Anzeigen

An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden. Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Suchmuster:

Suchergebnisse:

APARTE >SIE<, 53 JAHRE, 168 cm,

beruflich arbeitete ich bis zum Tod meines Mannes bisher mit großer Freude als Zahnärztin mit einem Team von qualifizierten Kollegen und habe immer ein offenes Ohr für die Probleme meiner Patienten, Freunde und Bekannten. Doch kaum jemand interessiert sich noch seit meinem Alleinleben für meine emotionalen Bedürfnisse und fragt sich, wie es in mir aussieht. Mir geht es wie fast allen Zurückgebliebenen, die nach langen Jahren Ehe erkennen mussten, dass es kein erfüllendes Miteinander mehr gibt. Da meine Ehe kinderlos geblieben ist und wir beide zu den sogenannten Besserverdienern gehören, hat es keinen Streit ums Erbe gegeben. Ich kann also ohne störende und unaufgearbeitete „Vergangenheit“ einen Neuanfang wagen - und denke jetzt an einen neuen Partner in meinem Leben. Dieser muss kein Schönling und Krösus, jedoch ein Mann mit viel Gefühl und fröhlichem Naturell sein. Mit ihm möchte ich vollkommen frei von wirtschaftlichen Sorgen und Erziehungspflichten die schönen Dinge des Lebens gemeinsam genießen und füreinander da sein. Zusammen Reisekataloge wälzen und Reisen planen, ein neues Restaurant entdecken, unsere Freundeskreise einander bekannt machen, kulturelle Veranstaltungen besuchen, auf Sicht vielleicht mal ein gemeinsames „Nest“ bewohnen u.a.m.. Vorstellen dürfen Sie sich mit mir, lieber Leser dieser Zeilen, eine schlanke, wirklich jünger aussehende Frau mit schönen Augen, Lockenkopf, die ihren normal schlanken Körper (Konfektionsgröße 38/40) gerne modisch und dem Anlass entsprechend verpackt und für den RICHTIGEN – bis Anf. 60 J. - sogar aus dem schönen Bayern überall hin- bzw. zuziehen würde. Falls Sie mich kennen lernen möchten, dann freue ich mich auf Sie unter Freecall 0800/5208501, tägl. von 10:00 - 20:00 Uhr, auch Sa./So., Ansprechpartnerin Frau Dipl. Psychologin Swart, oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

RAUM HAMBURG - HANNOVER

GESCHÄFTSFÜHRERIN, 64 JAHRE, 170 cm, hinter dieser Headline stecke ich, eine garantiert gut anzusehende >SIE< mit ansprechenden körperlichen Proportionen. Meine Tätigkeit übe ich in den Großräumen Hannover, Braunschweig und HAMBURG aus und pendle zurzeit viel (da kein Partner auf mich wartet). Man sagt mir jedenfalls ständig und überall, dass ich höchstens wie eine Mittfünfzigerin aussehe. Meine geschäftsführende Tätigkeit als „Bindeglied“ zwischen unseren deutschen u. schwedischen Häusern bereitet mir wahnsinnig viel Freude und ich denke, dass ich mein Wissen nicht nur gut, sondern auch mit ganzer Seele an meine Arbeitgeber „rüberbringe“. Meine Hobbys sind u.a. Lesen, Kochen, Jazzdance, Joggen und ich wäre offen für alles und - wenn es mich „gepackt“ hat - auch bis zum Umfallen. Außerdem mag ich Rennradfahren und bin sehr kinderlieb (Kinderärztin war mal mein ursprüngliches Berufsziel). Meine erotische Wirkung auf Männer erstaunt mich immer wieder aufs Neue und es ist mir bewußt, dass ich meine Sinnlichkeit auch ausstrahle. Keinesfalls mag ich langweiliges Nichtstun, sondern bin offen für die wesentlichen und schönen Dinge auf der Welt und bin vom Naturell her eine fröhliche Frau und ein stets zum Spaßen aufgelegtes Sprachentalent. Verheiratet war ich viel zu jung, könnte mir aber mit dem RICHTIGEN durchaus eine Wiederheirat vorstellen. Großen Wert lege ich auf schönes Wohnen, einen fairen Umgang im Miteinander und dass ich mich gut und innig mit meinem Liebsten verstehe und unterhalten kann. In mir vereinen sich drei Frauentypen – häusliche Geliebte, Karrieristin und Vamp. Wenn Sie denken, mit dieser Frau könnte ich im Alltag gut auskommen: dann geben Sie jetzt bitte eine Rückmeldung ü. Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, von 10:00 – 20:00 Uhr, oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

 

 

EIN SCHÖNER U. EMPATHISCHER MANN...

