Anzeigen

DeutschlandÖsterreichSchweiz




An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden.
Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Wählen Sie in den drei Kategorien Land-Geschlecht-Altersgruppe Ihr gewünschtes Suchmuster.

281
Headline
GALANTER GENTLEMAN, 61 JAHRE, 181 cm,
Beschreibung

Mittelständler in der Automobilzulieferbranche, sucht eine autarke, selbstbewusste Partnerin, die Geschmack hat, Werte noch für wichtig erachtet, sinnliches Erleben zu genießen weiß - und die einer interessanten beruflichen Aufgabe nachgeht, die ihr Spaß macht, sie ausfüllt und geistig fordert. Von mir darf ich behaupten, dass ich durchaus noch gut anzusehen und anzufassen bin mit meiner sportlichen Figur. Gerne und mit Freude kleide ich mich unauffällig edel und achte aus Überzeugung – dem Anlass entsprechend – auf die Auswahl meiner Garderobe. Nach meinem Studium habe ich mich schnell erfolgreich und stetig im alteingesessenen Familienunternehmen weiter entwickelt. Diese anstrengende und schöne Zeit meiner Karriere war mit permanenten Reisepflichten verbunden und das trug wohl auch dazu bei, dass sich in meiner Ehe Gemeinsamkeiten nicht mehr dauerhaft erhalten ließen. Die Scheidung ist 2016 vollzogen worden. Die Tätigkeit in meinem Unternehmen mit überregionalen Verbindungen „kostete“ persönliche Freiräume, denn zeitaufwendige Reisetätigkeiten ins Ausland, Wochenendverpflichtungen waren fast schon üblich. Langsam möchte ich mich wieder – am liebsten zu zweit – den Freizeitvergnügungen hingeben und beruflich kürzer treten – Biographien von großen Persönlichkeiten, Krimis und gute Magazine, klassische Musik und Opern haben in meinem Leben einen hohen Stellenwert und für ein gutes Pop-Konzert bin ich jederzeit zu begeistern. Musicals, Kino und Kunstgenuss auf hohem Niveau, Malerei, Architektur, schöne Städtebilder sind für mich, einen visuellen Menschen, auch von großer Bedeutung. Beruflich war ich in allen Kontinenten unterwegs und besonders Mittel- und Nordeuropa kenne ich gut. Meine große Liebe zu Land und Menschen gehört einem zauberhaften Teil Südostasiens, denn ich liebe diese Gelassenheit, Schönheit, den Liebreiz und die wunderbare Küche – vor allem jedoch die Sanftheit vieler asiatischer Völker. Menschen, die mich beruflich erleben, beschreiben mich als überzeugend, gewinnend, fachlich kompetent und Bekannte/Freunde, die mich mehr privat kennen und sich dazu äußern, beschreiben mich als einen äusserlich und innerlich anziehenden Zeitgenossen mit Stil, Geschmack und guten Manieren. Da ich – zugegeben – etwas eitel bin, freue ich mich über diese Komplimente der Menschen, die für mich wichtig sind, am meisten. Meine Herzensdame darf davon ausgehen, dass ich mich auf jedem Parkett zu bewegen weiß. Ich kenne viel von gutem Essen, noch mehr von edlem Wein und umgebe mich überhaupt gerne mit schönen Dingen, ohne jedoch davon abhängig zu sein. Auch für mich gilt - weniger ist oft mehr! Mein bester Freund bezeichnet mich als einen liebenswerten und angenehmen Snob, der großzügig, galant und sprühend vor Eifer, motiviert und initiativ ist. Selbst bezeichne ich mich als offen, neugierig, positiv, energisch, loyal, verzeihend, durchweg optimistisch, manchmal auch ungeduldig und schon mal aufbrausend. Daran arbeite ich aber und denke, dass Sie, liebe geduldige Leserin dieser „Werbebotschaft“, sich jetzt ein eigenes Bild von mir machen sollten. Gerne bin ich zu einem baldigen Kennenlernen bereit - und damit es Realität wird und nicht beim Wunschdenken bleibt, sollten Sie jetzt die nachstehende gebührenfreie Zentralnummer wählen 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
EIN BILD VON MANN . . .
Beschreibung

