Anzeigen

DeutschlandÖsterreichSchweiz




An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden.
Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Wählen Sie in den drei Kategorien Land-Geschlecht-Altersgruppe Ihr gewünschtes Suchmuster.

300
Headline
EINE FRAU ZUM VERLIEBEN, 47 JAHRE, 165 cm
Beschreibung

hinter dieser Headline steckt eine zierliche, mädchenhaft aussehende, im Kopf und Herzen jung gebliebene Stationsleiterin, die ihre ansprechende Figur gerne schick und mit neuester Mode verpackt. Schon als junges Mädchen hatte ich immer den Wunsch, weniger vom Leben begünstigten Mitmenschen zu helfen und so kam es, dass ich mich für einen sozialen Beruf entschieden habe. Nach meiner mittleren Reife und Schwesternexamen habe ich berufsbegleitend noch einige Zusatzausbildungen erfolgreich abgeschlossen und leite mittlerweile den Tagesablauf einer umfangreichen Reha-Station  mit über 50 Mitarbeitern. Meine vor Jahren gescheiterte Ehe habe ich ausreichend reflektiert und verarbeitet und sehe deshalb zuversichtlich einer neuen Liebesbeziehung entgegen. Da ich ein Mensch bin, der seine wichtigen Anliegen nicht dem Zufall überlässt und erkannt hat, dass man mit Wunschdenken allein noch nie zum Ziel gekommen ist, vertraute ich mich dem Akademiker-KREIS an, in der Hoffnung, hier einen lieben Partner bis 60 Jahre zu finden. Toll fände ich einen unternehmungslustigen Mann, der an seine Gesundheit denkt, nicht raucht, ein wenig Sport treibt und sich vernünftig und gut ernährt. Meine Freizeitinteressen sind u.a. Kino, Konzert, Theater, Ausstellungen, Museen, schnelle Autos, Motorrad fahren, Lesen, Joggen, Radeln und vor allem Kochen und Gäste verwöhnen. Sicherlich fragt sich jetzt der interessierte Leser dieser Zeilen, warum ich es bei meinem so gepriesenen Aussehen überhaupt nötig habe, mich über eine Vermittlung um einen Lebensgefährten zu bemühen. Der Grund dazu ist Folgender: ich mag mich nicht in irgendwelchen Singlelokalen anbiedern, auf der Straße ansprechen lassen, in Internetforen mühsam die meist unwahren Personaldaten der dortigen Herren recherchieren und Kollegen oder gar Patienten sind absolut tabu. Wohin kann eine Frau in meinem Alter heutzutage hingehen, um einen netten Mann kennenzulernen? Für die Disco fühle ich mich zu alt und zum Seniorentanz zu jung. An der Tür meiner Wohnung klingelt auch nicht der passende Mann und somit denke ich, dass dieser Erstversuch hier eine gute Chance bietet. Zugänglich bin ich jedoch nur einem Herrn, der keine wirtschaftlichen Nöte in mein Leben bringt und der seine familiäre Vergangenheit abgeschlossen und seelisch bewältigt hat. Als Frau, die eine natürliche Einstellung zur Körperlichkeit hat, ist mir ein gutes Liebesleben nicht unwichtig und mein Partner darf und sollte sich mir mit all seinen Vorlieben voll anvertrauen. Das Wichtigste in einer Liebesbeziehung muss die Offenheit und Ehrlichkeit sein und das Sichaufeinanderverlassen können. Meine Zielsetzung ist ein späteres Zusammenleben bei  mir oder meinem Partner - und wenn wir dann als Doppelverdiener die Grundlebenshaltungskosten fair teilen, dann könnten wir uns doch ein tolles Leben machen und glücklich und zufrieden im Kreis unserer Lieben gemeinsam alt werden. Wie wäre es, wenn wir uns zu einem ausgedehnten Sonntagsbrunch verabreden würden und uns dabei zwanglos kennen lernen? Anruf bitte über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart,  täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail, jedoch nur unter Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer und besten Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
FRAU MIT KLASSE, 41 JAHRE, 168 cm,
Beschreibung