DIPLOM DESIGNER, 53 Jahre, 185 cm, ein gutaussehender, charmanter, kultivierter, stilvoller Mann und eine gefestigte integre Persönlichkeit, die nicht einfach nur einen Beruf ausübt, sondern mit ihrem bemerkenswerten beruflichen Werdegang nebst ungeheurem Talent diesen wirklich mit hoher Kompetenz ausfüllt. Außerdem zeichnet er sich auch noch durch feste Wertvorstellungen und ein durchweg positives Welt- und Menschenbild aus. Seinem künstlerischen und kommerziellen Erfolg, seine Liebe zu den Menschen, zur Natur, zur Kunst und Musik, seine Freude besonders an den vielen kleinen Wundern im Alltäglichen und vieles mehr möchte er mit einer Partnerin teilen, die das eine oder andere ebenfalls schätzt – eine Frau, die weiß, wer sie ist und was sie will, gescheit, lebendig und mit dem Wunsch, auf der Basis von Liebe und Leidenschaft, von Vertrauen und Verständnis sowie ganz viel Toleranz und Humor eine aufrichtige und lebendige Beziehung mit ihm zu leben.

Seine Freizeit verbringt er gern im Kreis ausgesuchter und lieber Freunde und wäre auch offen für die Freunde und Verwandten seiner zukünftigen Partnerin. Zur Entspannung liest er gern, am liebsten Belletristik, geht ab und zu ins Konzert und bevorzugt dort die klassische Musik. Zur körperlichen Ertüchtigung joggt und radelt er, geht ins Fitnessstudio, zum Schwimmen und Wandern. Eine kunstinteressierte und reisefreudige Gefährtin käme mit ihm voll auf ihre Kosten. Seine Traumpartnerin gehört zu den gut anzuschauenden Frauen im besten Alter, hat Familiensinn, möchte – falls es passt - heiraten, kann wirklich lieben, ist zur Hinwendung fähig und möchte sich uneingeschränkt auf eine Beziehung einlassen. Sie sollte eigenständig sein, eine schöne berufliche Aufgabe haben, die ihr Freude macht und sie intellektuell fordert. Eine Frau, die diesem Ideal in etwa nahekommt, dürfte sich auf einen charismatischen, blendend aussehenden Zeitgenossen freuen, der viel zu bieten hat und der sehr jungenhaft ist. Wie Sie ihm vorgestellt werden können, erfahren Sie gerne bei einem unverbindlichen Anruf über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

GLÜCKLICHER LEBEN ZU ZWEIT…

(EX-)UNTERNEHMER, 61/182, hallo, verehrte Dame, ich freue mich über Ihr liebes Interesse an meiner Person und darüber, dass Sie mehr über mich auf dieser Seite in Erfahrung bringen möchten. Freunde und Menschen, die mich gut und länger kennen, beschreiben mich als einen unterhaltsamen, unkomplizierten, manchmal auch etwas nachdenklichen Zeitgenossen, dem man sein Alter nicht ansieht und meistens werde ich um Jahre jünger geschätzt. Das mag vielleicht daran liegen, dass ich mich durch Sport und vernünftige Ernährung schlank und fit halte und meinen Körper modebewusst kleide. Leider habe ich durch eine lange und schwere Krankheit nach jahrzehntelanger glücklicher Ehe meine liebe Frau verloren, habe sie jedoch bis zuletzt begleiten und so gut ich konnte mit pflegen dürfen. Nach geleisteter Trauerarbeit und Veräußerung meiner umfangreichen Firmengruppe möchte ich gerne wieder „WIR“ sagen und mich voll auf eine neue und andere Beziehung einlassen. Der Nachlass (Tochter aus der ersten Ehe meiner Frau) ist absolut einvernehmlich geregelt und ich darf behaupten, ein unabhängiger Mann zu sein, der seiner neuen Lebenspartnerin in jeder Hinsicht eine Perspektive bieten kann und möchte. Als - bis vor kurzem - Unternehmer mit Leidenschaft stehe ich voll im Leben und deshalb passt zu mir auch nur eine Partnerin, die für einen extrovertierten und sehr agilen Partner Verständnis mitbringt. Vor meinem Studium habe ich schon in der Schule Musik gemacht und spiele schon seit meiner Kindheit Klavier. Nicht selten gibt es bei mir in meinem Haus stimmungsvolle Musikabende und gerne würde ich Sie dazu einladen. Zwei Feriendomizile (Mittelmeer und Tirol) konnte ich bisher aus Zeitgründen kaum nutzen und ich hoffe, dass man mich mit meiner neuen Gefährtin dort zukünftig öfter antrifft. Ein Konzert Abo, Shoppingausflüge z.B. nach Wien, London oder Berlin schweben mir ebenfalls vor. Restaurants testen und zusammen Sport treiben wird unserer Gesundheit und unserem Gemüt guttun. Noch viele weitere schöne Dinge habe ich im Hinterkopf und bin gespannt, zu welchen Unternehmungen mich meine neue Liebste „verführen“ möchte. Ihr couragiertes Interesse bekunden Sie bitte über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