PROF. DR., PHYSIKER, 52/193,
guten Tag liebe partnersuchende, nette Dame und Leserin dieses Internetauftritts. Versichern darf man Ihnen, dass er ein gut anzusehender, lebendiger und auch charmanter Mann ist, der keine Schwierigkeiten hat, eine Frau kennen zu lernen. Da er nicht auf der Suche nach irgendeiner Frau ist (schon gar nicht über ein Internetportal) und klare Vorstellungen hat, bedient er sich dieses Mediums - in der Hoffnung - möglichst bald und ohne Widrigkeiten sein Pendant über den Akademiker-KREIS „handverlesen“ zu finden. Er geht davon aus, dass Sie, verehrte Dame, keinen Mangel an Komplimenten und Einladungen etc. haben, jedoch den RICHTIGEN - nach Ihrer letzten Beziehung - noch nicht wieder auf dem Zufallsweg trafen. Für den Seniorentanz fühlen Sie sich verständlich noch viel zu jung und für die Disco schon zu „reif“, in Szenelokale mögen Sie allein oder mit Freundin auch nicht gehen, am Arbeitsplatz sind die Männer für Sie tabu und an Ihrer Haustür klingelt auch kein netter Kandidat. Versuche übers Internet haben Sie, wie auch ihn, frustriert und viel Zeit gekostet. Vielleicht könnte „ER“ zu Ihnen passen, denn diejenigen Mitmenschen, die ihn kennen, beurteilen ihn als einen echten Kosmopoliten, der sich durch Verlässlichkeit, Toleranz, Ehrlichkeit, Intelligenz, Bildung, Einfühlungsvermögen, viel Phantasie, Humor und eine ansteckende Lebensfreude sowie durch ein positives Weltbild auszeichnet. Durch seine bisherige internationale Berufstätigkeit (zuletzt viel im Ausland) gehört er zu den sogenannten Besserverdienern und braucht nicht jeden Euro zweimal umdrehen. Doch allein macht ihm das Leben und vor allem die schönen Dinge nicht so viel Spaß - und nunmehr schon fast ein Jahr geschieden - möchte er wieder in feste und zärtliche Hände. „ER“ sucht keinen Flirt oder eine unverbindliche Wochenendbeziehung, auch keine Vorzeigefrau, sondern sehnt sich nach einer innigen und partnerschaftlichen Liebesbeziehung, die „ER“ in den Mittelpunkt seines zukünftigen Lebens stellen möchte. Als fast schon typischer Widder mag „ER“ Luxus, schönes Ambiente, edle Dinge und eine spannende Beziehung, in der viel gelacht und unternommen wird. Falls Sie einen Mann an Ihrer Seite wünschen, mit dem Sie Sport treiben, Reisen, Ausgehen und wirklich am Leben teilhaben können, dann sollten Sie ihn kennen lernen. Zurzeit liegen ihm ein paar gute Angebote im nahen europäischen Ausland vor und falls Sie möchten, könnten sie sich zusammen tun und zukünftig gemeinsam die Welt aus den Angeln heben. Ihre erste Kontaktaufnahme wird ihm sofort mitgeteilt über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin  Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer und besten Erreichbarkeit eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
FRAU FÜRS HERZ...
Beschreibung

