Anzeigen

An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden. Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Suchmuster:

Suchergebnisse:

MIT GANZEM HERZEN SUCHT…

SCHICKE UNTERNEHMERIN, 58 JAHRE, 167 cm,
sie ist eine Fröhlichkeit ausstrahlende, vielseitige Mittelständlerin und interessiert an allem, was so in der (Geschäfts-)Welt passiert. Man merkt ihr an, dass sie mit Begeisterung ihre Firma mit Geschäftsführern leitet und außerdem mit viel Engagement bei Kunden und Mitarbeitern ankommt. Menschen, die sie gut kennen, attestieren ihr Klugheit, Beharrlichkeit und Feingefühl im Umgang mit anderen. Sie verfügt außerdem über eine große Portion Stehvermögen und würde bei Bedarf auch viel Kraft an ihren Partner „abgeben“. Eine glückliche und erfüllte Partnerschaft sieht sie vor allem auf der Grundlage gegenseitigen Respekts, ausgeprägter Kommunikation und voller kleiner, liebevoller gegenseitiger Überraschungen. In ihrer Freizeit versucht sie regelmäßig zu reisen, mag politische und interessante Diskussionen, geht schon mal ins Konzert, liest, mag Theater und Literatur und liebt Bergwanderungen. Ihr größter Traum fürs restliche Leben wäre die Freundschaft und Liebe zu einem Partner, der Mallorca liebt, denn sie besitzt dort ein traumhaftes Refugium. Ihre Träume und Wünsche sind u.a. ein glückliches, erfülltes Leben, gesund sein und etwas dafür tun. Sie möchte in ihrer Beziehung nicht die Stärkere sein, keinesfalls ihren Partner verändern oder gar „unterbuttern“. Falls Sie dieser interessanten Frau diskret vorgestellt werden möchten, die weder einen Krösus noch Adonis, sondern schlicht und einfach einen gescheiten und ebenfalls beruflich erfolgreichen Mann mit Standing sucht, dann wählen Sie unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie bitte - nicht ohne Angabe Ihrer Telefonnummer und bester Erreichbarkeit - eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

RAUM KÖLN – RUHRGEBIET – DÜSSELDORF… ggf. auch im Frankfurter Raum

APARTE SCHÖNHEIT, ANF. 50/169 cm,
eine nikotinfreie, rassige Dame mit dem Aussehen, gewissen Stil und Chic einer modernen Frau aus gutem Hause. Sie verfügt über ein unbeschreibliches und fast ansteckendes Temperament, außerdem über einen mädchenhaft anmutenden Charme. Sie kann schon einige Zeit eine beachtliche Kar-riere (Marketing) innerhalb eines deutschen Konzerns vorweisen und bedingt durch eigenes Können sich einen gehobenen Lebensstandard leisten, in welchem aber weniger die Statussymbole als bis-her liebenswerte und höchst interessante Freunde und Bekannte den wirklichen Reichtum ausmachen. Neben ihrer überdurchschnittlichen Attraktivität zeichnet sie sich noch mehr durch Intelligenz, Kultiviertheit, Bildung, Offenheit, Einfühlungsvermögen und Begeisterungsfähigkeit aus. In ihrer Freizeit wäre sie für viele Dinge offen, auch für interessante Hobbys ihres Partners. Sie verreist, wann immer sie dazu die Möglichkeit hat, trifft sich gern mit interessanten Menschen zum Essen, Diskutieren und sonstigen Unternehmungen. Sie möchte von Herzen eine Beziehung in den Mittelpunkt ihres Lebens stellen, die auf Vertrauen, Liebe, Leidenschaft, Toleranz und einem offenen und kosmopolitischen Denken und Handeln, auf Wertschätzung, ganz viel Humor und dieser Gewissheit basiert: „hier gehöre ich hin, werde geliebt und liebe“. Etwas altmodisch ausgedrückt: Sie ist einfach bezaubernd! Falls Sie ein kosmopolitisch eingestellter und studierter Mann mit anspruchsvollem Be-ruf und gutem Einkommen und zwischen 50 – ca. 60 Jahre jung sind, dann würde sie sich über eine Rückmeldung riesig freuen unter der gebührenfreien Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl.von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail und geben darin unbedingt Ihre beste Erreichbarkeit und Telefonnummer mit an - unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

