Anzeigen

DeutschlandÖsterreichSchweiz




An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden.
Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Wählen Sie in den drei Kategorien Land-Geschlecht-Altersgruppe Ihr gewünschtes Suchmuster.

308
Headline
HEILENDE HÄNDE…
Beschreibung

PHYSIOTHERAPEUTIN, 43 JAHRE, 171 cm,
eine hübsche, aufgeschlossene und lebendige Frau, die ihre Unabhängigkeit, ihren beruflichen Erfolg (hat sich schon einen beachtlichen Namen gemacht!) und den damit verbundenen guten Lebensstandard zu schätzen weiß, aber nicht für wesentlich erachtet. Vielmehr sind ihr viele nette liebe- und verständnisvolle sowie vielschichtige Beziehungen zu ihren Mitmenschen wichtig. Eine Frau mit der Power, welche die berufliche Selbständigkeit einfach fordert, dabei aber immer den weiblichen Weg – auch in der Auseinandersetzung – sucht und sehr erfolgreich findet. Eine Frau mit ganz großem Herz am rechten Fleck, die weder einen Prinzen noch einen Helden für sich gewinnen möchte, sondern einen Mann, der weiß, wer er ist und was er will, der sich ein gleichberechtigtes Miteinander wünscht, in dem sich zwei eigenständige Persönlichkeiten wirklich berühren. Sind Sie, lieber Leser, ein Mann, der eine starke, sinnliche und feinfühlige Frau zu schätzen wüsste? Falls ja, dann könnten Sie mit ihr das große Liebesglück finden. In ihrer Freizeit geht sie gern ins Kino, liest, mag Theater, im See schwimmen, schöne Restaurants, Plaudern mit interessanten Menschen und ein schönes und gemütliches Zuhause. Ihr liebes Echo erreicht sie unverzüglich über die Zürcher Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
DR. ING., MAG., 45 JAHRE, 184 cm,
Beschreibung

wie versprochen, nachstehend seine Kurzbeschreibung und Näheres zu  Hobbys, Gedanken und Wünschen. Er ist ein maskuliner Typ mit breiten Schultern zum Anlehnen und zupackenden Händen, braunem Haar, braunen Augen und denkt, dass er sich nicht verstecken muss. Die letzten fünf Jahre arbeitete er in  England für einen Werkzeugmaschinenbaukonzern und wurde zu Beginn 2020 Entwicklungschef der gesamten umfangreichen österreichischen Werke. In seiner Freizeit mag er z.B. Lesen, Theater, gutes Kino, Sauna, kulturelle Veranstaltungen, schönes Wohnen, Reisen, Diskussionen im Kreis interessanter Menschen und wäre offen für die Freizeitinteressen seiner Partnerin. Erst kürzlich feierte er Geburtstag  und da kommt man(n) schon ins Grübeln. Vorstellen dürfen Sie sich jetzt einen Mann mit Selbstvertrauen, der offen und zugewandt auf seine Mitmenschen zugeht, meist auf Anhieb Sympathien gewinnt und durch Eloquenz, Charme und Understatement „überzeugt“. Seit Jahren ohne nennenswerte wirtschaftliche Einbußen geschieden, genießt er einen angenehmen Lebensstil, in dem es vielseitige Interessen, einen lieben Freundeskreis - aber leider noch keine neue Partnerin gibt. Er sucht – egal wo in Österreich  - eine Frau, die er begeistern, umsorgen, achten, verwöhnen und lieben möchte und mit der er noch Vieles auf die Beine stellen kann. Suchen Sie, liebe Leserin dieser Zeilen  und Entdeckerin seines Partnergesuches, eine Partnerschaft, in der Vertauen, Treue, Achtung und Respekt die Basis bilden, aus der sich das Herz, die Liebe, die Zärtlichkeit und all das Wunderbare einer Zweisamkeit entwickelt und zum Mittelpunkt des Lebens wird? Dann sollten Sie ihm begegnen und feststellen, ob das vielleicht schon der Beginn für mehr werden könnte. Wählen Sie bitte vertrauensvoll die Zentralnummer Salzburg 0662/643352, oder Wien 01/3101302 Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