Dr. med. FRAUENÄRZTIN, 49 JAHRE, 173 cm,
eine zauberhaft anmutende, überaus natürliche und erheblich jünger aussehende, hübsche Frau, möchte sich verlieben. Ihre Arbeit als Fachärztin bereitet ihr zwar große Freude, jedoch kann sie sich auch eine andere selbstständige Tätigkeit oder als Sozia eines niedergelassenen Kollegen vorstellen. Falls sie über diesen Weg den Mann ihrer Vorstellung findet, würde sie bei größerer räumlicher Entfernung zueinander – wenn es gefunkt hat und passt – den Möbelwagen bestellen und zu ihm in jede Stadt Deutschlands ziehen. Sie lebt auf einem atemberaubend schönen und umfangreichen ländlichen Refugium mit edlen Pferden und Platz für einen Partner mit eigenen Tieren wäre reichlich und gerne vorhanden. Umgehen können müsste ihr Partner mit einer starken, jedoch auch sensiblen und romantischen Frau und guten Reiterin. Ein empfindsamer Freund leiser Töne ist ihr lieber als ein allzu extrovertierter und hemdsärmeliger Typ. Der Mann, welcher das Herz dieser tollen Frau erobert, darf sich sicher sein, dass er eine loyale, gescheite, gefühlsbetonte und überdurchschnittlich attraktive Frau gefunden hat, um die man ihn garantiert auf jedem „Parkett“ beneiden wird. Zu ihren Lieblingsbeschäftigungen gehören u.a. Pferdezucht, Dressurreiten, Musik hören, Theaterbesuche, Museen, Gartenarbeit, Blumen arrangieren und pflanzen, mit interessanten Menschen spannend konversieren, viel Lachen im Kreis von Freunden, lange schlafen, gut Essen gehen, Reisen planen und erleben. Zärtlichkeit und Körperlichkeit sind ihr wichtig, ein harmonisches Sexualleben ebenso - jedoch ohne Leistungsdruck. Ihrem Partner gesteht sie seinen notwendigen Freiraum zu und setzt dabei voraus, dass sie sich bedingungslos auf ihn verlassen darf. Falls Sie, ein Arzt, Jurist, akademisch gebildeter Freiberufler oder Unternehmer, so zwischen 50 – ca. 60 Jahre jung sind, sich eine nicht alltägliche und autarke Frau aus bester Familie mit Familiensinn und viel Gefühl wünschen, dann sollten Sie unbedingt diese herzliche Frau kennen lernen über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie ein paar Zeilen unter Angabe Ihrer Telefonnummer und besten Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
SCHÖNHEIT, 48 JAHRE, 174 cm,
Beschreibung

eine nicht alltägliche >SIE<, die meist schon beim ersten Anblick positive Beachtung und Resonanz findet, sucht Partner, der sich vor allem für ihre inneren Werte und Wünsche interessiert. Ich kleide mich gerne modisch, schaue aus grünen Augen zuversichtlich und fröhlich in die Welt und möchte hiermit meine Partnersuche gezielt und handverlesen forcieren. Gut zu mir passen würde ein gepflegter Typ Mann, der sich auch gerne etwas modebewusst kleidet, nicht älter als ca. 58 Jahre ist und als Fernziel ein Zusammenleben vor Augen hat. Ein Blender, Wichtigtuer, hohler Schwätzer oder eitler Schönling hat keine Chance bei mir, jedoch ein zärtlicher, monogamer und beruflich ehrgeiziger Typ, auf den ich mich in allen Lebenslagen verlassen könnte. Ernähren oder sponsern muss mich mein Partner nicht, denn ich habe mir durch mein Studium eine durchaus respektable Karriere in der erweiterten Medienbranche aufgebaut. Meine Zukunft stelle ich mir als gleichberechtigte Partnerin an der Seite meines Lebensgefährten vor und ich denke, dass wir mit zwei höheren Einkommen und unserem Fleiß viel leichter alle eventuellen (Wirtschafts-)Krisen meistern können. Selbstverständlich würde ich meinen Liebsten in seinem Beruf unterstützen wo ich nur kann, ihm als kinderlose Frau meine ganze Aufmerksamkeit schenken, seine Sorgen anhören, seine leidenschaftliche und sinnliche Geliebte werden und fürsorgliche Mutter auch seines Kindes sein. Gerne treibe ich Sport (u.a. Fahrradfahren), Spaziergänge mit meinem Hund, höre Musik von Pop – Klassik, gehe mit Freunden aus und mache es mir in meiner großen und ich denke auch stilvoll eingerichteten Wohnung mit reichlich Platz gemütlich. Den Anfang habe ich gemacht, keine Zeit, Mühe und Honorar gescheut und jetzt ist ein „Macher“ gefragt, der nicht lange zaudert, sondern mir beweist, dass er sich auch ernsthaft verlieben möchte und eine Perspektive sucht. Dein/Ihr wohlüberlegtes „Echo“ – gern aus dem ganzen Bundesgebiet- erreicht mich über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder per Mail unter Angabe der besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
MIKROBIOLOGE, 53 JAHRE, 179 cm,
Beschreibung