ich bin leitend tätig innerhalb einer grossen und renommierten Institution und darf auch noch ohne Übertreibung behaupten, eine hübsche, aparte Frau mit sportlicher Figur und feingeschnittenem Profil zu sein. Obwohl meine Ehe scheiterte, glaube ich nach wie vor an die Liebe und würde gerne wieder zarte Bande knüpfen. Jedoch verspüre ich nicht die geringste Lust, nach langen Jahren Ehe mit einer prominenten Persönlichkeit und in der Hamburger Gesellschaft nicht ganz Unbekannte, „ungefiltert“ per Internetpartnervermittlung, Chiffreanzeige oder in hiesigen Szenetreffs die berühmte „Stecknadel im Heuhaufen“ zu suchen und forciere deshalb bewusst auf diesem Weg meine Partnersuche. Ich denke nicht an einen Schönling oder Krösus, sondern möchte mich schlicht und einfach romantisch und ganz altmodisch in einen liebenswerten, höflichen und monogamen Mann auf Augenhöhe bis ca. 55 Jahre verlieben. Gut zu mir passen würde z.B. ein familienorientierter, tierlieber Mensch, optimal wäre ein Pferdeliebhaber und Reiter, denn ich bin Freizitreiterin. Begegnen würde „ER“ einer sinnesfreudigen, meist gut gelaunten und unkomplizierten Frau, die in einer Beziehung lieber die Gebende als die Fordernde ist. Im Umgang mit meinen Mitmenschen kommt meine spontane und offene Art offensichtlich gut an und ich wundere und freue mich fast jeden Tag aufs Neue, wie viel Vertrauen man mir im Berufsleben und vor allem im Freundeskreis entgegenbringt. In meiner Freizeit entspanne ich bei Yogaübungen, gehe so oft ich kann zum Joggen und Schwimmen, würde gerne mit einem Partner meine Liebe zum Pferdesport geniessen,  zusammen ins Kino, Theater, Konzert oder in ein schickes Restaurant gehen und wäre selbstverständlich auch offen für die Freizeitinteressen meines Lebensgefährten. Als Mutter von zwei gut erzogenen, mehrsprachigen  Kids (welche gerne eine internationale Schule besuchen), wären mir Kind/er meines zukünftigen Partners herzlich willkommen. Mir ist absolut nicht an einem „Techtelmechtel“ gelegen, dazu hätte man als schicke Frau reichlich Gelegenheit, sondern ich mache diese „Aktion“ nur deshalb, weil ich denke, dass sich über den Akademiker-KREIS  ein netter, gebildeter Mensch mit gehobenem Background meldet, der ernsthaft und überlegt auf der Partnersuche ist und der auch keine Lust auf ein unbefriedigendes Date oder gar Abenteuer hat. Lassen Sie uns doch einfach mal in einen schönen Biergarten, ein Café oder in ein ruhiges Restaurant gehen und uns bei einem Drink und guten Speisen in die Augen schauen und unterhalten. Wir werden sehen, ob sich daraus mehr ergibt. Wenn Sie schnell Kontakt zu mir herstellen möchten, dann wählen Sie bitte die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerinnen  Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
UNTERNEHMER, 56 JAHRE, 179 cm,
Beschreibung

ein engagierter Fabrikant in der Umweltbranche, sucht liebenswerte Partnerin für jetzt und möglichst für immer. Er ist zweifellos einer der wenigen Männer heutzutage, denen es mehr auf die Herzensbildung als auf das vergänglich gute Aussehen seiner Partnerin ankommt. Die Unabhängigkeit seiner Lebensgefährtin, vor allem ihr eigener Stil und ihre Unbestechlichkeit sind ihm wichtiger als ihre Figur oder das hochmodische Outfit. Vorstellen darf sich die geneigte Leserin dieser Zeilen einen erheblich jünger aussehenden, geistig und körperlich bemerkenswert vitalen Typ, der sein Herz auf der Zunge trägt und sich durch nichts im Leben und schon gar nicht wegen irgendwelcher materiellen Vorteile korrumpieren lässt. Er ist privat ein romantischer Mensch, der – trotz seiner Ehescheidung - immer noch voll an die Liebe und Zweisamkeit glaubt und keine Frau für die Hausarbeit, sondern ausschließlich zum Lachen, Leben und Lieben sucht. Selbstverständlich darf seine Partnerin ein Kind haben, denn sein erwachsenes Kind besucht ihn auch regelmäßig. Seine Freizeit verbringt er bevorzugt im Fitnesscenter, beim Tennis, Lesen, sich mit Freunden treffen und wäre auch für die Hobbys seiner zukünftigen Partnerin uneingeschränkt zugänglich. Eine gestandene und gescheite Frau ohne wirtschaftliche Sorgen fände mit ihm einen absolut emanzipierten, äußerst sympathischen Lebenspartner, der sie auf Händen tragen würde und auf dessen Treue und Loyalität sie „bauen“ dürfte. Ihr ernsthaftes Interesse bekunden Sie jetzt bitte über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder schreiben Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer und besten Erreichbarkeit an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
GEMEINSAMES ERLEBEN – GETRENNTES WOHNEN…
Beschreibung

