Anzeigen

DeutschlandÖsterreichSchweiz




An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden.
Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Wählen Sie in den drei Kategorien Land-Geschlecht-Altersgruppe Ihr gewünschtes Suchmuster.

293
Headline
HERZ, GRIPS & ATTRAKTIVITÄT…
Beschreibung

UNTERNEHMERIN 49/170, obwohl ich es gewohnt bin, mich ins rechte Licht zu rücken, so fällt mir diese Art der Selbstdarstellung äußerst schwer. Doch was macht Frau nicht alles, um möglichst den RICHTIGEN außerhalb ihres Wirkungskreises und vor allem des Zufalls zu finden? Ich bin fremden Männern gegenüber eine etwas schüchterne Frau und jeder, der mich nicht kennt, glaubt, dass ich wegen meiner Attraktivität entweder in festen Händen, außerdem sicherlich unnahbar, arrogant und eingebildet bin. Bin ich natürlich nicht! Die Menschen, die mich kennen, beurteilen mich als eine patente, ehrliche, friedliebende und natürliche Frau, mit der man(n) fast jeden Blödsinn veranstalten kann, die jedoch bei wichtigen Dingen im Leben absolut verlässlich, treu und beständig ist. Nach dem üblichen Trennungsjahr wurde meine offensichtlich viel zu jung geschlossene Ehe geschieden. Ursächlich waren eigentlich nur Kleinigkeiten, welche sich in den letzten Jahren jedoch summierten und so erlosch die Liebe. In den letzten Monaten nach der Trennung habe ich mich voll in die Arbeit gestürzt und mein neues Leben ohne Ehemann geordnet. Eine alte Freundin von mir animierte mich bei einem Wochenendausflug dazu, mir einen lieben neuen Partner zu suchen und dieser Vorschlag ging mir einige Tage nicht aus dem Kopf. Wie Sie sehen, habe ich es hiermit „gewagt“ und hoffe, dass sich jetzt ein zu mir passender Mann für mich interessiert. Mein Idealtyp muss kein Adonis sein, jedoch mindestens 175 cm groß, nicht zu dick und nicht zu dünn, er achtet auf seine Gesundheit und Kleidung und ist nicht älter als Ende 50 Jahre. Gerne darf er in geregelter Scheidung leben und Kinder in seinem Haushalt haben. Ein kleinkarierter Typ ohne adäquaten Beruf und gutes Einkommen fände keinen Zugang zu mir, denn ich möchte zu meinem Mann an der Seite „aufblicken“ und halte nicht viel von hohlen Schwätzern. In meiner Freizeit gehe ich gerne in die Sauna, fahre Rad, mache Spaziergänge, plane Reisen, koche für meine Freunde italienisch, möchte das Golfspielen lernen und hätte noch tausend Ideen, die zu zweit einfach schöner sind. Jetzt bin ich gespannt, wer mich bald zu einem Eisbecher oder kühlen Weizenbier in einen Biergarten abholt und mir seine „Geschichte“ erzählt. Bitte Erstkontakt gebührenfrei über 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
DIPLOM TEXTILINGENIEURIN, 35 JAHRE, 171 cm,
Beschreibung