mit ihm würde Ihnen, verehrte Dame, ein dynamischer, kultivierter, multilingualer und moderner Weltbürger begegnen. Beruflich hat er seine Ziele erreicht und geniesst ohne Allüren seinen stilvollen Lebensstandard. Er blickt auf ein bewegtes, sehr erfolgreiches Berufsleben, das ihn an internationale Standorte geführt hat. Seit Jahren lebt und arbeitet er in der Schweiz und geniesst hier die Privilegien von Anerkennung, Sympathie und das Gefühl, in eine Gesellschaft integriert zu sein, die geprägt ist von Generationen überdauernden, konservativen Traditionen des „unter sich Bleibens“. Man darf ihn durchaus als Sympathieträger bezeichnen mit seinem offenen und unkomplizierten Naturell und ansteckendem Optimismus. Sein selbstbewusstes und zielorientiertes Handeln verleihen seiner Persönlichkeit natürliche Autorität. Als brillanter Stratege und sprachbegabter Zeitgenosse geniesst er die loyale Unterstützung seiner Mitarbeiter. Trotz verantwortungsvoller Aufgabe in der „Belle Etage“ nimmt er sich mittlerweile die notwendigen Auszeiten für Sport, Geselligkeit und Kultur. Grösste Entspannung findet er beim Bergwandern, Radfahren, Skilaufen, Tennisspielen, Musikhören, in der Oper u.a.m.. Er nimmt sich zwischenzeitlich auch die Zeit für ausgedehnte Diskussionsabende im Kreis interessanter Freunde  und schätzt dabei besonders die gehobene und puristisch anmutende italienische Küche. Das freundschaftliche Verhältnis zu seiner Ex- Ehefrau begünstigt das gute Einvernehmen mit seinen beiden erwachsenen Kindern. Einer neuen Partnerin wird die Einsicht eigener Versäumnisse in seiner Ehe zugute kommen. Sie wird mit ihm einen anregenden aber auch aufmerksamen, sensiblen und grosszügigen Mann kennen lernen, der ein schönes, häusliches Ambiente zu schätzen weiss, der aber vor allem „zu leben“ versteht. Eine jung gebliebene, unabhängige und moderne Frau, die Freude an der Bewegung in der Natur hat und durch Intelligenz, Ausstrahlung und femininen Charme fasziniert, wird von ihm begeistert sein. Falls Ihnen seine Beschreibung gefällt und Sie denken, zu ihm passen zu können, dann greifen Sie jetzt zum Hörer und melden sich über die Zürcher Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
SPORT- U. ENGLISCHLEHRERIN, 36 JAHRE, 168 cm,
Beschreibung

sie ist eine um Jahre jünger aussehende, ledige und kinderlose Frau, nach der auch Sie sich umdrehen würden, verehrter Herr. Ausserdem ist sie nicht nur hübsch, sondern mehr noch eine sportlich - elegante Erscheinung mit einer offenen, meist fröhlichen und ungemein charmanten Ausstrahlung. Ihrem besonderen Lächeln und ihrer Aura kann sich kaum ein Betrachter entziehen. Sie lebt in einer stilvoll eingerichteten Dachwohnung zwischen Basel und Zürich mit tollem Ausblick und ihre Arbeit mit den Kids bereitet ihr wahnsinnig viel Freude. Ihre in allen Lebensbereichen positive Lebenseinstellung und ihre Kontaktfreudigkeit machen sie allseits beliebt und sie ist stolz auf ihren erlesenen Freundeskreis, in dem ein netter Partner an ihrer Seite herzlich willkommen wäre. Sie selbst bezeichnete sich als warmherzig, humorvoll, lebenslustig, sportlich, ehrlich, treu, zuverlässig, sinnlich, kultiviert und naturverbunden. Ihr Partner sollte intelligent, kontaktfreudig, zärtlich, offen, organisiert, spontan, modebewusst und nicht launisch sein. Dass er einem geregelten und anspruchsvollen Beruf nachgeht, keine wirtschaftlichen Sorgen und ungeklärte familiäre Verhältnisse hat, setzt sie voraus. In ihrer Freizeit hat sie Spass an jeglicher Bewegung - bevorzugt an der frischen Luft - und bezeichnet sich als Geniesserin in vielen Bereichen. Ihr zukünftiges Leben möchte sie gleichberechtigt mit einem Mann teilen, der sie so lässt wie sie ist. Denjenigen, welcher ihr Herz erobert, erwartet eine betörende Geliebte, die mit ihm guten Sex geniessen möchte. Ihr seriöses Echo wird freudig erwartet über die Zürcher Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns eine aussagefähige Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
VERLEGER, 49 JAHRE, 181 cm,
Beschreibung