POLIZEIOBERRAT a.D., 68 JAHRE, 182 cm; er wollte sich eigentlich gemeinsam eine schöne Zeit im „Unruhestand“ mit seiner leider 2018 verstorbenen Ehefrau (Ärztin) machen. Mittlerweile hat er sein Haus verkauft und sich stattdessen eine Ferienwohnung auf Sylt, ein Apartment am Tegernsee u. eine Stadtwohnung im Düsseldorfer Hafenviertel (seiner Geburtsstadt) zugelegt. Seine grosse Leidenschaft gehörte seit der Kindheit dem Segelsport und jetzt mehr dem gemütlichen Segeln ohne Regatten. Finden und animieren möchte er mit diesen Zeilen eine Gefährtin, die keine Angst vorm Wasser hat, die Musik querbeet wie die Luft zum Atmen benötigt, die gerne kocht und noch lieber gut speist, die Menschen mag, ihre Freundschaften pflegt, familiär keine  nennenswerten Verpflichtungen mehr hat und sich Zeit für Bücher, Geselligkeit u.a. nimmt. Gerne wäre er bereit – mit der RICHTIGEN – sich deren Hobbys zuzuwenden, später ggf. auch um- oder zuzuziehen. Sein auffallend gepflegtes Erscheinungsbild lässt ihn nicht älter als Anfang 60 Jahre wirken, seine Garderobe trägt er mit der Lässigkeit eines noblen Italieners und seine sonore Stimme und seine geschliffene Rhetorik verfehlen selten ihre Wirkung auf das Gegenüber. Falls Sie, verehrte Leserin, ihm zeitnah vorgestellt werden möchten, dann bitten wir zunächst um Ihren couragierten Anruf über unsere gebührenfreie Servicenummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr, auch Sa./So.,  hier unterrichten wir Sie diskret u. unverbindlich über das weiterer Procedere, oder senden Sie uns unter Angabe Ihrer Telefonnummer und Rückruferreichbarkeit ein  paar aussagefähige Details über sich. Unsere Mailadresse lautet: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
VEREHRTE DAME, FEHLT AUCH IHNEN DAS „WIR-GEFÜHL“?
Beschreibung

Ich, 61 JAHRE, 185/85, Maschinenbauingenieur u. Inhaber eines mittelständischen Betriebes mit zahlreichen Mitarbeitern darf mich als einen extrovertierten, fast typischen Wassermann beschreiben, der in den meisten Bereichen lieber etwas unternimmt als unterlässt und denke, ohne Überheblichkeit, auch über ein ansprechendes Aussehen zu verfügen. Ende 2017 wurde ich ohne Streit geschieden, unsere verheiratete Tochter arbeitet als Diplompädagogin und hat für zwei zauberhafte Enkel gesorgt. Beruflich ist zurzeit alles stimmig, jedoch fehlt mir im Privatleben vor allem die ernsthafte Zuhörerin, zärtliche Geliebte, wichtige Vertraute, ggf. auch mal Trösterin – kurzum, eine Lebensgefährtin, die ich zum Mittelpunkt meines weiteren Lebens machen möchte. Mit ihr möchte ich uns eine gemeinsame Zukunft ohne materielle Sorgen, Ängste, räumliche Enge etc. aufbauen u. die Früchte meines jahrzehntelangen Schaffens geniessen. Nicht mehr alleine rund um den Erdball zu schönen Reisezielen aufbrechen, endlich in Südafrika eine Safari erleben, Theater- und Konzertsaal auch wieder und regelmässig von innen sehen. Weingüter besuchen und edle Tropfen verkosten, in Modemetropolen gemeinsam shoppen und einfach aufeinander aufpassen und abends zufrieden aneinander gekuschelt einschlafen. Falls Sie, liebe Leserin dieser Zeilen, eigentlich mit sich und Ihrem Leben ganz zufrieden sind, jedoch ebenfalls nicht mehr länger ohne Partner an der Seite sein möchten, dann könnten wir uns doch einfach kurz entschlossen verabreden und schauen, ob das vielleicht der Beginn für mehr werden könnte. Unter dem Motto: wer nichts unternimmt, der niemals gewinnt. Bitte rufen Sie jetzt spontan an über die gebührenfreie Servicenummer 0800/5208501 und man wird Ihnen hier alle notwendigen weiteren Schritte gerne und vertraulich erläutern. Ansprech-partnerin ist Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So.oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer besten telefonischen Erreichbarkeit und Telefonnummer etwas Wissenswertes über sich an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
AN EINEN MANN BIS ANFANG 50 JAHRE...
Beschreibung