SCHICKE HANSEATIN, 55 JAHRE, 175 cm,

ich darf mich als eine schlanke und sehr gut proportionierte Frau mit Herz beschreiben, die ihr Einkommen aus Anteilen eines Familienkonzerns bezieht. Als einzige Tochter meiner verstorbenen Eltern lebte ich lange in Italien und den USA. Meine Freunde und Bekannten sagen allgemein, dass ich eine hinreißend hübsche und offene Frau mit charismatischer Ausstrahlung bin. In meiner Freizeit lese ich viel, höre Musik von Klassik bis Pop und bin an allem „Schönen“ interessiert. Mit einem Partner würde ich gerne in Musicals, gute Restaurants oder ins Theater gehen. Darüber hinaus gehe ich gerne gut Essen, mag Radfahren, Bergwandern und liebe ausgedehnte Spaziergänge. Für meine innere Ruhe betreibe ich etwas Yoga. Als kommunikative, gesellige und ausgeglichene Frau mit angenehmer und ungezwungen höflicher Art kann ich gut auf Menschen zu- und mit diesen umgehen. Mit mir wird es selten Gelegenheiten geben, sich wegen Unwichtigkeiten zu streiten oder unlösbare Differenzen zu bekommen. Ich verfüge über eine Mentalität, wo Verständnis für das Anderssein in der Grundhaltung liegt, außerdem bin ich eine ehrgeizige und zielstrebige Frau, die leicht lernt und mit umfassender Begabung gesegnet ist. Ich bin absolut lebensbejahend, selbstbewusst, eigenständig und eine durchweg ausgeglichene, verträgliche Persönlichkeit. Obwohl ich einigermaßen gut allein sein kann, möchte ich baldmöglichst den Traummann zum Lachen, Leben und Lieben kennenlernen. Falls Sie, verehrter Leser, meine Bekanntschaft machen möchten, garantiert man Ihnen absolute Vertraulichkeit über Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder schreiben Sie eine Mail, jedoch nicht ohne Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer, an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

LIEBER HERR +/- 50 JAHRE MIT BINDUNSGWUNSCH...

HERZLICHE STOFFDESIGNERIN, 38 JAHRE, 175 cm, eine jünger wirkende und bemerkenswert sympathische Frau mit enormer Wirkung auf ihre Mitmenschen, sucht außerhalb des Zufalls auf diesem Weg ihr Pendant. Ihre modische Frisur, die strahlenden Augen und das naturblonde Haar stehen ihr gut und der sportliche und auch mal elegante Kleidungsstil passt zu ihrer femininen Figur. Sie geht privat nicht unbedingt sofort auf fremde Menschen zu, jedoch nach anfänglicher Zurückhaltung taut sie schnell auf. Sie stammt aus ganz normalen bürgerlichen Verhältnissen, war eine beliebte Schülerin/Studentin und interessierte sich schon damals für Mode und Sprachen. Neben ihrer Tätigkeit als Designerin leitet sie auch noch Teile der Öffentlichkeitsarbeit eines bekannten Damentextilkonzerns, und ihre Aufgaben dort bereiten ihr große Freude. Verheiratet war sie nie und Kinder hat sie auch keine. Mit einem gebildeten, bindungsfähigen und kommunikativen Mann im Alter zwischen 40 – 55 Jahre könnte sie sich eine gemeinsame Zukunft gut vorstellen und sie erwartet auch keinen Adonis, sondern mag auch einen Mann mit etwas Bauch, der lieber etwas mehr im als auf dem Kopf hat. Sie würde ihren Partner nicht völlig vereinnahmen wollen, sondern denkt zunächst an ein behutsames Kennenlernen. Falls sich daraus eine ernsthafte Liebesverbindung ergibt, könnte sie sich durchaus ein Leben in gemeinsamen vier Wänden bei ihr, ihm oder an einem anderen Ort vorstellen. Eine Selbstverständlichkeit wäre es für sie, sich auch finanziell voll in den gemeinsamen Haushalt mit einzubringen. Ihr Partner sollte möglichst auch ein Faible für Reisen haben und sie ins Kino, Jazzclub, Theater und gute Restaurants begleiten. Ein Mann, der auf der Suche nach einer herzlichen und gescheiten Partnerin ist, der fände mit ihr eine uneingeschränkt autonome Gefährtin, um die man ihn beneiden würde. Freecall 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