Headline
Prof. Dr. rer. nat., FORSCHUNGSLEITER, 56 JAHRE, 185 cm,
Beschreibung

Chef eines renommierten Instituts, sucht außerhalb des Zufalls die Frau seiner Vorstellung. Falls Sie, verehrte Leserin dieser Zeilen, sich einen äußerst charmanten, polyglotten und multilingualen Mann an Ihrer Seite wünschen, der seinen Abschluss mit Bravour auf einem Eliteinternat gemacht und danach in England und den USA studiert hat, dann sollten Sie jetzt weiter lesen. Er stammt aus einem ganz normalen bürgerlichen Elternhaus (Vater Beamter – Mutter Lehrerin) und bekam als Hochbegabter ein Stipendium für Schule und Universität. Mittlerweile hat er beruflich erheblich mehr erreicht als er es sich in seinen kühnsten Träumen während der Studienzeit ausgemalt hat. Seine langjährige Ehe mit einer Medizinerin wurde vor einigen Monaten friedlich geschieden und er sehnt sich wieder nach Nähe, Vertrautheit und Herzklopfen. Kennenlernen möchte er eine Dame, die wirklich frei im Herzen ist und an ihrem schönen Beruf festhalten möchte. Niemals würde er seine Lebensgefährtin auf ein reines Hausfrauendasein reduzieren. Mit einer Haushälterin und Putzhilfe ist er jetzt schon „gesegnet“. In seiner Freizeit joggt er, liest Biographien, Fachliteratur und spielt Klavier zur Entspannung. Er bewohnt ein repräsentatives Haus mit großem Garten und Platz ist ausreichend vorhanden. Er freut sich auf Ihre Rückmeldung über die Zentralnummer Wien 01/3101302 oder  Salzburg 0662/643352,  Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller,  täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIs.at

Headline
FESCHE MAG., 37 JAHRE, 171 cm,
Beschreibung

kinderlos, schlank, Nichtraucherin, halblange hellblonde Haare, braune Augen, Sternzeichen: Schütze, Konfession: röm. kath., Interessen: Joggen, Bergwandern, Schifahren, Aerobic, Lesen, Biographien, Psychologie, Gitarre spielen, Tanzen, klass. Musik, moderne Musik „quer Beet“, guter Jazz, Kino, Kultur, Architektur, Natur, Abenteuer-Reisen, schönes Wohnen, Garten, anspruchsvolle Gastlichkeit, Geselligkeit und gute Gespräche im Kreis interessanter Menschen und Freunde. Beruflich bin ich als Betriebswirtin bereits seit drei Jahren Marketingmanagerin innerhalb eines Konzerns und muss belastbar, flexibel und ständig hochmotiviert sein. Privat bin ich ein absoluter Reisefan und kenne Indien, Indonesien, Afrika und andere Länder und Kulturen. Ich mag das Ungewöhnliche auf Reisen und gelte als privater Mensch als liebenswert, hilfsbereit, nachdenklich und tiefgründig. Ich denke über den Sinn des Lebens nach, arbeite an meiner Persönlichkeit und lebe nicht gedankenlos in den Tag hinein und jage ausschließlich dem schnöden Geld nach. Locker traue ich mir mit meinen 34 Jahren zu, mich einem Partner gleichberechtigt anzupassen und mich für seine Belange, Sorgen und Nöte voll einzusetzen. Ich möchte an der Seite eines zu mir passenden Mannes aus meinem Leben und meinen Talenten „etwas machen“. Ich habe noch viel mit mir vor und möchte mit einem lieben Partner viel erleben. Ein Leben und Arbeiten im Ausland und auch eine spätere Familie sind Teil meiner Vision! Falls Sie/Du ähnlich „gelagert“ bist, dann freue ich mich auf eine Rückmeldung über die Zentralnummer Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