Dr. phil., geboren in Österreich, aufgewachsen in der Schweiz, studiert in Deutschland und Wien. Gleich nach seinem Studium ging er für zwei Jahre in die Verlagsfiliale nach London, anschließend war er einige Jahre bei einer großen österreichischen Zeitung und beim Fernsehen und übernahm Anfang der 90er Jahre die Firmenleitung des renommierten und alteingesessenen, familieneigenen Fachverlages. Vom Typ her ist er ein schlanker, dunkelblonder Zeitgenosse mit stahlblauen Augen und gut geschnittenem Profil. Wahrscheinlich bedingt durch die Beeinflussung seiner in England geborenen und leider schon verstorbenen Frau und die Jahre auf der Insel schätzt er den englischen Lebensstil und hat noch einen Wohnsitz und viele Freunde in Großbritannien. Während seiner Studienzeit spielte er Klavier und Keyboard in einer Band und den Spaß am Musizieren hat er bis heute behalten. Die größte Entspannung findet er bei der Gartenarbeit und beim Kochen, und in seinem großzügigen Eigenheim finden oft Musik- und Leseabende mit zahlreichen Gästen statt. Seine Fitness holt er sich bei ausgedehnten Spaziergängen und neuerdings auch beim Joggen. Finden möchte er außerhalb des Zufalls eine modebewusste Frau mit ähnlichen Freizeitinteressen und er fände es toll, wenn seine Partnerin ebenfalls erfolgreich ihren Beruf ausübt und familiär und wirtschaftlich autark ist. Sehr gut könnte er sich mit einer bevorzugt jüngeren Partnerin noch eine Wiederheirat und Nachwuchs vorstellen. Ihr liebes Interesse erreicht ihn über die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartner Frau Diplom- Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@akademiker-KREIS.at

Headline
DR., MAG.-CHEMIKER, 51 JAHRE, 181 cm,
Beschreibung

ein gut aussehender und gut gekleideter Mann mit schönen Zähnen und einem sympathischen Lachen. Ein Mensch + Partner zum Anlehnen und keiner der heutzutage so häufig anzutreffenden Aufschneider und Blender. Auf seine Aussage und sein Versprechen darf sich seine zukünftige und bevorzugt jüngere Partnerin hundertprozentig verlassen. Vom Charakter her ist er eher der „Verstandmensch“ als der „Träumer“ und wenn er einmal Vertrauen fasst, wird sein Gegenüber einen gesprächigen, wahrheitsliebenden, konfliktfähigen und  liebenswerten Zeitgenossen kennen lernen. Er geht den Dingen gerne auf den Grund, diskutiert Meinungsverschiedenheiten fair und bis zum Ende und Menschen ohne eigene Meinung und Standpunkte sind ihm zuwider. Seine hoch dotierte Tätigkeit als Vorstandvorsitzender macht ihm Spaß, jedoch käme bei ihm immer erst die Partnerin und dann die Karriere. Seine Freunde und Kollegen bezeichnen ihn als gradlinig, vernünftig und loyal und Menschen, die ihm nahe stehen, beschreiben ihn darüber hinaus auch noch als verlässlich, treu, humorvoll, offen und mit festen Wertmaßstäben. Drei Sachen, von denen er sich nie trennen könnte, sind z.B. sein Glaube an Gott, Familie und Freunde, Musik und Pflanzen. Lernen Sie ihn doch einfach bei einem Glas Wein oder einer Tasse Kaffee zwanglos kennen und lassen sich beim Flirten von diesem liebenswerten Mann vielleicht „überzeugen“. Ihr Interesse teilen wir ihm gerne und unverzüglich mit über die Zentralnummern Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302, Ansprechpartner Frau Diplom-Psychologin Swart,  täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

