Anzeigen

An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden. Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Suchmuster:

Suchergebnisse:

FACHHOCHSCHULLEHRERIN, 45 JAHRE, 169 cm,

eine Frau mit strahlend grünen Augen, schönen braunen Haaren, einer zarten und femininen Figur und meist ansteckend guter Laune, die mit ihrer liebenswerten Persönlichkeit bei Schülern, Kollegen und Freunden hochgeschätzt und sehr beliebt ist, möchte sich unsterblich verlieben. Sie studierte Ernährungswissenschaft u. Pädagogik, steht mit beiden hübschen Beinen voll auf dem Boden der Realität und ist nicht auf der Suche nach einem Märchenprinzen mit Waschbrettbauch und großem Vermögen. Verlieben könnte sie sich z.B. in einen studierten Mann mit guten Manieren, der beruflich ebenfalls längst fest im Sattel sitzt und der seine Zukunft in einer intakten, gleichberechtigten und harmonischen Liebesbeziehung sieht. In ihrer Freizeit interessiert sie sich für Kunst, Kultur, Theater, gutes Kino, Musik von U – E, Bewegung an der frischen Luft, Golf (eingeschränkte Platzreife HCP 54) und alles, was zu zweit schön und prickelnd ist. Mit „Schickimicki“ hat sie nichts „am Hut“ und denkt, dass Lebensqualität nichts mit Labelmarken aller Art oder mit extravagantem Konsum zu tun hat. Optimal fände sie einen humorvollen, verschmusten und sinnlichen Mann bis 50 Jahre mit viel „Tiefgang“, der bodenständig und zukunftsorientiert noch ein weiteres klares Lebensziel vor Augen hat und dieses mit einer Frau an der Seite genießen möchte. Falls Sie ihr vorgestellt werden möchten, dann wählen Sie jetzt unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So, oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

CHARMANTE SALESMANAGERIN, 52 JAHRE, 168 cm,

eine von Kopf bis Fuß zauberhafte, sehr sensible und feine Persönlichkeit. Vorstellen darf sich der Leser dieser Zeilen darüber hinaus auch noch eine feingliedrige, unübertrieben schöne Frau mit sanftem Naturell und einem ganz besonderen bezaubernden Lächeln. Ein Mann mit Feingefühl und auf intellektueller Augenhöhe fände mit ihr sein Pendant. Sie ist kinderlos und interessiert sich für Natur/Wandern, Mode, Illustrationen, Kunst, Literatur, Musik, Konzerte, Freundeskreis, Tanz, Ausgehen, Wellness, Reisen u.a.. Sie lernt gerne Menschen sehr nah kennen und lässt sich ein auf ihre Nähe und geistige Umgebung. An übertriebenen Dingen ist sie weniger interessiert, dafür an Menschen, was sie denken, fühlen, wie sie leben wollen und ihre Entwicklungsprozesse. Ihr Zuhause gestaltet sie gern gemütlich und dekorativ. Ein Mann, der eine autarke Frau sucht, die alles Schöne und Edle mag, der sollte diese Zeilen bis zum Ende lesen. Sie schätzt und genießt gutes Essen und kocht ab und an auch selbst. Geht auch gerne mal aus, jedoch nicht unbedingt in angesagte Szene-Lokale. Laute und schrille Einrichtungen aller Art und z.B. oberflächliche Internetkontakte schätzt sie nicht. Als familienorientierter Mensch mag sie Geselligkeit im Kreis von Verwandten und mit Menschen, die etwas zu sagen haben. Ihr Gesprächspartner findet in ihr ein phantasievolles, sehr liebenswertes Gegenüber, außerdem kommuniziert er mit einer rücksichtsvollen, nachgiebigen und großzügigen Frau, die in den letzten Lebensjahren gelernt hat, was ihr guttut und darin spiegelt sich ihre Lebensweise wider. Sie ist ideenreich und aktiv, kann ihre Gefühle leben, sich Menschen sehr intensiv widmen und auf sie eingehen. Sie träumt von einem Lebensgefährten, der umsichtig ist, gute Manieren pflegt, der den anderen wertschätzen kann, der aufmerksam ist und der wirklich Zweisamkeit und Innigkeit sucht und zu schätzen weiß. Ihr liebes Interesse an dieser großartigen Frau können Sie über unsere Zentrale bekunden unter der gebührenfreien Rufnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