DIPLOM SPORTWISSENSCHAFTLERIN, 43 JAHRE, 172 cm,
ich darf mich als eine sehr attraktive, sympathische und natürliche junge, sportliche Frau mit schulterlangen Haaren, blauen Augen und knackiger Figur beschreiben, die kein dickes Make-up und auffallende Kleidung benötigt, um zu wirken. Mir steht am besten ein sportliches Outfit und ich bin nur bei bestimmten Gelegenheiten im Kostüm, Rock oder Kleid anzutreffen. Nach meiner Schulzeit begann ich sofort mit meinem Studium und arbeite heute im Marketingbereich für ein weltbekanntes Unternehmen.
Seit einiger Zeit bin ich nach einer Beziehung solo und würde gerne wieder „WIR“ anstatt „ICH“ sagen. Falls ich den RICHTIGEN finde, wäre eine spätere Ehe mit Nachwuchs mein absoluter Wunschtraum. Selbstverständlich wäre für mich, dass ich nicht aufhöre zu arbeiten und voll zum gehobenen Lebensstandard beitrage. Mein Idealpartner ist kein Träumer, sondern mehr der Mann, der weiß, was er will. Gerne darf er etwas älter sein und sollte nicht rauchen. Einen Schönling mit Waschbrettbauch erwarte ich sicher nicht, jedoch einen gepflegten, umgänglichen und humorvollen Zeitgenossen mit Standing. Beruflich sollte er seine Vorstellungen verwirklicht haben und frei von Zahlungs- und Erziehungspflichten sein. Mein Partner darf bei mir absolute Loyalität, Vertrauen, Treue und Toleranz voraussetzen und umgekehrt erwarte ich Gleiches von ihm. Als naturverbundener und häuslicher Mensch, der die Gemütlichkeit vor regelmäßiger Hektik bevorzugt, liebe ich es, meine Freunde zu bewirten und sie mit meinen respektablen Kochkünsten zu verwöhnen, oder ich relaxe mit interessanter Lektüre auf der Couch. Im Urlaub mag ich ausgedehnte Wanderungen an der See und in den Bergen, Wellenreiten, Klettern, Snowboard, Joggen u.a.. Ein kulturell ambitionierter Partner fände mit mir ein williges „Opfer“, das ihn begleitet. Jetzt bin ich gespannt, wer sich angesprochen fühlt. Dein Echo erreicht mich gebührenfrei ü. 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder Kontaktaufnahme unter Angabe der besten Erreichbarkeit und Telefonnummer per Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
FRÜHLINGSWUNSCH ......APARTE SIE, 53 JAHRE, 175 cm,
Beschreibung