DR. PHIL., GERMANIST, 44 JAHRE, 193 cm,

seine Kurzvita: geboren in Vaduz, aufgewachsen und studiert in Deutschland und jetzt leitend bei einem Schweizer Medienkonzern tätig. Berufliche Erwartungen an die Partnerin: keine bestimmten – sie sollte ein ähnliches Level haben: ehrgeizig, erfolgsorientiert mit Selbstanspruch an die Qualität ihrer eigenen Arbeit und sich mit ihrer Arbeit identifizieren. Domizil: wohnt u.a. in einem Zürcher Vorort und als Zweitwohnsitz in Bern. Freizeit: Skifahren, Lesen, mediterrane Küche (möchte mit Freunden wieder einen Dinnerzirkel aufbauen), klassische Musik von Konzerten bis Opern, Wandern, Segeln, an Oldtimern „schrauben“, auch mal einen Abend vor dem Fernseher entspannen, jedoch wenn es schön ist, muss er einfach an die frische Luft. Religion: er ist im christlichen Glauben aufgewachsen. Politik: liberal. Stärken und Schwächen: recht zielorientiert, manchmal möchte er schnell zu viel. Zieldefinition: er möchte nicht erst mit über 60 Jahren in den Ruhestand gehen und in absehbarer Zeit in Richtung Beteiligung sich z.B. als geschäftsführender Gesellschafter einer Gesellschaft beweisen und sich dann für (s)eine Firma einsetzen. Familienstand: wünscht sich eine gleichberechtigte Ehe mit Kind/ern mit der Gewährleistung für seine zukünftige Ehefrau, dass er ihre beruflichen Belange voll mitträgt und sich auch für die Haushaltsführung und die Kindererziehung verantwortlich fühlt. Alter der Partnerin: 30 bis ca. 40 Jahre. Er würde zu seiner Partnerin ohne“ wenn und aber“ halten – auch wenn keiner mehr neben ihr stehen würde. Absoluter gegenseitiger Respekt, das Gefühl von Geborgenheit und viel Zärtlichkeit sollten die „Eckpfeiler“ seiner Partnerschaft werden. Falls Sie denken, dass dieser interessante Mann zu Ihnen passen könnte und Sie seinem Anforderungsprofil nahekommen, dann melden Sie sich bitte spontan und couragiert unter der Zürcher Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie, jedoch nur unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer, eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

KANTON ZUG

JUR. + MAG. OEC., 55 JAHRE, 179 cm, CEO eines österreichischen Unternehmens mit Produktionsstätten in Europa und Verwaltungshauptsitz im Kanton Zug, sucht gebildete und attraktive Partnerin, die sich einen sympathischen, multilingualen Kosmopoliten, Freizeitjäger und Pflanzenschützer als zukünftigen Lebensgefährten vorstellen könnte. Er besitzt eine große Jagd in Österreich, hält dort zwei Hunde und engagiert sich in einem Pflanzenschutzprogramm. Seine geschiedene Frau lebt in Wien und das gemeinsame Einzelkind ist verheiratet. Neben zahlreichen Auslandsgeschäftsreisen liebt er das kulturelle Angebot internationaler Zentren, geht mit Freunden zur Jagd und lässt auch gerne nur mal Zuhause die Seele baumeln. Als Mensch mit sozialer Kompetenz wäre ihm eine autarke und studierte Partnerin mit eigenem beruflichem Erfolg willkommen. Wochentags lebt er in der Schweiz am Firmenhauptsitz und einige ausgesuchte Wochenenden verlebt er in seinem komfortablen Jagdhaus. Seine Einladungen zur Jagd sind begehrt und er fühlt sich rundherum glücklich, wenn er nette Gäste um sich hat. Falls Sie, verehrte Leserin dieser Zeilen, diesen interessanten, blendend und jünger aussehenden Gentleman kennen lernen möchten, dann melden Sie sich bitte über die Zentraltelefonnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