Headline
GESCHÄFTSFRAU, 45 JAHRE, 172 cm,
Beschreibung

beschrieben werde ich meist als eine gepflegte und sportlich elegant gekleidete Frau, deren weibliche Reize auf 60 kg wohlproportioniert verteilt sind. Meine Umwelt betrachte ich aus dunkelblauen Augen und mein Haupt ziert eine blonde, bis zur Schulter reichende Haarpracht. Nach fast 17 Jahren Ehe wurde ich letztes Jahr wegen einer anderen Frau von meinem Ehemann geschieden und lebe seither mit meiner fast erwachsenen Tochter (17 J.)  in meinem Haus mit Garten. Ich bin eine Frau mit dem sogenannten grünen Daumen und bei der Gartenarbeit kann ich am besten entspannen. Oft empfange ich liebe Freunde - und es bereitet mir viel Freude, sie zu bekochen und zu verwöhnen. Viel lieber würde ich jedoch einen Partner an meiner Seite mit allen mir zur Verfügung stehenden Mitteln verwöhnen. Trotz meines Hauses und florierenden Internet- und exklusiven Modegeschäften würde ich für den RICHTIGEN zum angemessenen Zeitpunkt beruflich kürzer treten und meiner Geschäftsführerin noch mehr Kompetenz einräumen. Ich bin stolz auf meinen Erfolg,  jedoch wäre mir ein glückliches Zusammenleben wichtiger und der Partner hätte vor Kind und Beruf absoluten Vorrang. Mein Wunschpartner ist zwischen 45 – 55 Jahre jung, gern Nichtraucher, ab 175 cm, gepflegt, etwas sportlich und es stehen ihm Jeans, Smoking und Anzug. Wichtig sollte ihm Zweisamkeit, Zärtlichkeit und eine gute sexuelle Beziehung ohne Leistungsdruck sein. Eventuell vorhandene Kinder sind mir uneingeschränkt willkommen. Eine Wiederheirat kann ich mir vorstellen. Viel mehr über meine Gefühle, Zukunftsvorstellungen, Hobbys, Gedanken und Ansichten möchte ich erst bei einem ersten Kennenlernen preisgeben und freue mich jetzt gespannt auf Ihre Rückmeldung über die Zentralnummer Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So. oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