ATTRAKTIVER MEDIZINER, 46 JAHRE, 183 cm,

Dr. med., Dr. med. dent., ein gutaussehender, deutscher Gesichts- und Kieferchirurg, der mit seinem „Dreitagebart“ und dem geschmackvollen Outfit rundherum eine tolle Ausstrahlung auf seinen Betrachter hat, möchte sein kürzlich gefasstes Vorhaben hiermit Realität werden lassen und über dieses Medium eine nette, moderne und couragierte Dame aus dem Großraum Zürich +/- 100 km mit Standing, Charme, Stil und Klasse erreichen. Sicherlich denkt die sich jetzt angesprochene Leserin sofort, dass ich vielleicht eine „Macke“ habe und es auf dem konventionellen Weg nicht „geregelt“ bekomme. Dazu möchte ich anmerken, dass ich seit meiner Partnertrennung vor über einem Jahr sehr oft plump vertraulich von Patientinnen, Mitarbeiterinnen und sonstigen Damen im näheren Dunstkreis regelrecht angemacht werde, jedoch dieser Personenkreis für mich absolut tabu ist und bleiben soll. Für langatmige Mailkontakte über Internetforen und „Blind Dates“ fehlt mir die Zeit und der Sinn. Einige meiner schönsten Ausbildungsjahre habe ich in den USA verbracht und fliege, am liebsten natürlich bald wieder zu zweit, so oft es geht über den großen Teich. In meiner Freizeit interessiere ich mich sehr für Kunst, Malerei und die schönen Künste überhaupt. Neben meiner Arbeit doziere ich auch noch an einer Universität. Für eine harmonische neue Beziehung würde ich auf Sicht den Berufsstress abbauen und selbstverständlich meine Prioritäten in Richtung Partnerschaft verlagern. Das würde ich übrigens aus Überzeugung tun! Zusammen eine Reise planen, im Luxusrestaurant gegenseitig vom Teller naschen, ein Weekend im Romantikhotel verbringen, Skilaufen, Tanzen, Theaterbesuche, gemütliche Kuschelabende im Zuhause u.a.m. würde mir noch einfallen. So, jetzt sind Sie dran! Greifen Sie zum Hörer und bekunden Ihr liebes Interesse über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, tägl. von 10:00 - 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

KANTON BERN +/- 100 km zueinander

DR., DIPLOM VOLKSWIRT, 55 JAHRE, 178 cm,
ein beruflich erfolgreicher, bemerkenswert interessanter und blendend aussehender, maskuliner CEO (Luxemburger Staatsbürger) mit souveräner Ausstrahlung, möchte zarte Bande knüpfen. Seinem Charme - gepaart mit herzerfrischendem Humor - erliegt fast jeder, der ihn privat kennen lernt. Obwohl er optisch sehr gut bei Frauen ankommt mit seiner schlanken, geschmackvoll verpackten Figur sowie den strahlend blauen Augen und der noch vollen Haarpracht, mag er sich nicht in den Vordergrund schieben. Er ist auf der Suche nach einer sensiblen Partnerin, die lieber die leisen Töne mag und übertriebenes männliches Imponiergehabe eher peinlich als anziehend empfindet. Er träumt von einer verschmusten, femininen Frau mit Schönheits- und Familiensinn, die ebenfalls emotionale Zuwendung und ein erfülltes Liebesleben vermisst. Gerne würde er wieder gemeinsam Reisen planen und voller Vorfreude ein paar davon buchen, gemeinsam die schönen Dinge des Lebens genießen und sich geistig anregen und austauschen. Seinem zwar kleinen, jedoch sehr lieben und höchst interessanten Freundeskreis wäre eine kontaktfreudige und unterhaltsame Partnerin an seiner Seite herzlich willkommen. Ansonsten genießt er in seiner Freizeit u.a. Skilanglauf, Ski alpin, Bergsteigen, klassische Musik, Konzert-, Theater- und Ausstellungsbesuche, Natur, Wanderungen und Wochenendausflüge. Sollte Ihnen darüber hinaus noch ein Mann mit guten Kochkünsten gelegen kommen, dann überwinden Sie jetzt mal alle eventuell aufkeimenden Vorurteile und machen den zweiten Schritt über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