SPORTARZT, 53 JAHRE, 181 cm,

als zunächst studierter Pädagoge für Kunst, Geschichte und Sport trage ich heute Verantwortung als Professor für Inneres und Sportmedizin und bin tätig im klinischen Ausbildungsbereich, in den ich erst später durch einige Umwege und Weiterbildungen geraten bin. Diese Aufgabe ermöglicht mir nicht nur einen angenehmen Lebensstil, sondern erfüllt mich in fast allen Bereichen. Meine Arbeitsschwerpunkte sind Allergologie, Herz-Kreislauf, Diabetes sowie Personalcoaching mit Schwerpunkten auf Beratung, Persönlichkeitsentwicklung, Seminare und Vortragsreihen. Privat hatte ich weniger Glück, denn meine liebe Frau erlag einem schweren Leiden. Als unerschütterlicher Optimist und Romantiker glaube ich jedoch fest daran, dass ich über diesen forcierten Weg eine zauberhafte Frau kennen lerne und mich in sie verliebe. Mein Traum ist eine liebevolle und gleichwertige Partnerschaft. Auch die Sexualität innerhalb einer Beziehung ist für mich nicht unwichtig, denn sie ist eine Ausdrucksform der Tiefe und des Vertrauens zum Partner. In ihr spiegelt sich die Dynamik und Entwicklung der Partnerschaft wider und nicht umgekehrt. Ich möchte mich als einen verständnisvollen, sanften und leidenschaftlichen Mann beschreiben, dessen Sexualität und Emotionalität weder übertrieben ausgeprägt ist noch verkümmert schlummert. Meine sonstigen Neigungen gehen von häuslicher stilvoller Atmosphäre, gemütlichen Gesprächen am Kamin, Weinabende mit Freunden, Esskultur, Gartengestaltung, Städtereisen zu besonderen Anlässen wie den Besuch von Opern, Musicals, Jazzfrühschoppen, Ausstellungen, Weinseminaren- u. Weingütern bis hin zur anspruchsvollen Literatur. Meinen Körper halte ich in Schwung mit Skilaufen, Langlauf, Schwimmen, Radtouren, Tauchen und Tanzen. Selbstverständlich könnte mich meine Partnerin auch bei Nah- und Fernreisen sowie Bildungsreisen fest mit einplanen. Jetzt ist es genug mit der Selbstdarstellung und ich bin sehr gespannt, welche nette Dame sich von meiner Botschaft hier angesprochen fühlt und sich spontan meldet über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder eine Mail unter Angabe ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer sendet an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

VEREHRTER HERR BIS 60 JAHRE

man(n) behauptet zwar allgemein, dass ich, eine ZÜRCHERIN, 46 JAHRE, 169 cm gross, sehr gut anzuschauen bin und über eine wohlproportionierte Figur verfüge, jedoch möchte ich lieber wegen meiner anderen Qualitäten wahrgenommen, akzeptiert und gemocht werden. Obwohl schon geschieden, bin ich von meiner Lebenszielsetzung her absolut kein Single. Immer öfter träume ich in letzter Zeit von einem Mann an der Seite, der mich auffängt, wenn ich Trost brauche, der mich bremst, wenn ich vor Temperament überschäume und auf dessen Loyalität und Treue ich mich unbedingt verlassen dürfte. Beruflich muss ich in einer Kaderposition täglich Selbstbewusstsein, Kompetenz und Optimismus vermitteln und man vermutet bei mir nicht unbedingt, dass ich auch noch eine sensible und nicht so selbstbewusste Seite habe. Vom Naturell her bin ich eine äusserst gefühlvolle und sinnliche Vollblutfrau, die es liebt, von ihrem Partner begehrt und verführt zu werden, denn erst wenn ich mich mit Haut und Haaren verliebt und Vertrauen zu meinem Partner gefunden habe, kann ich mich emotional und körperlich hemmungslos fallen lassen und meinen Liebsten nach Strich und Faden verwöhnen.