Headline
MEDIEN-FRAU, 39 JAHRE, 170 cm,
Beschreibung

sie ist eine der viel zu selten anzutreffenden Frauen, die auf Anhieb durch ihr gutes Aussehen und noch mehr durch ihre liebenswerte Art begeistern. Dazu kommt auch noch ihr Charme, ihre Fröhlichkeit, positive Ausstrahlung, persönlicher Stil, Kultiviertheit und nicht zuletzt ihr Herz am rechten Fleck. Sie ist in der Medienbranche hervorragend etabliert und hat ihren beruflichen Erfolg nicht nur dem Talent und Ehrgeiz, sondern auch einer hervorragenden psychologischen Zusatzausbildung zu verdanken. Sich weiter zu entwickeln ist ihr immer wichtig - auf eine lebendige Art, aber nie angestrengt – dazu gehört für sie auch ein vielseitiges sportliches und kulturelles Interesse und auch die unterschiedlichsten Freunde, lange und nie oberflächliche Gespräche und auch das Staunen über die großen und kleinen Wunder im Alltäglichen. Sie möchte einen Mann für sich begeistern, der weiß, wer er ist und was er will. Ein Mann, der eine „Ja- Sagerin“  sucht, käme mit ihr nicht zurecht. Als äußerst sinnliche, häusliche und familiäre (Wassermann-)Frau macht sie mit Begeisterung Jazzgymnastik, läuft super Schi, mag Wandern, Nordic-Walking, Singen, Tanzen und wäre auch gerne für die Hobbys ihres neuen Partners zu begeistern. Ein multilingualer Mann fände in ihr eine englisch -, italienisch - und etwas französisch sprechende Partnerin, die sich auf absolut jedem gesellschaftlichen Parkett sicher und perfekt bewegen kann. Sehr wichtig ist ihr beim Partner (bis 50 Jahre jung) keinesfalls ein Adoniskörper, jedoch seine Körpergröße sollte nicht unter 178 cm und sein intellektueller und sozialer Status nicht unter dem ihrigen liegen. Erreichbar über die Zentralnummern Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

Headline
SUCHT HERRN BIS ca. 60 JAHRE...
Beschreibung

GESCHÄFTSFRAU, 46 JAHRE, 169 cm,
kaum jemand nimmt ihr wahres Alter an und man schätzt sie auf höchstens 40 Lebensjahre. Mit ihrer fast noch idealen Modelfigur, den schulterlangen blonden Haaren und blauen Augen sieht sie einfach hinreißend aus. Sie war offensichtlich zu jung mit einem Großunternehmer verheiratet und ist zwischenzeitlich längst „glücklich“ kinderlos geschieden. Durch die ehelichen Beziehungen und Kontakte konnte sie in ihrer heutigen Tätigkeit als Unternehmerin Fuß fassen und vertreibt sehr erfolgreich Industrieartikel. Sie kann gut über ihre Zeit verfügen und ist nicht unbedingt wohnortsgebunden, d.h., falls sie sich in einen Herrn ihrer Vorstellung verliebt, würde sie mit ihrem Partner überall hingehen und ihr derzeitiges schönes Zuhause aufgeben. In ihrer Freizeit spielt sie ein wenig Golf (HCP 35), verreist so oft es geht und weiß ihre Lebensqualität einzuordnen und zu schätzen. Ihre Sprachkenntnisse (englisch + polnisch),  ihre kosmopolitische Lebenseinstellung, das Wirtschaftswissenschaftsstudium und nicht zuletzt ihre Parkettsicherheit könnten z.B. einem erfolgreichen Globalplayer sehr von Nutzen sein. Ein Mann mit Background, der sich eine autarke-, sportliche-, kluge-, erotisch wirkende und überaus liebevolle Frau ohne familiäre Verpflichtungen an seiner Seite wünscht, der fände mit ihr eine optimale Gefährtin auf Augenhöhe. Ihre Kochkünste werden allgemein gelobt und ansonsten liebt sie Musik, Kunst und Kultur. Falls Sie dieser ohne Übertreibung schönen Frau baldmöglichst bei einem Glas Wein gegenüber sitzen, mit ihr plaudern und vorher ein aktuelles Lichtbild von ihr ansehen möchten, dann wählen Sie uns an über: Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at