SCHICKE ZÜRCHERIN, 48 JAHRE, 167 cm,

vielen Dank, Sie haben sich tatsächlich auf meine Zeilen hier begeben! Hinter dieser Message steckt eine nicht alltägliche, fair geschiedene GESCHÄFTSFRAU (Textilluxusprodukte). Mein Aussehen möchte ich, ohne dabei anzugeben, als überdurchschnittlich attraktiv beschreiben, jedoch will ich keinesfalls alleine darauf reduziert werden. Ständig machen mir erheblich jüngere Herren „den Hof“ und "loben" gezielt meine schlanke und gut geformte Figur, das jünger aussehende Gesicht und meine fröhliche, fast noch mädchenhaft anmutende Ausstrahlung. Die passenden Herren im Alter zwischen 48 - 60 Jahren haben oft Vorurteile gegenüber einer schönen Frau, befinden sich häufig in ungeklärten familiären Verhältnissen, sind zu wenig selbstbewusst oder durch Partnerenttäuschung und massive Unterhaltsverpflichtung im Selbstwertgefühl und der Lebensqualität erheblich eingeschränkt. Ich möchte keinen Krösus aber auch keinen „armen Schlucker“ als Gefährten, sondern einfach einen netten, beruflich ebenfalls erfolgreichen und monogamen Gefährten irgendwo aus der Schweiz, den ich zum Mittelpunkt meines Lebens machen werde. Nicht die Jagd nach Geld, nicht die vermeintlich gesellschaftliche Anerkennung und Meinung, sondern eine gleichberechtigte Partnerschaft mit gegenseitigem Geben und Nehmen wäre mir wichtig. Zusammen mit meinem Liebsten möchte ich mir Luxus, schöne Hobbys, ein stilvolles Zuhause und ein ausgeglichenes und spannendes Liebesleben gönnen und ich denke, dass ich im Einzelnen keine übertriebenen Vorstellungen habe. Mit dem RICHTIGEN könnte ich mir ein Leben in zunächst getrennten Wohnbereichen und später sogar noch eine Wiederheirat vorstellen. Falls Sie, ein Mann in den besten Jahren, nicht unbedingt schön, jedoch gepflegt und klug, sich noch jung genug für eine Partnerschaft fühlen und mit einer Powerfrau ihre Interessen und Vorlieben optimieren möchten, dann haben Sie jetzt die Chance dazu über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder Kontakt per Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

 

FLUGKAPITÄN, 47 JAHRE, 185 cm,

grüss Gott, verehrte Dame. Sie dürfen davon ausgehen, dass es ihm, einem erst Anfang 2013 in diesen Raum zugezogenen ehemaligen Offizier-Kampfjetpiloten/Mag. Ingenieur und fast typischen „Widder“ nicht leichtgefallen ist, sich auf diesem Weg „anzupreisen“. Doch was soll man(n) mit gewissem Partneranspruch machen, wenn die RICHTIGE auf sich warten lässt und die Jahre im Eiltempo vergehen. Sein kurzes Intermezzo und die fast unglaubliche Oberflächlichkeit in einem der großen Internetpartnersuchportale veranlassten ihn diesen Weg des Kennenlernens zu beschreiten. Überzogene Partnervorstellungen hat er keine und selbstverständlich wäre ihm ihr Einzelkind willkommen. Schön fände er es, wenn seine zukünftige Partnerin wirtschaftlich sorgenfrei lebt, eine polyglotte „Ader“ hat und auch ein schönes Heim zu gestalten u. zu schätzen weiß. Falls Sie jetzt ein wenig neugierig geworden sein sollten, dann zögern Sie bitte nicht unnötig lange und rufen an unter den Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder schreiben Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

