Anzeigen

An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden. Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Suchmuster:

Suchergebnisse:

AN EINEN HERRN BIS 70 J.

STRAHLEND FEMININE „SIE“, 58 JAHRE, 170 cm, diese Beschreibung meiner Mitmenschen höre ich oft und obwohl es mir natürlich schmeichelt, möchte ich nicht nur auf mein Erscheinungsbild reduziert werden. Ob Sie es glauben oder nicht, lieber Leser meiner „Partnersuchbotschaft“, für mich ist das Aussehen meines Partners sekundär, jedoch lege ich viel Wert auf gute Manieren, absolute Gepflegtheit, den Charakter und die Verlässlichkeit meines Partners. Der Beruf meines Liebsten ist ebenfalls nebensächlich für mich, jedoch könnte ein gescheiter Freiberufler, Kaufmann, Dipl.-Ing. oder leitender Angestellter im Alter von 55 bis maximal 70 Jahren zu mir passen. Falls Sie ein ehrenwerter Herr sind und einem anderen Beruf nachgehen, dann sollte Sie das nicht davon abhalten, sich zu melden. Nach einer verarbeiteten, längeren Ehe und friedlicher Scheidung möchte ich mich wieder verlieben und stelle mir eine Partnerschaft mit der Perspektive eines späteren Zusammenlebens vor. Gegen eine Wiederheirat hätte ich bei gutem Verstehen und absolutem Vertrauen auch nichts einzuwenden. Meine Arbeit als ehemalige Maklerin und diplomierte Immobilienfachwirtin bereitete mir viel Freude und ermöglicht mir heute eine absolute wirtschaftliche Unabhängigkeit und ein Leben als Privatiere. Der Mann, welcher mich erobern könnte, müsste seine Familienverhältnisse geklärt haben, wobei es mir nicht wichtig ist, ob er erst getrennt, schon geschieden oder verwitwet ist. In meiner Freizeit liebe ich die Bewegung an der frischen Luft - und da ich solo bin, gehört mein momentanes Hauptinteresse dem Automobilrennsport (fahre seit Jahrzehnten immer einen 911er). Mit mir könnte der Partner z.B. gemeinsam kochen, Musik hören, Tanzen gehen, Kunstausstellungen besuchen, bei einem Glas Champagner ein gemütliches Wannenbad bei Kerzenschein nehmen, zum Relaxen in den Süden fliegen, im Winter Skilanglaufen u.v.a.m.. Falls Sie mit meinen Zeilen etwas anfangen können, dann würde ich mich über eine Begegnung mit Ihnen wahnsinnig freuen. Ihren ersten Kontakt erbitte ich über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer und vergessen bitte nicht, Ihre beste Erreichbarkeit mit anzugeben unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

SPÄTE LIEBE SUCHT,

DR., DIPL.-ING. + DIPLOMÖKONOM, 73 JAHRE, 181 cm, ein nicht nur attraktiv und Jahre jünger aussehender, sondern auch ein kluger, sensibler und offener Zeitgenosse. Ein in Würde und ohne Streit geschiedener Mann mit Charme und Charisma, der beruflich in seinem Metier „on the top“ ist und sich darin auch wohl fühlt. Dieses spiegelt sich in seiner gelassenen und gleichzeitig engagierten Art und Weise wider, auf seine Mitmenschen zuzugehen oder auch in seinem feinen Sinn für Humor, Lebensstil und Lebensart. Er möchte eine etwas jüngere Partnerin für sich gewinnen, die weiss, wer sie ist, was sie will und aus dieser Stärke heraus sich weder über Statussymbole noch zu sehr über einen Mann definieren muss, sondern gerade diesen durch ihre Natürlichkeit, ihren Verstand und ihre Träume, Gefühle und Gedanken begeistert. Offenheit, Wertschätzung, Toleranz, Zuneigung und Respekt sind ihm dabei ebenso wichtig wie die eigenen Freiräume. Eine vielschichtige Persönlichkeit, ein reizvoller Mann, im Ganzen faszinierend! In seiner Freizeit mag er u.a. Schwimmen, Wandern, Natur, Geselligkeit, Konzertbesuche, Reisen, Fremdsprachen (spricht Englisch, Französisch). Seine Partnervorstellung: gerne eine noch berufstätige und gebildete Frau (Familienstand und Konfession nebensächlich) mit femininer Figur, Stil und Humor. Falls Sie ihm vorgestellt werden möchten, bitten wir um Ihren Anruf über die Zürcher Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie, unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer, eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