ein exquisites Geschöpf mit langer blonder Löwenmähne u. femininer, unwiderstehlicher Ausstrahlung, möchte sich in einen verlässlichen Mann mit Geist, Herz und Humor verlieben. Nichts dagegen hätte sie, wenn „ER“ etwas reifer ist und beruflich zu den „Häuptlingen“ zählt. Als völlig ungezwungene, blitzgescheite, ausgeglichene und fröhliche Powerfrau gehört sie zu den netten und unkomplizierten Frauen, die „mitmachen“ und nicht ständige Präsenz, Unterhaltung und Animation vom Partner verlangen. Sicherlich fragt sich jetzt der Leser, wo steckt hier der Haken oder welche Macke wird sie wohl haben, denn ein solches Prachtweib kann doch an jedem Finger zehn Verehrer haben??? Ihr Entschluss, sich über den Akademiker-KREIS einem adäquaten Herrn vorstellen zu lassen, resultiert daraus, dass sie erst seit einigen Wochen aus London zurück ist, denn sie hat nach ihrem Textilingenieurstudium in Nagold noch ein Designstudium in England erfolgreich abgeschlossen und die letzten Jahre dort gelebt und gearbeitet. Für eine außergewöhnliche Karrieremöglichkeit kam sie zurück in die Heimat und musste nach Jahren der Abwesenheit feststellen, dass ihre alten Freunde und Bekannten teilweise verheiratet sind oder sich in alle Winde zerstreut haben. Den üblichen und bekannten Szenetreffs kann sie nichts abgewinnen und mag es überhaupt nicht, dass jeder x-beliebige Mann sie hier respektlos anmacht. In zahlreichen Partnersuchportalen im Internet werden die Kontakte meist nur noch schnell konsumiert und jeder User kann hier unkontrollierte und unwahre Personaldaten veröffentlichen. Sie sagte uns, falls sie dem Mann ihrer Träume begegnet, würde sie mit ihm an jeden Punkt der Erde gehen. Stellen Sie sich jetzt bitte keine herzlose Karrieristin vor, sondern denken Sie an eine anschmiegsame Frau, die einfach toll aussieht und das Hetz am rechten Fleck hat. Ihr ernsthaftes Interesse an einem Kennenlernen nehmen wir gerne über unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So. entgegen, oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akadmiker-KREIS.com

Headline
LEITENDER MEDIZINISCHER KLINIKDIREKTOR, PROF. DR., 64 JAHRE, 183 cm
Beschreibung

möchte sich in eine naturverbundene, kreative  und vor allem gelassene Frau verlieben und ihr ein gleichberechtigter Partner sein. Seine zukünftige Lebensgefährtin findet mit ihm einen tiefsinnigen, romantischen, lebensfreudigen und ungewöhnlich nächstenliebenden Menschen, dessen vielschichtige und gereifte Persönlichkeit wohl einen großen Anteil an seinem enormen Beliebtheitsgrad und Berufserfolg hat. Falls Sie, verehrte Partnersuchende, einen ausgeglichenen, friedvoll geschiedenen und bestens situierten Partner an Ihrer Seite schätzen würden, der seine Träume konsequent und meistens auch erfolgreich umsetzt, der mit Phantasie, Intelligenz, Humor und Offenheit das Leben in all seinen Schattierungen geniesst- und dieses positive Gefühl und einen gehobenen Lebensstandard gerne mit Ihnen teilen möchte-, dann sollten Sie aus Ihrer Anonymität heraustreten und sich couragiert mit dem Akademiker-KREIS in Verbindung setzen. Bei diesem Mann könnten Sie gerne Ihre Unabhängigkeit behalten, sollten jedoch auf jeden Fall  auch nur an einer emotional verbindlichen Beziehung  interessiert sein. Obwohl er in der „Gesundheitsbranche" tätig ist, frönt er allen leiblichen Genüssen und lässt jedem Geniesser von z.B. Wein, Essen u. Leckereien seine Schwächen. Er lebt prinzipiell nach dem Motto: Leben und Leben lassen und möchte keinesfalls andere Mitmenschen oder gar den eigenen Partner missionieren. Seine Interessen gehen von Astrologie über gutes Kino, edle Restaurants, Kunstausstellungen,  Fahrten ins Blaue, stille Stunden in der Natur bei einem langen Spaziergang, Gäste bewirten bis zu einem feinen Gespür für stilvolles Ambiente. Er  bewohnt eine ungeheuer schöne Gartenwohnung in der besten Lage und schätzt viel Abwechslung und gute Unterhaltung, auch mal einen gemütlichen Fernsehabend auf dem Sofa und demnächst, wenn die Sonne wieder länger lacht, auch wieder mit dem Motorrad oder Fahrrad in die Umgebung zu fahren. Seine Reisen führen ihn am liebsten in Naturparadiese wie z.B. die Malediven, Seychellen, Karibik oder auch an viele schöne Plätze in Europa - am liebsten jedoch bald zu zweit. Bei wohlüberlegtem Interesse melden Sie sich jetzt bitte  über die kostenlose Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
AUS GANZEM HERZEN SUCHT…
Beschreibung