In meinem Alltag begegnen mir zwar zahlreiche Männer, jedoch sind die meisten interessanten Herren verheiratet, zu alt im Denken oder zu jung für meinen Geschmack, haben ungeregelte, nicht abgeschlossene familiäre Verpflichtungen, sind eigentlich noch nicht frei im Herzen und noch nicht liebesfähig und geeignet für eine neue Beziehung. Gut passen würde zu mir ein Mann zwischen 47 – ca. 59 Jahren, der keine wirtschaftlichen Sorgen und ungeklärten Familienverhältnisse hat und wenn er dann auch noch unterhaltsam, gescheit, beruflich etwas erfolgreich, höflich und humorvoll ist, dann könnte er mein Herz erobern. Einen Adonis erwarte ich keinesfalls, denn bekanntlich macht Gefallen erst schön und gutes Aussehen ist schnell vergänglich. Was zählt, ist das gegenseitige Vertrauen, Verständnis und die Akzeptanz der kleinen menschlichen Schwächen und Fehler, wie wir sie alle haben. Zusammen könnten wir doppelt so viel Spass bekommen und uns mit zwei Einkommen auch mehr leisten. Meine Freizeitinteressen: Ski alpin, Tennis, Segeln, Autofahren, Joggen, Radeln, Urlaub, Freunde bekochen und Sprachen (spreche ganz gut Englisch und Spanisch). Wenn Sie, lieber Leser, denken, dass man mit mir als Partnerin so einiges anstellen und das Leben meistern könnte, dann sollten Sie jetzt den zweiten Schritt machen und sich unverzüglich melden. Übrigens, meine Erbtante hatte diese Idee hier und hat bereits das Vermittlungshonorar nicht nur für mich, sondern auch für den potentiellen Partner beim Akademiker-KREIS bezahlt. Kontakt erfolgt ü. Tel. 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 - 20:00 Uhr, von 10:00 – 20:00 Uhr, oder Erstkontakt mit Angabe der besten Erreichbarkeit und Telefonnummer per Mail unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

KANTON ZÜRICH

HÜBSCHE KADERFRAU / BÜROVORSTEHERIN, 36 JAHRE, 171 cm,

verantwortlich für über 50 Mitarbeiter. In unserer Kanzlei arbeite ich mit viel Engagement und die Verantwortung und der Umgang mit Menschen bereiten mir ausserordentlichen Spass und Freude. Privat lief es in letzter Zeit nicht so gut, denn vor Monaten beendete ich eine langjährige Beziehung und brauchte erst einmal bis heute eine Auszeit. Mein letzter Freund verstand es nicht, sich für mich, den Menschen, zu interessieren und bewunderte immer nur meine wohl recht schön anzusehende Optik. Natürlich schmeichelt es mir, wenn Verehrer oder Freunde stets vollen Lobes über meine langen blonden Haare und der schlanken Figur (Kleidergröße 36/38) sind, jedoch soll man mich wegen meines Wesens mögen und akzeptieren, denn schon meine Grossmutter sagte, dass man von einem schönen Teller allein nicht satt wird. Ich bin eine begeisterungsfähige, überaus interessierte, recht selbstbewusste, gescheite und vor allem sinnliche Frau, die im Leben steht und keinesfalls von anderen oder gar von ihrem Partner erwartet, dass er ihr alle Steine aus dem Weg räumt. Meist bin ich im Umgang mit meinen Lieben diejenige, die lieber gibt als nimmt. Mein grösster Wunsch ginge in Erfüllung, wenn ich einen gefühlvollen und sensiblen Mann aus dem Raum Zürich +/- 50 km zueinander kennen lerne, der über Verantwortungsbewusstsein, Toleranz und Humor verfügt und ebenfalls eine liberale Lebensgrundeinstellung hat. Ich träume von einem harmonischen Zuhause, Miteinander in gegenseitigem Respekt und von stürmischen Liebesnächten mit dem Mann meiner Träume. Wir, zwei eigenständige, gutverdienende Persönlichkeiten, könnten unsere Träume, Gefühle, Gedanken, Zielsetzungen zusammen doch viel optimaler realisieren, oder etwa nicht!? Meine Freizeitinteressen sind z.B. Aktivwochenenden mit verschiedenen Sportaktivitäten - Fahrradfahren, Schwimmen, Kino, Kochen, Gäste bewirten, mit Freunden treffen, auf dem Sofa kuscheln, Lesen, Fernsehen, Tanzen und Tiere. Falls mein zukünftiger Freund andere Aktivitäten bevorzugt, wäre ich gerne bereit, mich von ihm dazu animieren zu lassen. Wenn Sie mir jetzt entgegenkommen möchten, dann geben Sie mir bitte eine Rückmeldung ü. die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit nebst Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