MIR FEHLT DER LIEBSTE…

FRAU MIT HERZ, 53 JAHRE, 168 cm, Sternzeichen Waage – „SIE“ verkörpert gutes Aussehen und sanfte Weiblichkeit gepaart mit grosser Natürlichkeit und einem besonders feinsinnigen Naturell. Ihre mädchenhafte Ausstrahlung lässt auf den ersten Blick nicht vermuten, dass sie neben ihrem kaufmännischen Gewinnstreben durchaus sozial denken gelernt hat und nach jahrelangem Erfolg jetzt überlegt, die Arbeit mehr zu delegieren, um somit mehr Zeit und Raum für eine Liebesbeziehung zu bekommen. Ein gescheiter Mann bis ca. Mitte 60 Jahre fände mit ihr eine Lebensgefährtin, die in ihrer Freizeit die sportliche Bewegung mag. Sie segelt, geht in die Berge zum Wandern, läuft Ski und fühlt sich am und im Wasser besonders wohl. Ihr schönes behagliches und stilvolles Haus am Bodensee und ihr Schweizer Domizil im Kanton Zürich bergen genügend Platz für einen Lebensgefährten. Geselligkeit könnte der Partner mit ihr pflegen und sie würde dafür Sorge tragen, dass er leicht Zugang zu ihrem Freundeskreis finden würde. Den „Lieben“ ihres zukünftigen Gefährten stünde sie absolut aufgeschlossen gegenüber und würde sich dort mit ihrem Charme sicherlich schnell einbringen können. Menschen, die sie gut kennen, attestieren ihr Kultiviertheit, Bescheidenheit, Einfühlungsvermögen und Natürlichkeit.

Alles Schöne, Musik, Literatur und eine von grosser Individualität geprägte private Umgebung sowie ihr modisches Gespür sind ihr wichtig und unterstreichen ihren niveauvollen Lifestyle. Ein charakterstarker Mann mit Freude an allem Schönen, vielseitigen Interessen, der weltoffen ist und der - wie sie - naturverbunden, etwas sportlich, aber auch in beruflicher Hinsicht einen gewissen Ehrgeiz besitzt, begegnet mit ihr einer charmanten, autarken und selbstbewussten Dame, die ihre Lebensträume gerne in einer leidenschaftlichen und ehrlichen Partnerschaft mit möglichst einigen Gemeinsamkeiten und regem geistigen Austausch verwirklichen möchte. Falls Sie ihr umgehend vorgestellt werden möchten, dann wählen Sie bitte die Zürcher Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

KANTON ZÜRICH

HÜBSCHE ZAHNÄRZTIN, 35 JAHRE, 163 cm, eine aparte Frau mit einem warmherzigen, offenen Blick, die im ersten Moment auf manch ein Gegenüber introvertiert und im Gespräch rational-professionell wirkt, möchte sich verlieben. Auf den zweiten Blick strahlt sie eine weibliche Natürlichkeit aus, wie sie sicher in unserem kalten, schnellen Alltag sonst schwer zu finden ist. Man spürt sofort ihre wohltuende Offenheit und Herzlichkeit – das sind auch Eigenschaften, die sie sich am meisten bei einem Partner wünscht. Als Zahnärztin will sie vor allem das individuell Beste für ihre Patienten. Deshalb hat sie auch vor kurzem den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt. Ihr Partner kann und sollte mit ihr über alles reden und wird bestimmt verstanden. Vertrauen, Zuverlässigkeit, Offenheit, Entscheidungsfreude und Ehrgeiz – das sind die Eigenschaften, die sie an einem Mann besonders schätzt. Eine kluge, vielseitig interessierte und natürlich selbstbewusste junge Frau, die Entspannung und Ausgleich findet bei Freunden, Sport, Gymnastik, Joggen und gemeinsamen Unternehmungen. Keinesfalls sucht sie einen in sich selbst verliebten Typ, sondern primär den Gefährten für Körper und Seele. Falls ihr Partner ein Kind hat, wäre es ihr ein Bedürfnis, dieses mit einzubeziehen. Zu ihren Stärken gehört, dass sie viele ihrer „Lebensentscheidungen“ intuitiv, aus dem Gefühl heraus trifft, durchsetzt und nicht verzögert. Verlieben könnte sie sich sicherlich in einen Mann mit Verantwortungsbewusstsein und gesundem beruflichen Ehrgeiz, hohem Bildungsniveau, der seine Versprechen hält und gegenseitige Freiräume akzeptiert. Keinesfalls denkt sie an einen Schönling oder Krösus, denn ihrer Meinung nach macht erst Gefallen so richtig schön. Einen Gourmet würde sie in ihre vorzüglichen asiatischen Kochkünste einweihen, einen sportlich ambitionierten Partner würde sie am liebsten zum Schwimmen, Rad fahren und Joggen begleiten. Ihre Rückmeldung erbitten wir zunächst über unsere Zentralnummer 043/5010397 Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder Mail mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