DR. RER. NAT., CHEFCHEMIKER, 55 JAHRE, 183 cm,

schon fast zwei Jahre bin ich wieder Single und seit letztem Monat in aller Freundschaft geschieden. Natürlich sind mir nach der Trennung nette Frauen begegnet, jedoch eine Frau zum Leben und Lieben war nicht darunter. Meine manchmal ziemlich stressige und zeitraubende Tätigkeit als Vorstandsmitglied und Leiter eines sehr großen Industrielabors - verbunden mit der Sorge um viele Arbeitsplätze - und nicht zuletzt mein Partneranspruch erlauben es mir nicht, mich in einschlägigen Singletreffpunkten oder in irgendeinem kommerziellen Internet-Forum oder über eine Chiffreannonce mit einer x-beliebigen Frau anonym zu verabreden und zeitraubende Mails auszutauschen. An einigen Wochenenden im Jahr relaxe ich gerne in meiner Wohnung auf Mallorca und lade dann schon mal Freunde für ein vergnügliches Weekend ein. Die Stimmung ist immer bombig und in den Ferien kommt auch schon mal mein Filius 22 J. (studiert in den USA) gerne zu mir. Ansonsten kann man mich auf Flohmärkten, Galerien, Vernissagen, Theaterpremieren, im Kino, beim Italiener und bei Formel-1-Rennnen in der ganzen Welt antreffen. Finden möchte ich keine hohle Katalogschönheit, sondern denke an eine gut ausschauende Frau, die nur mir gefallen muss. Auf einen bestimmten Frauentyp bin ich gottlob nicht fixiert. Sexy finde ich z.B. unbestechliche Frauen mit Anspruch an ihren Partner. Meine Traumfrau verfügt außerdem über eine gewisse soziale Kompetenz, Humor, einen guten Geschmack, Ausstrahlung und vor allem über ein freundliches und herzliches Wesen. Eine Frau, die selbst noch nichts im Leben erreicht und geleistet hat, würde nicht mit mir glücklich. Eine viel jüngere Dame als ich, die nur einen wohlhabenden Mann sucht, kann mein Inneres niemals erreichen. Jetzt bin ich gespannt, was passiert! Erstkontakt erbitte ich über die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

SANFTE SCHÖNHEIT

FESCHE MAG.-BETRIEBSWIRTIN, 43 JAHRE, 170 cm,
sicherlich möchten Sie jetzt erst einmal wissen, lieber Leser, wie ich aussehe und was für ein Typ Frau ich bin. Stellen Sie sich einfach eine attraktive Frau mit stets geschmackvoll verpackter wohlproportionierter Figur vor, die zurzeit schulterlange kastanienbraune Haare trägt und aus schönen braunen Augen optimistisch und meist fröhlich in die Welt blickt. Nach meiner Matura studierte ich internationales Informationsmanagement, politische Wissenschaften und Betriebswirtschaft und ging danach für einige Zeit in die Staaten. Zurück in Österreich bekam ich eine tolle Anstellung bei einer renommierten Firma und verdiene als mehrsprachige Mitarbeiterin sehr gut. In meiner Freizeit beschäftige ich mich gerne mit meinem Hund, gehe oft stundenlang mit ihm Gassi und entspanne mich hierbei total. Mein Freundeskreis ist klein und fein, jedoch leider verstreut. Meine langjährige Beziehung ging durch meinen Auslandsaufenthalt in die Brüche und einen zu mir passenden Mann habe ich noch nicht auf dem Zufallsweg getroffen. Ich denke an einen gescheiten, beruflich fest im Sattel sitzenden Partner bis Anfang 50 Jahre und lege besonderen Wert darauf, dass er gepflegt ist, sich dem Anlass entsprechend kleidet, über höfliche Umgangsformen verfügt und lieb zu meiner unkomplizierten Tochter ist. Keinesfalls suche ich einen lockeren und unverbindlichen Flirt – könnte ich täglich haben –, sondern träume von einer sinnlichen Liebesbeziehung, die vielleicht sogar einmal zum Traualtar führt – nicht muss! Eine Selbstverständlichkeit ist für mich, dass ich meinen Partner in all seinen beruflichen Belangen voll unterstütze und auch sonst uneingeschränkt für ihn da bin und mich auch für seine Freizeitgestaltung interessiere und auf Wunsch mitmache. Das Leben ist unbeschreiblich schön und reich an Möglichkeiten, und das möchte ich in einer glücklichen Zweisamkeit doppelt genießen. Mit zwei Einkommen kann sich ein Paar viele Träume erfüllen und sich schlicht und einfach einen angenehmeren Lebensstandard erwerben. So, jetzt sind Sie gefragt und können mir entgegenkommen mit einem ersten Anruf über die Zentralnummern Wien 01/3101302, Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine aussagefähige Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit nebst Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