(WASSER-)MANN UNTERNEHMER, 60 JAHRE, 180 cm, ein fast typischer deutscher Mittelständler, der bis vor zwei Monaten mit zahlreichen hoch qualifizierten Mitarbeitern einen metallverarbeitenden Betrieb mit großem Erfolg leitete und stetig ausweitete. Die Betriebsleitung hat er seinem zwölf Jahre jüngeren Bruder übertragen und steht diesem noch beratend und aufsichtsführend zur Seite. Sein Leben fand in der letzten Zeit eigentlich nur noch im Unternehmen statt und seine persönlichen Bedürfnisse hat er nach seiner Scheidung 2016 oft sträflich vernachlässigt. Gottlob hat er erkannt, dass er etwas in seinem Leben verändern sollte und hat nicht allzu lange Überlegungen benötigt. Da er keine Lust auf Lokal- od. anonyme Internetpartnervermittlungsportale hat, entschloss er sich, über den Akademiker-KREIS sein Anliegen zielgerichtet und selektiert zu forcieren. (Schön, dass Sie diese Zeilen lesen, ggf. hier seiner Meinung sind und sich vielleicht im Anschluss couragiert melden !). Seine Wunschpartnerin muss weder eine Katalogschönheit  und jünger als er sein, jedoch eine schicke, modebewusste, autarke, unbestechliche und optimistische Persönlichkeit mit Herz und Verstand. Schrecklich gerne würde er wieder eine Städtereise nach London, Paris, Hamburg oder Rom machen, dort schicke Restaurants testen, eine Theater/Musicalaufführung geniessen, mit seinem Sportcabriolet in trauter Begleitung über die Autobahn einem Urlaubsziel entgegen flitzen, barfuss an Flussufern bummeln, am Pool seines Ferienhauses relaxen, edle Weine verköstigen, endlich seinen Traumurlaub in Südafrika mit einer Safari, Weingüterbesichtigungen und schönen Ausritten realisieren u.v.a.m.. Sicherlich fragen Sie sich jetzt, was mag ER wohl für ein Mensch sein? Wir können Ihnen vorab nur das Urteil seines Umfeldes mitteilen und zwar meint dieses fast übereinstimmend, dass er – trotz knallhartem Geschäftssinn, sensibel, unkompliziert und ein hoffnungsloser Romantiker und guter Mensch und Tierfreund ist. Jetzt ist es genug mit der Prahlerei, geben Sie ihm und sich die Chance eines ausgedehnten Dinners und Sie werden sehen, ob das vielleicht schon der Beginn für mehr wird. Freecall 0800/5208501, Ansprechpartner Dipl.- Psyhologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail, jedoch nicht ohne Ihre beste Erreichbarkeit und Telefonnummer mit anzugeben. Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
HÜBSCHE „SIE“, 39 JAHRE, 170 cm,
Beschreibung