CHEFARZT, 49 JAHRE, 187 cm,

Prof., Dr. med., ein attraktiver, sportlicher und schlanker (Schütze-)Mann mit ausgeglichener, ruhiger Wesensart, Charme und Format, sucht die schönen Künste schätzende und intellektuell anspruchsvolle >SIE<, die ebenfalls spontane Kurzurlaube - zum Teil auch mit kulturellem Hintergrund, Saunieren, Radfahren, Joggen, Lesen und ausgedehnte Spaziergänge und vielleicht auch mal Ausflüge mit seinem Doppeldecker mag. Geradezu optimal fände er es, wenn sie wirklich keine Flugangst hat, gute Restaurants und einen edlen Tropfen Wein im Kreis interessanter Menschen genießt. Als neuer Chef in einer renommierten Klinik weiß er die immer wieder neuen Herausforderungen und sein durchaus spannendes Leben zu schätzen. Niemals möchte er - bei dem Leid welches er täglich erlebt - den Blick für die wirklichen Werte und die kleinen Freuden im Alltäglichen verlieren. Seine Partnerin sollte ihn mit ihren Träumen, Sichtweisen und Gefühlen bereichern und wissen, wer sie ist und was sie will. Es sollte ihr außerdem auch noch auf ein echtes Miteinander ankommen, in dem Vertrauen, Wertschätzung, Liebe und Leidenschaft eine Basis bilden - auch für eigene Freiräume und die so oft geliebten Ecken und Kanten. Falls Sie diesem liebenswerten und äußerst sympathischen Mediziner vorgestellt werden möchten, dann wählen Sie bitte die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail mit Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

 

DIPLOM-CHEMIKER, 58 JAHRE, 182 cm,

ich darf mich als einen schlanken, erheblich jünger aussehenden, agilen und sehr vielseitigen und keinesfalls durchgeistigten Naturwissenschaftler und „Labormensch“ beschreiben, der von denjenigen Mitmenschen, welche ihn gut kennen, sogar oftmals hört, dass ich offen, charmant, selbstbewusst und mit erheblicher sozialer Kompetenz ausgestattet bin. Beruflich habe ich längst meine Ziele erreicht, muss mir und niemandem mehr etwas beweisen und kann sagen, dass ich mit meinem Leben absolut im Einklang bin. Ich denke, dass dieses eine der Voraussetzungen für eine neue Verbindung sein sollte, denn ansonsten ist man leicht eine Zumutung für den neuen Partner. Vor allen meinen Freizeitinteressen fröne ich mehrmals im Jahr der Lust des Reisens und meine zukünftige Gefährtin sollte ebenfalls gern und so oft es geht mit mir in alle Welt verreisen. Nach stressigen Arbeitstagen gönne ich mir in einem luxuriösen Wellnesscenter die dortigen Annehmlichkeiten, gehe schon mal ins Kino, liebe Theater über alles und eine tanzbegeisterte Frau fände mit mir ein williges Opfer. Anmerken möchte ich auch noch, dass ich ein zwar geschiedener, jedoch trotzdem familienorientierter Zeitgenosse bin, der zu seinem außer Haus lebendem Sohn (23 Jahre) ein tolles Vertrauensverhältnis hat und darauf besonders stolz ist. Ich träume von einer sensiblen und sinnlichen Frau, deren Träume, Gedanken und Gefühle teilen zu dürfen und unserem Miteinander absolute Priorität zu geben. Eine Frau mit Kleinkindern, Geldsorgen oder ohne anspruchsvollen Beruf würde auf keinen Fall zu mir und in mein Leben passen. Falls Sie, liebe Leserin, durch eigene Qualifikation ebenfalls und endlich in der Lage sind, sich mehr von den schönen Dingen des Lebens gönnen zu wollen und zu können, dann haben wir eine optimale Voraussetzung für eine gemeinsame Zukunft. Lassen Sie es uns herausfinden! Ich werde von Ihrem ernsthaften und lieben Interesse an meiner Beschreibung sofort unterrichtet. Ihren Erstkontakt erhalten Sie über die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Bekanntgabe ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

