – 20.00 Uhr, auch Sa./So., oder senden eine Mail unter Kontakt@Akademiker-KREIS.com und geben bitte Ihre Telefonnummer und beste Erreichbarkeit mit an.

DR. MED. VET., SPORTLICHER TIERMEDIZINER, 63 JAHRE, 181 cm,

privat ein gradliniger, genussfreudiger und höchst unterhaltsamer Mann, der sich zärtlichen Händen anvertrauen möchte. Seine beachtliche Karriere hat ihn zu einer charismatischen Führungspersönlichkeit an einer renommierten Tierklinik reifen lassen und ermöglicht ihm einen entsprechend gehobenen Lebensstandard. Emotional hat er seine Scheidung 2022 gut verarbeitet und möchte jetzt bei seiner nächsten Partnerschaft vieles anders machen. Zu ihm und in sein Leben passt nur eine autonome, unbestechliche, gebildete und lebensbejahende Gefährtin mit ein wenig sportlichem Ehrgeiz. Optimal fände er eine Partnerin, die auch beruflichen Ehrgeiz und entsprechenden Erfolg hat. Sie muss absolut keine viel jüngere Schönheit sein, jedoch stilsicher, gepflegt, frei im Herzen und wohlüberlegt bindungswillig. In seiner Freizeit werkelt er zur Entspannung am Haus oder in seinem Garten, radelt, joggt, wandert und besucht gerne gute Freunde. Sollte seine Partnerin ein Faible für Theater und Konzerte haben, fände sie in ihm einen begeisterten Begleiter. Falls Sie diesem netten Zeitgenossen vorgestellt werden möchten, bitten wir um Ihren couragierten Anruf über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder kontakten Sie uns per Mail - jedoch bitte nicht ohne Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

DR., DIPL.- CHEMIKER, 57 JAHRE, 186 cm,

LABORCHEF eines marktführenden Genussmittelherstellungsbetriebes für weltweit vertriebene Spitzenprodukte, sucht Herzensdame, die auch noch – trotz Partnerverlust, kürzlich vollzogener Trennung oder Scheidung - den Traum von einer glücklichen und gleichberechtigten Liebesbeziehung hat. Nachdem ich die letzten zehn Jahre nur meine Karriere im Auge haben konnte, war ich für meine verstorbene Frau verständlicherweise eine Zumutung und das soll sich jetzt, im reiferen Alter, nicht mehr wiederholen. Mittlerweile habe ich zwei Stellvertreter und möchte mir zukünftig Zeit für meine Partnerin und Hobbys nehmen. Es ist jedoch wie verhext, jetzt begegnet mir auf dem Zufallsweg keine Frau, die ich zum Mittelpunkt meines Lebens machen könnte. Ich denke nicht an eine Katalogschönheit oder viel jüngere Partnerin, jedoch an eine gescheite Frau mit Herz, Köpfchen und Stil. Meine Freunde und Verwandten schildern mich als einen ausgeglichenen, humorvollen und natürlichen, fast typischen (Waage-)Mann, dem das Wohl seiner Mitarbeiter und Mitmenschen am Herzen liegt und der trotz seiner Erfolge auf dem Teppich geblieben ist. Aufgewachsen bin ich in einem behüteten und sehr liberalen Elternhaus und wurde schon in jungen Jahren dazu angehalten, dass man von seinem Glück nebst Hab und Gut stets etwas für benachteiligte, hilfsbedürftige und schwache Mitmenschen abgeben sollte. Deshalb engagiere ich mich seit geraumer Zeit mit Rat und Tat in einem Altersheim in meiner Wohnortsnähe und fühle mich geradezu glücklich, wenn ich etwas von meinem Wohlstand und Glück zurückgeben darf und kann. In meiner Freizeit gehe ich gerne in die Natur zum Wandern, möchte das Golfspielen lernen, lade oft Freunde zum gemeinsamen Kochen und anschließender gemütlicher Runde ein, bin ein Autoliebhaber und habe gerade einen Fahrerlehrgang am Nürburgring erfolgreich abgeschlossen. Beruflich bin ich schon fast auf der ganzen Welt gewesen, ohne jedoch Zeit gehabt zu haben, Land und Leute kennen zu lernen. Dieses Versäumnis möchte ich mit meiner zukünftigen Partnerin nachholen und mit ihr in aller Ruhe die Schönheiten dieser Erde entdecken. Jetzt bin ich schon ein wenig aufgeregt und gespannt, welche couragierte Dame zum Hörer greift und sich spontan auf meinen "Lockruf" meldet über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartner Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder eine Mail sendet, jedoch bitte nicht ohne Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com