Anzeigen

DeutschlandÖsterreichSchweiz




An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden.
Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Wählen Sie in den drei Kategorien Land-Geschlecht-Altersgruppe Ihr gewünschtes Suchmuster.

305
Headline
NEU IM RAUM ZÜRICH…
Beschreibung

DR. OEC., CEO, 55 JAHRE, 179 cm,
ein gut aussehender Manager, der mit seinem „Dreitagebart“ und dem geschmackvollen Outfit rundherum eine tolle Ausstrahlung auf seinen Betrachter hat, möchte sein kürzlich gefasstes Vorhaben hiermit Realität werden lassen und über dieses Medium eine nette partnersuchende, moderne und couragierte Frau mit Standing, Charme, Stil und Klasse erreichen. Sicherlich denkt die sich jetzt angesprochene Leserin sofort, dass er vielleicht eine versteckte „Macke“ hat und es auf dem konventionellen Weg nicht gut bei der Damenwelt ankommt. Dazu möchte er anmerken, dass er seit seiner Trennung und Scheidung sehr oft plump vertraulich von Mitarbeiterinnen und sonstigen Damen im „näheren Dunstkreis“ regelrecht angemacht wird, jedoch dieser Personenkreis für ihn absolut tabu ist und bleiben soll. Für langatmige Mailkontakte über Internetforen oder Blind Dates über Chiffreannoncen fehlt ihm die Zeit und der Sinn. Einige seiner schönsten Ausbildungsjahre hat er in Deutschland und England verbracht und fliegt - am liebsten natürlich bald wieder zu zweit - so oft es geht dorthin.
In seiner Freizeit interessiert er sich sehr für Kunst, Malerei und die schönen Künste überhaupt. Neben seiner Arbeit doziert er auch noch an einer süddeutschen Universität und ist im Aufsichtsrat zweier weiteren international aufgestellten Schweizer Firmen. Für eine harmonische neue Beziehung würde er auf Sicht den Berufsstress abbauen und selbstverständlich seine Prioritäten in Richtung Partnerschaft verlagern. Das würde er übrigens aus Überzeugung tun! Zusammen eine Reise planen, im Luxusrestaurant gegenseitig vom Teller naschen, ein Weekend im Romantikhotel verbringen, Skilaufen, Tanzen, Theaterbesuche, gemütliche Kuschelabende Zuhause u.a.m. würden ihm besonders gefallen. So, jetzt sind Sie dran und bekunden bitte Ihr liebes und wohlüberlegtes Interesse über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartner Frau Diplompsychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
EGAL, WO „ER“ WOHNT IN DER SCHWEIZ!
Beschreibung

HÜBSCHE RADIOLOGIN, 46 JAHRE, 165 cm,
schön, dass Sie sich tatsächlich auf meine Zeilen hier geklickt haben! Hinter dieser Message steckt eine nicht alltägliche, glücklich geschiedene Medizinerin und Mitinhaberin eines grossen Instituts. Mein Aussehen möchte ich, ohne dabei anzugeben, als überdurchschnittlich attraktiv beschreiben, jedoch will ich keinesfalls alleine darauf reduziert werden. Ständig machen mir erheblich jüngere Herren „den Hof“ und "loben" gezielt meine schlanke und gut geformte Figur, das jünger aussehende Gesicht und meine fröhliche, fast noch mädchenhaft anmutende Ausstrahlung. Die passenden Herren im Alter zwischen 43 - 53 Jahren haben oft Angst vor einer schönen Frau, befinden sich häufig in ungeklärten familiären Verhältnissen, sind zu wenig selbstbewusst oder durch Partnerenttäuschung und massive Unterhaltsverpflichtung im Selbstwertgefühl und der Lebensqualität erheblich eingeschränkt. Ich möchte keinen Krösus aber auch keinen armen Schlucker als Gefährten, sondern einfach einen netten, beruflich erfolgreichen und monogamen Gefährten, den ich zum Mittelpunkt meines Lebens machen werde. Nicht die Jagd nach Geld, nicht die vermeintlich gesellschaftliche Anerkennung und Meinung, sondern eine gleichberechtigte Partnerschaft mit gegenseitigem Geben und Nehmen wäre mir wichtig. Zusammen mit meinem Liebsten möchte ich mir etwas Luxus, schöne Hobbys, ein stilvolles Zuhause und ein ausgeglichenes und spannendes Liebesleben gönnen und ich denke, dass ich im Einzelnen keine übertriebenen Vorstellungen habe. Mit dem RICHTIGEN könnte ich mir auch eine Beziehung in zunächst getrennten Wohnbereichen vorstellen. Falls Sie, ein Mann in den besten Jahren, nicht schön, jedoch gepflegt und klug sind, sich noch jung genug für eine Partnerschaft fühlen und mit einer Powerfrau ihre Interessen und Vorlieben optimieren möchten, dann haben Sie jetzt die Chance dazu über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder Kontakt per Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
BILDHÜBSCHE MAG., 46 JAHRE, 171 cm,
Beschreibung