Headline
DIPL.-WIRTSCHAFTSINGENIEUR, 64 JAHRE, 182 cm,
Beschreibung

sucht  eine autarke, selbstbewusste und gut aussehende Partnerin, die Geschmack hat, Werte noch für wichtig erachtet, sinnliches Erleben zu genießen weiß - und die einer interessanten beruflichen Aufgabe nachgeht, die ihr Spaß macht, sie ausfüllt und geistig fordert. Von mir darf ich behaupten, dass ich durchaus noch gut anzusehen und anzufassen bin mit meiner sportlichen Figur. Gerne und mit Freude kleide ich mich unauffällig edel und achte aus Überzeugung – dem Anlass entsprechend – auf die Auswahl meiner Garderobe. Nach meinem Studium habe ich mich schnell erfolgreich selbstständig gemacht und stetig weiter entwickelt. Diese anstrengende und schöne Zeit meiner Karriere war mit permanenten Reisepflichten verbunden und das trug wohl auch dazu bei, dass sich in meiner Ehe Gemeinsamkeiten nicht mehr dauerhaft erhalten ließen. Die Scheidung ist vor drei Jahren vollzogen worden. Die Tätigkeit in meinem Unternehmen mit landesweiten Verbindungen „kostete“ persönliche Freiräume, denn zeitaufwendige Reisetätigkeiten (auch ins Ausland) und Wochenendverpflichtungen waren fast schon üblich. Die häusliche Quarantäne in den letzten Wochen gab jetzt den Ausschlag, dass ich mich fortan ohne schlechtes Gewissen den Freizeitvergnügungen hingeben und beruflich kürzer treten werde - am liebsten natürlich zu zweit. Biographien von großen Persönlichkeiten, Krimis und guten Magazinen. Klassische Musik und Opern haben in meinem Leben einen hohen Stellenwert und für ein gutes Pop-Konzert bin ich jederzeit zu begeistern. Musicals, Kino und Kunstgenuss auf hohem Niveau, Malerei, Architektur, schöne Städtebilder sind für mich, einen visuellen Menschen, auch von großer Bedeutung. Beruflich war ich in allen Kontinenten unterwegs und besonders Mittel- und Nordeuropa kenne ich gut. Meine große Liebe zu Land und Menschen gehört einem zauberhaften Teil Südostasiens, denn ich liebe diese Gelassenheit, Schönheit, den Liebreiz und die wunderbare Küche – vor allem jedoch die Sanftheit vieler asiatischer Völker. Menschen, die mich beruflich erleben, beschreiben mich als überzeugend, gewinnend, fachlich kompetent und Bekannte/Freunde, die mich mehr privat kennen und sich dazu äußern, beschreiben mich als einen äusserlich und innerlich anziehenden Zeitgenossen mit Stil, Geschmack und guten Manieren. Da ich – zugegeben – etwas eitel bin, freue ich mich über diese Komplimente der Menschen, die für mich wichtig sind, am meisten. Meine Herzensdame darf davon ausgehen, dass ich mich auf jedem Parkett zu bewegen weiß. Ich kenne viel von gutem Essen, noch mehr von edlem Wein und umgebe mich überhaupt gerne mit schönen Dingen, ohne jedoch davon abhängig zu sein. Auch für mich gilt - weniger ist oft mehr! Mein bester Freund bezeichnet mich als einen liebenswerten und angenehmen Snob, der großzügig, galant und sprühend vor Eifer, motiviert und initiativ ist. Selbst bezeichne ich mich als offen, neugierig, positiv, energisch, loyal, verzeihend, durchweg optimistisch, manchmal auch ungeduldig. Daran arbeite ich aber und denke, dass Sie, liebe geduldige Leserin dieser „Werbebotschaft“, sich jetzt ein eigenes Bild von mir machen sollten. Gerne bin ich zu einem baldigen Kennenlernen bereit - und damit es Realität wird und nicht beim Wunschdenken bleibt, sollten Sie jetzt die nachstehende gebührenfreie Zentralnummer wählen 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
HOMEOFFICE IM SINGLEHAUSHALT...
Beschreibung

PROF. DR., PHYSIKER, 56/187,  guten Tag liebe partnersuchende, nette Dame und Leserin dieses Internetauftritts. Versichern dürfen wir  Ihnen, dass „ER“ ein gut anzusehender, lebendiger und auch charmanter Mann ist, der keine Schwierigkeiten hat, eine Frau kennen zu lernen. „ER“ geht davon aus, dass Sie, verehrte Dame, keinen Mangel an Komplimenten und Einladungen etc. haben, jedoch den RICHTIGEN - nach Ihrer letzten Beziehung - noch nicht wieder auf dem Zufallsweg trafen. In Szenelokale mögen Sie allein oder mit Freundin nicht gehen, am Arbeitsplatz sind die Männer für Sie tabu und an Ihrer Haustür klingelt auch kein netter Kandidat. Versuche übers Internet haben Sie, wie auch ihn, frustriert und viel Zeit gekostet. Vielleicht könnte „ER“ zu Ihnen passen, denn diejenigen Mitmenschen, die ihn kennen, beurteilen ihn als einen echten Kosmopoliten, der sich durch Verläss-lichkeit, Toleranz, Ehrlichkeit, Intelligenz, Bildung, Einfühlungsvermögen, viel Phantasie, Humor und eine ansteckende Lebensfreude sowie durch ein positives Weltbild auszeichnet. Doch allein macht ihm das Leben und vor allem die schönen Dinge nicht so viel Spaß - und nunmehr schon fast ein Jahr geschieden - möchte er wieder in feste und zärtliche Hände. „ER“ sucht keinen Flirt oder eine unverbindliche Wochenendbeziehung, auch keine Vorzeigefrau, sondern sehnt sich nach einer innigen und partnerschaftlichen Liebesbeziehung, die „ER“ in den Mittelpunkt seines zukünftigen Lebens stellen möchte. Als fast schon typischer Widder mag „ER“ Luxus, schönes Ambiente, edle Dinge und eine spannende Beziehung, in der viel gelacht und unternommen wird. Falls Sie einen Mann an Ihrer Seite wünschen, mit dem Sie Sport treiben, Reisen, Ausgehen und wirklich am Leben teilhaben können, dann sollten Sie ihn kennen lernen. Zurzeit liegen ihm ein paar gute Angebote im nahen europäischen Ausland vor und falls Sie möchten, könnten sie sich zusammen tun und zukünftig gemeinsam die Welt aus den Angeln heben. Ihre erste Kontaktaufnahme wird ihm sofort mitgeteilt über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin  Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer und besten Erreichbarkeit eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
FRAU FÜRS HERZ...
Beschreibung