 

SANDRA (Mag.), 41 JAHRE, 170 cm,

geschieden und frei von wirtschaftlichen Sorgen, eine grazile, anmutige und sinnliche Gruppenleiterin mit einer beneidenswerten Figur und bildschönem Gesicht, sucht ihr Pendant. Ohne die geringste Übertreibung darf sie außerdem noch als eine stilvolle, gebildete, sehr kultivierte und dreisprachige Frau beschrieben werden, die ihr Leben mit ihrer wohl erzogenen Tochter Lena (10 Jahre) sicher und zielbewusst gestaltet. Als erfolgreiche Projektmanagerin arbeitet sie viel und hart und somit hat sie, wie fast alle erfolgreichen Menschen, wenig Zeit, neue und nette Leute kennenzulernen. Ihre Freizeitinteressen reichen von Joggen, Fitnessstudio, Reisen, Musik, Theater sowie sonstigen kulturellen Veranstaltungen. Ansprechen möchte sie mit diesen Zeilen einen liebenswerten Herrn mit einer großen Portion Humor, Selbstbewusstsein, Charme, guten Manieren und Bildung, der mit einer eigenständigen und sehr begehrenswerten Frau etwas anfangen kann und der sich eventuell auch noch ein Familienleben mit ihrer Tochter vorstellen könnte. Ein Mann, der eine Frau nur für das Heim sucht, würde von ihr nicht akzeptiert, denn einfache Hausarbeit kann und möchte sie bei einem Zusammenleben delegieren. Sie träumt von einem gleichberechtigten Mit- und Füreinander, in dem beide für den gehobenen Lebensstandard Sorge tragen. Gerne werden wir Ihnen, verehrter Herr, in einem persönlichen Gespräch mehr über sie berichten. Erstkontaktaufnahme bitte über die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Diplom-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

HÜBSCHE WITWE, 48 JAHRE, 166 cm,

grüß Gott, lieber unbekannter Leser meiner Zeilen, ich bin eine fast noch mädchenhaft und jünger anmutende, zierliche Frau, der man außerdem noch Charme und ein herzliches Wesen nachsagt. Ich stamme aus einer alteingesessenen Gastronomenfamilie und sollte nach der Hotelfachschule ursprünglich mal das Hotel meiner Eltern übernehmen. Durch meine Eheschließung kam alles anders, denn ich übernahm mit meinem verstorbenen Mann dessen 4 Sterne Hotel, welches im Zuge des Erbganges auf mich übergegangen und mittlerweile an einen Hotelkonzern verpachtet ist. Ich arbeite dort nur noch sporadisch als freiberufliche Beraterin für den Hotelkonzern und kümmere mich um meinen ebenfalls erhaltenen, riesengroßen und sehr bekannten Campingplatz. Von meinem zukünftigen Partner erwarte ich keine ständige Präsenz und kann mir zunächst ganz gut auch nur eine Wochenendbeziehung vorstellen. Der Grad der Zuneigung wird dann schon entscheiden, ob sich daraus mehr entwickelt. Mir fehlen so sehr der Duft und die Anwesenheit eines mir vertrauten Mannes im Alter bis zu 59 Jahren, dem ich mich in allen Bereichen anvertrauen und an den ich mich ankuscheln kann. Nachdem ich alleine nicht in Kaffee- u. Gasthäuser oder zu Veranstaltungen gehe und an meiner Haustür auch kein netter Mann klingelt, wage ich jetzt einfach mal auf diesem Weg einen seriösen Leser anzusprechen, der mit mir im Winter Skirennveranstaltungen, Restaurants, Theater und Konzerte besucht, Reisen unternimmt, das Golfspiel anfängt, zu Ligafußballspielen mitgeht u.v.m.. Rundherum denke ich, eine patente, clevere, sinnliche und verschmuste Frau zu sein, die sehr viel Zärtlichkeit, Liebe und Power in sich hat und auch vom Partner ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen erwartet. Geradezu optimal fände ich einen etwas kaufmännisch versierten Partner, der mir mit seiner Berufs- und Lebenserfahrung ggf. zur Seite stehen könnte. Mehr über mich erzähle ich Ihnen gerne bei einem Glas Wein. Ihr liebes Echo erreicht mich zunächst über die Zentralnummern Wien 01/3101302 oder Salzburg 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. phil. Müller, von 10.00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at