ASSISTENTIN DER GESCHÄFTSLEITUNG (IT/Telekommunikationsbereich). Während meiner seit einem Jahr beendeten langen kinderlosen Beziehung erwarb ich mir durch zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen berufsbegleitend weiteres Wissen und verdiene überdurchschnittlich gut. Nachdem kürzlich hintereinander meine betagten Eltern starben und diese mir als Einzelkind ihre Ersparnisse und eine wertvolle Geschäftshausimmobile vererbten, wurde ich absolut unabhängig und könnte mir jetzt erlauben, mich in jede Richtung zu verändern. Ich erwähne dieses an dieser Stelle nur deshalb, weil ich absolut keine finanziellen Vorteile durch eine Partnerschaft nötig habe oder anstrebe. Ich möchte mich schlicht und einfach nur unsterblich verlieben und alles dafür tun, dass die Beziehung zum nächsten Mann viel besser, intensiver, aufregender und vor allem von Bestand bleibt. Vorstellen darf sich der geneigte Leser mit mir eine gut anzuschauende und  feminine Frau mit gut proportionierter Figur, die seine Augen mit geschmackvollem Outfit verwöhnen möchte. Eine Selbstverständlichkeit ist für mich, dass mein Liebster seine Freiräume behält und ich ihn akzeptiere, wie er ist. Dazu gehört für mich außerdem die Akzeptanz seiner eventuelle vorhandenen Kinder, Verwandten, Freunde, Kollegen, Geschäftspartner und das Bemühen, diesen für meinen Partner so wichtigen Menschen freundlich, offen und unvoreingenommen zu begegnen. Absolut willkommen wäre mir ein allein erziehender Vati, denn ich denke, dass ein Vater mit Kind in seinem Haushalt kein Luftikus ist. Mein Traummann wünscht sich eine abwechslungsreiche, prickelnde und spannende Beziehung und ist von seiner Veranlagung her mehr der verschmuste und fröhliche Typ als ein Miesepeter, der z.B. wegen mangelndem eigenen Berufserfolg wenig  Selbstbewusstsein ausstrahlt und daher auch meist kein Selbstwertgefühl hat. Kurzum, ich suche einen Mann mit Standing und beruflichen Erfolgen. In unserer Freizeit wäre ich u.a. offen für Golf, Skilaufen, Reiten, Spaziergänge, Wanderungen, Konzertbesuche, Jazz- u. Kneipenbesuche, Diskussionen alleine oder im Kreis lieber Freunde, Reisen, Kochen u.v.a.m.. Nun bin ich neugierig, welchem Mann ich in den nächsten Tagen bei einem netten Abendessen in die Augen schaue! Wenn Sie sich ein wenig von mir und meinen Aussagen angesprochen fühlen, dann kommen Sie mir spontan entgegen über die Freecallnummer: 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch  Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
EINEN MANN ZUM ANLEHNEN SUCHT…
Beschreibung

APARTE SCHÖNHEIT, 45 JAHRE, 178 cm, ich bin eine Frau, die ziemlich gut in ihrem geisteswissenschaftlichen Beruf  ist und bisher alle ihre beruflichen Ziele erreicht hat. Eine gut dotierte Position erlaubt mir und meinem Kind einen gehobenen Lebensstandard und bisher auch eine gewisse Unabhängigkeit. In meinem Privatleben lief es leider nicht so gut, denn  meine Ehe scheiterte. Als nach aussen hin typische Kämpfernatur bin ich in Liebesdingen ein emotional verletzlicher und für Fremde zunächst ein etwas introvertiert wirkender Typ. Die letzte Zeit benötigte ich erst einmal für mich, um Abstand vom Trennungsschmerz etc. zu bekommen. Seit einiger Zeit fühle ich mich wieder uneingeschränkt offen für eine neue Liebesbeziehung und musste feststellen, dass es keinen geeigneten Liebeskandidaten in meinem Umfeld gibt. Im Bekanntenkreis sind alle Männer für mich tabu, in Szenekneipen fühle ich mich unwohl und mit irgendeinem Mailfreak im Internet mag ich mich nicht abgeben. So bleibt bei analytischem Nachdenken nur noch der Weg, dass man aktiv wird und die Initiative zu einer Möglichkeit ausserhalb des Zufalls ergreift. Der Zweck heiligte bekanntlich schon immer die Mittel und so kam mir die Idee, mich dem Akademiker-KREIS anzuvertrauen, denn ich denke, dass es einen gescheiten Mann geben muss, der auch gerade überlegt, einen neuen Weg der Partnersuche auszuprobieren. Vom Naturell her bin ich eine Frau, die erst bei näherem Kennenlernen aus sich heraus geht und die überzeugt davon ist, dass sie trotz beruflichem Erfolg, guter Optik und finanzieller Unabhängigkeit nichts von ihrer Fraulichkeit verloren hat. Ich bin in manchen Bereichen durchaus noch mädchenhaft und total verschmust und würde meinem Partner - wenn ich ihm vertraue - gerne die Führung in unserer Beziehung zugestehen. Mit Worten kann ich es schlecht beschreiben, wie stark ich mich danach sehne, uneingeschränkt einem lieben und gerne etwas reiferen Partner vertrauen zu können. Mein zukünftiger Partner findet eine sensible, liebesfähige, erotische und lustvolle Frau an seiner Seite, bei der er sich fallen lassen, ausruhen und geborgen fühlen kann. Da ich zurzeit unbemannt bin, gehe ich mehrmals in der Woche ins Fitnessstudio. Im Kürze werde ich wieder mein Motorrad zulassen und in die Umgebung brausen. Ihr liebes Echo richten Sie jetzt bitte an nachstehende Freecallnummer. Wir hätten nichts zu verlieren, könnten uns aber gewinnen! 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
BREITE SCHULTER BIETET:
Beschreibung