sicherlich möchtest Du jetzt erst einmal wissen, lieber Leser, wie ich aussehe und was für ein Typ Frau ich bin. Stelle Dir einfach eine attraktive Frau mit 171 cm und modern verpackter wohlproportionierter Figur vor, die zurzeit schulterlange kastanienbraune Haare trägt und aus schönen braunen Augen optimistisch und meist fröhlich in die Welt blickt. Nach der Matura studierte ich internationales Informationsmanagement, politische Wissenschaften und Betriebswirtschaft und ging danach für einige Zeit in die Staaten. Zurück in Österreich bekam ich eine tolle Anstellung bei einer renommierten Firma und verdiene als mehrsprachige (franz., engl., span.) Mitarbeiterin sehr gut. In meiner Freizeit beschäftige ich mich gerne mit meinem Hund, gehe oft stundenlang mit ihm „Gassi“ und entspanne mich hierbei total. Mein Freundeskreis ist klein und fein, jedoch leider verstreut. Meine langjährige Beziehung ging durch meinen Auslandsaufenthalt in die Brüche und einen zu mir passenden Mann habe ich noch nicht auf dem Zufallsweg getroffen. Ich denke an einen gescheiten, beruflich fest im Sattel sitzenden Partner bis 60 Jahre und lege besonderen Wert darauf, dass er  gepflegt ist, sich etwas modebewusst kleidet, über höfliche Umgangsformen verfügt und lieb zu meiner zehnjährigen Tochter ist. Keinesfalls suche ich einen lockeren und unverbindlichen Flirt  – könnte ich täglich haben – sondern träume von einer sinnlichen Liebesbeziehung, die vielleicht sogar einmal zum Traualtar führt– nicht muss! Eine Selbstverständlichkeit ist für mich, dass ich meinen Partner in all seinen beruflichen Belangen voll unterstütze und auch sonst uneingeschränkt für ihn da bin und mich auch für seine Freizeitgestaltung interessiere und auf Wunsch mitmache. Das Leben ist unbeschreiblich schön und reich an Möglichkeiten, und das möchte ich in einer glücklichen Zweisamkeit doppelt genießen. Mit zwei Einkommen kann sich ein Paar viele Träume erfüllen und sich schlicht und einfach einen angenehmeren Lebensstandard erwerben. So, jetzt sind Sie gefragt und können mir entgegenkommen mit einem ersten Anruf über die Zentralnummern Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302,  Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine aussagefähige Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit nebst Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

Headline
MAG., CHEF-INGENIEUR, 49 JAHRE, 181 cm,
Beschreibung

schon fast zwei Jahre bin ich wieder Single und seit letztem Monat in aller Freundschaft geschieden. Natürlich sind mir nach der Trennung nette Frauen begegnet, jedoch eine Frau zum Leben und Lieben war nicht darunter. Meine manchmal ziemlich stressige und zeitraubende Tätigkeit - verbunden mit der Sorge um viele Arbeitsplätze - und nicht zuletzt mein Partneranspruch erlauben es mir nicht, mich in einschlägigen Singletreffpunkten oder in irgendeinem kommerziellen Internet-Forum oder über eine Chiffreannonce mit einer x-beliebigen Frau anonym zu verabreden und zeitraubende, oberflächliche Mails auszutauschen. An einigen Wochenenden im Jahr  relaxe ich gerne in meiner Wohnung auf Mallorca und lade dann schon mal Freunde für ein vergnügliches Weekend ein. Die Stimmung ist immer bombig und in den Ferien kommt auch schon mal mein neunzehnjähriger Sohn(lebt ansonsten bei seiner Mutter in der Schweiz) gerne zu mir. Ansonsten kann man mich auf Flohmärkten, Galerien, Vernissagen, Theaterpremieren, im Kino, beim Italiener und bei Formel-1-Rennen in der ganzen Welt antreffen. Finden möchte ich keine hohle Katalogschönheit, sondern denke an eine attraktive Frau, die nur mir gefallen muss. Auf einen bestimmten Frauentyp bin ich gottlob nicht fixiert. Sexy finde ich z.B. unbestechliche Frauen mit Anspruch an ihren Partner. Meine Traumfrau verfügt außerdem über eine gewisse soziale Kompetenz, Humor sowie einen guten Geschmack, Ausstrahlung und vor allem über ein freundliches und herzliches Wesen. Eine Frau, die selbst noch nichts im Leben erreicht und geleistet hat, würde nicht mit mir glücklich. Eine Dame, die nur einen wohlhabenden Mann sucht, kann mein Inneres niemals erreichen. Jetzt bin ich gespannt, was passiert! Erstkontakt bitte über die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

Headline
NEU- SALZBURGER, 51 JAHRE, 180 cm,
Beschreibung

grüss Gott, verehrte Leserin meines Internetauftritts. Sie dürfen davon ausgehen, dass es mir, einem erst kürzlich in diesen Raum zugezogenen deutschen FACHARZT und fast typischen Widder nicht leicht gefallen ist, mich auf diesem Weg „anzupreisen“. Doch was soll man(n) mit etwas Partneranspruch machen, wenn die RICHTIGE auf sich warten lässt und die Jahre im Eiltempo vergehen. Kennen lernen möchte ich eine jung gebliebene und gut anzusehende junge Frau im Alter zwischen Anfang 40 – Mitte 40 Jahre, mindestens 165 cm groß mit normaler Figur. Selbstverständlich wäre mir ihr Einzelkind willkommen. Schön fände ich es, wenn meine zukünftige Partnerin wirtschaftlich sorgenfrei lebt, eine polyglotte „Ader“ hat und auch ein schönes Heim zu gestalten u. zu schätzen weiss. Falls ich Sie jetzt ein wenig neugierig auf mich gemacht haben sollte, dann zögern Sie bitte nicht unnötig lange und rufen an unter den Zentralnummern Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder schreiben Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at