 

CH – D – A - USA

DIPL.-ING., UNTERNEHMER, 53 JAHRE, 189 cm, wirklich gut zu sein bedeutet: nicht nur eine Sache zu beherrschen, sondern ein breites Spektrum an Fähigkeiten miteinander zu verbinden und auch gerade die kleinen Dinge zu beachten und zu können. Der hier „angepriesene“ Geschäftsmann ist wirklich gut: zum einen beherrscht er sein berufliches Tätigkeitsfeld und ist in seinem Bereich bekannt und bestens etabliert; zum anderen verfügt er aber auch über zahlreiche kreative Fähigkeiten und Fertigkeiten, hat den Blick und die Freude an den kleinen Wundern im Alltag noch nicht verloren und lebt offen, aktiv und mit einer gewissen Intensität. Auch auf dem internationalen Markt konnte er sich längst profilieren und hier durch sein Wissen profitieren. Er möchte eine Liebesbeziehung eingehen, die sich durch Nähe und Innigkeit, durch dieses Gefühl „genau hierhin zu gehören“ zu einer wunderbaren Beziehung entwickelt, die im Kleinen wie im Grossen wirklich gut ist. Seine zukünftige Partnerin darf sich auf einen recht attraktiven Mann freuen, der mit seinem Humor, seiner Intelligenz und seiner unkomplizierten Lebensfreude auch Sie, liebe Leserin, begeistern wird. In seiner Freizeit liest er gerne in seinem Refugium am See, schätzt gute internationale Küche, mag guten Rotwein, pflegt seinen kleinen Freundeskreis, ist häuslich, als exzellenter Koch bekannt und Menschen, die ihn besser kennen, sagen ihm Familiensinn, Kinderliebe, Beständigkeit und eine grosse Portion Loyalität nach. Für seinen Körper tut er einiges, wie z.B. Wandern, Laufen und Schwimmen. Falls Sie mit ihm bald ein Glas Rotwein trinken und sich kennen lernen möchten, dann rufen Sie uns jetzt an unter der Zürcher Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 - 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie, unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer, eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Eine grazile, (fast) perfekte Frau –

ZÜRCHERIN, 39 JAHRE, 169 cm, hinter dieser Headline steckt eine wesentlich jünger aussehende und hübsche „Doktorandin“ mit wunderschönen Augen, die schon auf den ersten Blick so viel Charme und Herzlichkeit ausstrahlt, dass man(n) sie einfach gerne haben und begehrlich finden muss. Längst ist sie nicht mehr in der beruflichen Anfangsphase, sondern durch gutes Einkommen autark. Sie wünscht sich eine Zukunft, in der eine liebevolle, sinnliche und turbulente Liebesbeziehung und spätere Ehe im Mittelpunkt steht. Falls Sie, lieber Leser, ein „grosser Junge“ im besten Mannesalter (auch alleinerziehender Vati) sind, einen akademischen Beruf ohne finanzielle Sorgen ausüben, sich in ihrer Haut wohl fühlen, sinnlich, etwas romantisch und kuschelig veranlagt sind, dann könnten Sie vielleicht zu ihr passen. Als kreativer u. empathischer Mensch kann sie meist gut mit ihren Mitmenschen auskommen, verfügt über viel Herzlichkeit und hat keine Angst vor Stress im Alltags- und Berufsleben. Kurzum, eine schöne Frau – nicht nur zum Ansehen! In ihrer Freizeit kocht sie, mag Geselligkeit, Urlaube, Skilaufen, Konzertbesuche, kuschelige Abende bei Kerzenschein und Musik u.a.. Eine Selbstverständlichkeit wäre für sie Flexibilität, Anpassungsbereitschaft und das Eingehen auf die Wünsche, Stärken und Schwächen ihres Lebenspartners. Bei ernsthaftem und wohlüberlegtem Interesse freut sie sich auf ein zwangloses Treffen mit Ihnen und bittet um eine Kontaktaufnahme über die Zürcher Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie, unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Prof., Dr. rer. nat., PHARMAKOLOGE, 44/181,