„WASSER“ - MANN, 58 JAHRE, 181 cm, geschäftsführender Gesellschafter eines Betriebes mit zahlreichen Mitarbeitern, sucht nach verarbeiteter Eheenttäuschung ein neues Liebesglück in inhaltsreicher Beziehung. Der Frau seiner Wahl begegnet ein jungenhafter, dynamischer, kultivierter und sehr sympathischer Gentleman mit Doppelstudium.  Beruflich hat er aus einem soliden Familienbetrieb ein ständig expandierendes und seit Jahren sehr profitables Unternehmen gemacht. Er ist ein geborener Macher und Visionär, der mit seinem Gesamtunternehmen noch einiges bewegen möchte – kurzum, ein unermüdlicher, charismatischer Unternehmer und großer Sympathieträger. Sein offenes und unkompliziertes Naturell, sein anregender Optimismus sowie sein selbstbewusstes und zielorientiertes Handeln verleihen seiner Persönlichkeit natürliche Autorität. Als brillanter Stratege und als menschliches wie auch fachliches Vorbild genießt er die loyale Unterstützung seiner Mitarbeiter ebenso wie die seiner ausländischen Geschäftspartner. In einer neuen Partnerschaft wünscht er sich zukünftig mehr Lebensgenuss und denkt dabei an eine sehr feminine, liebevolle und einfühlsame Partnerin. Relaxen in seinem  Haus in der Toskana oder in anderen schönen Orten dieser Welt, überhaupt die Natur bei Sport und Bewegung zu erleben und zu genießen wäre ebenso ganz in seinem Sinn wie auch kulturelle Erlebnisse teilen. Sich gegenseitig wertzuschätzen, zu achten und immer wieder zu überraschen möchte er sich für seine nächste Beziehung zur „Pflicht“ machen. Eine autonome, kreative Frau mit Stil und Format wird mit ihm einen anregenden aber auch aufmerksamen, sensiblen und großzügigen Mann kennen lernen. Falls Sie, liebe Leserin, etwas jünger als er und eine moderne Frau mit Anspruch sind, die durch Intelligenz, Ausstrahlung und ihren femininen Charme fasziniert, dann wird er von Ihnen begeistert sein. Ihr liebes Echo erreicht ihn über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
BACK FROM LONDON
Beschreibung

DR., DIPLOM VOLKSWIRT, 53 JAHRE, 192 cm,
seit 4 Jahren geschieden, eine attraktive, maskuline Erscheinung und in jeder Beziehung frei für die RICHTIGE! Nicht wegen seines beachtlichen beruflichen Status in einer international aufgestellten Bank, sondern nur um seiner selbst willen - mit allen Ecken und Kanten - möchte er von seiner zukünftigen Partnerin akzeptiert und geliebt werden.  Leben bedeutet für ihn, offen und neugierig durch die Welt zu gehen, Bekanntes und auch Luxus zu genießen, Neues zu entdecken, sich nicht auf ein Klischee oder Rollenmuster festzulegen und jeden Tag zu genießen - egal ob bei Regen oder Sonnenschein. Bereits auf Vorstandsebene etabliert, gibt ihm das die Möglichkeit, seinen vielseitigen Hobbys wie z.B. Segeln, Reisen, Restaurants, Skifahren, schönem Wohnen und kulturellen Interessen nachgehen zu können. Viel lieber jedoch möchte er diese und noch viele andere schöne Dinge mit einer Partnerin teilen, die Intensität mehr als Quantität schätzt, die ihre Träume noch nicht vergessen hat und das Leben nicht nur aus der zweiten Hand (Fernsehen) konsumiert, sondern mit ihm ein kleines Stück der Welt erobern möchte. Eine Wiederheirat  könnte er sich durchaus vorstellen. Kontaktaufnahme bitte über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart,  täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So..  Falls Sie lieber eine Mail senden möchten, bitte nicht Ihre Rufnummer und beste Erreichbarkeit vergessen! Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
LIEBE VEREHRTE LESERIN +/- 50 JAHRE JUNG…
Beschreibung