CHARMANTER MAG. INGENIEUR + UNTERNEHMER, 61 JAHRE, 193 cm,

alleiniger geschäftsführender Gesellschafter seines Unternehmens, privat ein Mann mit Ausstrahlung und dem Herz am richtigen Fleck. Er liebt den Flug - und Motorsport, fährt Motorrad und war mal ein guter Fahrer. Gebürtig aus dem schönen Tirol - ist er schon längere Zeit wohnhaft und pendelnd zwischen dem Salzburger Land und Raum Wien. Seine zwei Firmen betreibt er mittlerweile auf eigenem Grund und Boden. Bedingt durch lange und harte Aufbaujahre ging seine Ehe entzwei und sein Kind lebt in einem englischen Internat und bei seiner Ex-Ehefrau. In seiner Freizeit treibt er Sport, liebt jeglichen Automobilsport, hat ein Küstenpatent für Motorboote und segelt gerne auf dem Mond- und Wörthersee. Die größte Freude hat er an seinem sozialen Engagement. Er veranstaltet Infoabende an Schulen, die seinen Berufsstand betreffen, spendet für Bedürftige und setzt sich für Projekte Jugendlicher ein, die vor der Berufswahl stehen. Er sieht sich in der pädagogischen Pflicht, Jugendlichen Möglichkeiten aufzuzeigen. Seine Freunde und Kunden heben seine Menschlichkeit, soziale Kompetenz, Ehrlichkeit, Treue, Loyalität, Geselligkeit und die Gesprächsbereitschaft hervor. Menschen, die ihm nahestehen, kennen einen kommunikativen, belastbaren, konfliktfähigen, mutigen und selbstbewussten Mann mit Durchhaltevermögen. Wochentags pendelt er zwischen seinen Firmen hin und her und verlegt notgedrungen viele seiner Freizeitaktivitäten auf das Wochenende. Finden möchte er eine nikotinfreie Frau mit Unternehmergeist, die mit ihm Sport treibt, sich mit gemeinsamen Freunden trifft, auch mal nur gemütlich auf dem Sofa relaxt und Verständnis für die unregelmäßige Arbeitszeit eines Geschäftsmanns aufbringt. Seine zukünftige Partnerin wird er auf Händen tragen und ihr ein treuer, verlässlicher Gefährte sein. Falls Sie, liebe Leserin dieser Zeilen, eine Beziehung mit Perspektive suchen, dann sollten Sie diesen liebenswürdigen und nicht unattraktiven Mann treffen. Ihre couragierte Kontaktaufnahme erreicht ihn über die Zentralnummer Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

  

FLUGKAPITÄN, 53 JAHRE, 185 cm,

hinter dieser Headline steckt ein sehr gepflegter und korrekter Gentleman mit eleganter und durchtrainierter Sportlerfigur, freundlichen blau-grauen Augen und vollen dunkelbraunen Haaren. Seit drei Jahren ist er friedlich und ohne Blick zurück im Zorn geschieden und seine bei der Ex-Ehefrau verbliebenen zwei Kinder sind erwachsen. In seiner Freizeit unternimmt er Schitouren, spielt Volleyball und Tennis, joggt, fährt Mountainbike, ist ein guter Bergsteiger und Kletterer, schwimmt gern, hat Interesse am Segeln, liebt Sauna und Wellness. Sehr gern liest er gute Literatur in englischer Sprache, da er Jahre in den USA lebte und für eine dortige Airline international flog. Neben seiner Sportlichkeit ist er auch als Schöngeist zu bezeichnen, der etwas mit Klassikern, Krimis, Philosophen, Biographien, Dokumentationen und guten Tageszeitungen anfangen kann. Er verfügt über ein vorzügliches Allgemeinwissen. Auch der Musik ist er sehr zugetan, mag klassische Musik wie z.B. Schubert, Beethoven, Mozart, Orgelkonzerte und Jazz. In bestimmter Laune mag er auch guten Rock, die Beatles und Liedermacher wie Reinhard Fendrich. Was die Malerei angeht, ist er ein Kenner und er mag hier vor allem die alten Meister, Fotokunst und gute gegenständliche Bilder. Als Musikliebhaber trifft man ihn auch während den Festspielen in Salzburg. In seinen beruflichen Beurteilungen und auch in den Beschreibungen seiner Mitmenschen wird er stets als verlässlich, kommunikativ, verantwortungsbewusst, ehrgeizig, diszipliniert, liebenswert und loyal beschrieben. Bei Fremden ist er zunächst zurückhaltend und taut nicht sofort auf. In einer Liebesbeziehung ist er absolut monogam und zu großer Zärtlichkeit fähig. Er kann einer Frau viel Ruhe, Geborgenheit, Lebenserfahrung und eine breite Schulter bieten. Lernen Sie diesen tollen Menschen persönlich kennen und melden sich über die Zentralnummer Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