er wirkt im Forschungslabor eines internationalen Pharmakonzerns, pendelt zurzeit zwischen Wien - Basel und hat noch eine große, berufliche Zukunft vor sich. Sein hiesiges Studium hat er in Deutschland, England und den Staaten komplettiert und ist dadurch zu einem echten Kosmopoliten gereift. Seine Lebensgewohnheiten, Umgangsformen und nicht zuletzt sein Freundeskreis in aller Welt trugen zu seinem heutigen Charisma bei. Trotz aller intellektuellen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Privilegien ist er ein ganz natürlicher und sehr angenehmer Zeitgenosse geblieben und das spiegelt sich auch in seiner Erd- und Heimatverbundenheit wider. Seine letzte langjährige Beziehung scheiterte an der räumlichen Distanz zu einer im Ausland wohnhaften Dame. Finden möchte er eine natürliche und studierte Partnerin mit Schönheits- und Familiensinn, die ebenfalls an eine Zukunft mit Nachwuchs denkt, sich gerne sportlich betätigt, Literatur schätzt und die etwas mit guter Küche anfangen kann. Große Freude bereitet ihm, dass er sich an manchen Wochenenden in einer Salzburger Sozialeinrichtung nützlich machen darf und diese Stunden geben ihm enorme Kraft und Zufriedenheit. Eine gefühls- und ausdrucksstarke junge Frau, die wie er noch unerschütterlich an die Liebe und vor allem Treue glaubt, sollte sich jetzt couragiert melden über die Zentralnummer Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 - 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

 

MANN VON WELT...

DR., PHYSIKER, 58 JAHRE, 186 cm, nach vielen Jahren im diplomatischen Staatsdienst, unzähligen beruflich bedingten Reisen rund um die Welt und nach dem Tod seiner lieben Frau ist es heute etwas ruhiger in seinem Leben geworden - und er hat emotional wieder festen Boden unter den Füssen. Die beiden Kinder sind längst erwachsen und er lebt allein in einem wunderschönen, viel zu großen Haus. Bedingt durch seine höchst interessanten und ehrenamtlichen Freizeitaktivitäten im Umweltschutz hat er mit vielen empfindsamen und intellektuell anspruchsvollen Menschen zu tun - trotzdem ist ihm noch nicht wieder die Frau begegnet, mit der er den Rest seines Lebens verbringen kann und möchte. Bedingt durch seine Vitalität und sein erheblich jüngeres Aussehen wünscht er sich eine etwas jüngere Partnerin, die sich ebenfalls noch einmal so richtig verlieben möchte. Es erwartet >SIE< ein garantiert nicht alltäglicher Mann! Seine Fitness erhält er sich durch tägliche Gymnastik, gelegentliches Joggen, viele Wanderungen, Naturbeobachtungen und weltweite Reisen. Hier kommen ihm seine Sprachkenntnisse in englisch, französisch (fließend), italienisch und spanisch entgegen. Sich seinen Reisen anzuschließen, muss für eine Globetrotterin der Himmel auf Erden sein. Menschen, die ihm nahe stehen und beurteilen können, sagen ihm nach, dass er einfühlsam, ausgeglichen, charakterstark, zärtlich und unterhaltsam ist. Eine attraktive, familiär und wirtschaftlich autonome Frau im gewünschten jüngeren Alter fände mit ihm bestimmt ihr Pendant. Mehr über ihn erfahren Sie gerne über die Wiener Zentralnummer 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder nehmen Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer per Mail Kontakt mit uns auf unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

 

NEU IN WIEN...