Könnten Sie sich eine spannende und in jeder Hinsicht gleichberechtigte Liebesbeziehung mit einem empathischen NIEDERLASSUNGSLEITER,  54 JAHRE, 183 cm, vorstellen? Es handelt sich mit ihm um einen auffallend gepflegten, durchtrainierten Sportstyp (Fahrrad/Joggen/Schwimmen) mit noch jungenhaftem Charme, der neben seiner körperlichen Attraktivität ein Mensch mit Tiefgang ist. Er hat 2016 die Liebe seiner Frau verloren und man ist sich trotzdem noch wohl gesonnen. Als sensibler Zeitgenosse denkt er seit dem Scheitern seiner Ehe über  Karrierestreben und viele unwichtige Dinge des Lebens kritischer nach. Von seinem Lebensglück und Wohlstand gibt er innerhalb einer  kirchlichen Sozialeinrichtung etwas an bedürftige Mitbürger seiner Gemeinde zurück und fühlt sich dabei unbeschreiblich glücklich und zufrieden - wobei er sich neben seinen Geldspenden auch persönlich mit aktiver Altenbetreuung einbringt. Seine Tochter ist junge Medizinerin und lebt verheiratet in einer anderen Stadt. Sein Hauptwohnsitz ist zurzeit der Raum Frankfurt,  jedoch könnte er sich auf Sicht auch einen Wohnsitz in den Großräumen um  München, Stuttgart, Hamburg, Düsseldorf  oder Berlin vorstellen, denn hier hat sein Arbeitgeber ebenfalls Niederlassungen. Falls Sie ihn kennenlernen möchten, dann melden  Sie sich bitte über die gebührenfreie Servicenummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So.! Falls Sie lieber eine Mail senden, bitte nicht Ihre Rufnummer und beste Erreichbarkeit vergessen! Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
ZAUBERHAFTE EVA, 39 JAHRE, 173 cm,
Beschreibung

sie ist eine ohne Übertreibung attraktive, jünger aussehende Krebs-Frau und darf  zu Recht stolz auf ihren enormen Verkaufserfolg und ihre positive Präsenz im Teleshoppingbereich sein. Sie hat sich nach ihrem Realschulabschluss beeindruckend autodidaktisch entwickelt und „von der Pike auf“ in der Modeindustrie verschiedene Tätigkeiten erlernt und später, zunächst nur als Moderatorin, dann ihren eigenen „Teleshop“ eröffnet. Sie sieht mit ihren schulterlangen, dunkelbraunen Haaren und der stets schick verpackten, schlank-femininen Figur einfach hinreißend aus und möchte sich in einen interessanten Mann verlieben, der sie voll annimmt und achtet. Sie lebt - ohne Neigung zur Übertreibung - körper- u. gesundheitsbewusst und man(n) kann sich auf sie verlassen und gut mit ihr auskommen. Gerne verreist sie für ein paar Tage, liebt das Meer, lange Spaziergänge und gute Gespräche. Sie schätzt und bietet ein gemütliches und stilvolles Zuhause und zu einem Tänzer würde sie nicht „nein“ sagen. Zur Vermeidung peinlicher Begegnungen über irgendein oberflächliches Internetpartnersuchportal sucht sie ganz bewusst über den Akademiker-KREIS nach einem  passenden Lebenspartner – gern mitsamt seinem Freundeskreis und seinen Verwandten, denn gerne lernt sie neue interessante und nette Menschen außerhalb ihres Freundeskreises kennen. Ihr Traumpartner ist bis 50 Jahre jung, muss kein Schönling sein, jedoch unbedingt jung im Denken und Fühlen, beruflich etabliert, kein Beamtentyp, gerne etwas unkonventionell. Ihr Interesse bekunden Sie bitte ü. die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So.,  Falls Sie lieber eine Mail senden, bitte nicht Ihre Rufnummer und beste Erreichbarkeit vergessen! Kontakt@Akademiker-KREIS.com