AN EINE FRAU MIT HERZ…

PROF., DIPLOM GEOLOGE, 51 JAHRE, 185 cm,

Vorstandsmitglied eines Energiekonzerns, der seine Attraktivität mit stilvoller Garderobe unterstreicht. Rundherum ein höchst interessanter Mann, der sich für unterschiedlichste kulturelle und caritative Einrichtungen einsetzt, über viel Herz und Verstand verfügt und einfach charmant und liebenswert zugleich ist. Als Koryphäe seiner „Zunft“ hat er als einer der Führungspersönlichkeiten mit Geschick und unermüdlichem Fleiß das Energietraditionsunternehmen mittlerweile in mehreren Ländern etabliert und schafft es trotzdem, auch noch genügend Freiraum zu behalten, um seinen vielseitigen sportlichen wie kulturellen Interessen nachzugehen. Wichtig ist ihm sein kleiner, jedoch ausgesuchter und guter Freundeskreis, ein schönes Zuhause, Spaß bei Nah- und Fernreisen, schlemmen bei seinem Lieblingsitaliener, Handwerkeln rund ums Haus u.a. In Kürze ist sein neues Wohnhaus fertiggestellt und bietet Platz für ein Leben zu zweit. Er gehört auch nicht zu denjenigen Männern, die eine Katalogschönheit oder eine viele Jahre jüngere Partnerin suchen, sondern er denkt an eine tierliebe, familienorientierte und naturverbundene Frau mit festen Wertvorstellungen. Optimal fände er eine feminine und lebendige Partnerin, die selbstständig durchs Leben geht und auch den Wunsch nach Harmonie und Zweisamkeit mitbringt. Ihr liebes und ernstgemeintes Interesse bekunden Sie bitte über Freecall 0800/5208501, Original Akademiker-KREIS seit 40 J., Frau Dipl.-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

BEREIT FÜR EIN LEBEN ZU ZWEIT…

BIOCHEMIKER, 58 JAHRE, 181 cm,

ein leider schon viel zu früh verwitweter, blendend aussehender Zeitgenosse mit leicht meliertem Haar und strahlend graublauen Augen. Auf Anhieb sympathisch ist sein herzliches Lachen und angenehm auffällig das Aufblitzen von sehr gepflegten und gesunden Zähnen. Vom Typ her ist er äußerlich ein salopper und sehr jungenhafter Mann. Er war fast 25 Jahre verheiratet und verlor seine Frau nach langer Krankheit. Seine beiden erwachsenen Kinder sind wohl geraten, bereiten keinerlei Sorgen und finden es gut, dass sich der Papa wieder binden möchte. Er lebt in sehr wohlhabenden Verhältnissen in einem schönen Eigenheim und hat nichts mit der Schickeria-Gesellschaft seiner Heimatregion gemein. In seiner Freizeit segelt er zur Entspannung, interessiert sich sehr für Ausdauersport, läuft gut Ski, schwimmt und liebt einfach die Bewegung an der frischen Luft. Vorstellen soll sich die geneigte Leserin mit ihm einen verlässlichen Familienmensch mit gesundem Menschenverstand, dessen hochqualifizierte Mitarbeiter des Konzernlabors für ihn durchs Feuer gehen. Menschen, denen er sich öffnet und die er in sein Herz schließt, können sich auf seine Loyalität verlassen und gewinnen einen engagierten, gesund ehrgeizigen und fairen Freund mit sozialer Kompetenz. Zu seinen Kindern unterhält er ein freundschaftliches Verhältnis. Eine wirtschaftlich und familiär unabhängige Frau, die einen bodenständigen, verlässlichen, erfolgreichen und humorvollen Partner sucht, fände mit ihm sicherlich ihr Pendant! Nähere Einzelheiten erfahren Sie ü.  Freecall 0800/5208501, Original Akademiker-KREIS seit 40 J., Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

 

 