MUSIKERIN, 38 JAHRE, 169 cm, sie gewinnt schon auf den ersten Eindruck durch ihre Offenheit, Natürlichkeit und eine beneidenswert gewandte Ausdrucksweise. Ihre Arbeit als diplomierte Musikwissenschaftlerin bereitet ihr ungeheuer viel Spaß und mit ihrem guten Einkommen ist sie absolut autark und denkt nicht im Traum an einen Partner, der ihr finanziell das Leben finanzieren soll. Fast alle Menschen, die ihr begegnen, beschreiben sie meist als eine sehr gut aussehende, überaus gepflegte, modebewusste, schlanke Asiatin ( in Deutschland und Wien studiert) mit „herzerfrischendem“ Naturell, außerdem noch mit großer Kenntnis und Verständnis für die hiesige Kultur. Freunde, Verwandte und Kollegen bezeichnen sie darüber hinaus auch noch als talentiert, gebildet, weltoffen und begeisterungsfähig mit dem Herz am rechten Fleck. Sie ist naturverbunden, mag aber auch die Annehmlichkeiten einer Stadt, ist kontaktfreudig und an vielen Lebensthemen mit großem Engagement interessiert. Sie liebt Musik mit jeder Faser und die deutsche Sprache, ist aktiv und sportlich, pflegt einen internationalen Freundeskreis und hat beruflich wie privat schon viel von der schönen und faszinierenden Welt entdecken können. Ihren Partner erwartet nicht nur eine gut anzuschauende, blitzgescheite, moderne und herzliche Lebensgefährtin, sondern eine überaus flexible und mobile Frau, immer bereit und offen, sich einer neuen Herausforderung im In- und Ausland zu stellen. Neben ihrer Arbeit ist ihr ein schönes Zuhause wichtig, sie achtet auf Qualität beim Essen und Ausgehen und verreist so oft es geht in schöne Gefilde. Ein kosmopolitischer Mann, der ebenso wie sie seine beruflichen Ziele größtenteils erreicht hat, charakterfest ist, wirtschaftlich gesichert, und der sich in gewisser Weise auch Komfort und Annehmlichkeiten im Privaten gönnt und dieses gerne mit einer emotionalen, spontanen und warmherzigen Partnerin teilen möchte, würde bestimmt zu ihr passen. Mehr über sich möchte sie IHNEN vielleicht bald bei einem romantischen Abendessen selbst berichten! Jetzt sind Sie gefordert und sollten anrufen über Tel. Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

RAUM WIEN und anderswo...

KREATIVE MAG., WEB-DESIGNERIN, 46 JAHRE, 168 cm, beschreiben möchte ich mich als eine temperamentvolle Frau, die früher längere Zeit im europäischen Ausland gelebt hat und seit Jahren erfolgreich mit zwei Kollegen zusammenarbeitet. Durch meine Schulzeit in einem intern. Internat wuchs ich multilingual auf, liebe das Leben in all seinen Schattierungen, was sich in meiner durchweg positiven Lebenseinstellung, aber auch in meinem mir nachgesagten Charme und Esprit ausdrückt. Ich möchte mich mit „Haut und Haaren“ verlieben und würde vorhandene Kinder meines neuen Partners mit offenen Armen auf- und annehmen! Vorstellen darf sich der geneigte Leser dieser Zeilen mit mir eine ohne Übertreibung attraktive, manchmal auch noch mädchenhaft anmutende (Steinbock-)Frau mit schulterlangen Haaren, leuchtend grünen Augen, zartem Teint und noch allen eigenen, schönen Zähnen. Da ich in jeder Beziehung unabhängig bin, wäre mir auch ein Partner aus dem gesamten österreichischen Raum absolut angenehm. Ein sportlich ambitionierter Herr mit etwas Sinn auch für die schönen Künste fände mit mir sein Pendant. Für den RICHTIGEN könnte ich mir auf Sicht ein Leben überall vorstellen. Ich freue mich auf Sie über Tel. Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 -20:00 Uhr, oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

CHARMANTER KOSMOPOLIT UND „RHEINISCHE FROHNATUR“, 56 JAHRE, 183 cm,

mit attraktiver, sportlicher Figur. Er hat blonde Haare, grau-blaue Augen und trägt eine Brille, die ihn ausgesprochen attraktiv macht. Überhaupt hat seine Erscheinung schon auf den ersten Blick etwas Angenehmes. Er verfügt über eine charismatische Ausstrahlung und eine sympathische, fröhliche Wesensart, die ihn ausgesprochen anziehend macht – rundherum ein gebildeter und ausgesprochen niveauvoller Mensch. Seine sehr angenehme Stimme, geschmeidige Körperbewegung und top-gepflegte Erscheinung lassen den Mann von Welt mit kosmopolitischer Ausrichtung schnell erkennen. Er freut sich darüber, dass ihm Talent, Einsatz und Erfahrung heute die Möglichkeit geben, seinen Unternehmungen stets neue Impulse zu geben und erfolgreich zu sein. Seine Mitarbeiter, Freunde und Bekannten bezeichnen ihn beruflich als ernsthaft und zielstrebig. Aus seiner im letzten Jahr beendeten Langzeitbeziehung hat er viel gelernt und möchte es beim nächsten Mal besser machen. Er wünscht sich eine Liebesverbindung zu einer autonomen Frau, die weiß, was sie will, die ihr eigenes Leben auf solide Beine gestellt hat und die sich ein genussreiches, sinnliches Leben aus eigenen Mitteln erlauben kann. Als Privatmensch ist er eine vielseitige Persönlichkeit und mag besonders Spiritualität und Mystik, ohne ein Esoteriker zu sein. Er mag auch moderne Kunst, Bildhauerei, sammelt selber und geht in Ausstellungen und ist häufig in Museen im In- und Ausland anzutreffen. In der Musik mag er von Klassik über Jazz alles Melodische. Als Jugendlicher hat er mal relativ gut Gitarre gespielt. Sportlich liebt er das Regattasegeln auf dem Bodensee (hat dort ein schönes Boot), Skilaufen, Joggen und Wanderungen. Eine begeisterte „Wasserratte“ käme bei ihm auch auf ihre Kosten, denn er mag alles rund um das Wasser. Seine Stärken sieht er darin, dass er gut zuhören kann, geduldig und neugierig auf das Leben ist. Sein Beruf, der ihm viel Anerkennung und Wohlstand einbringt, hat ihn weder eitel noch arrogant gemacht. Er ist leger, natürlich und besitzt Stil, Klasse und eine jungenhafte Art, die ihm fast überall auf Anhieb Sympathien einbringt. Er wünscht sich eine Partnerschaft mit Perspektive (Ehe) und möchte sich bei der Beziehungsentwicklung alle Zeit nehmen, die dafür notwendig ist. Wir könnten noch Seiten über ihn vorab berichten, jedoch sollte das erste Treffen auch noch Spannung beinhalten. Bei ernsthaftem Interesse und intellektueller Parität bitten wir um Ihre wohl überlegte Kontaktaufnahme über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