ARZT & PHAMAKOLOGE, 68 JAHRE, 181 cm,

ein vitaler u. jünger aussehender Zeitgenosse, sucht für den Rest seines Lebens eine (herzens-)gebildete u. reisefreudige Partnerin – gern aus dem medizinischen Bereich, jedoch keinesfalls Be-dingung. Primär kommt es ihm auf das Verstehen, Gefallen und die gemeinsame Wellenlänge an. Vorstellen darf sich die interessierte Dame mit ihm einen gefühlsbetonten Zeitgenossen, der zukünf-tig mit seiner Partnerin im Alltag das nicht Alltägliche und Besondere finden möchte; außerdem in der Persönlichkeit des Gegenübers sich selbst und die Gedanken und Gefühle seiner Partnerin ver-stehen und lieben lernen und ein Miteinander als Mittelpunkt des Lebens begreifen, von dem aus man zu zweit die ganze Welt erobern kann. Ein charmanter, auffallend gepflegter und temperamentvoller Mann, der bevorzugt eine etwas jüngere Partnerin bestimmt begeistern wird. Neben seiner Reiselust mag er noch Oldtimer, Tanzen, Fitness, gutes Essen und Musik von A – Z. Seine beiden Kinder ha-ben sich für andere akademische Beruf entschieden und sind zu seiner Freude darin auch erfolgreich und glücklich. Eine autonome und studierte Frau – egal ob aus dem Norden, der Mitte oder dem Sü-den Deutschlands - mit anspruchsvollem Beruf und gutem wirtschaftlichen Background fände hier ihr Pendant. Er freut sich auf ein wieder mögliches, baldiges Treffen bei einem guten Tropfen Wein. Ihre Erstkontaktaufnahme erbitten wir über die gebührenfreie Servicenummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

ERFOLGREICHER STÄDTEPLANER & ARCHITEKT, 53 JAHRE, 187 cm,

ein attraktiver und um Jahre jünger aussehender, charismatischer, charmanter, kultivierter und stil-voller Mann, der nicht einfach nur ein eigenes Architektur- und Statikbüro leitet, sondern mit seinem bemerkenswerten beruflichen Werdegang dieses mit einigen andern Architekten wirklich optimal betreibt, was sich nicht nur in fachlicher Kompetenz ausdrückt, sondern auch in einer gefestigten und integren Persönlichkeit. Er zeichnet sich durch feste Wertvorstellungen und durch ein durchweg positives Welt- und Menschenbild aus. Seinen Erfolg, seine Liebe zu den Menschen, Natur, Kunst und Musik, seine Freude gerade auch an den vielen kleinen Wundern im Alltäglichen und noch viel mehr möchte er mit einer Frau teilen. Optimal fände er eine facettenreiche, familienorientierte Frau, die längst ihren eigenen Stil gefunden hat, sich auf jedem Parkett zu bewegen weiß, schlank ist, englisch spricht und ebenfalls einen akademischen Beruf ausübt. Seine zukünftige Lebensgefährtin fände mit ihm einen (gerne Ehe-)Mann, der ihr in ihren beruflichen und sonstigen Belangen voll bei-stehen und den Haushalt durch Personal regeln würde. Er lebt in begüterten Verhältnissen, pflegt seinen netten Freundeskreis, liest gerne Belletristik, besucht klassische Konzerte, Opernaufführun-gen, treibt Sport (Skifahren, Joggen, Schwimmen, Wandern, Radeln), ist selbstverständlich am Zeit-geschehen interessiert und ein liberal politischer Mensch. Falls Sie, verehrte Leserin, denken, dass Sie zu ihm passen könnten, dann vereinbaren Sie bitte zeitnah ein unverbindliches Beratungsge-spräch unter der gebührenfreien Servicenummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden, jedoch bitte unbedingt mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer, eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