RAUM DÜSSELDORF +/- 50 km

HÜBSCHE HEBAMME, 42 JAHRE, 169 cm, sie kam als uneheliches Kind einer weißen Südafrikanerin in Kapstadt zur Welt und wurde von einem deutschen Arztehepaar als Zweijährige adoptiert. Sie liebt und lebt die deutsche Kultur und reist so oft es geht nach Südafrika zu ihren dortigen Verwandten, möchte jedoch für immer in Deutschland bleiben und hier mit einem Partner glücklich leben. Als positiv eingestellte Frau glaubt sie fest daran, dass ihr die große Liebe bald begegnet und „träumt“ von einem empathischen Liebsten mit fester Bindungsabsicht. Ein gebildeter, kosmopolitisch eingestellter Mann fände mit ihr eine einfühlsame, ausgeglichene, elegante und modebewusste Partnerin, die sich auf ihn und seine Lebensumstände einstellen würde. Über ihre vielseitigen Interessen und Vorlieben möchte sie gerne bei einem ersten zwanglosen Gespräch berichten. Wir bitten Sie, sich nur bei absolut ernsthaftem Interesse über unter Freecall 0800/5208501 zu melden. Original Akademiker-KREIS seit 40 J., Frau Dipl.-Psychologin Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

KLUGEN MANN SUCHT…

AUSSERGEWÖHNLICH ATTRAKTIVE „SIE“, 52 JAHRE, 171 cm

- hallo, lieber Leser dieser nachstehenden Zeilen! Stellen Sie sich jetzt bitte eine gut anzusehende und sehr feminine Frau mit dunkelbrauner Lockenpracht und braunen Augen vor, die schon seit vielen Jahren als Mittelständlerin ganz gut im „Geschäft“ ist. In ihrer Freizeit trägt sie keinen Schlabberlook, sondern liebt neben modischer Freizeitkleidung auch schöne Kleider, Kostüme und Röcke – überhaupt legt sie großen Wert auf ihre Körperpflege und Outfit. Für Geist und Körper treibt sie regelmäßig Sport von Fitnesstraining bis Skilaufen und denkt, dass sie einem bewegungsfreudigen Partner mit intellektuellem Anspruch an seine Partnerin absolut gerecht wird. Ihr Lebensziel ist - neben ihrem geliebten Beruf - einen Mann zu finden, dem sie uneingeschränkt vertrauen könnte und ihm all ihre Liebe schenken dürfte. Dabei stellt sie sich einen einfühlsamen, körperlich und geistig beweglichen Mann vor, der kein Heimchen am Herd sucht, sondern mehr an eine gleichberechtigte Partnerin mit guten Einkommen denkt. Mit ihrem Liebsten möchte sie sich uneingeschränkt über alles im Leben unterhalten können, viel gemeinsam lachen, gegenseitig lustvoll verwöhnen und eine partnerschaftliche Perspektive haben. Wichtig ist ihr eine gesunde, nikotinfreie und bewusste Lebensweise sowie immer ein Ziel vor Augen zu haben. In ihrer Freizeit kocht sie für ihr Leben gern allein oder mit Freunden, mag Geselligkeit, Theater, Tanzen und ein kuscheliges Zuhause. Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten, jetzt möchte sie erst einmal auch von Ihnen etwas erfahren über Freecall 0800/5208501, original Akademiker-KREIS seit 40 J., tägl. von 10:00 - 20:00 Uhr, auch Sa./So., Frau Dipl.-Psychologin Swart, oder senden Sie eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