AN EINE DAME MIT (HERZENS-)BILDUNG...

(WASSER-)MANN, 65 JAHRE, 182 cm, hinter dieser Headline steckt ein attraktiver, sportlicher Gefühlsmensch, lebendig, charmant, offen und mit diesem gewissen ETWAS einer eigenständigen und ausgeglichenen Persönlichkeit. Mit seiner Firma ist er bestens etabliert und genießt immer noch die stetig neuen, beruflichen Herausforderungen. Privat findet er Ruhe und Entspannung auf seinem stattlichen, ländlichen Anwesen. Das umliegende Land ist zum Teil an landwirtschaftliche Nachbarbetreibe verpachtet oder verkauft Seine Partnerin fände hier ein riesengroßes Refugium, in dem sie sich frei entfalten könnte. Der Beruf seiner Partnerin ist für ihn sekundär, jedoch sollte sie durch ihre möglichst akademisch qualifizierte Tätigkeit und wirtschaftlich guten Background uneingeschränkt autark sein. In seiner Freizeit mag er u.a.: Schwimmen, Langlaufski, leichte Gartenarbeit und ist gerade dabei, sich in der „Kochkunst“ zu entwickeln. Sehr gerne macht er Städtereisen und besucht neben seinen weltweiten Kongressen auch die dortigen Sehenswürdigkeiten und hängt ein paar Urlaubstage dran. Seine größte Leidenschaft ist gutes Essen und erlesene Weine zu genießen und zur Entspannung klassische Musik zu hören. Sein innigster Wunsch ist, sich mit einer Partnerin ein erfülltes Leben zu gestalten und für den Rest seines Lebens zusammen zu bleiben. Gesundheitlich hält er sich schlank und fit und erwartet das auch von seiner etwas jüngeren Partnerin. Politisch steht er den bürgerlich-liberalen Parteien nahe, ist konfessionslos, jedoch den christlichen Grundsätzen verbunden. Sein Beziehungsrückblick ist recht positiv, denn er denkt, viel durch seine vor wenigen Jahren geschiedene Ehe mit einer Medizinerin gelernt zu haben. Seine Traumpartnerin ist möglichst und in absehbarer Zeit wohnortsflexibel, braucht natürlich keine Modellmaße haben, jedoch sollte sie über einen gewissen Chic und Stil verfügen. Falls Sie ihm vorgestellt werden möchten, dann melden Sie sich bitte per Freecall, Ansprechpartnerin Dr. Müller, tägl. 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