guten Tag, verehrter Leser meiner näheren Personenbeschreibung! Um Ihre Phantasie schon einmal anzuregen, möchte ich mich – ohne dabei zu übertreiben – als eine absolut überdurchschnittlich gut aussehende, kinderlose Frau beschreiben, die meist von viel zu jungen Männern Avancen erhält. In die Welt blicke ich mit großen blauen Augen und mein fast noch faltenloses Gesicht wird allgemein als schön und anziehend beurteilt. Mein blondes halblanges Haar trage ich mal lang oder hoch gesteckt und meine Figur (Konfektionsgröße 36/38) verpacke ich gern modisch und den Anlässen entsprechend. Das zu den Äußerlichkeiten, die dem an mir interessierten Herrn durchaus wichtig sein dürfen. Ich habe dafür Verständnis und bezichtige keinen Mann der Oberflächlichkeit, wenn er eine schicke, begehrenswerte und attraktive Partnerin sucht und bevorzugt. Viel wichtiger als die vergängliche Optik sollte jedoch der gegenseitige Respekt sein und ebenfalls wichtig Zuverlässigkeit, Offenheit, Ehrlichkeit und zu sagen, was einem nicht passt. Meine Priorität liegt darin, dass man miteinander kommuniziert und dass es keine Heimlichkeiten voreinander gibt. Verlieben könnte ich mich nur in einen zärtlichen, auch mal sensiblen und sinnlichen Mann, der ebenfalls erfolgreich mit beiden Beinen im Leben steht und nicht zu den Maulhelden und heutzutage so zahlreich anzutreffenden Losern gehört. Wo mein zukünftiger Partner in Deutschland lebt, ist für mich unwichtig, denn für den RICHTIGEN würde ich auf Sicht überall hinziehen. Als recht erfolgreiche alleinige Gesellschafterin & Geschäftsführerin einer Personalvermittlung (durchschnittlich 600 MA) suche ich selbstverständlich keine wirtschaftlichen Vorteile bei der Auswahl meines Partners. In meiner Freizeit gehe ich am liebsten zum Skilaufen, denn diese Sportart beherrsche ich sehr gut und wenn kein Schnee liegt, dann wandere ich zum Ausgleich. Letztes Jahr habe ich ein Golf HCP 22 geschafft, finde am Golfspiel viel Freude und zur Konditionserhaltung gehe ich ins Fitnessstudio, jogge und wäre auch an anderen Sportarten interessiert. Etwas Bewegungsfreude– gleichgültig welche Sportart – ist mir bei meinem Partner wichtig! Ansonsten wünsche ich mir mit einem Lebensgefährten die schönen Seiten des Lebens zu genießen und auch in schlechten Zeiten nicht gleich aufzugeben. Weitere „Details“ zu meiner Person gibt es gerne bei einem persönlichen Kennenlernen unter vier Augen. Ihr liebes Interesse bekunden Sie jetzt bitte über die gebührenfreie Zentraltelefonnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart,  täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
PROF. DR. JUR., RECHTSANWALT, 57 JAHRE, 178 cm,
Beschreibung

ein erheblich jünger aussehender, keinesfalls „trockener“ Jurist, sondern ein in Europa sehr anerkannter Fachmann des europäischen Medienrechts und Vertreter verschiedener öffentlicher und privater Fernseh- und Rundfunkanstalten, der sich eine gewisse Jungenhaftigkeit bewahrt hat, die ihn äußerst sympathisch und charmant erscheinen lässt. Er möchte zu Beginn des Frühjahrs und nach fast zweijährigem Singleleben behutsam neue Weichen in Richtung Zweisamkeit stellen. Sein Tätigkeitsfeld, welches er mit Begeisterung u.a. auch viel in Brüssel ausübt, beschert ihm europaweite Prominenz. Kennen lernen möchte er eine etwas jüngere Frau, die sich nicht über ihren Partner zu definieren braucht, da sie selbst in exponierter gesellschaftlicher und beruflicher Position lebt und arbeitet. Seine Wunschpartnerin legt Wert auf einen modischen Kleidungsstil, treibt Sport, verfügt über Familiensinn und traut sich locker repräsentative, öffentliche Auftritte mit ihm zu. Optimal passen würde zu ihm eine studierte, feinsinnige, rhetorisch begabte und feminine Partnerin, der ein stilvolles Heim wichtig ist. In seiner Freizeit geht er gern ins Theater, ist oft in seinem Ferienrefugium am Wörthersee, joggt und radelt für die Figur und ist bei seinen Freunden überaus beliebt, denn seine Ratschläge und Einladungen sind überaus gefragt. Bei einem ausgedehnten Spaziergang und anschließendem Essen in einem ihm bekannten und sehr romantischen Restaurant möchte er sich Ihnen gerne persönlich und natürlich ausführlicher vorstellen. Eine Frau in Unterhaltsabhängigkeit oder aus eingeschränkt wirtschaftlichen Lebensverhältnissen würde paritätisch absolut nicht zu ihm passen. Ihr liebes Interesse an ihm  richten Sie bitte über die Zentralnummern Salzburg 0662/643352 oder Wien 01/3101302, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns gerne eine Mail mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