Dr. med. ÄRZTIN, 52 JAHRE, 173 cm,
eine zauberhaft anmutende, überaus natürliche und erheblich jünger aussehende, hübsche Frau, möchte sich verlieben. Ihre Arbeit als Fachärztin bereitet ihr zwar große Freude, jedoch kann sie sich auch eine andere selbstständige Tätigkeit oder als Sozia eines niedergelassenen Kollegen vorstellen. Falls sie über diesen Weg den Mann ihrer Vorstellung findet, würde sie bei größerer räumlicher Entfernung zueinander – wenn es gefunkt hat und passt – den Möbelwagen bestellen und zu ihm in jede Stadt Deutschlands ziehen. Sie lebt auf einem atemberaubend schönem und umfangreichen ländlichen Refugium und Platz für einen Partner wäre reichlich und gerne vorhanden. Umgehen können müsste ihr Partner mit einer starken, jedoch auch sensiblen und romantischen Frau. Ein empfindsamer Freund leiser Töne ist ihr lieber als ein allzu extrovertierter und hemdsärmeliger Typ. Der Mann, welcher das Herz dieser tollen Frau erobert, darf sich sicher sein, dass er eine loyale, gescheite, gefühlsbetonte und überdurchschnittlich attraktive Frau gefunden hat, um die man ihn garantiert auf jedem „Parkett“ beneiden wird. Zu ihren Lieblingsbeschäftigungen gehören u.a. Musik hören, Theaterbesuche, Museen, Gartenarbeit, Blumen arrangieren und pflanzen, mit interessanten Menschen spannend konversieren, viel Lachen im Kreis von Freunden, lange schlafen, gut Essen gehen, Reisen planen und erleben. Zärtlichkeit und Körperlichkeit sind ihr wichtig, ein harmonisches Sexualleben ebenso - jedoch ohne Leistungsdruck. Ihrem Partner gesteht sie seinen notwendigen Freiraum zu und setzt dabei voraus, dass sie sich bedingungslos auf ihn verlassen darf. Falls Sie, ein Arzt, Jurist, akademisch gebildeter Freiberufler oder Unternehmer, so zwischen 52 – ca. 60 Jahre jung sind, sich eine nicht alltägliche und autarke Frau mit Familiensinn und viel Gefühl wünschen, dann sollten Sie unbedingt anrufen über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie ein paar Zeilen unter Angabe Ihrer Telefonnummer und besten Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
SCHICKE PRIVATIERE, 61 JAHRE, 169 cm,
Beschreibung