FASZINIERENDE IN HH LEBENDE >SIE<, 57 JAHRE, 170 cm

mit mir an der Seite kann ein adäquater Mann, in den ich mich uneingeschränkt verliebe und dem ich bedingungslos vertraue, die angenehmen Seiten des Lebens in harmonischer Zweisamkeit genießen: Kunst, Kultur, Reisen, Essen mit Freunden, ein stilvolles Heim, Zärtlichkeiten und natürlich auch ein abwechslungsreiches Liebesleben ohne Leistungsdruck. Verlieben könnte ich mich allerdings nur in einen Mann mit höflichen Umgangsformen, der ehrlich und offen ist und beruflich etwas darstellt. Gerne würde ich aus der Sicht von wohlgeformten 170 cm Körpergröße zu <IHM> „aufblicken“ und von seinem Erfahrungsschatz profitieren. Meine eloquente Art, Organisationstalent (war Personal-referentin) und Geschmack werden oft gelobt und deshalb denke ich, besonders gut zu einem studierten, beruflich erfolgreichen und gesellschaftlich geachteten Mann zu passen. Gerne würde ich meinem Liebsten eine einfühlsame Partnerin sein, die ihn in seinen beruflichen Bestrebungen unterstützt, bei Niederlagen tröstet und emotional und körperlich verwöhnt. Bei mir kommt an erster Stelle der P A R T N E R, der mir jedoch Freiräume zugestehen sollte. Kinderlos geblieben und mit einem sehr umfangreichen Erbe meiner Eltern bedacht, behellige ich meinen Lebensgefährten nicht mit familiären Altlasten, Geldsorgen etc... Vorhandene Kinder meines neuen Partners sollten schon eigenständig sein. Eigentlich ist es gar nicht so schwer, miteinander gut auszukommen und sich eine gemeinsame Zukunft aufzubauen, wenn beide nicht nur den festen Willen, sondern auch positive Voraussetzungen mitbringen, außerdem kompromissbereit und noch lernfähig sind. Ich für meinen Teil werde mich bemühen und alles dafür tun, dass mein zukünftiger Mann mich nie mehr hergeben möchte. Jetzt bin ich schon etwas aufgeregt und total gespannt, wer sich von meiner Personenbeschreibung angesprochen fühlt und meldet per Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder eine Mail, unter Angabe seiner besten Erreichbarkeit und Telefonnummer sendet, an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

GENTLEMAN, LEBEN SIE IHREN TRAUM

INFORMATIKERIN, 46 JAHRE, 173 cm, hallo, lieber Leser meiner Kurzbiographie, ich freue mich, dass Sie/Dich meine Zeitungsannonce angesprochen hat und ich werde jetzt nachstehend versuchen - trotz aller Subjektivität - mich so gut ich kann zu beschreiben. Ich lebe zurzeit in NRW und ab Juni/Juli wäre ich wohnortswechselbereit. Vorstellen darf man(n) sich mit mir eine Frau, die durch ihre lange blonde Haarpracht, die üppigen Kurven - Konfektionsgröße 38/40 - und ein bildschönes Gesicht mit strahlend weißen Zähnen auffällt, jedoch viel lieber ist mir, wenn man(n) mich wegen meiner Ausstrahlung und Wesenszüge annimmt, akzeptiert und sympathisch findet. Leider ist auch meine viele Jahre glücklich verlaufene Beziehung letztes Jahr gescheitert und so langsam bin ich emotional wieder so gut im Lot, dass ich immer öfter den Wunsch nach einer neuen Liebe, Streicheleinheiten und einem prickelnden Liebesleben verspüre. Flüchtige und wenig wahrheitsgemäße Kontakte über ein gr. Internetpartnerportal und dortige plumpe Anmache brachten mir nur Frust. Als absolut treue (Wassermann-)Frau kann ich mich nur in einer festen Beziehung richtig wohl fühlen, ausleben, hingeben und fallen lassen. In meiner Freizeit laufe ich gerne Ski, möchte das Golfspiel erlernen und fahre mit Vergnügen Fahrrad. Einem gestressten Lebensgefährten, den ich uneingeschränkt liebe, könnte ich einen Hort der Muße und Erholung bieten und würde ihn nach Strich und Faden verwöhnen. Gut zu mir passen würde ein Geschäftsmann bis maximal 56 Jahre - Banker, Vorstand, Geschäftsführer, erfolgr. Freiberufler und keinesfalls ein kleinkarierter Typ oder „Loser“. Falls Sie ein seriöser, monogamer und liebenswerter Mann – bevorzugt aus NRW, Niedersachsen, Bayern oder Baden-Württemberg - mit guten Umgangsformen sind, dann freue ich mich auf ein ungezwungenes Kennenlernen bei einem Glas Wein. Bitte melden Sie sich per Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