DIPLOM INGENIEUR MIT VISIONEN, 58 JAHRE, 181 cm,

allgemein beschreibt die Gesellschaft Erfolgsmenschen wie ihn als „Leader“ und „Macher“ und eine Frau, die sich in ihn verliebt und sein Herz erobert, könnte sicher sein, dass sie sich keine wesentlichen Sorgen im Leben mehr machen muss. Von seiner Persönlichkeitsstruktur her ist er strategisch denkend und begeisterungsfähig – z.B. auch für Kleinigkeiten des Alltags. Ihn ärgern Dummheit, Ignoranz und Überheblichkeit – er mag sich nicht verbiegen und verlangt dies auch nicht von anderen. Langeweile kennt er nicht, denn seine Interessengebiete sind mannigfaltig: Politik und Geschichte, Oper, alte Städte, Technik, edle Sportwagen, Auto-Rennsport (früher selbst aktiv), zusammen sein mit Freunden und gescheiten Menschen, die etwas „zu sagen“ haben und gesellschaftliche Anlässe. Er möchte eine Gefährtin finden, mit der er in Harmonie leben, sich über Alltägliches und Besonderes austauschen, Freizeit und Urlaub gemeinsam verbringen und mit der er in Ruhe alt werden kann. In einer Partnerschaft legt er Wert auf sehr viel Nähe, erotische Ausstrahlung und Zärtlichkeit. Die Frau, die ehrlich, verständnisvoll, harmonieschaffend und flexibel ist, wird er sicher in jeder Hinsicht glücklich machen. Sein Zuhause ist ein wunderschönes ländliches Refugium in Stadtnähe und bietet genügend Platz für gegenseitige Freiräume. In Kitzbühel/Tirol hat er noch ein Ferienhaus und immer, wenn es die Zeit erlaubt, versucht er dort zu relaxen.

Obwohl er als Patentinhaber und Unternehmer ein sehr attraktiver und vermögender Mann mit Stil ist, der sich fast jeden Luxus leisten kann, so hat er nicht verlernt, sich noch über Kleinigkeiten im Alltag zu freuen. Falls Sie, liebe Leserin, warmherzig, anschmiegsam, interessiert und weltoffen für die Dinge des Lebens, Politik, Kultur und die ganze Schönheit der Welt sind, dann wären Sie genau sein Typ und er würde gerne Ihre Bekanntschaft machen. Rufen Sie uns an und wir werden Ihnen in einem persönlichen Gespräch gerne noch weitere Details von ihm und über ihn anvertrauen. Ihren unverbindlichen Erstkontakt erbitten wir über unsere gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 - 20:00 Uhr, oder senden Sie uns eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

 

MANN ZUM VERLIEBEN UND HEIRATEN...

SYMPATHSICHER RHEINLÄNDER, 52 JAHRE, 191 cm,

er gehört zu den aktiven und erfolgreichen Männern, die das Singledasein zwar leben können, jedoch lieber Zweisamkeit für sich als Lebensform anstreben. Sein Umfeld schildert ihn als einen meist auf Anhieb sympathischen, unkomplizierten Mann mit modischem Outfit, und die meisten Frauen bezeichnen ihn außerdem als ausgesprochen maskulin und überaus gepflegt. Er wünscht sich eine Partnerin, mit der er die schönen Dinge, wie z.B. Theaterbesuche, Städte- und Fernreisen, Segeln, Wanderungen, Skilaufen, gemeinsam Kochen, Konzerte, Motorradfahren, Freundeskreise pflegen u.a.m. genießen kann. Eine feminine junge Frau mit adäquater Berufsausbildung, sicheren Umgangsformen, geschmackvoller Garderobe, sportlich ambitioniert und lebendig, könnte sicher sein Herz gewinnen und dürfte uneingeschränkt davon ausgehen, dass er absolut ernsthaft eine harmonische und gleichberechtigte Beziehung mit Perspektive sucht und seiner Lebensgefährtin oder Ehefrau ein treuer und verlässlicher Partner sein möchte und sein wird. Ihm, dem emanzipierten und bestens verdienenden Chefchemiker, der seinen Beruf liebt, fehlt Nähe, Geborgenheit, Wärme, Verständnis und eine Gesprächspartnerin, die auch mal über sich selbst lachen kann. Wertschätzung, Liebe und Leidenschaft möchte er geben und nehmen, um eine Partnerschaft aufzubauen, in der sich beide eigenständigen Partner so richtig wohl fühlen. Er ist ein Mensch, der sich traut, Gefühle zu zeigen und diese zu leben und sich darüber hinaus durch Zielstrebigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Stil, Begeisterungsfähigkeit, Intelligenz und nicht zuletzt durch ein großes Herz auf dem rechten Fleck auszeichnet. Eine junge Frau, die sich eine feste Beziehung mit Perspektive wünscht und ebenfalls nicht länger auf eine Zufallsbegegnung warten möchte, sollte diese Gelegenheit hier nutzen und sich melden über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Kurzmail unter Angabe ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com