eine leider schon verwitwete, nicht alltägliche >SIE<, die gefällt und die meist schon beim ersten Anblick positive Beachtung und Resonanz findet, sucht Partner, der sich vor allem für ihre inneren Werte und Wünsche interessiert. Ich kleide mich gerne modisch, schaue aus freundlichen Augen zuversichtlich und fröhlich in die Welt und möchte hiermit meine Partnersuche gezielt und handverlesen forcieren. Gut zu mir passen würde ein gepflegter Typ Mann, der sich auch gerne etwas modebewusst kleidet, nicht älter als ca. 70 Jahre ist und als Fernziel auch ein eheähnliches Zusammenleben vor Augen hat. Ein Blender, Wichtigtuer, hohler Schwätzer oder eitler Schönling hat keine Chance bei mir, jedoch ein zärtlicher Typ, auf den ich mich in allen Lebenslagen verlassen könnte. Ernähren oder sponsern muss mich mein Partner nicht, denn ich lebe in begüterten Verhälnissen. Meine Zukunft stelle ich mir als gleichberechtigte und sehr kompromissbereite Partnerin an der Seite meines Lebensgefährten vor. Selbstverständlich würde ich meinen Liebsten unterstützen wo ich nur kann, ihm meine ganze Aufmerksamkeit schenken, seine Sorgen anhören, seine leidenschaftliche und sinnliche Gefährtin werden und auch seine Kinder und Familie willkommen heissen.. Zur Zeit – ohne Partner – treibe ich Sport (u.a. Fahrradfahren), höre Musik von Pop – Klassik, gehe mit Freunden aus und mache es mir in meiner großen und ich denke auch stilvoll eingerichteten Zuhause mit reichlich Platz – sogar für eine Großfamilie - gemütlich. Den Anfang habe ich gemacht, keine Zeit, Mühe und Honorar gescheut und jetzt ist ein „Macher“ gefragt, der nicht lange zaudert, sondern mir beweist, dass er sich auch ernsthaft verlieben möchte und eine Perspektive sucht. Dein/Ihr wohlüberlegtes „Echo“ – gern aus dem ganzen Bundesgebiet- erreicht mich über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartner/in Frau Dr. Müller od. Herr Weber, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder per Mail unter Angabe der besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
LANGSAM UND BEHUTSAM WIEDER NÄHE....
Beschreibung

WÜNSCHT SICH,  DR. JUR., FACHANWALT & DIPLOM INGENIEUR 58 JAHRE, 184 cm,
einer der leider viel zu seltenen Männer, welcher über eine charismatische Ausstrahlung und absolute Souveränität verfügt. Er ist multilingual, denn diese Sprachen braucht er täglich für seine internationalen Mandanten, Konsortien und Konzerne, welche er berät und vertritt. Sein Outfit, Auftreten und seine Umgangsformen zeigen auf Anhieb, dass er zu den Erfolgreichen gehört. Eine Frau, die einen erfolgreichen und wohlhabenden Mann anziehend und attraktiv findet, sollte sich trotz aller Einschränkungen im Moment dazu ermutigen, ihm über den Akademiker-KREIS vorgestellt zu werden. Zugänglich wäre er jedoch nur einer gescheiten, aus Paritätsgründen situierten Dame mit Lebensart, für die Lebensqualität eine Selbstverständlichkeit ist. Wie die meisten wohlhabenden und erfolgreichen Menschen, die es aus eigener Kraft und mit viel Fleiß zu Ansehen und Erfolg gebracht haben, ist auch er vollkommen natürlich, umgänglich und zuvorkommend geblieben und mag lieber das Understatement als Wichtigtuerei, Protzerei oder gar ordinäre laute Töne. Neben seinem schönen Zuhause  braucht er auch die Metropolen, um sich hier den kulturellen Ereignissen (Oper, Konzert, Sportveranstaltungen etc.) zu widmen. Wenn es seine Zeit erlaubt, fährt er Rad, spielt Tennis, schwimmt, wandert, joggt und liest viel Krimis und historische Romane. In Zukunft möchte er beruflich etwas kürzer treten und die Seele baumeln lassen. Er träumt von einer gepflegten und schicken Partnerin, die er mit viel Gefühl verwöhnen und sie zu seiner „Prinzessin“ machen möchte und man vermutet bei ihm nicht, dass er trotz seines kopfgesteuerten Berufs voller Sinnlichkeit und mit viel Gefühl ausgestattet ist – ein sogenannter „Kümmerer“. Ihr liebes Interesse bekunden Sie bitte über unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail, jedoch unbedingt mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com