Eine grazile, (fast) perfekte Frau –

ZÜRCHERIN, 39 JAHRE, 169 cm, hinter dieser Headline steckt eine wesentlich jünger aussehende und hübsche „Doktorandin“ mit wunderschönen Augen, die schon auf den ersten Blick so viel Charme und Herzlichkeit ausstrahlt, dass man(n) sie einfach gerne haben und begehrlich finden muss. Längst ist sie nicht mehr in der beruflichen Anfangsphase, sondern durch gutes Einkommen autark. Sie wünscht sich eine Zukunft, in der eine liebevolle, sinnliche und turbulente Liebesbeziehung und spätere Ehe im Mittelpunkt steht. Falls Sie, lieber Leser, ein „grosser Junge“ im besten Mannesalter (auch alleinerziehender Vati) sind, einen akademischen Beruf ohne finanzielle Sorgen ausüben, sich in ihrer Haut wohl fühlen, sinnlich, etwas romantisch und kuschelig veranlagt sind, dann könnten Sie vielleicht zu ihr passen. Als kreativer u. empathischer Mensch kann sie meist gut mit ihren Mitmenschen auskommen, verfügt über viel Herzlichkeit und hat keine Angst vor Stress im Alltags- und Berufsleben. Kurzum, eine schöne Frau – nicht nur zum Ansehen! In ihrer Freizeit kocht sie, mag Geselligkeit, Urlaube, Skilaufen, Konzertbesuche, kuschelige Abende bei Kerzenschein und Musik u.a.. Eine Selbstverständlichkeit wäre für sie Flexibilität, Anpassungsbereitschaft und das Eingehen auf die Wünsche, Stärken und Schwächen ihres Lebenspartners. Bei ernsthaftem und wohlüberlegtem Interesse freut sie sich auf ein zwangloses Treffen mit Ihnen und bittet um eine Kontaktaufnahme über die Zürcher Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 - 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie, unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer, eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

 

„EIN BILD VON MANN“ MÖCHTE WIEDER „WIR“ SAGEN. . .

PROF. DR., PHYSIKER, 55 JAHRE, 1.93 m, guten Tag, liebe partnersuchende, nette Dame und Leserin dieses Internetauftritts. Versichern darf man Ihnen, dass er ein gut anzusehender, lebendiger und auch charmanter Mann ist, der keine Schwierigkeiten hat, eine Frau kennen zu lernen. Da er nicht auf der Suche nach irgendeiner Frau ist (schon gar nicht über ein Internetportal) und klare Vorstellungen hat, bedient er sich dieses Mediums - in der Hoffnung - möglichst bald und ohne Widrigkeiten sein Pendant über den Akademiker-KREIS „handverlesen“ zu finden. Er geht davon aus, dass Sie, verehrte Dame, keinen Mangel an Komplimenten und Einladungen etc. haben, jedoch den RICHTIGEN - nach Ihrer letzten Beziehung - noch nicht wieder auf dem Zufallsweg trafen. Für den Seniorentanz fühlen Sie sich verständlich noch viel zu jung und für die Disco schon zu „reif“, in Szenelokale mögen Sie allein oder mit Freundin auch nicht gehen, am Arbeitsplatz sind die Männer für Sie tabu und an Ihrer Haustür klingelt auch kein netter Kandidat. Versuche übers Internet haben Sie, wie auch ihn, frustriert und viel Zeit gekostet. Vielleicht könnte „ER“ zu Ihnen passen, denn diejenigen Mitmenschen, die ihn kennen, beurteilen ihn als einen echten Kosmopoliten, der sich durch Verlässlichkeit, Toleranz, Ehrlichkeit, Intelligenz, Bildung, Einfühlungsvermögen, viel Phantasie, Humor und eine ansteckende Lebensfreude sowie durch ein positives Weltbild auszeichnet. Durch seine bisherige internationale Berufstätigkeit (zuletzt viel in Japan und USA) gehört er zu den sogenannten Besserverdienern. Doch allein macht ihm das Leben und vor allem die schönen Dinge nicht so viel Spaß - und nunmehr kürzlich geschieden - möchte er wieder in feste und zärtliche Hände. „ER“ sucht keinen Flirt oder eine unverbindliche Wochenendbeziehung, auch keine Vorzeigefrau, sondern sehnt sich nach einer innigen und partnerschaftlichen Liebesbeziehung, die „ER“ in den Mittelpunkt seines zukünftigen Lebens stellen möchte. Als fast schon typischer Widder mag „ER“ Luxus, schönes Ambiente, edle Dinge und eine spannende Beziehung, in der viel gelacht und unternommen wird. Falls Sie einen Mann an Ihrer Seite wünschen, mit dem Sie Sport treiben, Reisen, Ausgehen und wirklich am Leben teilhaben können, dann sollten Sie ihn kennen lernen. Ihre erste Kontaktaufnahme wird ihm sofort mitgeteilt über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin  Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer und besten Erreichbarkeit eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