GESCHÄFTSFRAU, 49 JAHRE, 172 cm,

GESCHÄFTSFRAU, 49 JAHRE, 172 cm,
lieber Leser, Sie dürfen sich jetzt eine modebewusste, „echte“ hellblonde, um Jahre jünger aussehende, gertenschlanke, durch regelmäßige sportliche Betätigung optimal proportionierte Frau mit Konfektionsgröße 38/40 vorstellen, die mit strahlend blauen Augen voller Optimismus und mit einer riesigen Portion Lebenslust „ausgestattet“ ist. Ihr erfolgreiches Unternehmen macht ihr ungeheuer viel Spaß, sie verdient recht gut und lebt in einer luxuriösen Dachterrassenwohnung mit wunderschönem Ausblick. Vor Jahren hat ihr die Oma ein respektables Vermögen vererbt und einen großen Teil davon hat sie in ihr Unternehmen gesteckt. Ein geschäftstüchtiger Lebenspartner wäre hier ggf. willkommen. Seit knapp einem Jahr lebt sie nach langjähriger Beziehung wieder allein und benötigte bis jetzt die Zeit, um emotional wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Sicherlich fragt sich jetzt der Interessierte, warum hat sie es bei ihrem so positiv beschriebenen Aussehen und Geschäftserfolg überhaupt nötig, auf diesem Weg nach einem neuen Partner Ausschau zu halten? Der Grund ist leicht erklärt – fast alle Männer in dem für sie gewünschten Alter sind entweder verheiratet oder oft emotional und finanziell desolat, Überzeugungssingle oder surfen in Internetpartnerbörsen zum Zeit-vertreib und aus Abenteuerlust. Da sie keine „Stecknadel im Heuhaufen“ und eine unter vielen Frauen irgendeines Singleportals sein möchte, dachte sie, dass sie eher auf diesem individuellen Weg einen passenden Mann erreicht als noch länger auf den Zufall zu warten. Leider stimmen in der Re-gel auch nicht die Selbstauskünfte (Angaben zur Person wie z.B. Größe, Familienstand, Beruf, wirtschaftlicher Background, Kinder etc.) in den unüberschaubaren, großen und kleinen Internetpartner-börsen. Ihr Wunschpartner ist weder zu schön noch hässlich, jedoch hält er viel von Körperpflege, modischem Outfit und guten Umgangsformen. Er ist ein Mensch, der hält, was er verspricht, hat einen anspruchsvollen Beruf, mag die schönen Dinge des Lebens, gönnt sich auch Luxus, bekommt bei bestimmter Musik oder vom Sound eines Porsches Gänsehaut und hält viel von Erotik und Ku-scheln. In ihrer Freizeit geht sie gerne mit netten Menschen in ein gutes Restaurant, lädt sich - seit es wieder erlaubt ist - wieder liebe Freunde zum gemeinsamen Kochen ein, verreist so oft es geht, unternimmt Ausflüge mit ihrem 911 Turbo, fiebert bei alten Liebesfilmen mit, mag ein stilvolles Ambi-ente und wäre den Hobbys ihres Freundes selbstverständlich zugänglich. Kontaktaufnahme erbitte ich jetzt über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.- Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe der besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