Headline
MAG. INGENIEUR + ÖKONOM, 53 JAHRE, 183 cm,
Beschreibung

mit diesem TECHN. DIREKTOR eines Konzerns (Sternzeichen Stier) begegnet Ihnen ein sportlicher und gepflegter Leader mit jungenhaftem Charme und offener, fröhlicher Ausstrahlung. Beruflich hat er eine Spitzenkarriere vorzuweisen und genießt seine Führungsposition und den gesicherten angenehmen Lebensstandard - ohne den Blick für die vielen kleinen Wunder im Alltäglichen verloren zu haben. Kunst und Kultur, fremde Sprachen (spricht englisch und spanisch verhandlungssicher) und vielerlei verschiedene Ansichten von interessanten Persönlichkeiten sind für ihn Genuss und Entspannung. Jetzt möchte er ganz seinem Herz folgen und sein Glück finden in einer Beziehung, die auf Wertschätzung, Treue, Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Liebe und Leidenschaft basiert und in der sich die Gedanken, Träume und Gefühle beider eigenständiger Persönlichkeiten entwickeln. Er möchte geben und nehmen, lieben und leben, in einer anregenden, harmonischen Zweisamkeit und hätte auch nichts gegen eine zweite Ehe einzuwenden. In seiner Freizeit mag er u.a. Schi alpin, Schwimmen, Joggen, Tanzen, Reisen, Musik von Pop – Klassik, Kino, Musicals, Theater und vor allem Geselligkeit im Kreis gescheiter, fröhlicher und angenehmer Menschen. Falls Sie diesem liebenswerten Mann vorgestellt werden möchten, sollten Sie jetzt zum Hörer greifen und sich melden unter den Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

Headline
FRAU ZUM LIEBHABEN...für einen Mann bis 55 J. aus dem Großraum Wien
Beschreibung

PHYSIOTHERAPEUTIN, 45/169,
nach einigen Jahren als praktizierende CHIROPRAKTIKERIN habe ich noch weitere Spezialausbildungen gemacht u. diesen Schritt bis heute nicht bereut. Mittlerweile stehe ich zahlreichen Vollzeitmitarbeitern und einige Aushilfen in einer Rehaklinik vor, welche u.a. auch nach meiner Methode praktizieren. Keiner meiner Kollegen denkt jedoch daran, dass ich, die oft bewunderte Powerfrau, nach Feierabend und an den langen Wochenenden alleine Zuhause sitze, denn privat bin ich eher die Schüchterne. Seit der Trennung im letzten Jahr von meinem langjährigen Lebensgefährten benötigte ich erst einmal eine Beziehungsauszeit und denke, dass ich emotional wieder uneingeschränkt eine neue Partnerschaft eingehen kann.
Meine Ausbildung habe ich mir vor Jahren als Mannequin verdient und man sagt mir heute noch oft nach, dass ich nicht viel von meiner damaligen Attraktivität eingebüßt habe. Im Gegenteil, fast alle meine Freunde, Patienten und Verwandten finden meine etwas fraulicher gewordene Figur viel weiblicher und attraktiver. Für meine Figur treibe ich ein wenig Ausdauer- und Krafttraining und bin nicht der Typ, der mit langem Gesicht vor ein paar Salatblättern sitzt. Ich liebe gutes Essen und mag gemütliches Beisammensein in einem schönen Restaurant oder in angenehmer Atmosphäre. Kürzlich kam mir die Idee, mich über den Akademiker-KREIS einem seriösen, gescheiten und vor allem verlässlichen Mann in den besten Jahren vorstellen zu lassen. Mein Wunschpartner muss sich und niemandem mehr etwas beweisen, denn er ist längst am Ziel seiner Karriere angelangt. Er braucht auch kein großes Vermögen zu besitzen oder ein eitler Schönling sein, jedoch ein gepflegter Mensch mit guten Umgangsformen. Falls Sie, lieber Leser, sich angesprochen fühlen, dann kommen Sie mir einen Schritt entgegen und melden sich über die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So.,  oder senden eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at