FESCHE PRIVATIERE, 47 Jahre, 169 cm,

möchte wieder wissen, zu wem sie gehört. Letztes Jahr verstarb plötzlich mein lieber Mann, mit dem ich viele Jahre verheiratet war. Unsere Tochter, 24 Jahre jung, hat sich längst eine eigene Wohnung genommen und somit bin ich viel zu oft abends und an den langen Wochenenden ganz allein in meinem viel zu großen Eigenheim. Gott sei Dank steht das Haus mitten in einem exklusiven Wohngebiet und ich muss mich weder fürchten noch verspüre ich dort Einsamkeit. Einen Teil meiner Freizeit verbringe ich mit meiner besten Freundin, die jedoch verheiratet ist. Ich werde zwar von ihr und anderen Bekannten zu allen Feierlichkeiten eingeladen, jedoch fühle ich mich dort schon ein wenig als „fünftes Rad am Wagen“. Gelegentlich gehen meine Freundin, Tochter und ich in der City shoppen, laden uns gegenseitig ein, probieren Kochrezepte aus und schauen zusammen Fernsehen. Ansonsten jogge, schwimme, koche, male und bastle ich wieder mehr – am liebsten jedoch bald wieder zu zweit. Während meiner Ehe war ich vormittags in unserem Betrieb für die Verkaufsabteilung mitverantwortlich und hatte auch genug damit zu tun, mich voll auf die gesellschaftlichen und familiären Verpflichtungen zu konzentrieren. Bevor ich heiratete, absolvierte ich eine kaufmännische Ausbildung und arbeitete damals schon als Verkaufsassistentin. Der Geschäftsführer und neuer Mitgesellschafter unseres ehemaligen Betriebes warb mich mittlerweile stundenweise zur Aushilfe an. Die Arbeit bereitet mir viel Freude und so langsam kehrt wieder Normalität in mein Leben ein. Kaum jemand in meinem sozialen Umfeld macht sich zu meinem Erschrecken Gedanken darüber, wie es in mir aussieht und mit welchen Defiziten ich zurzeit lebe. Als sehr attraktive und um Jahre jünger aussehende Frau mit langen hellblonden Haaren, schlanker Kostümfigur (Konfektionsgröße 38), sprechen mich zwar öfter Männer an, doch meist viel zu junge Typen und daran ist mir nicht gelegen. Es passt zu mir nur ein gestandener und reiferer Mann mit beruflich und gesellschaftlich gutem Ansehen. Damit ich nicht falsch verstanden werde, mein Idealmann muss absolut kein Schönling oder mit großen Reichtümern gesegnet sein. Der Mann, welcher mich erobern könnte, hat keine finanziellen Probleme und auch keine Lust auf ein flüchtiges Abenteuer oder zeitraubende Internetsuche in einem der zahlreichen Portale. Er ist, aus welchem Grund auch immer, alleinstehend mit emotional abgeschlossener letzter Beziehung. Es freut sich jetzt auf einen Neubeginn mit Spannung und aus ganzem Herzen eine Frau mit Stil, gutem Geschmack und eigenem Vermögen, die unbeschreiblich viel Liebe zu geben bereit ist. Falls Sie, lieber Herr, denken, dass ich zu Ihnen und in Ihr Leben passen könnte und wir zusammen die dunkle Jahreszeit aufhellen und aufregende Liebesnächte genießen könnten, dann zögern Sie bitte nicht unnötig lange und kommen mir entgegen - oder möchten Sie etwa nicht bald nach Strich und Faden verwöhnt werden und falls alles mit uns harmoniert, auch eine gemeinsame Zukunft planen? Ihre Rückmeldung bitte zunächst über die Zentralnummer Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie bitte unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

EINE FAMILIE GRÜNDEN MÖCHTE...