HERZL., BODENSTÄNDIGE TRAUMFRAU aus SÜDWESTDEUTSCHLAND, 58 JAHRE, 169 cm,

ich bin eine - ohne Übertreibung - gut anzusehende Frau und persönlich haftende Hauptgesellschaf-terin eines mittelständischen Traditionsunternehmens mit einigen tausend engagierten Mitarbeitern, die gerne wieder zu zweit leben möchte, oder zumindest einen lieben Gefährten an der Seite hätte. Äußerlich entspreche ich dem Typ Mädchenfrau mit kleiner Konfektionsgröße und lachenden Augen. Sind Sie, lieber Leser meines Lockrufes, auf der Suche nach einer Partnerin, die auf ihren eigenen Füßen steht, die beruflichen Erfolg mit weiblichem Charme, Können und einer durchweg positiv ori-entierten Lebenseinstellung verbindet, die das Alltägliche mit einer gewissen Leichtigkeit bewältigt und den Blick für das Besondere - auch im Allgemeinen - nicht verloren hat? Sie suchen eine Frau, die Intelligenz, gutes Aussehen und Stil vereint und sich mit Humor, Phantasie und Offenheit der Sympathien ihrer Geschäftsfreunde, Mitarbeiter und persönlichen Freunde rühmen darf? Sie könnten mit mir vielleicht Ihre Traumfrau finden - denn ich bin, ohne Angeberei - keine alltägliche Frau! Ich habe während meiner jahrzehntelangen Ehe gezeigt, dass ich neben meiner Funktion im Unterneh-men gleichzeitig die gute Freundin, Hausfrau, zärtliche Geliebte und geduldige Zuhörerin meines Ex-Mannes sein konnte. Irgendwie habe ich das Talent, mit Stress spielend fertig zu werden und bei meinen Mitmenschen - oft sogar ungewollt - die Vertrauensperson zu werden. Meine Freunde gaben letztendlich den Ausschlag, dass ich mich hierzu „überwunden“ habe und jetzt bin ich schon ein we-nig aufgeregt und frage mich, wem ich jetzt wohl begegne. In meiner Freizeit bewege ich mich gerne in den Lüften als Pilotin, mag gute Filme und Theater, höre zur Entspannung Musik, pflege meinen Freundeskreis und würde schrecklich gerne wieder "WIR" statt "ICH" sagen. Ihr liebes Echo wird mir unverzüglich mitgeteilt über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartner Frau Dipl.-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder nehmen Sie per Mail Kontakt auf und vergessen bitte nicht, Ihre beste Erreichbarkeit und Telefonnummer mit anzugeben unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

DR., MATHEMATIKER, 55 JAHRE, 182 cm,

nur sehr ungern preise ich mich an, denn eigentlich mag ich keine Selbstdarsteller. Nun gut, ich bin ein Typ (Deutscher seit 15 J. in der Schweiz) mit ansehnlicher, maskuliner Figur, vollem dunklen Haarschopf und lachenden, braunen Augen und möchte keinesfalls in einschlägigen Singlelokalen, durch wenig aussagefähige, anonyme Chiffreannoncen oder über eine Onlinepartnerbörse auf mich und mein Anliegen aufmerksam machen. Wohl überlegt möchte ich deshalb vorher wissen, welche Dame meine persönlichsten Daten erhält und mit wem ich mich verabrede. Meine Wunschpartnerin ist unabhängig, lebt nicht in angespannten wirtschaftlichen Verhältnissen, ist ebenfalls beruflich qualifiziert, gutverdienend und gerne auch studiert. Falls sie Mutter ist, sollten sich ihre Erziehungspflichten möglichst bald dem Ende nähern oder schon abgeschlossen sein. Ich habe mein „Vorleben“ finanziell und emotional abgeschlossen und meine zukünftige Partnerin würde deshalb nicht mit meinen Erziehungs- oder Unterhaltszahlungspflichten oder gar Streitereien mit meiner „EX“ konfrontiert. Für meine nächste und hoffentlich letzte Partnerbeziehung im Leben habe ich mir vorgenommen, dass ich meiner Lebensgefährtin absolute Priorität einräume, sie annehme und akzeptiere, wie sie ist. Selbstverständlich würde ich mich auch mit ihren kleinen und grossen Sorgen - mögen sie mir noch so profan erscheinen - auseinandersetzten. Ich möchte mit ihr die Welt bereisen, neue Kulturen kennen lernen, Musikveranstaltungen geniessen, am Strand liegen und relaxen, Golfspielen lernen, mein Lieblingsland Italien erforschen, gerne in unserem Zuhause sein, ihre und meine Freundschaften pflegen und einfach für sie da sein. Eigentlich könnte es so schön und einfach sein, in einer harmonischen Beziehung zu leben, in der es keine geistigen und emotionalen Defizite und keine finanzielle Enge gibt. Falls Sie, liebe NZZ- Leserin, mich zwanglos bei einem baldigen Treffen in Augenschein nehmen möchten, dann kommen Sie mir jetzt bitte entgegen über die Zentralnummer: 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. P. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder schreiben Sie eine Mail und vergessen bitte nicht, Ihre beste Erreichbarkeit und Telefonnummer mit anzugeben unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