STADT-PROJEKTENTWICKLER, 65 JAHRE, 1.82 m

DIPL.- ING. & DIPL. -WIRTSCHAFTSINGENIEUR, sucht bundesweit eine autarke, selbstbewusste und gutaussehende Partnerin, die Geschmack hat, Werte noch für wichtig erachtet, sinnliches Erleben zu genießen weiß - und die einer interessanten, bevorzugt akademischen beruflichen Aufgabe nachgeht, die ihr Spaß macht, sie ausfüllt und fordert. Von mir darf ich behaupten, dass ich durchaus noch gut anzusehen und anzufassen bin mit meiner sportlichen Figur. Gerne und mit Freude kleide ich mich unauffällig edel und achte aus Überzeugung – dem Anlass entsprechend – auf die Auswahl meiner Garderobe. Nach meinem Studium habe ich mich schnell erfolgreich selbstständig gemacht und stetig weiterentwickelt. Diese anstrengende und schöne Zeit meiner Karriere war mit permanenten Reisepflichten innerhalb von Deutschland verbunden und das trug wohl auch dazu bei, dass sich in meiner Ehe Gemeinsamkeiten nicht mehr dauerhaft erhalten ließen. Die Scheidung ist einvernehmlich und ohne Groll vollzogen worden. Die Tätigkeit in meinem Ingenieurbüro mit nationalen Verbindungen „kostete“ persönliche Freiräume, denn auch ab und an zeitaufwendige Reisetätigkeiten ins Ausland, Wochenendverpflichtungen waren fast schon üblich. Langsam möchte ich mich wieder – am liebsten zu zweit – den Freizeitvergnügungen hingeben und beruflich kürzertreten – Biographien von großen Persönlichkeiten, Krimis und gute Magazine. Klassische Musik und Opern haben in meinem Leben einen hohen Stellenwert und für ein gutes Pop-Konzert bin ich jederzeit zu begeistern. Musicals, Kino und Kunstgenuss auf hohem Niveau, Malerei, Architektur, schöne Städtebilder sind für mich, einen visuellen Menschen, auch von großer Bedeutung. Im Urlaub war ich in allen Kontinenten unterwegs und besonders Mittel- und Nordeuropa kenne ich gut. Meine große Liebe zu Land und Menschen gehört einem zauberhaften Teil Südostasiens, denn ich liebe diese Gelassenheit, Schönheit, den Liebreiz und die wunderbare Küche – vor allem jedoch die Sanftheit vieler asiatischer Völker. Menschen, die mich beruflich erleben, beschreiben mich als überzeugend, gewinnend, fachlich kompetent und Bekannte/Freunde, die mich mehr privat kennen und sich dazu äußern, beschreiben mich als einen äußerlich und innerlich anziehenden Zeitgenossen mit Stil, Geschmack und guten Manieren. Da ich – zugegeben – etwas eitel bin, freue ich mich über diese Komplimente der Menschen, die für mich wichtig sind, am meisten. Meine Herzensdame darf davon ausgehen, dass ich mich auf jedem Parkett zu bewegen weiß. Ich kenne viel von gutem Essen, noch mehr von edlem Wein und umgebe mich überhaupt gerne mit schönen Dingen, ohne jedoch davon abhängig zu sein. Auch für mich gilt - weniger ist oft mehr! Mein bester Freund bezeichnet mich als einen liebenswerten und angenehmen Snob, der großzügig, galant und sprühend vor Eifer, motiviert und initiativ ist. Selbst bezeichne ich mich als offen, neugierig, positiv, energisch, loyal, verzeihend, durchweg optimistisch, manchmal auch ungeduldig und leicht aufbrausend. Daran arbeite ich aber und denke, dass Sie, liebe geduldige Leserin dieser „Werbebotschaft“, sich jetzt ein eigenes Bild von mir machen sollten. Gerne bin ich zu einem baldigen Kennenlernen bereit - und damit es Realität wird und nicht beim Wunschdenken bleibt, sollten Sie jetzt die nachstehend gebührenfreie Zentralnummer wählen 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com