OEC., 42, JAHRE, 190 cm, möchte seinem Singleleben „Adieu“ sagen, dem Zufall ein Schnippchen schlagen und auf diesem Weg die RICHTIGE (die er gerne heiraten würde) finden. Seine letzte, sehr lange Beziehung wurde friedlich und in aller Freundschaft beendet und er fühlt in letzter Zeit und von Tag zu Tag mehr, dass ihm eine Partnerin an der Seite fehlt. Er wuchs in einer Akademikerfamilie wohl behütet auf und hat zu seinen Eltern und Geschwistern ein besonderes und herzliches Verhältnis. Zu seinen Freizeitunternehmungen und Interessen gehören Theater, Kunstausstellungen, Hörbücher, Ausgehen mit Freunden, Lesen, Literatur querbeet, Jura, Medizin u. natürlich die Wirtschaftswissenschaften. Skifahren ist neben Handball sein Lieblingssport. Eine bewegungs- freudige Frau könnte mit ihm zufrieden sein und auch Wanderungen oder Radtouren starten. Falls Sie, liebe Leserin dieser Zeilen, eine gescheite Frau mit christlicher Grundeinstellung und von Herzen beziehungswillig und familiär eingestellt sind, einen akademischen Beruf ausüben und keine ungeklärten familiären Verhältnisse mitbringen, dann könnte dieser außergewöhnlich nette Mensch mit blendenden Manieren vielleicht Ihr großes Lebensglück werden. Wenn Sie es nicht „überprüfen“, dann werden Sie es nie erfahren, ob Sie den Mann Ihres Lebens „versäumt“ haben. Fassen Sie ein wenig Mut, greifen zum Telefon und wählen die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Frau Dr. Müller tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So, oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

LIEBEN UND GELIEBT WERDEN MÖCHTE...

MITTELSTÄNDISCHER OBERBAYERISCHER UNTERNEHMER, 64 JAHRE, 183 cm,

mit ihm begegnet Ihnen ein „jungenhafter“, geistreicher, weltoffener und ungemein sympathischer Kosmopolit mit Bodenhaftung. Sein natürliches, unkompliziertes und lebensbejahendes Naturell verleihen ihm große Ausstrahlung und lassen seine Fähigkeit von Spontaneität und großer Lebenserfahrung erkennen. Als Fabrikantensohn besuchte er bis zum Abitur eine Klosterschule. Danach entdeckte er schon sehr bald sein Talent für den kaufmännischen Bereich und den Handel mit schönen und technischen Produkten. Längst blickt er - mit Recht stolz- auf eine erfolgreiche und von vielen Reisen rund um den Globus geprägte, berufliche Schaffensperiode in der Automobilzubehörbranche. Insofern ist es besonders erfreulich, dass er sich seine Natürlichkeit, seinen spitzbübischen Charme, seine Liebe zur Natur und zu dem auch guten Einfachen bewahrt hat. An seinen Schaffensstandorten (Erding, Stuttgart, Bochum, Konstanz, Ingolstadt und Osnabrück) bietet er lieben Gästen und Freunden aus der ganzen Welt gerne die Möglichkeit, zusammen zu kommen, um hier bei ihm in seinem schönen Zuhause bei Ingolstadt oder seinen Firmengästehäusern gemeinsam zu kochen, gut zu speisen und seine edlen Weine zu verkosten. Ansonsten interessiert er sich noch für Musik, Malerei, Theater, Architektur und Fotografie (er fotografiert selbst sehr gut). Als Kontrastprogramm liebt er aber auch schöne und schnelle Autos und ist immer wieder gerne auf Reisen, um Freunde zu besuchen oder sich an einem für ihn stimmigen Ort einfach wohlzufühlen, jedoch ist er trotz seiner Neugierde auf das Leben absolut kein rastloser Zeitgenosse. Er wünscht sich, einer schicken Frau zu begegnen, die jung im Wesen und im Herzen und keinesfalls egozentrisch ist. Sie sollte auch die schönen Dinge lieben und mit Freude und Leidenschaft mit ihm das Leben in vollen Zügen genießen wollen, ohne dabei die Zwischentöne des Lebens zu übersehen. Dieses echte „Mannsbild“ mit seiner enormen natürlichen Präsenz wird Sie, liebe partnersuchende Dame, begeistern. Falls Sie ihm vorgestellt werden möchten, dann greifen Sie zum Telefon und wählen die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com