BASEL - ZÜRICH

ZAUBERHAFTE GESCHÄFTSFRAU, 43/172,
sie ist eine Diplomingenieurin & erfolgreiche Unternehmerin und wurde vor einigen Monaten rechtskräftig geschieden. Hinter sich liess sie eine kinderlos gebliebene Ehe. Sie sieht ihre neu gewonnene „Freiheit“ als Neuanfang in jeder Beziehung. Mittlerweile hat sie sich zwar schon ganzgut an ihr Singleleben gewöhnt, jedoch fehlt ihr die Nähe eines geliebten Partners. Zum vollkommenen Glück fehlt ihr ein Mann mit Herz, Verstand, Humor und dem Wunsch nach Zweisamkeit. Ihr kürzlicher Versuch, einen adäquaten Partner über ein grosses Internetpartnersuchportal zu finden, hat sie ziemlich frustriert. Fast alle Herren, die mit ihr Mailkontakt herstellten, nahmen es mit der Wahrheit zu ihren Personaldaten nicht genau und verschleierten oft ihr wahres Alter, den Familienstand und die Körpergrösse, ausserdem kamen oft vage Angaben zum Beruf und sonstigem Background. Über diesen Weg möchte sie einen seriösen Herrn im Alter von 43 – 53 Jahren ansprechen, der vielleicht ähnliche negative Erfahrungen im Internet gemacht hat. Falls Sie, verehrter Leser dieser Zeilen, wirklich eine autonome, ohne Übertreibung äusserst attraktive und warmherzige Frau mit Geist und Humor suchen, eine Frau, die ihr Leben bereichern und keinesfalls finanziell belasten möchte, dann sollten Sie sich jetzt überwinden und mit uns telefonisch in Kontakt treten. Gerne würde unsere Mitarbeiterin Frau Mühlbauer, Sie zu einem unverbindlichen Gespräch einladen und ggf. schnell eine Begegnung arrangieren. Ihren Anruf richten Sie bitte über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Mühlbauer, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

MAG. BETRIEBSWIRT, „SCHÜTZE“ – MANN, 43 JAHRE, 183 cm,

Unternehmer – er ist ein Mensch, der zunächst angenehm zurückhaltend und bescheiden auftritt. Lernt man ihn jedoch näher kennen, erfährt man, dass er bereits auf eine beachtliche Erfolgsbilanz stolz sein kann. Er ist ländlich aufgewachsen und fühlt sich auch heute noch mit seinem Geburtsort eng verbunden. In den letzen Jahren hat er sich vielleicht zu sehr seinen beruflichen Pflichten und Aufgaben gewidmet, möchte das aber zugunsten einer neuen glücklichen Liebesbeziehung ändern. Er ist flexibel, tolerant, bodenständig, heimatverbunden und möchte das Familienerbe achten und möglichst vermehren. Der richtige Lebensgenuss, das private Reisen und sich die Zeit zu nehmen für kulturelle Unternehmungen, für schöne Erlebnisse in der Natur und für etwas Sport sind in den vergangenen Jahren sicherlich zu kurz gekommen. Ansonsten ist er aufgeschlossen gegenüber Impulsen aus allen Richtungen und er würde gerne interessante Städte bereisen, es sich dort auch mal richtig gut gehen lassen und wünscht sich von Herzen eine eigene Familie.
Er ist mit seinem Leben, seinen Erfolgen und dem bisher Erreichten zufrieden. Seine Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit sowie seine Fairness im beruflichen - wie auch im privaten Umgang - bilden die Grundlagen seines guten und auf Zufriedenheit basierenden Lebens. Unseriösen Machenschaften und Intrigen geht er mit sicherem Gespür dafür aus dem Wege und erlaubt sich auch, auf Geschäfte zu verzichten. Eine natürliche, unkomplizierte und dem Leben gegenüber optimistisch und fröhlich gesonnene Frau mit einem eigenen gefestigten Leben, mit Selbstbewusstsein und Persönlichkeit, die ihre Attraktivität genießt und darüber nicht arrogant wirkt, trifft mit ihm auf einen verlässlichen, aber auch spontanen und herzlichen Zeitgenossen, der mit Großzügigkeit auch im Herzen die Liebe seines Lebens erobern möchte. Ihr wohlüberlegtes und ernsthaftes Interesse an ihm können Sie jetzt gerne bekunden über die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 - 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at